Wanderabenteuer in der kanadischen Wildnis Kanada

Wanderabenteuer in der kanadischen Wildnis

Wanderreise im Herzen der kanadischen Rocky Mountains

  • Wanderungen durch die Wildnis und alpine Landschaften der kanadischen Rocky Mountains
  • Aufstieg zum Sentinel Pass durch atemberaubende Landschaften im Larch Valley
  • Grandiose Natur am Icefields Parkway
  • Einmaliges Erlebnis: Landslide Lake Heli-Hike Experience & Wildniscamp
  • Ausblicke auf den gewaltigen Saskatchewan Gletscher und den azurblauen Moraine Lake
  • Cory Pass - eine der beliebtesten Wanderungen im Banff Nationalpark
  • Outdoor-Paradies Jasper Nationalpark
  • Panoramablicke am wundervollen Lake Louise
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

12 Tage Kanada

Wandern Nationalparks Camping ab 4.225 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Nur wenige Regionen auf unserem Planeten bieten solch unberührte und vielfältige Wandermöglichkeiten wie die kanadischen Rocky Mountains. Ursprüngliche Wälder, schimmernde blaue Seen, uralte Gletscher, tiefe Schluchten, reißende Flüsse und eine reichhaltige Tierwelt prägen die Landschaften von Alberta und British Columbia. Es ist ein Paradies für Fotografen, Outdoor-Enthusiasten und vor allem für Wanderer. Wir begeben uns auf dieser Kanada Wanderreise mitten hinein in das Herz dieser außergewöhnlichen Naturlandschaft. Wandern Sie auf einem ausgedehnten Netz von Wanderwegen in einigen der besten Nationalparks der Welt und entdecken Sie die reiche Tierwelt, die in diesem Gebiet beheimatet ist, wie Bären, Adler, Hirsche und Elche. Diese Aktivreise kombiniert die berühmten Nationalparks Banff, Jasper und Lake Louise mit Wanderungen in entlegeneren und ebenso großartigen Regionen wie Kananskis und Landslide Lake. Das Highlight dieser Reise ist zweifellos der Helikopterflug in das Wildnisgebiet des Landslide Lake. Wir verbringen drei Tage in dieser unglaublichen Bergregion. Die Nächte verbringen wir auf in der Natur gelegenen Campingplätzen.

1. Tag: Calgary
2. Tag: Calgary - Lake Louise / Lake Agnes Trail
3. Tag: Moraine Lake / Sentinel Pass
4. Tag: Icefields Parkway - Jasper Nationalpark / Parker Ridge Trail
5. Tag: Jasper Nationalpark / Cavell Meadows
6. Tag: Jasper Nationalpark / Sulphur Skyline Trail
7. Tag: Helikopterflug zum Landslide Lake
8-9. Tag: Wildnis pur am Landslide Lake
10. Tag: Landslide Lake - Banff Nationalpark
11. Tag: Banff Nationalpark / Cory Pass
12. Tag: Banff - Wanderung Surprise Corner - Hoodoos Trail / Rückfahrt nach Calgary

Leistungen enthalten

  • Kanada Wanderreise gemäß Programm
  • Transport im klimatisierten Touring-Van
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Geführte Wanderungen, Ausflüge und Besichtigungen gemäß Programm
  • Komplette Camping- und Kochausrüstung (außer Schlafsack)
  • Campinggebühren

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

1x Mittelklasse-Hotel
7x Campingplatz
3x Wildnis-Camping
Die Unterbringung erfolgt in komfortablen und geräumigen Zelten, in denen Sie jeweils zu zweit untergebracht werden, und in Zweibettzimmern. Alleinreisende teilen sich das Zelt/Zimmer mit einem/einer Mitreisenden des gleichen Geschlechts. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzelt/-zimmer buchbar.

Die hochwertige Camping- und Küchenausrüstung inkl. Zelte, Campingstühle, aufblasbare Isomatte, Kochutensilien, Kühlcontainer für die Nahrungsmittel, Campinglampen und anderen Utensilien wird zur Verfügung gestellt. Alles was Sie benötigen, ist ein eigener Schlafsack. Für die Sommermonate empfiehlt sich ein 3-Jahreszeiten-Schlafsack, für den Rest des Jahres ein 4-Jahreszeiten-Schlafsack, da es nachts, besonders in bergigen Gebieten, sehr kalt werden kann.

Zeltplätze: Die Mehrzahl der Campingplätze ist mit Duschen (tlw. gegen Gebühr) und Sanitäreinrichtungen, einige sogar mit Swimming Pools, Geschäften/Bars und Waschsalons ausgestattet. Andere Campingplätze sind aufgrund ihrer atemberaubenden Lage in der Natur unvergesslich.

Wildes Campen: Bitte beachten Sie, dass die drei Nächte beim Landslide Lake in der Wildnis ohne entsprechenden Komfort stattfinden und die dortigen Wanderwege keine offiziellen Routen sind. Für den Helikopterflug besteht eine Gewichtsbegrenzung von 9 kg. Das Hauptgepäck kann im Fahrzeug gelassen werden.

Verpflegung

10x Frühstück, 10x Lunchpaket, 1x Mittagessen, 7x Abendessen
Auf dieser Tour sind die meisten Mahlzeiten beim Camping inbegriffen. Der Reiseleiter koordiniert die Einkäufe vor Ort und hilft der Gruppe bei der Zubereitung eines gesunden, herzhaften Frühstücks, eines Picknick-Mittagessens und eines köstlichen Abendessens.

Tourbegleitung

Zwei erfahrene, englischsprachige Reiseleiter/Fahrer

Durch die Begleitung von zwei Reiseleitern besteht die Möglichkeit der Reisegruppe verschiedene Wandermöglichkeiten an einem Tag zu unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden anzubieten und durchzuführen.

Transportarten

Touring-Van / Maxi-Van, Helikopter

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Calgary

Willkommen in Kanada! Entdecken Sie Calgary, die einstige Olympiastadt und bekannt für ihre "Wild West" Wurzeln. Am Abend (18 Uhr) findet das Begrüßungstreffen mit dem Tourguide und den Mitreisenden statt.

Unterkunft: Ramada Downtown Calgary

2. Tag: Calgary - Lake Louise / Lake Agnes Trail

Wir machen uns auf zum traumhaft schönen Lake Louise, unserer Basis für die nächsten drei Nächte. Bestaunen Sie bei Ihrer Ankunft das atemberaubende Panorama! Zum Auftakt starten wir mit einer Wanderung auf dem Lake Agnes Trail am smaragdgrünen See, um eine bessere Aussicht auf den Victoria Gletscher zu erhaschen. Wandern Sie durch beeindruckende Landschaften, bevor Sie von oben spektakuläre Ausblicke auf den Lake Louise haben. Folgen Sie dem Pfad bis Sie den Lake Agnes und sein uriges Teehaus erreichen. Gönnen Sie sich hier eine Erfrischung, bevor es zurück zu unserem Campingplatz in der Nähe des Lake Louise geht.

Gehzeit: ca. 5 Std.
Wanderstrecke: ca. 11 km
Aufstieg: 723 m
Abstieg: 723 m

Unterkunft: Lake Louise Campground

Verpflegung: 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

3. Tag: Moraine Lake / Sentinel Pass

Ein kurzer Transfer bringt uns zum Moraine Lake, der sich in der Nähe des Lake Louise in einem malerischen Tal befindet und von zehn Berggipfeln umgeben ist. Unsere heutige Wandertour gehört zu den besten Wanderwegen in Banff. Die Wanderung führt durch das Larch Valley, bevor es hinauf zum Sentinel Pass geht (2.611 m), wo sich uns einen fantastischer Blick auf das Hinterland des Banff Nationalparks bietet. Genießen Sie die spektakuläre Fernblicke über den Nationalpark! Halten Sie auch Ausschau nach Elchen und Bären, die hier am Wegesrand gesichtet werden können. Von hier aus können Sie entweder auf gleichem Weg zurückwandern oder den Abstieg durch das Paradise Valley fortsetzen, um diesen Rundwanderweg zu vollenden.

Gehzeit: ca. 5-6 Std.
Wanderstrecke: ca. 11 km
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m

Unterkunft: Lake Louise Campground

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket

4. Tag: Icefields Parkway - Jasper Nationalpark / Parker Ridge Trail

Unsere Reise geht weiter in den Jasper Nationalpark - halten Sie die Augen offen nach Wildtieren wie Schwarzbären und Dickhornschafen, die es hier in Hülle und Fülle gibt. Unterwegs halten wir an, um auf dem Parker Ridge Trail zu wandern und den Saskatchewan Gletscher zu sehen. Der Weg steigt schnell an, bis man die Baumgrenze überschreitet. Zwar erreicht der Wanderpfad nicht den Gipfel des Parker Ridge, aber er kommt bis auf 60 Höhenmeter an diesen heran, und die Aussicht ist einfach unglaublich. Unser Camp für die nächsten drei Nächte schlagen wir unter den schroffen Gipfeln von Jasper auf.

Auf unserem Weg entlang des Icefields Parkway besteht die Möglichkeit zu einer Wanderung auf dem Athabasca Gletscher (bitte geben Sie Ihrem Reiseleiter am ersten Tag Bescheid, wenn Sie daran interessiert sind, da diese Aktivität schnell ausgebucht ist).

Optionale Aktivitäten:
Geführte Gletscherwanderung CAD112

Gehzeit: ca. 2-3 Std.
Wanderstrecke: ca. 5 km
Aufstieg: 275 m
Abstieg: 275 m

Unterkunft: Whistler Campground

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

5. Tag: Jasper Nationalpark / Cavell Meadows

Wir wandern zu den Cavell Meadows (2.288 m) am Fuße des Angel-Gletscher, wo wir ein echtes Wildnisgefühl erleben. Nach dem Aufstieg erreichen wir alpines Gelände mit guten Chancen, Karibus zu beobachten! Dies ist eine großartige Möglichkeit, mehr über die sich ständig verändernde Umwelt in diesem atemberaubenden Nationalpark zu erfahren.

Gehzeit: ca. 4 Std.
Wanderstrecke: ca. 8 km
Aufstieg: 555 m
Abstieg: 555 m

Unterkunft: Whistler Campground

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket

6. Tag: Jasper Nationalpark / Sulphur Skyline Trail

Heute wandern wir auf dem Sulphur Skyline Trail, der einige der atemberaubendsten Panoramen bereithält, die Jasper zu bieten hat. Die acht Kilometer lange Wanderung zum Berggipfel überblickt einen phänomenal zerklüfteten Abschnitt der kanadischen Rocky Mountains. Zum Ausklang des Tages bietet sich natürlich ein Bad in den heißen Quellen von Miette an, um den Muskelkater zu lindern (Badesachen nicht vergessen).

Optionale Aktivitäten:
Mountain Biking CAD30/Stunde
SkyTram Seilbahn CAD60
Miette Hot Springs CAD17

Gehzeit: ca. 4 Std.
Wanderstrecke: ca. 8 km
Aufstieg: 615 m
Abstieg: 615 m

Unterkunft: Whistler Campground

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

7. Tag: Helikopterflug zum Landslide Lake

Ein Erlebnis der besonderen Art erwartet uns heute! Ein kurzer Helikopterflug bringt uns zum Landslide Lake, mitten in der Wildnis, wo wir unser Camp für die nächsten drei Tage aufschlagen. Wir werden nicht die Annehmlichkeiten wie Toiletten, Duschen oder Sitzmöglichkeiten eines Campingplatzes haben, dafür können wir die kanadische Natur ungestört genießen - fernab von den vielbesuchten Parks. Nachdem wir die Zelte errichtet haben, begibt sich der Guide mit uns auf eine Wanderung rund um den Landslide Lake.

Besondere Hinweise:
Für die folgenden drei Nächte wird nicht auf einem festen Campingplatz übernachtet. Wir befinden uns in der kanadischen Wildnis und der Reiseleiter wird die Zelte dort aufstellen, wo es am besten ist; es gibt keinen vorbestimmten Zeltplatz. Während dieses dreitägigen Aufenthalts haben Sie keinen Zugang zu Duschen oder modernen Toiletten. Die Lebensmittel werden "bärensicher" in Bäume hinaufgezogen.

Wir bitten Sie, für diese 3 Nächte nicht mehr als 9 kg Gepäck mitzunehmen (einschließlich Handgepäck), das in einer kleinen, weichen Sporttasche verpackt sein sollte. Wenn Sie Gepäck zurücklassen möchten, kann dieses im Anhänger verstaut werden, der beim Hubschrauberunternehmen geparkt ist.

Unterkunft: Wilderness Camp

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

8-9. Tag: Wildnis pur am Landslide Lake

An diesen beiden Tagen gibt es viele Möglichkeiten die Gegend zu erkunden, von gemütlichen Spaziergängen über Almwiesen bis hin zu anspruchsvollen Wanderungen zu den umliegenden Bergrücken. Die Reiseleiter werden Ihnen Wanderungen wie die "Lake of the Fall"-Wanderung oder eine Wanderung entlang eines namenlosen Passes vorschlagen. Alle Wanderungen bieten ein wirklich unvergessliches Erlebnis in der Wildnis der kanadischen Rockies, aber es ist wichtig, daran zu denken, dass es keine ausgeschilderten Wanderwege gibt - wir befinden uns hier in der völligen Wildnis, wo es keine "offiziellen Wege" gibt. Wir werden auf öffentlichem Land wandern, aber dieses Gebiet wird nicht von einem Nationalpark verwaltet. Ihre Reiseleiter treffen Entscheidungen auf der Grundlage der jeweiligen Fähigkeiten der Gruppe. Außerdem tragen sie Bärenspray bei sich, das im seltenen Fall der Fälle zum Einsatz kommen kann.

Unterkunft: Wilderness Camp

Verpflegung: 2x Frühstück, 2x Lunchpaket, 2x Abendessen

10. Tag: Landslide Lake - Banff Nationalpark

Mit einem spektakulären Hubschrauberflug verlassen wir an diesem Morgen das Gebiet um den Landslide Lake und fliegen aus der Wildnis heraus zurück nach Cline River. Weiter geht es auf der Straße in Richtung Banff Nationalpark. Banff ist unsere Basis für die nächsten zwei Nächte und gibt uns die Möglichkeit, noch mehr wunderbare Wanderwege zu entdecken. Am Nachmittag erkunden wir den Minnewanka Lake, einen großen Gletschersee von 5 km Länge, und unternehmen eine leichte Wanderung an dessen felsigen Ufern. Alternativ können Sie sich einfach am Wasser entspannen, die Gegend um Banff besichtigen, sich in den Banff Upper Hot Springs entspannen oder ein Kanu mieten und auf dem Bow River paddeln, um ein kleines Abenteuer auf dem Wasser zu erleben.

Unterkunft: Tunnel Mountain Campground

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

11. Tag: Banff Nationalpark / Cory Pass

Bei der heutigen Wanderung erwartet Sie ein 13 km langer Rundweg. Es ist ein anstrengender Aufstieg zum Cory Pass auf 981 m, weiter zum Mt. Edith, vorbei am Mt. Louis und über den Edith Pass zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Vom Picknickplatz Fireside folgen wir dem Weg etwa 1 km bis zur Abzweigung zum Cory-Pass und klettern dann auf einem 4,5 km langen Aufstieg rund 915 Höhenmeter hinauf, bis wir schließlich über die Baumgrenze gelangen. Unterwegs gibt es mehrere Stellen, an denen man Fotos machen und verschnaufen kann. Nach dem Cory-Pass folgen wir einem unwegsamen Pfad für etwa 3,5 km durch Geröllfelder und über Lawinenbahnen, bis wir am Edith-Pass wieder auf den Hauptwanderweg stoßen. Der Abstieg erfolgt entlang des Abflusses durch den Wald zwischen dem Mt. Norquay und dem Mt. Edith, bis wir erneut an der Cory-Pass-Kreuzung vorbeikommen und schließlich zum Ausgangspunkt zurückkehren. Dies ist eine wirklich gute Wanderung und einer der Favoriten der lokalen Bergsteigergemeinschaft.

Gehzeit: ca. 6 Std.
Wanderstrecke: ca. 13 km
Aufstieg: 1050 m

Unterkunft: Tunnel Mountain Campground

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket

12. Tag: Banff - Wanderung Surprise Corner - Hoodoos Trail / Rückfahrt nach Calgary

Unsere Tour neigt sich dem Ende zu, aber es ist noch Zeit für eine letzte Wanderung! Der heutige Tag hängt von den Wetterbedingungen ab, aber höchstwahrscheinlich wandern wir den Surprise Corner to Hoodoos Trail. Dies ist ein gut gepflegter Weg, der von Banff aus leicht zu erreichen ist und einige der berühmtesten Aussichtspunkte der Stadt bietet. Auf dem Weg von Surprise Corner zu den Hoodoos wandern wir im Schatten der Klippen des Tunnel Mountain und entlang des Ufers des Bow River und genießen dabei die Aussicht auf einige der berühmtesten Berge von Banff. Wir wandern durch üppige immergrüne Wälder, vorbei an moosbewachsenen Felsen, riesigen Douglasien und offenen Wiesen mit Panoramablick. Danach kehren wir nach Calgary zurück, wo unsere Tour gegen 17:00 Uhr endet.

Hinweis: Sollten Sie an diesem Tag Ihren Rück- oder Weiterflug planen, buchen Sie bitte keinen Abflug vor 19 Uhr. Gerne buchen wir Ihnen in Calgary eine Unterkunft, sollten Sie einen Anschlussaufenthalt wünschen.

Gehzeit: ca. 5 Std.
Wanderstrecke: ca. 13 km

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

Jetzt anfragen oder buchen
  • August 2024

    • So, 04.08.2024 - Do, 15.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze 4.438 € 4.225 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.225 €
      Einzelzimmer — 4.633 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.225 €
      Einzelzimmer — 4.633 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2024

    • So, 01.09.2024 - Do, 12.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.440 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.440 €
      Einzelzimmer — 4.848 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.440 €
      Einzelzimmer — 4.848 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2025

    • Mi, 25.06.2025 - So, 06.07.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 4.800 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2025

    • Mi, 23.07.2025 - So, 03.08.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 4.800 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2025

    • Mi, 20.08.2025 - So, 31.08.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 4.800 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2025

    • Mi, 03.09.2025 - So, 14.09.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.800 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.800 €
      Einzelzimmer — 5.244 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Tourstil und Teilnehmer
Diese Tour ist für abenteuerlustige Reisende geeignet, die Ihr Urlaubsland aktiv erleben wollen. Sie reisen in einer kleinen internationalen Gruppe und haben Gelegenheit Gleichgesinnte aus aller Welt kennenzulernen. Sie sind offen für Neues und flexibel, Mithilfe ist für Sie kein Fremdwort, Sie besitzen Teamgeist und sind der englischen Sprache mächtig. Die hochwertige Campingausrüstung sorgt dafür, dass Sie auch beim Camping nicht gänzlich auf Komfort verzichten müssen. Ein erfahrener und enthusiastischer Reiseleiter sorgt für ausreichend Flexibilität bei den Wanderungen. Spaß und das gemeinsame, aktive Erleben stehen bei dieser Tour im Vordergrund. Sie unternehmen viele Aktivitäten in der Gruppe, haben aber auch ausreichend Freizeit um alleine oder mit Mitreisenden an optionalen Aktivitäten teilzunehmen.

Transport
Wir reisen in modernen Fahrzeugen (Touring-Van), welche mit Fokus auf Komfort entwickelt wurden. Die Fahrzeuge sind mit Klimaanlage ausgestattet. Ausrüstung und Gepäck werden in einem separaten Anhänger oder in speziell dafür vorgesehenem Laderaum transportiert.

Mithilfe
Mithilfe ist ein wichtiger Bestandteil. Als Teilnehmer unterstützen Sie Ihre Tourguides bei den täglich anfallenden Aufgaben im Camp, wie z.B. Auf- und Abbau der Zelte, Einkaufen, Kochen oder Saubermachen. Auf diese Weise wird jedes Gruppenmitglied aktiv miteinbezogen und es entsteht von ganz allein ein Gemeinschaftsgefühl.

Anforderungen
Diese Wandertour ist für aktive Leute konzipiert und bietet eine gut durchdachte Mischung von Wanderungen, die für diejenigen geeignet sind, die über ein gewisses Maß an Fitness verfügen. Sie müssen keine Marathontauglichkeit besitzen, aber es ist wichtig, dass Sie den Reiseplan für jeden einzelnen Tag lesen und die Dauer, die Höhenlage und die Länge der einzelnen Wanderungen beachten. Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass die angekündigte Wanderung nicht stattfinden kann oder aufgrund von schlechten Wetterbedingungen geändert werden muss. Sollte dies der Fall sein, tun wir unser Bestes, um eine alternative Wanderung mit ähnlichem Standard anzubieten. Für die Abenteuerlustigen unter Ihnen gibt es oft zusätzliche Wanderungen, die an die bestehenden Wege angehängt werden können. Sollten Sie sich mit den ausgeschriebenen Wanderungen nicht zurechtkommen, gibt es auch kürzere und moderatere Wanderungen, die Ihr Reiseleiter empfehlen kann.

Auf dieser Wandertour werden Sie von zwei Reiseleitern begleitet. Sie führen entweder getrennte Wanderungen durch oder bieten Unterstützung auf Rundwanderwegen. Auf den Punkt-zu-Punkt-Wanderwegen kann nur ein Reiseleiter mit der Gruppe wandern.

Es handelt sich um eine mittelschwere/anspruchsvolle Wandertour und Sie sollten fit sein, wenn Sie alle geplanten Wanderungen mitmachen möchten. Eine ganztägige Wanderung dauert sechs bis acht Stunden und halbtägige Wanderungen dauern vier Stunden oder weniger. Die Wanderungen liegen durchschnittlich 2.200 m über dem Meeresspiegel und maximal 2.689 m. Einzelheiten zur Länge der einzelnen Wanderungen und zum Höhenunterschied sind im Reiseplan angegeben. Fast alle Wanderungen verlaufen auf gut markierten Wegen. Keine der Wanderungen ist technisch schwierig, aber einige führen über steile Pfade, große Steine und/oder Geröllhalden.

Bitte beachten Sie: Sowohl die Wetterbedingungen als auch die Anwesenheit von Wildtieren können in den kanadischen Rockies unvorhersehbar sein. Beides kann den Reiseleiter dazu zwingen, eine geplante Wanderung für den Tag zu ändern. Es ist wichtig, bei Wanderungen in der Wildnis den gesunden Menschenverstand walten zu lassen und den Ratschlägen des Reiseleiters jederzeit zu folgen.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Nächte beim Landslide Lake in der Wildnis stattfinden und die dortigen Wanderwege keine offiziellen Routen sind. Für den Helikopterflug besteht eine Gewichtsbegrenzung von 10 kg. Das Hauptgepäck kann im Fahrzeug gelassen werden.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren