Kuba

Karibisches Flair und die Höhepunkte Kubas auf Rundreisen entdecken

Viva Cuba – es lebe Kuba! Das Land gilt als eines der authentischsten der Karibik und übt eine ungebrochene Faszination auf seine Besucher aus. Neben der vielfältigen Landschaft machen die ereignisreiche Geschichte und vor allem die unverwechselbare Lebensfreude der Menschen Kuba zu einem ganz besonderen Fleckchen Erde.

Die bunte Hauptstadt Kubas

Die größte Insel der Karibik steckt voller Überraschungen. Die kubanische Hauptstadt Havanna zählt zu den absoluten Highlights einer jeden Kuba Reise: Koloniales Altstadtflair, unzählige liebevoll hergerichtete Oldtimer, die kilometerlange Strandpromenade Malecón und die imposante Festung El Morro verleihen der Stadt ihren einmaligen Charakter.

Segeln, Radfahren, Wandern - Highlights aus allen Himmelsrichtungen

Üppige Landschaften mit grün bewachsenen „Mogotes“-Karsthügeln im Vinales Tal, der Wasserfall in Soroa und das bekannte Ökodorf in Las Terrazas machen den Westen des Landes zu einem sehenswerten Ziel auf jeder Rundreise.

An der Südküste sind neben der geschichtsträchtigen Schweinebucht und dem Cienaga de Zapata Nationalpark besonders die von den Einheimischen liebevoll „Perle des Südens“ genannte Stadt Cienfuegos und Trinidad, die wohl schönste Stadt des Landes, einen Besuch wert.

Das türkisblaue Wasser lockt mit Segeltouren an den Küsten Kubas, während der Westen Kubas mit dem Rad entdeckt werden kann. Mit mächtigen Bergen und Regenwäldern, schmucken Kolonialstädten und jeder Menge Revolutionsromantik glänzt Kubas wilder Osten, der sich bequem von Holguín aus entdecken lässt.

Erlebnisreisen in Kuba

Kubanisches Lebensgefühl entdecken

Kuba ist berühmt für seine Zigarren. Die Gegend um Pinar del Rio ist dank ihres Klimas bestens für den Tabakanbau geeignet und gewährt auf den Tabakfarmen informative Einblicke in die Herstellung des kubanischen Exportschlagers.

Neben dem berühmten Rum erlangte auch der Revolutionär Che Guevara weltweiten Ruhm, der im Mausoleum Santa Claras seine letzte Ruhe gefunden hat.

Kubas Rhythmen gehen ins Blut und machen süchtig: rasanter Salsa, romantischer Son, fetziger Merengue - und das zu fast jeder Tages- und Nachtzeit. Kuba ist auch ein Fest für die Sinne: Erlesene Zigarren, würziger Rum, spritzige Mojitos, fangfrische Meeresfrüchte und sonnenverwöhnte Früchte machen nicht nur Feinschmecker glücklich.

Erliegen Sie dem Charme Kubas auf Erlebnis- und Aktivreisen - in eigenem Tempo mit dem Mietwagen, auf einem Segeltörn oder ganz individuell nach eigenen Wünschen.

Klima
Im subtropischen Klima liegen die Temperaturen im Sommer zwischen 25°C und 30°C, während sie im Winter auf 20°C bis 25°C sinken. Der Südosten um Santiago de Cuba weist ein Steppenklima auf und ist somit landesweit das heißeste und trockenste Gebiet mit durchschnittlichen Temperaturen um 26°C.

Segelreisen in Kuba

Reiseempfehlungen für Kuba