Roadtrip durch Europa - Italien, Kroatien und Mittelmeer Deutschland · Österreich · Italien  U.A.

Roadtrip durch Europa - Italien, Kroatien und Mittelmeer

Von den Alpen über Italiens Klassiker bis hin zu den malerischen Küsten Kroatiens und den versteckten Juwelen des Balkans

  • Wandere in den italienischen Alpen am zauberhaften Misurina-See
  • Probiere die köstliche italienische Küche in Florenz und Venedig
  • Bummle durch die historischen Viertel von Rom und bewundere die Straßenkunst
  • Entdecke Split – wo antike Geschichte auf mediterranes Lebensgefühl trifft
  • Bootstour zur Insel Korčula entlang der dalmatinischen Küste
  • Spaziere über die Stadtmauer von Dubrovnik und genieße die Aussicht
  • Von der Festung Kotor aus den Sonnenaufgang beobachten
  • Skadar See - unbekanntes Naturjuwel zwischen Montenegro und Albanien
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

21 Tage Deutschland · Österreich · Italien · Kroatien · Montenegro · Albanien · Griechenland

18 bis 35 ab 2.347 € %-Aktion bis 31.07.2024 Anfragen oder buchen

Willst du das ultimative europäische Abenteuer erleben? Diese 21-tägige Hostel-Reise von München nach Korfu bietet dir genau das! Deine Reise beginnt in den bezaubernden Alpen mit Zwischenstopps in Innsbruck und am Misurinasee. Weiter geht es nach Rom und Florenz, wo dich unvergessliche italienische Erlebnisse erwarten. In Kroatien locken malerische Städte und Inseln, darunter Dubrovnik, das wahre Königsmund aus Game of Thrones. Entdecke mittelalterliche Festungen, riesige Seen und entspanne an wunderschönen Stränden, während du von Montenegro nach Albanien reist, bevor du dein letztes Abenteuer auf der traumhaften Insel Korfu erlebst.

1. Tag: München
2. Tag: München - Innsbruck
3. Tag: Innsbruck - Misurina See - Venedig
4. Tag: Venedig
5. Tag: Venedig - Florenz
6. Tag: Florenz
7. Tag: Florenz - Rom
8. Tag: Rom
9. Tag: Rom - Ancona - Split
10. Tag: Split
11. Tag: Split
12. Tag: Split - Korčula
13. Tag: Korčula - Dubrovnik
14. Tag: Dubrovnik
15. Tag: Dubrovnik - Perast - Kotor
16. Tag: Kotor
17. Tag: Kotor - Tirana
18. Tag: Tirana
19. Tag: Tirana - Saranda - Korfu
20. Tag: Insel Korfu
21. Tag: Insel Korfu

Leistungen enthalten

  • Europa Rundreise für junge Leute gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Alle Transporte zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten
  • Orientierungsspaziergänge und freie Zeit für optionale Aktivitäten in den größeren Städten
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Programm
  • Besuch am Misurina-See und Wandermöglichkeit
  • Street Food Tour in Venedig
  • Geister- und Legendentour in Venedig
  • Marktbesuch und Food Tour in Florenz
  • Food Tour in Rom
  • Geführte Stadttour durch Split
  • Ausflug auf die Insel Korčula
  • Besuch des Ortes Ston und Wanderung auf der Steinmauer von Ston nach Mali Ston
  • Besuch von Perast
  • Spaziergang zur Festung von Kotor bei Sonnenaufgang
  • Lake Skadar Nationalpark
  • Geführter Stadtrundgang in Tirana

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

17x Hostel
1x Fähre
2x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung in den Hostels erfolgt hauptsächlich in Mehrbettzimmern (in der Regel 6-8 Personen pro Zimmer), wobei du die Wahl hast zwischen gemischten Zimmern, "Girls-only"-Zimmern sowie Upgrades auf Zweibettzimmer (gleiches Geschlecht) hast. Die Badezimmer/sanitären Einrichtungen werden gemeinschaftlich genutzt. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist auf dieser Reise nicht möglich.

Verpflegung

19x Frühstück
Plane 560-720 Euro für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und teils örtliche Tourguides

Transportarten

Bahn, Reisebus, Fähre, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: München

Individuelle Anreise nach München. Ankunft jederzeit möglich.
Such dir im Hostel einen gemütlichen Platz zum Chillen oder erkunde die Stadt, bis du am Abend auf deine Gruppe triffst.

Unser gemeinsames Abenteuer beginnt am Abend mit einem Willkommenstreffen im Hostel, bei dem du deinen Reiseleiter und deine Mitreisenden kennenlernst. Entscheide dich danach für ein gemeinsames Abendessen mit der Gruppe (nicht inklusive). Freue dich auf den ersten Abend mit deinen neuen Reisegefährten.

Wenn du schon früher ankommst, kannst du die Stadt auf eigene Faust erkunden. Entdecke die besten Seiten von München und tauche ein in die vielfältigen Erlebnisse, die diese bayerische Metropole zu bieten hat. Besuche Museen, Kunstgalerien, Gärten und Plätze, um mehr über die reiche Geschichte und Kultur der Stadt zu erfahren.

Optionale Aktivitäten:

- Alte Pinakothek / 7 EUR pro Person
Die Alte Pinakothek ist eine der ältesten Kunstgalerien der Welt. Das 1826 von König Ludwig I. in Auftrag gegebene Museum ist bekannt für seine kuratierte Sammlung von Gemälden der Alten Meister, darunter Originalwerke von Da Vinci, Raphael und Rembrandt.

- Bayerisches Nationalmuseum / 7 EUR pro Person
Betrete das Bayerische Nationalmuseum, eines der größten in Deutschland mit einer spektakulären Sammlung von Kunsthandwerkskunst. Das von König Maximilian II. von Bayern gegründete Museum ist in zwei Hauptteile unterteilt: den Flügel für historische Kunst und die Volkskundliche Sammlung, die für ihre Krippen berühmt ist.

- Besuch im Hofbräuhaus
Gönn dir eine Maß und typische bayerische Schmankerl im Hofbräuhaus, in dem im Jahre 1589 Bier für den Herzog von Bayern gebraut wurde. Das Gebäude hat sich im Laufe der Jahre verändert, aber ist nach wie vor ein Favorit in München und zwar aus gutem Grund. Mit einer Kapazität für 1300 Gäste verbreitet der Raum nicht gerade eine intime Atmosphäre, aber dank seiner historischen Bedeutung und typisch bayerischen Musik mangelt es hier nicht an guter Laune.

Unterkunft: Wombats Munich Werksviertel

2. Tag: München - Innsbruck

Die erste Etappe deines europäischen Roadtrips führt von München nach Innsbruck, einer österreichischen Stadt in einem malerischen Tal mit atemberaubendem Panoramablick auf die majestätischen Alpen. Innsbruck verspricht ein unvergessliches Erlebnis, das dich begeistern wird. Lass dich von deinem Guide durch die Stadt führen, er zeigt dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und hilft dir, dich zurechtzufinden. Nutze auch etwas freie Zeit, um dich mit deinem Hostel und der Umgebung vertraut zu machen.

Entdecke die charmante Maria-Theresien-Straße, gesäumt von historischen Gebäuden und Geschäften, die zum Bummeln einladen. Tauche ein in die faszinierende Welt der Glockengießerei Grassmayr und erfahre mehr über die traditionelle Kunst des Glockengießens. Oder besuche das beeindruckende Schloss Ambras mit seinen prächtigen Renaissance-Gärten und seiner reichen Geschichte. Vergiss nicht deine Kamera, denn in Innsbruck gibt es unzählige Fotomotive, die es wert sind, festgehalten zu werden. Von den majestätischen Bergen im Hintergrund über die malerischen Straßen bis hin zu den historischen Gebäuden - deine Speicherkarte wird sicherlich mit vielen faszinierenden Bildern gefüllt werden.

Enthaltene Aktivitäten:
- Orientierungsrundgang in Innsbruck

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Youth Hostel Innsbruck

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Innsbruck - Misurina See - Venedig

Steig wieder in den Bus und lass dich von der majestätischen Landschaft der Dolomiten verzaubern. Stell dir vor, wie deine Social-Media-Feeds mit Bildern von kristallklaren Bergseen und schneebedeckten Gipfeln gefüllt werden. Nimm dir eine Auszeit von der Straße und erkunde zu Fuß den malerischen Misurina-See in der Provinz Belluno. Der als "Perle des Cadore" bekannte See wird dich nicht enttäuschen. Der Bergsee in den Dolomiten besticht nicht nur durch seine malerische Lage, sondern auch durch sein kristallklares Wasser, in dem sich die umliegenden Berge perfekt widerspiegeln. Du hast zwei Stunden Zeit, um die Umgebung zu erkunden, zu wandern und die Schönheit dieses Ortes zu genießen. Aber vergiss nicht, dass Venedig das eigentliche Ziel des heutigen Tages ist. Löse dich von der faszinierenden Schönheit des Bergsees - auch wenn es schwerfallen mag. Lass den Abend entspannt ausklingen und genieße mit deiner Gruppe ein erfrischendes Getränk, während ihr euch auf das bevorstehende Abenteuer in Venedig freut.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch am Misurina-See und Wandermöglichkeit

Unterkunft: Anda Venice Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Venedig

"Oh, what a night, what a beautiful night..." Dieses Lied geht uns immer wieder durch den Kopf, wenn ein Besuch in Venedig auf dem Plan steht. Kannst du nicht schon die Akkordeonmusik hören? Nachdem du bei einer von unserem Guide geleiteten kulinarischen Tour die venezianische Küche kennengelernt und spannende geisterhafte Legenden gehört hast, steht dir der Rest des Tages zur freien Verfügung. Es gibt hier keine Vorgaben, was du tun solltest. Von den zauberhaften Kanälen über romantische Gondelfahrten bis hin zur inspirierenden Architektur – Venedig hat alles, was das Herz begehrt.

Das Stadtzentrum ist klein genug, um es in wenigen Stunden zu Fuß zu erkunden, und dabei kommst du auch noch auf deine Schritte. Erkunde die malerischen Kanäle, entspanne auf den charmanten kleinen Plätzen und besuche verschiedene Cafés, um Kaffee, Gebäck, Wein oder alles zusammen zu genießen – warum nicht? Erlebe Venedig vom Wasser aus bei einer Gondelfahrt durch die Kanäle, flaniere durch die Tauben oder beobachte das bunte Treiben auf dem Markusplatz. Fahre mit dem Aufzug zur Spitze des Campanile di San Marco und genieße den atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt. Deine einzige Aufgabe heute ist es, eine unvergessliche Zeit zu haben und Venedig in vollen Zügen zu genießen!

Optionale Aktivitäten:

- Panorama Campanile di San Marco / 8 EUR pro Person
Klettere auf den Gipfel des Campanile - Venedigs höchstem Gebäude - und genieße eine großartige Vogelperspektive auf die Stadt und die Lagune.

- Gallerie dell'Accademia / 12 EUR pro Person
Mit Werken berühmter Künstler wie Bellini, Tintoretto und Veronese gibt es keinen besseren Ort, um in die Geschichte der venezianischen Kunst einzutauchen.

- Besichtigung im Dogenpalast (Palazzo Ducale) 17 EUR pro Person
Besuche diesen ehemaligen Palast, der viele Male neu erbaut und restauriert wurde und bewundere die gotische venezianische Architektur. Der Palazzo Ducale war der einstige Sitz der Regierung und ist heute ein großes Museum. Genieße die großartigen Kunstwerke, die reich verzierten Zimmer und die Innenhöfe.

Enthaltene Aktivitäten:
- Street Food Tour
- Venedig Geister- und Legendentour

Unterkunft: Anda Venice Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Venedig - Florenz

Wir versprechen, dass deine Geschmacksknospen heute auf ihre Kosten kommen und vor Freude tanzen werden bei unserem bevorstehenden kulinarischen Abenteuer. Alle einsteigen in den Zug von Venedig nach Florenz. Diese Stadt ist eine der begehrtesten Food-Hotspots Italiens, daher solltest du hier unbedingt nach Herzenslust schlemmen. Genieße die typische Pasta der Stadt und wage dich aus deiner Komfortzone heraus, um auch besondere Spezialitäten zu probieren, die dir begegnen. Dein Reiseleiter wird dich auf einer geführten Tour zu den kulinarischen Highlights und Märkten der Stadt führen und dir die besten Tipps geben.

Der heutige Abend bietet dir die perfekte Gelegenheit, dich zu entspannen, noch mehr leckeres Essen zu genießen (wenn du kannst) oder dich in unserem gemütlichen Hostel von den kulinarischen Genüssen zu erholen. Anschließend steht eine kurze Highlight-Tour durch die Stadt auf dem Programm, bei der du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Florenz entdecken kannst. Freu dich auf einen Tag voller Gaumenfreuden und unvergesslicher Erlebnisse!

Enthaltene Aktivitäten:
- Marktbesuch und Food Tour in Florenz

Fahrzeit: ca. 2.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 255 km

Unterkunft: Hostel Plus Florence

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Florenz

Genieße einen freien Tag in Florenz in vollen Zügen! Erkunde mit deinen Reisegefährten die Stadt und habt einfach eine gute Zeit. Bewundere die weltberühmten Kunstwerke in den Uffizien und der Galleria dell'Accademia. Staune über die legendären Meisterwerke der Baukunst wie die beeindruckende Kathedrale Santa Maria del Fiore und den majestätischen Palazzo Pitti. Lass dich von der Schönheit der Blumen im Boboli-Garten verzaubern. Möchtest du lieber entspannt das Flair der Stadt aufsaugen? Kein Problem: Schlendere entlang des Arno und über die historische Ponte Vecchio. Entdecke die vielen charmanten Cafés, gemütlichen Ristorantes und verlockenden Eisdielen der Stadt. Egal, ob du die kulturellen Schätze von Florenz erkunden oder einfach die Atmosphäre genießen möchtest – dieser Tag gehört ganz dir!

Optionale Aktivitäten:

- Besuch in den Uffizien / 21 EUR pro Person
Besuche die Uffizien, um spektakuläre Gemälde von Botticelli und Leonardo da Vinci zu sehen.

- Piazza della Repubblica 
Begleite deinen Guide auf einem Spaziergang zur Piazza della Repubblica - dem antiken römischen Forum der Stadt - und fahre dann auf einem einzigartigen Holzkarussell, das seit fünf Generationen von derselben Familie betrieben wird.

- Nationalmuseum Bargello / 16 EUR pro Person
Erkunde dieses Museum, das sich in einem der frühesten Gebäude von Florenz befindet (aus dem Jahr 1255). Schlendere durch die Gänge, um mehr über die Geschichte und die vielfältigen Verwendungszwecke dieses Ortes zu erfahren und sieh dir die fantastischen Werke von Meistern wie Donatello und Michelangelo an.

- Besuch des Doms von Florenz
Diese Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert in grünem, rosa und weißem Marmor ist eine der größten Kirchen Italiens und ihre gemauerte Kuppel ist die größte, die jemals gebaut wurde.

- Besuch der Medici-Kapellen / 10EUR pro Person
Bewundere die Opulenz der beiden Medici-Kapellen. Die Sagrestia Nuova wurde von Michelangelo entworfen und als Mausoleum der mächtigen Familie Medici errichtet.

- Besuch des Mercato Centrale (Mercato di San Lorenzo)
Kaufe so viele Hand- oder Geldtaschen, ledergebundene Notizbücher, Bögen florentiner Papier und dezent anrüchige Davidstatuen wie du möchtest.

- Besuch der Ponte Vecchio
Spaziere über diese berühmte mittelalterliche Brücke, lasse deinen Blick über den Arno schweifen und fühle die Romantik in dieser Stadt. Die Brücke wird von Juwelieren, Kunsthändlern und Souvenirläden gesäumt und wurde von zahlreichen Meistern in Gemälden verewigt.

Unterkunft: Hostel Plus Florence

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Florenz - Rom

Wir lassen Florenz hinter uns und fahren mit dem Zug nach Rom. In der "Ewigen Stadt" treffen wir uns zu einem Orientierungsspaziergang. Die Stadt bietet eine faszinierende Mischung aus Geschichte, Kultur und pulsierendem Stadtleben. Entdecke das Kolosseum, den Vatikan und das Pantheon, tauche ein in die Welt der Antike und spaziere durch malerische Gassen und über Plätze wie die Piazza Navona und den Trevi-Brunnen.

Am Nachmittag kannst du dich bei einer kulinarischen Tour so richtig austoben - die italienische Küche verwöhnt mit Pizza, Pasta und Gelato. Probiere dich durch das Herz und die Seele von Italiens Küche. Wenn du etwas Ruhe suchst, bieten dir die vielen Parks und Gärten entspannende Rückzugsorte. Abends pulsiert das Leben in Szenevierteln wie Trastevere, wo gemütliche Bars, Restaurants und Clubs zu einem aufregenden Nachtleben einladen. Bist du bereit?

Optionale Aktivitäten:

- Spaziergang auf dem Petersplatz / 3-5 EUR pro Person
Erkunde mit deinem Guide den imposanten Petersplatz in der Vatikanstadt. Der im 17. Jahrhundert von Gian Lorenzo Bernini gestaltete Platz beeindruckt durch seine elliptische Form, die von majestätischen Kolonnaden umgeben ist. Diese Kolonnaden tragen 140 Statuen von Heiligen und bieten einen eindrucksvollen Rahmen für den Petersdom. In der Mitte des Platzes thront ein ägyptischer Obelisk, der unter Kaiser Augustus von Ägypten nach Rom gebracht wurde. Diese meisterhafte Kombination aus Architektur und Geschichte macht den Petersplatz zu einem unvergesslichen Erlebnis.

- Spanische Treppe
Die Spanische Treppe, die die Kirche Trinità dei Monti mit der darunter liegenden Piazza di Spagna verbindet, ist ein prächtiges Beispiel barocker Architektur aus dem 18. Jahrhundert. Die 136 Stufen laden zum Erklimmen ein und bieten einen herrlichen Blick auf die geschäftige Piazza. Oben angekommen oder von einem der zahlreichen Sitzplätze aus, kannst du das bunte Treiben dieser beliebten Touristenattraktion beobachten und die einzigartige Atmosphäre Roms genießen.

- Trevi-Brunnen
Der Trevi-Brunnen, erbaut über einer antiken Wasserquelle, verdankt seinen Namen den drei Straßen (tre vie), die sich an diesem ikonischen Ort kreuzen. Der aus Travertin gemeißelte Brunnen, wie wir ihn heute sehen, wurde im 18. Jahrhundert vollendet. Bahne dir deinen Weg durch die Menschenmenge und wirf eine Münze hinein (mit der rechten Hand über die linke Schulter) – ein Glücksbringer und die perfekte Gelegenheit, die kunstvollen Details des Brunnens aus nächster Nähe zu bewundern.

Enthaltene Aktivitäten:
- Orientierungsrundgang in Rom
- Food Tour in Rom

Unterkunft: Roma Scout Center

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Rom

Von idyllischen Gärten bis hin zu faszinierenden Museen, von köstlichem Gelato bis zu herzhaften Pizzastücken – dein freier Tag in Rom wird ein unvergessliches Erlebnis. Beginne beispielsweise mit einem Besuch des beeindruckenden Kolosseums, wo einst Gladiatorenkämpfe stattfanden. Erklimme die 136 Stufen der Spanischen Treppe und genieße den Ausblick auf die Piazza di Spagna. Schlendere durch das historische Forum Romanum, eine der bedeutendsten römischen Ruinen, und bestaune die prachtvolle Decke der Sixtinischen Kapelle – ein Kunstwerk, das kaum zu übertreffen ist.

Was auch immer auf deiner To-do-Liste steht: Zwischen den Besichtigungen kannst du dich in einem der charmanten Cafés oder Restaurants entspannen. Gönn dir ein Tiramisu, probiere einen erfrischenden Limoncello oder genieße ein Glas italienischen Wein mit deinen Reisefreunden. Wie oft seid ihr schließlich schon in Rom? Genieße jeden Moment in dieser einzigartigen Stadt!

Optionale Aktivitäten:

- Besuch im Kolosseum / 24EUR pro Person
Besuche das weltberühmte Kolosseum, den Schauplatz vieler blutiger Gladiatorenkämpfe zur Unterhaltung der Aristokratie des alten Roms. Nimm an einer Führung durch dieses UNESCO-Weltkulturerbe teil und erkunde die beeindruckende Stätte anschließend auf eigene Faust. Beachte, dass der Besuch des Kolosseums in Kombination mit einer Tour durch das Forum Romanum gebucht werden muss, die auch einen Besuch des Palatin-Hügels einschließt.

- Besuch des Pantheons
Das Pantheon ist eines der berühmtesten Gebäude Roms. Ursprünglich während der Regentschaft von Kaiser Augustus (27 v. Chr. bis 14 n. Chr.) erbaut, wurde es im Jahr 126 unter Kaiser Hadrian umgebaut. Das beeindruckende Dach des Pantheons ist nach wie vor die größte unbewehrte Betonkuppel der Welt und besitzt eine kreisförmige Öffnung, das sogenannte Oculus. Es gehört zu den am besten erhaltenen antiken römischen Bauwerken und ist ein herausragendes Beispiel für die Ingenieurskunst der Römer.

- Spanische Treppe
Die Spanische Treppe, die die Kirche Trinità dei Monti mit der darunter liegenden Piazza di Spagna verbindet, ist ein prächtiges Beispiel barocker Architektur aus dem 18. Jahrhundert. Die 136 Stufen laden zum Erklimmen ein und bieten einen herrlichen Blick auf die geschäftige Piazza. Oben angekommen oder von einem der zahlreichen Sitzplätze aus, kannst du das bunte Treiben dieser beliebten Touristenattraktion beobachten und die einzigartige Atmosphäre Roms genießen.

- Trevi-Brunnen
Der Trevi-Brunnen, erbaut über einer antiken Wasserquelle, verdankt seinen Namen den drei Straßen (tre vie), die sich an diesem ikonischen Ort kreuzen. Der aus Travertin gemeißelte Brunnen, wie wir ihn heute sehen, wurde im 18. Jahrhundert vollendet. Bahne dir deinen Weg durch die Menschenmenge und wirf eine Münze hinein (mit der rechten Hand über die linke Schulter) – ein Glücksbringer und die perfekte Gelegenheit, die kunstvollen Details des Brunnens aus nächster Nähe zu bewundern.

Unterkunft: Roma Scout Center

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: Rom - Ancona - Split

Sag "Arrivederci Rom", während wir uns auf den Weg zur malerischen Adriaküste machen. Nach unserer Ankunft in Ancona gehen wir an Bord einer komfortablen Nachtfähre nach Split in Kroatien. Schlafkabinen sind im Preis inbegriffen, und wir sind sicher, dass du nach dieser Überfahrt viele spannende Geschichten zu erzählen hast. Wir können es kaum erwarten, sie zu hören!

Fahrzeit: ca. 4.5 Std.

Unterkunft: Nachtfähre

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Split

Starte deinen Tag mit einem schnellen Frühstück auf der Fähre und einem atemberaubenden Ausblick auf das Meer, während wir in den neuen Tag segeln. Nach unserer Ankunft in Split, der zweitgrößten Stadt Kroatiens, erwartet dich eine faszinierende Mischung aus modernem Leben und jahrhundertealter Geschichte.

Split ist bekannt für seine lebendige Atmosphäre, die von den antiken Ruinen des Diokletianpalastes bis zu den pulsierenden Straßen der Altstadt reicht. Deine Herausforderung wird es sein, so viel wie möglich von dieser vielfältigen Stadt zu erkunden, ohne dich zu stressen. Hier ist ein Geheimtipp für dich: Erklimme den Glockenturm der Kathedrale und genieße einen der besten Ausblicke auf die Stadt.

Danach schließe dich einer geführten Besichtigungstour durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und den beeindruckenden Diokletianspalast an. Der Diokletianspalast ist eine der imposantesten römischen Ruinen Europas und wurde über 10 Jahre lang aus weißem Stein erbaut, der von der Insel Brač importiert wurde. Die UNESCO-Weltkulturerbestätte bietet einen faszinierenden Einblick in die Geschichte und das Erbe von Split.

Nach einem Tag voller Entdeckungen hast du dir einen entspannten Abend mehr als verdient. Du könntest im Hostel mit deinen Mitreisenden anstoßen oder die Stadt auf eigene Faust erkunden. Egal für welchen Weg du dich entscheidest, eines ist sicher: Es wird ein unvergessliches Erlebnis voller Spaß und Abenteuer.

Enthaltene Aktivitäten:
- Geführte Besichtigungstour durch die Altstadt von Split und zum Diokletianpalast

Unterkunft: En Route Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

11. Tag: Split

Ein weiterer Tag in Split? Das klingt fantastisch! Wie wäre es damit, entlang der Standpromenade Riva zu schlendern? Palmen, bunte Häuser und ein atemberaubender Blick auf die Adria machen diesen Spaziergang zu einem unvergesslichen Erlebnis und bringen dich gleichzeitig auf deine täglichen Schritte.

Möchtest du noch mehr erkunden? Dann könntest du den Hügel Marjan erklimmen, auf den mehrere Wanderwege führen und der dich mit herrlichen Ausblicken belohnt. Oder wie wäre es mit einem Ausflug zur Festung Klis? Dort erwartet dich nicht nur ein beeindruckender Panoramablick auf die Dalmatinische Küste, sondern du kannst auch den Drehort von "Mereen" auf "Game of Thrones" besichtigen. Und keine Sorge, wir werden sicherstellen, dass keine Drachen unterwegs sind – es sei denn, du zählst die Legenden dazu, die in den Geschichten über die Festung erzählt werden!

Optionale Aktivitäten:

- Mestrovic-Galerie / 30HRK pro Person
Diese Galerie zeigt unglaubliche Skulpturen des kroatischen Künstlers und Architekten Ivan Meštrović. Ihr Äußeres ist ebenso sehenswert wie ihr Inneres, denn die Galerie befindet sich in einer von Meštrović als Sommerhaus entworfenen Villa mit Blick auf einen wunderbaren Garten, in dem du weitere Skulpturen bewundern und eine frische Brise vom Meer her genießen kannst.

- Besuch am Strand Bacvice
Besuche diese lokale Attraktion und genieße ein paar Sonnenstrahlen oder vergnüge dich im ruhigen Wasser. Das sandige Ufer ist oft mit Reihen von Liegestühlen und Sonnenschirmen übersät, aber es ist trotzdem ein großartiger Ort, um eine Weile zu entspannen und sich abzukühlen. Besuche einige der Cafés entlang der Uferpromenade, waten ins seichte Wasser oder mieten dir einen Liegestuhl und entspanne dich.

- Besuch des Marjan / 30EUR pro Person
Besteige den Hügel auf der Halbinsel Marjan und genieße die spektakuläre Aussicht über die Stadt. Wer der Stadt für eine Weile entfliehen möchte, findet hier einige schöne Wanderwege.

- Besichtigung der Kathedrale des Hl. Domnius / 15-40HRK pro Person
Die um 305 n. Chr. erbaute Kathedrale des Hl. Domnius gilt als die älteste Kathedrale der Welt. Steige auf den Glockenturm für eine großartige Aussicht auf Split und den umliegenden Hafen.

Unterkunft: En Route Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

12. Tag: Split - Korčula

Heute wirst du deine Freunde und Verwandten zu Hause richtig neidisch machen mit deinem Katamaran-Trip auf die Insel Korčula. Ja, du hast richtig gelesen - du segelst mit einem Katamaran! Lass dich von der majestätischen und zerklüfteten Küste verzaubern, spüre den Wind in deinen Haaren und genieße einfach den Moment auf dem Wasser.

Nachdem wir die Insel erreicht haben, führt uns unser Guide zu den Höhepunkten von Korčula. Erlebe faszinierende Orte wie die alten Stadtmauern, das Geburtshaus von Marco Polo und die prächtige Markuskathedrale. Der Rundgang gibt einen Einblick in die reiche Geschichte und Kultur dieser bezaubernden Insel. Mit malerischen Stränden, versteckten Buchten und kristallklarem Wasser bietet die Insel ideale Bedingungen zum Baden und Entspannen. Die Altstadt von Korčula ist ein lebendiger Ort voller Geschichte und Charme mit engen Gassen, gemütlichen Cafés und coolen Bars, die bis spät in die Nacht geöffnet sind. Hier kann man lokale Spezialitäten probieren, in Clubs tanzen und die lebendige Atmosphäre genießen.

Am Abend kannst du die lokalen Biere probieren oder in einem der erstklassigen Restaurants der Insel köstlichen Wein und frischen Fisch genießen. Es gibt wirklich nichts Besseres, als den Tag mit einem herrlichen Sonnenuntergang und kulinarischen Köstlichkeiten ausklingen zu lassen. Genieße diesen unvergesslichen Tag auf Korčula in vollen Zügen!

Unterkunft: Dragan's Den Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

13. Tag: Korčula - Dubrovnik

Kennst du die Halbinsel Pelješac? Wenn nicht, wird es höchste Zeit, dieses Juwel auf dem Weg von Korčula nach Dubrovnik kennenzulernen. Verabschiede dich von Korčula, während unsere kleine Flotte in See sticht und wir Kurs auf Pelješac nehmen, bekannt für den besten Rotwein in ganz Kroatien.

Ein Spaziergang auf der beeindruckenden Mauer von Ston nach Mali Ston ist ein absolutes Muss. Mit einer Länge von 5,5 Kilometern ist dies die zweitgrößte erhaltene Wehrmauer der Welt, gleich nach der weltberühmten chinesischen Mauer. Die Steinmauer windet sich über einen Berg und ist durch eine Festungsanlage miteinander verbunden. Von hier aus kannst du atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft und das türkisfarbene Meer genießen. In Mali Ston angekommen, kannst du das Leben in vollen Zügen genießen und die wundervolle Atmosphäre dieses kleinen Ortes aufsaugen. In einem der charmanten Restaurants kannst du den berühmten Wein probieren und dazu eine Portion der besten Austern oder Muscheln Europas bestellen.

Nach diesem kulinarischen Genuss geht es weiter nach Dubrovnik, wo wir gemeinsam die bezaubernde Altstadt erkunden werden. Halte Ausschau nach der majestätischen Kathedrale, der imposanten Festung Lovrijenac und dem charmanten Franziskanerkloster. Tauche ein in das zeitlose Flair dieser historischen Stadt, die oft als die "Perle der Adria" bezeichnet wird, und genieße die Atmosphäre dieses magischen Ortes. Es wäre kein Wunder, wenn du am Ende gar nicht mehr wegwillst!

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch des Ortes Ston und Wanderung auf der Steinmauer von Ston nach Mali Ston
- Orientierungsrundgang in Dubrovnik

Unterkunft: Hostel 365 for U

Verpflegung: 1x Frühstück

14. Tag: Dubrovnik

Du kannst einen ganzen Tag in Dubrovnik verbringen und einige der faszinierendsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten genießen. Bewundere eine der schönsten Küsten der Welt bei einem Spaziergang entlang der Stadtmauern und genieße den atemberaubenden Blick auf das türkisblaue Meer. Ein Highlight ist der Aufstieg zur Minčeta-Festung, der höchsten Festung Dubrovniks, die nur über die Stadtmauer zugänglich ist - ein echtes Abenteuer für Geschichts- und Architekturliebhaber.

Wenn du ein Fan von "Game of Thrones" bist, gibt es hier viele Drehorte zu entdecken, die deine Fantasie zum Leben erwecken. Lass die Khaleesi in dir raus und entdecke die mystische Welt von Westeros! Nimm dir ein Handtuch und genieße einen erfrischenden Sprung ins kristallklare Wasser, um den Tag perfekt abzurunden. Oder erlebe die Schönheit der Stadt bei einer Kajaktour vom Wasser aus und bewundere die Küste aus einer neuen Perspektive.

Lass den Tag mit einem kühlen Drink und einem herrlichen Sonnenuntergang in einer der charmanten Bars auf den Klippen ausklingen. Die entspannte Atmosphäre und die malerische Kulisse machen diesen Moment zu einem unvergesslichen Abschluss deines perfekten Tages in Dubrovnik.

Optionale Aktivitäten:

- Fürstenpalast Dubrovnik / 70HRK pro Person
Der heutige Rektorenpalast, der ursprünglich im 12. Jahrhundert erbaut wurde, ist ein kulturhistorisches Museum mit einer faszinierenden Vergangenheit. Der Palast, eine architektonische Mischung aus Renaissance und Gotik, war ursprünglich der Sitz des Rektors von Dubrovnik und wurde im 16. Jahrhundert zu einem Treffpunkt für Händler und Bürger der Republik. Im Atrium befindet sich eine Statue von Miho Pracat, einem solchen Händler, der der Stadt seinen Reichtum vermachte. Schlendere durch die Galerien und bewundere Gemälde, Skulpturen und Möbel aus Kroatiens vergangener Zeit. Heute ist der Innenhof ein Ort für Musik- und Kulturaufführungen - und wird oft als Drehort für Filmaufnahmen wie z.B. Game of Thrones genutzt.

- Museum des kroatischen Unabhängigkeitskriegs / 20HRK pro Person
Steige in eine Seilbahn zum Gipfel des Berges Srd ein und bestaune die von Mauern umgebene Stadt Dubrovnik aus der Vogelperspektive. Bewundere die Aussicht auf diese uralte Festungsstadt, die über der Adria thront, und mache dich dann auf den Weg zum Museum des Kroatischen Unabhängigkeitskrieges, das in einem Flügel des Fort Imperial untergebracht ist. Es wurde zum Gedenken an den Krieg von 1991-1995 erbaut. Hier befinden sich Exponate wie Dokumente, Fotos, Militärausrüstung, Karten und andere Alltagsgegenstände von Kroaten, die die Belagerung überlebt haben. Halte einen Moment an der Gedenktafel inne, auf der die Namen derer eingraviert sind, die bei der Verteidigung der Stadt ums Leben kamen.

- Museum für Kriegsfotografie / 40HRK pro Person
Abhängig von den Wetterbedingungen. Die Galerie War Photo Limited zeigt Exponate von führenden Fotojournalisten, die über jüngste und aktuelle Konflikte auf der ganzen Welt berichten. Die von dem Fotografen Wade Goddard kuratierte Galerie, der über die Balkankriege in den 1990er Jahren berichtete, ist über zwei Etagen verteilt und soll die Öffentlichkeit auf die Ungerechtigkeiten und Auswirkungen des Krieges aufmerksam machen.

- Seilbahnfahrt / 150HRK pro Person
Auf einer malerischen Seilbahnfahrt erhältst du eine atemberaubende Aussicht über die roten Dächer Dubrovniks und auf den See. Während du langsam die Seite des Berges erklimmst, kannst du die gewundenen Straßen und den nahe gelegene Ozean bewundern. Wenn du tagsüber keine Zeit dazu hast, kannst du die Seilbahn kurz vor Sonnenuntergang besteigen und den rosa, rot und orange verfärbten Himmel über der Stadt bestaunen.

- Kajaktour (halbtägig) / 280HRK pro Person
Begib dich ins Wasser für eine halbtägige Kajaktour. Genieße den Anblick der Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus, während dir dein erfahrener Guide den Weg weist.

- Franziskanerkloster & Museum / 30HRK pro Person
Genieße einen Spaziergang durch diese Franziskaneklosteranlage. Die 1317 ursprünglich als öffentliche Apotheke errichtete Kleinere Bruderapotheke ist heute die drittälteste noch existierende Apotheke der Welt.

- Spaziergang auf der Stadtmauer von Dubrovnik / 150HRK pro Person
Nimm an einer optionalen Stadtführung teil oder begib dich auf eigene Erkundungstour der antiken Stadtmauern – eine Reise nach Dubrovnik wäre nicht komplett ohne diesen Spaziergang (2 km). Besuche unterwegs die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Festungen Minčeta, Sveti Ivan, Lovrijenac und Revelin sowie den Turm der St. Lukas-Kirche. An der Stadtmauer gibt es drei Eingänge; der Haupteingang befindet sich am Pile-Tor.

- Wanderung auf den Berg Srd
Steige zum Hausberg von Dubrovnik, dem Srd (512 m), genieße die tolle Aussicht auf die ummauerte Stadt und besuche die Festung Imperial, in der sich das Kroatische Kriegsmuseum befindet. Wenn dir die Wanderung zu anstrengend erscheint, kannst du statt dessen die Seilbahn nehmen.

Unterkunft: Hostel 365 for U

15. Tag: Dubrovnik - Perast - Kotor

Heute steht ein weiteres spannendes Abenteuer auf dem Programm, denn wir verlassen Kroatien und tauchen in das oft unterschätzte Montenegro ein. Es erwarten dich wunderschöne Landschaften, idyllische Dörfer und ein erster Blick auf die atemberaubende Bucht von Kotor, die mit ihren fjordartigen Formen und dem kristallklaren Wasser einzigartig an der Adria ist. Unser erster Stopp führt uns in die historische Kleinstadt Perast, ein wahres Juwel mit prächtigen Gebäuden, bezaubernden Kirchen und einer romantischen Uferpromenade, die einem Gemälde europäischer Segelorte entsprungen sein könnte. Hier kannst du die Schönheit der Küste in vollen Zügen genießen und das mediterrane Flair auf dich wirken lassen.

Mit unserem supercoolen Guide machen wir uns dann auf den Weg zu den Highlights des UNESCO-Weltkulturerbes Kotor. Die Altstadt von Kotor mit ihren verwinkelten Gassen, der imposanten Sankt-Tryphon-Kathedrale und dem berühmten Uhrturm entführt dich in vergangene Zeiten und lässt die Geschichte dieser faszinierenden Stadt lebendig werden.

Aber das ist noch nicht alles! Vielleicht hat unser Guide noch ein paar Geheimtipps auf Lager, die deinen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Freu dich auf einen Tag voller Entdeckungen und unvergesslicher Momente in Montenegro!

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch von Perast
- Besichtigung der Stadt Kotor

Fahrzeit: ca. 3.5 Std.

Unterkunft: Old Town Kotor Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

16. Tag: Kotor

Heute erwartet dich ein Tag voller fantastischer Ausblicke und magischer Erlebnisse. Beginne den Tag mit einem morgendlichen Spaziergang zur Festung Sveti Ivan oder, wie die Einheimischen sie nennen, zur Burg San Giovanni. Steige die mittelalterlichen Stufen zur Festung hinauf und lass dich mit einem unglaublichen Panoramablick über die Altstadt, den Hafen und die Bucht von Boka Kotorsha belohnen. Diese Wanderung dauert etwa eine Stunde und ist eine mittelschwere Herausforderung, aber ein Highlight bei einem Besuch der Region. Erlebe von hier oben den Sonnenaufgang über Kotor. Macht ein paar lustige Gruppenfotos, während ihr buchstäblich über der Stadt steht und das atemberaubende Panorama genießt.

Der Rest des Tages steht ganz im Zeichen deiner Abenteuerlust. Erkunde die engen Gassen und charmanten Plätze von Kotor, tauche ein in die faszinierende Geschichte und spüre den Puls dieser lebendigen Stadt. Oder einfach mit ein paar Freunden im Hostel abhängen und den Tag entspannt angehen lassen - die besten Momente entstehen oft ganz spontan. Für Katzenliebhaber haben wir einen besonderen Tipp: Besucht das Katzenmuseum in Kotor, ein einzigartiges Erlebnis für alle Katzenfreunde. Wenn Tiere nicht dein Ding sind, gibt es viele andere Möglichkeiten. Besuche die imposante St. Nikolaus Kirche, mache eine Bootsfahrt zur künstlichen Insel "Maria vom Felsen" oder schwimme in der Blauen Grotte, einem wahrhaft unvergesslichen Ort.

Egal für welches Abenteuer du dich entscheidest, dieser Tag in Kotor wird voller unvergesslicher Momente und Erlebnisse sein. Genieße jeden Augenblick und lass dich von der Schönheit Montenegros verzaubern!

Optionale Aktivitäten:

- Seekajakfahren / 20 EUR pro Person
Begib dich mit dem Seekajak aufs Meer hinaus, um dieses wunderschöne Gebiet so richtig schätzen zu lernen. Starte deine Erkundungstour vor den Toren der alten Stadtmauer und erkunde die Küste. Leg einen Zwischenstopp an einer Beach-Bar oder zum Schwimmen ein.

- Kotor Tivat Inland Tour / 40 EUR pro Person
Besuche die Zwillingsstädte Kotor und Tivat, die Stadt Cetinje und den Lovcen Nationalpark. Diese Tour ist die perfekte Gelegenheit, das Landesinnere zu erkunden und die verschiedenen Landschaften und die historische Architektur Montenegros kennenzulernen. Alle Transporte und Eintrittsgelder sind im Preis enthalten.

- Wanderung nach Donji Stoliv
Folge einer weniger anspruchsvollen Wanderung entlang der Fjorde an der Nordgrenze und genieße dabei einen herrlichen Blick auf die Bucht, bevor du in das malerische Fischerdorf Donji Stoliv gelangst. Diese Wanderung ist meist flach und sollte am besten tagsüber unternommen werden.

- Wanderung Die Leiter von Kotor
Wanderer, die ihren Adrenalinspiegel in die Höhe treiben wollen, sollten sich die Stiefel schnüren und sich auf den Krstac-Pass begeben, der 940 Meter über der Altstadt liegt. Es gibt keine bessere Belohnung für eine erhöhte Herzfrequenz als eine fantastische Aussicht, und genau das ist es, was du hier bekommen wirst. Rüste dich mit einer Kamera und viel Wasser.

- Museum Maritimun in Kotor / 4 EUR pro Person
Im Maritimen Museum kannst du die Geschichte, Kultur und die lebendigen Artefakte erkunden, die das moderne Kotor mit seinen jahrhundertealten Marinetraditionen verbinden. Erfahre mehr über die Boka Marines, eine Bruderschaft von Seeleuten und Seefahrern, die dem Schiffbau auf dem Balkan zum Erfolg verhalfen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Wanderung auf die Festung Sveti Ivan

Unterkunft: Old Town Kotor Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

17. Tag: Kotor - Tirana

Entlang der montenegrinischen Küste geht es weiter in Richtung Tirana, der Hauptstadt Albaniens. Unterwegs machen wir einen Zwischenstopp in Sveti Stefan, halb Insel, halb Luxusresort. Sveti Stefan ist eine kleine Insel vor der Adriaküste in der Nähe von Budva. Bekannt ist sie vor allem für ihr ikonisches Luxusresort, das aus alten Steinhäusern besteht, die zu einem exklusiven Hotel umgebaut wurden. Die Insel ist durch einen schmalen Damm mit dem Festland verbunden. Hier erwartet uns eine malerische Kulisse mit sandigen Stränden und kristallklarem Wasser. Ursprünglich ein Fischerdorf, hat sich Sveti Stefan zu einem beliebten Urlaubsziel für Wohlhabende entwickelt. Es ist ein großartiger Ort, um sich die Beine zu vertreten.

Unser nächster Halt ist der delfinförmige Skutarisee an der Grenze zwischen Albanien und Montenegro. Der Lake Skadar Nationalpark ist bekannt für seinen großen See, den größten der Balkanregion, und für seine Vielfalt an Vogelarten. Nimm dir Zeit, die reizvollen Dörfer am Ufer und die unberührte Naturkulisse mit steilen Bergen, Inselklöstern und klarem Wasser zu Fuß zu erkunden.

Unser Tagesziel Tirana erwartet uns mit einem geführten Rundgang durch die Stadt, bei dem wir von einem einheimischen Guide begleitet werden. So können wir die Kultur und Geschichte der albanischen Hauptstadt auf eine besondere Art und Weise kennenlernen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch Sveti Stefan
- Lake Skadar Nationalpark
- Geführter Stadtrundgang in Tirana

Unterkunft: Hotel Kruja

Verpflegung: 1x Frühstück

18. Tag: Tirana

Der Tag gehört dir! Nutze die freie Zeit und erkunde Tirana. Diese Stadt zählt zu den bestgehüteten Geheimnissen Europas und findet bisher nur selten ihren Platz auf Reise-Wunschlisten. Tirana bietet eine Vielzahl optionaler Aktivitäten, die dich garantiert begeistern werden. Wie wäre es mit einer Wanderung durch die umliegenden Nationalparks oder einem Besuch in den Geschichtsmuseen, die die turbulente Vergangenheit Tiranas offenbaren? Tauche ein in die lebendigen Lebensmittelmärkte mit lokaler Küche und Süßigkeiten, während du die Sehenswürdigkeiten dieses besonderen Ortes bewunderst.

Heute ist Tirana das kulturelle, politische und unterhaltsame Zentrum Albaniens. Obwohl noch Spuren aus der osmanischen, italienischen und kommunistischen Ära in der Stadt zu finden sind, entwickelt sich Tirana zu einer modernen europäischen Metropole. Überzeuge dich selbst während deines freien Tages von der Vielfalt dieser Stadt. Besuche den Skanderbeg-Platz, an dem das Nationalhistorische Museum, die Nationalbibliothek, das Rathaus und die Et'hem-Bey-Moschee zu finden sind. Oder schlendere die Murat-Toptani-Straße entlang und entdecke Souvenirs, die dich an deine Zeit hier erinnern werden. Vergiss nicht, in einem traditionellen albanischen Restaurant zu Mittag zu essen.

Unterkunft: Hotel Kruja

Verpflegung: 1x Frühstück

19. Tag: Tirana - Saranda - Korfu

Reisen kann ziemlich anstrengend sein, deshalb ist ein gutes Frühstück im Hostel der perfekte Start in den Tag! Nachdem wir uns gestärkt haben, brechen wir entlang der malerischen Küstenstraße Richtung Saranda auf, die auch als die "albanische Riviera" bekannt ist. Diese Region zeichnet sich durch ihre atemberaubenden Küstenlandschaften, klaren Gewässer und charmanten Küstenorte aus.

In Saranda angekommen, erwartet uns ein weiteres Abenteuer: Wir nehmen die Fähre zur Insel Korfu. Diese griechische Insel ist bekannt für ihre vielfältigen Landschaften, von idyllischen Stränden bis hin zu malerischen Bergdörfern. Nach der kurzen Überfahrt hast du die Wahl, wie du deine Zeit auf Korfu verbringen möchtest. Du kannst dich zurücklehnen und die entspannte Atmosphäre genießen oder die Insel aktiv erkunden.

Die Hauptstadt Korfu-Stadt bietet historische Sehenswürdigkeiten wie die beeindruckende Altstadt mit venezianischen Festungen und engen Gassen, die zum Bummeln einladen. Besuche den alten Hafen, wo du traditionelle Tavernen findest, die köstliche griechische Küche servieren. Oder erkunde die Natur der Insel, indem du zu einem der vielen schönen Strände gehst oder Wanderungen durch die grünen Hügel unternimmst.

Optionale Aktivitäten:

- Burg Lekuresi in Saranda
Wenn du einen Einblick in die osmanische Geschichte erhalten möchtest, solltest du die Burg Lekursi besuchen. Dieser Komplex wurde im 16. Jahrhundert von Sultan Süleymani erbaut und sollte die Stadt vor den Angreifern von der Küste schützen. Heute bietet die Anlage dem Besucher einen interessanten Ort für einen Nachmittagsspaziergang, bei dem er einen Panoramablick auf Korfu und die Ksamil-Inseln in der Ferne genießen kann.

- Besuch am Mirror Beach in Saranda
Nimm ein Taxi nach Süden zum Mirror Beach, einer abgelegenen natürlichen Bucht. Wenn du auf der Suche nach etwas Ruhe im Paradies bist (sprich: türkisfarbenes Wasser und Kalksteinfelsen), ist dies der richtige Ort.

- Besuch der Bucht Saranda
Mache einen Spaziergang entlang des hufeisenförmigen Strandes der Stadt. Hol dir ein Eis, miete dir ein Tretboot oder probiere den Fang des Tages in einem Restaurant am Meer aus.

Fahrzeit: ca. 5.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 265 km

Unterkunft: The Pink Palace

Verpflegung: 1x Frühstück

20. Tag: Insel Korfu

Beginne den Tag im Paradies mit dem herrlichen Gefühl von Freiheit! Du kannst heute tun und lassen, was du willst. Erkunde die historische Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und schlendere durch die engen Gassen, an denen die Wäsche im Wind flattert. Suche dir einen entspannten Ort zum Mittagessen und genieße dabei den Blick auf das azurblaue Meer, begleitet von einem erfrischenden Cocktail.

Möchtest du etwas Besonderes erleben? Wie wäre es mit einer Olivenölverkostung, um die Aromen der Region zu entdecken, oder einer Führung durch eine traditionelle Bienenfarm, um mehr über die Honigproduktion auf Korfu zu erfahren? Wenn du nach einem Abenteuer suchst, besuche ein uraltes Kloster auf den steilen Klippen mit Blick auf das Meer und lass dich von der Geschichte und der Aussicht verzaubern. Oder möchtest du einfach nur entspannen? Dann nichts wie ab zum Strand, wo du die Sonne auf deiner Haut genießen und im erfrischenden Meer schwimmen kannst. Auf Korfu gibt es unzählige Möglichkeiten, den Tag zu verbringen, und keine davon ist schlecht!

Optional kannst du heute Abend mit der Gruppe nach Korfu-Stadt fahren und einige der besten Nachtclubs der Insel erkunden. Der Transfer vom und zum Hostel ist inbegriffen, wenn du dich dafür entscheidest. Genieße die vielfältigen Möglichkeiten, die Korfu bietet, und mach das Beste aus deinem Aufenthalt auf dieser traumhaften griechischen Insel.

Optionale Aktivitäten:

- Tempel der Artemis
Der Tempel von Artemis wurde 580 v. Chr. erbaut und ist das erste bekannte Beispiel für einen dorischen Tempel aus Stein. Obwohl viele der erhaltenen Säulen des Tempels in ein nahegelegenes Museum versetzt wurden, gelten die Ruinen immer noch als ein Meilenstein der griechischen Architektur.

- Schloss Achilleion, Museum und Garten / 10 EUR pro Person
Im Achilleion-Palast, 30 Minuten südlich von Korfu, kannst du das Tribut der Königin Sissi von Bayern an die griechische Mythologie bestaunen. Diese 1890 erbaute Palastanlage ist übersät mit Marmorstatuen, zarten Springbrunnen und wunderschön angelegten Gärten mit Blick auf die Küste. Diese wunderschöne Anlage, die als Kulisse für den James-Bond-Film "In tödlicher Mission" diente, ist die Fahrt aus der Stadt absolut wert.

- Strand Mon Repos / 1.50 EUR pro Person
Genieße einen Spaziergang am Strand und entdecke noch mehr von der wunderschönen Halbinsel Kanoni.

- Palaio Frourio
Erklimme diese Festung (die ebenfalls aus den Resten einer byzantinischen Burg erbaut wurde) und lasse dich mit einem spektakulären 360°-Ausblick über Korfu belohnen.

- Archäologisches Museum / 3 EUR pro Person
Besichtige einige der beeindruckenden Artefakte des Archäologischen Museums von Korfu, darunter Relikte aus der antiken Stadt Korfu, Cassiope, den Gorgonengiebel und den Löwen der Menekrates. Das kleine Museum ist ein großartiger Ort, um die örtlichen Artefakte zu sehen und einen Eindruck von der Geschichte der Region zu bekommen.

Wandern
Erkunde die malerische Insel Korfu zu Fuß. Dein Reiseleiter hilft dir gerne bei der Planung einer Wanderung!

Unterkunft: The Pink Palace

Verpflegung: 1x Frühstück

21. Tag: Insel Korfu

Verabschiede dich heute von deinen Mitreisenden. Du kannst jederzeit abreisen. Wenn du noch ein paar Tag Zeit hast, kannst du deinen Aufenthalt auf der Insel verlängern oder weiter nach Süden reisen für noch mehr fantastische Tage und Aussichten in Griechenland.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • Juli 2024

    • Di, 23.07.2024 - Mo, 12.08.2024 Termindetails öffnen Auf Anfrage 3.129 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.129 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.129 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 30.07.2024 - Mo, 19.08.2024 Termindetails öffnen Auf Anfrage 3.129 € 2.347 € -25%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.347 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.347 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.347 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.347 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2024

    • Di, 06.08.2024 - Mo, 26.08.2024 Termindetails öffnen Auf Anfrage 3.129 € 2.347 € -25%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.347 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.347 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.347 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.347 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 27.08.2024 - Mo, 16.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.129 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.129 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.129 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.129 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.129 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2024

    • Di, 03.09.2024 - Mo, 23.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.999 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.999 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.999 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.849 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.999 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.999 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.849 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 10.09.2024 - Mo, 30.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.999 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.999 €
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.999 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.849 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.999 €
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.999 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.849 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 17.09.2024 - Mo, 07.10.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.999 € 2.400 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.400 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.400 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 2.400 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 2.400 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Mai 2025

    • Di, 06.05.2025 - Mo, 26.05.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 13.05.2025 - Mo, 02.06.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 20.05.2025 - Mo, 09.06.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2025

    • Di, 03.06.2025 - Mo, 23.06.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 24.06.2025 - Mo, 14.07.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.159 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.159 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 3.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2025

    • Di, 08.07.2025 - Mo, 28.07.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.279 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.279 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.279 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 4.149 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.279 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.279 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 4.149 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 15.07.2025 - Mo, 04.08.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.279 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.279 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.279 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 4.149 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Mehrbettzimmer Weiblich — 3.279 €
      Mehrbettzimmer gemischtgeschlechtlich — 3.279 €
      Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad — 4.149 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin