Iran 21.09.2015

Eindrucksvolle Iran Rundreise

Kulturelle Rundreise durch den Iran
Eindrucksvolle Moscheen und Prachtbauten gibt es hier in Hülle und Fülle

Hallo Frau Zumstein,
jetzt nochmal eine ausführlichere Rückmeldung ;-)
Die Iran Reise war wirklich toll und ist sehr zu empfehlen. Die Menschen im Iran sind alle sehr freundlich und offen und freuen sich, wenn Touristen kommen (und sie ein Foto mit ihnen machen dürfen). Wenig "Belästigung" durch Händler, z. B. in Basaren. Die Sicherheitslage ist völlig entspannt, ich habe mich nie irgendwie unsicher gefühlt und es sind kaum Polizisten sichtbar. Auch Moscheen besichtigen ist völlig problemlos, es gibt einzelne militärische Zonen, in denen die Reiseleiterin auf Fotografierverbot hingewiesen hat, aber wirklich nur vereinzelt. Auch viele Schleier hängen eher als Kopftuch auf "halb acht" und es stört sich niemand ernsthaft daran. Für Männer sind lange Hosen und kurze Hemden ausreichend. Zum Reisen insgesamt ist der Iran nicht komplizierter als Südeuropa. Die Vorbehalte, auf die man hier vorher stößt, sind unbegründet. Es sind aber kaum Touristen unterwegs.

Viele Grüße und vielen Dank für Ihre Mühe im Vorfeld!

R. Watty