Uganda 21.01.2017

Top Uganda-Reise mit hoher Tiervielfalt

Ein auf Bäume kletternder Löwe im Queen Elisabeth NP.
Entspannung pur - Löwe müsste man sein... © N. Haarmann

Hallo moja Travel Team,
anbei sende ich Euch ein paar Eindrücke meiner Uganda-Reise. Mir hat die Tour viel Spaß gemacht! Netter und kompetenter Guide, gute Organisation (auch beim platten Reifen), gute Route. Wie Ihr an den Bildern seht, war die Tiervielfalt recht hoch. Wir hatten bei manchen Tieren Glück, bei manchen weniger. Das ist halt Natur. Daher haben die Gorillas in den Bildern auch oft einen Ast im Gesicht ;)

Die Gorillas und Schimpansen zu sehen war natürlich das absolute Highlight :) Wahnsinniges Gefühl so nah dran zu sein:) Aber auch die Landschaft und Leute sind toll und meiner Meinung nach ganz anders als im südlichen Afrika oder Kenia/Tansania.

Fazit: Top! Danke auch an Nick Zazzetta für die freundliche Beratung!

Beste Grüße

N. Haarmann