Ägypten und Jordanien - Wüsten und Kulturschätze Ägypten · Jordanien

Ägypten und Jordanien - Wüsten und Kulturschätze

Von der geheimnisvollen Welt der Pharaonen zu einer antiken Felsenstadt mit Begegnung von Nubiern und Beduinen

  • Besuche die großen Grabstätten der Pharaonen im Tal der Könige
  • Erkunde das pulsierende Kairo mit seinen belebten Märkten und bunten Straßen
  • Genieße die nubische Gastfreundschaft bei einer hausgemachten Mahlzeit
  • An Bord einer traditionellen Feluke unterwegs auf dem mächtigen Nil
  • Erlebe das Gefühl der Schwerelosigkeit beim Schwimmen im super-salzigen Toten Meer
  • Zähle die Millionen von Sternen im Beduinencamp in Wadi Rum
  • Jeep-Safari & Wanderung zu den fantastischen Felsformationen von Wadi Rum
  • Besuche die in den Fels gehauenen Gräber und die Überreste der antiken Stadt Petra
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

15 Tage Ägypten · Jordanien

Archäologische Stätten Begegnung Wüste ab 2.228 € %-Aktion bis 31.03.2024 Anfragen oder buchen

Mythos, Religion und Wunder treffen auf dieser Entdeckungsreise durch die zeitlosen Landschaften Ägyptens und Jordaniens aufeinander. Von den Geheimnissen der Sphinx bis zu den erhabenen Steinbauten von Petra - entdecke antike Stätten im Überfluss. Eine Fahrt mit der Feluke auf dem mächtigen Nil und eine Übernachtung bei Beduinen in den Sanddünen von Wadi Rum sind nur einige der Highlights, die dieses Abenteuer durch den Sand der Zeit unvergesslich machen.

1. Tag: Kairo
2. Tag: Kairo
3. Tag: Assuan
4. Tag: Assuan
5. Tag: Bootstour auf dem Nil
6. Tag: Luxor
7. Tag: Luxor - Nachtzug nach Kairo
8. Tag: Kairo - Amman
9. Tag: Amman - Aqaba - Wadi Rum
10. Tag: Wadi Rum
11. Tag: Wadi Rum - Petra
12. Tag: Petra
13. Tag: Kerak - Totes Meer - Mt Nebo - Madaba
14. Tag: Jerash - Madaba
15. Tag: Madaba

Leistungen enthalten

  • Ägypten und Jordanien Rundreise gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Alle Transporte wie beschrieben
  • Flug Kairo > Amman
  • Besuch auf dem Khan El Khalili Basar in Kairo
  • Besuch der Pyramiden von Gizeh und der Sphinx
  • Besuch des Ägyptischen Museums mit Headset
  • Besuch eines nubischen Dorfes mit Abendessen in Assuan
  • Segeltour auf dem Nil mit einer traditionellen Feluke mit Übernachtung an Bord
  • Eintrittsgebühr Karnak Tempel in Luxor
  • Besuch der Memnonkolosse
  • Ausflug in das Tal der Könige in Luxor (3 Gräber)
  • Geführter Rundgang in Aqaba
  • 4WD Jeep Safari, geführte Wanderung und Wüstencamp im Wadi Rum
  • Geführte Besichtigungstour in der Felsenstadt Petra
  • 2-Tage-Eintrittspass für Petra
  • Besuch der Kreuzritterfestung Kerak
  • Besuch des Berges Nebo
  • Ausflug zum Toten Meer
  • Rundgang durch die römischen Ruinen in Jerash
  • Besuch der Kirche des Hl. Georg in Madaba

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

9x Mittelklasse-Hotel
2x Nachtzug
1x Feluke
2x Wüstencamp
Die Unterbringung erfolgt in Zweibett- und Mehrbettzimmern. Alleinreisende werden mit einem/einer Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht.
Gegen Aufpreis ist auf Wunsch die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar (außer auf der Feluke, im Nachtzug und im Wüstencamp Wadi Rum).

Feluke: Während des Segeltörns auf dem Nil übernachtest du auf Matratzen an Deck des Bootes. Eine Feluke ist ein traditionelles und meist sehr einfaches Segelboot. Decken werden zur Verfügung gestellt. In den kühleren Monaten (Oktober bis März) kann es nachts recht kühl werden, daher ist ein eigener Schlafsack in dieser Zeit ratsam. Es ist möglich, Schlafsäcke vor Ort auszuleihen.

Nachtzug: Die Schlafkabinen sind etwa 2x 1,5 Meter groß und haben zwei übereinanderliegende Schlafplätze. Kopfkissen, Bettlaken und Decken werden gestellt. Außerdem gibt es neben dem oberen Bett ein Fach für die Gepäckaufbewahrung und ein kleines Waschbecken. Die Toiletten befinden sich am Ende des Waggons. Jeder Waggon hat 10 Kabinen, die alle von innen abschließbar sind.

Wüstencamp: Die Unterbringung in Wadi Rum erfolgt in Beduinenzelten; Bettwäsche wird gestellt, aber in den kälteren Monaten von November bis März solltest du vielleicht einen Schlafsack mitbringen. Die Sanitäranlagen im Wadi Rum werden gemeinschaftlich genutzt.

Verpflegung

14x Frühstück, 3x Mittagessen, 6x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung, örtliche Guides

Transportarten

Kleinbus, Bahn, Felucca, Jeep

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Kairo

Willkommen in Ägypten! Dein Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen um 16 Uhr an diesem Nachmittag. Diejenigen, die früher ankommen, können einen Spaziergang machen, um sich in der Umgebung zu orientieren, oder dem Trubel entkommen und den christlich-koptischen Sektor erkunden. Nach unserem Treffen kannst du dich mit deinen neuen Reisefreunden auf den Weg machen und den Khan al-Khalili Basar im islamischen Zentrum von Kairo entdecken. Dieser traditionelle Souk ist ein Labyrinth aus engen Gassen, die von lokalen Händlern gesäumt sind; ein perfekter Ort, um in das tägliche ägyptische Leben eingeführt zu werden.

Optionale Aktivitäten:
- Zitadelle - EGP300
- Koptisches Museum - EGP150
- Islamisches Kunstmuseum - EGP180
- Sufi-Tanz Khan al-Khalili - EGP125
- Saqqara und Memphis Nachmittagstour (mind. 2 Personen) - Transfers/Eintritt/Führung - USD82

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch des Khan al-Khalili Basar

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

2. Tag: Kairo

Am Morgen machen wir uns auf den Weg nach Gizeh, wo sich einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt befinden. Nähere dich den Pyramiden von Gizeh und der Sphinx auf einem Kamel und genieße den Panoramablick über die Dünen. Erkunde diese Bauwerke, die seit 4.500 Jahren existieren, und gegen einen Aufpreis kannst du in die Große Cheops-Pyramide eintreten, obwohl sie gelegentlich für Besucher geschlossen ist. Mach dich anschließend auf den Weg zum Ägyptischen Museum, das eine der weltweit größten Sammlungen von Antiquitäten beherbergt. Schlendere durch die mit Schätzen gefüllten Hallen des Museums und sieh dir unbedingt die optionale Mumienhalle an, in der du einige der bedeutendsten Königinnen und Pharaonen des Landes aus nächster Nähe erleben kannst. Später am Abend treffen wir uns mit unserem Reiseleiter und fahren zum nahegelegenen Bahnhof, wo wir den Nachtzug nach Assuan besteigen werden.

Besondere Informationen: Die inneren Gänge der Pyramiden von Gizeh sind sehr klein und sehr warm, daher ist der Besuch für diejenigen, die unter Klaustrophobie leiden, nicht zu empfehlen. Bitte beachte, dass du um den Pyramidenkomplex herumlaufen musst. Es kann in den Sommermonaten sehr heiß sein, also sei auf wenig Schatten vorbereitet und packe entsprechende Kleidung und Sonnenschutz ein und nimm viel Wasser mit. Bitte beachte, dass für das Fotografieren im Museum eine zusätzliche Gebühr von 50 EGP erhoben wird.

Optionale Aktivitäten:
- Eintritt zur Großen Pyramide des Cheops - EGP600
- Eintritt in die 2. Pyramide des Chephren - EGP100
- Das königliche Mumienzimmer - Eintrittspreis - EGP200
- Solarboot-Museum - Eintrittspreis - EGP100

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch der Pyramiden von Gizeh und Sphinx
- Eintritt in das Ägyptische Museum mit Audio-Guide (Kopfhörer)

Fahrzeit: ca. 13 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Assuan

Der Nil, die Insel Elephantine und weiß besegelte Feluken. Willkommen in Assuan - Ägyptens südlichster Stadt. Ihr lässiger Charme ist nicht zuletzt auf die große nubische Bevölkerung zurückzuführen. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung, also nutze die Gelegenheit, um die Sehenswürdigkeiten von Assuan zu besichtigen, wie den unvollendeten Obelisken oder den Hochdamm. Der nubische Basar ist ein Muss, während das ausgezeichnete nubische Museum ganz oben auf der Liste vieler Besucher steht. Sehr zu empfehlen ist der wunderschöne Isis-Tempel (die Göttin der Gesundheit, der Ehe und der Weisheit), der vor dem steigenden Wasser des Nils gerettet und auf die Insel Philae verlegt wurde. Die Uferpromenade, oder Assuan's Corniche, verläuft entlang eines der attraktivsten Abschnitte des Nils und ist der perfekte Ort für einen Minztee. An diesem Abend erlebst du die moderne nubische Kultur hautnah bei einem Besuch in einem nahegelegenen Dorf. Du schließt dich einer lokalen nubischen Familie für ein unvergessliches Abendessen an und bekommst einen unvergesslichen Einblick in das tägliche Leben der Einheimischen.

Optionale Aktivitäten:
- Sound & Light Show im Philae Tempel - Eintrittsgebühr - USD40
- Philae-Tempel Eintrittsgebühr - EGP300
- Tour zum Hohen Damm und dem unvollendeten Obelisken (min. 2 Personen) - Transfers/Eintritt/Führung p.P. - USD35
- Philae Tempeltour (min. 2 Personen) - Transfers/Eintritt/Führung p.P. - USD30
- Sound & Light Show Philae Temple Tour (min. 2 Personen) - Transfers/Eintritt/Führung p.P. - USD40

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch eines nubischen Dorfes und Abendessen

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Assuan

Heute solltest du Assuan verlassen und dich für den optionalen Ausflug ins atemberaubende Abu Simbel anmelden. Mit den vier gigantischen Statuen von Ramses, die den Großen Tempel bewachen, der direkt in den Berg am Westufer des Nils gehauen wurde, ist dies eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten in Ägypten. Bitte beachte, dass diese optionale Aktivität sehr früh beginnt (aber das ist es auf jeden Fall wert). Es gibt zwei Möglichkeiten, um dorthin zu gelangen - ein 40-minütiger Flug oder die Anmietung eines Minivans mit deiner Gruppe und eine sehr frühe Abfahrt. Die Reise auf dem Landweg dauert 3 - 4 Stunden pro Strecke, mit einer frühen Abfahrt von Assuan um 4 Uhr morgens.

Alternativ kannst du auch mit einer traditionellen Feluke um die Inseln segeln und einen Zwischenstopp im botanischen Garten auf Kitchener's Island einlegen. Dein Reiseleiter wird dir bei der Organisation von Ausflügen behilflich sein. Ansonsten kannst du dich einfach entspannen und die Schönheit des Nils genießen oder auf dem örtlichen Basar einkaufen gehen.

Besondere Informationen: Der Reiseleiter wird der Gruppe anbieten, den optionalen Ausflug nach Abu Simbel mit dem Minivan zu organisieren. Dieser Ausflug wird nur für unsere Mitreisenden sein. Wenn du nach Abu Simbel fliegen oder an einem alternativen Ausflug teilnehmen möchtest, besprich bitte diese Optionen mit deinem Reiseleiter. Es werden viele Ausflüge angeboten, aber sei dir bewusst, dass die Gruppengröße hier stark variieren kann.

Flüge können online über EgyptAir gebucht werden. Die Preise variieren während der Saison, je nachdem, an welchem Wochentag du fliegst und wie lange im Voraus du buchst, aber du musst mit Preisen zwischen 270 und 350 USD rechnen. Aufgrund der südlichen Lage empfiehlt es sich, den frühestmöglichen Flug zu buchen und Abu Simbel so kurz vor Sonnenaufgang zu besuchen, um die Hitze zu vermeiden. Je nach Verfügbarkeit kann dein Reiseleiter eventuell einen Flug für dich reservieren.

Optionale Aktivitäten:
- Abu Simbel Exkursion -Transfers/Eintritt/Führung (min. 4 Personen) - Preis pro Person ab - USD110
- Abu Simbel Exkursion mit dem Flugzeug - Preis pro Person ab - USD380

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Bootstour auf dem Nil

Du hast heute Morgen etwas Zeit zur freien Verfügung und kannst vielleicht ein Motorboot zum Grab der Adligen nehmen oder dich mit Snacks für den Abend auf dem Nil eindecken. Vor dem Mittagessen gehen wir an Bord der Feluke und verbringen den Nachmittag auf dem Fluss, um das ägyptische Leben an den Ufern zu beobachten und die Nacht unter den Sternen zu verbringen. Unsere nubische Segelcrew sorgt für alle Mahlzeiten, die herzhaft und köstlich sind. Die Feluke ist ein traditionelles Holzboot mit breiten Stoffsegeln, die etwas Schatten und Schutz vor der Sonne bieten. Allerdings gibt es an Bord weder eine Kabine noch einen geschlossenen Bereich. Nichtsdestotrotz ist es ein unvergesslicher Anblick, wenn die Sonne abends über dem Nil untergeht. Für viele ist dies der absolute Höhepunkt der Reise, vor allem mit einheimischer nubischer Unterhaltung durch deine Crew.

Besondere Informationen: Die Bedingungen werden während der Felukenfahrt einfach sein. Wenn du darauf vorbereitet bist, wirst du sicher ein unvergessliches Abenteuer erleben. Du schläfst draußen auf dem Deck der Feluke auf einer Matratze. Während Decken zur Verfügung gestellt werden, wird ein zusätzliches Bettlaken oder ein Schlafsack empfohlen. In den kälteren Monaten (Oktober bis März) können die Temperaturen nachts auf bis zu 5°C sinken.
Je nach Wind und Strömung kann es das ganze Jahr über zu leichten Änderungen der Route auf dem Nil kommen. Da die Feluke ein Segelboot ohne Außenbordmotor ist, wirst du bei Windstille nicht sehr weit kommen. Die Feluke verfügt über eine Gemeinschaftssanitäranlage an Bord. Obwohl die Feluken bei Bedarf mit Moskitonetzen ausgestattet sind, empfehlen wir dir Insektenschutzmittel mitzubringen.

Optionale Aktivitäten:
- Assuan - Grabmal der Adligen - Eintrittsgebühr - EGP60

Enthaltene Aktivitäten:
- Feluke Segeltörn auf dem Nil mit Übernachtung an Bord

Unterkunft: Feluke (Segelboot)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

6. Tag: Luxor

An diesem Morgen verabschiedest du dich von deinen nubischen Freunden und wir fahren mit einem privaten Kleinbus zum "Freilichtmuseum" von Luxor. Von der spektakulären Tempelanlage von Karnak bis zum Tal der Könige - Luxor ist reich an wunderschön erhaltenen Erinnerungen an die Pharaonen. Auf dem Weg dorthin hast du die Möglichkeit, entweder das einzigartige spiegelbildliche Design des Tempels von Kom Ombo oder den wunderschön erhaltenen Tempel von Edfu zu besuchen.

Heute Nachmittag erforschen wir den prächtigen Karnak-Tempel, der vielleicht das beeindruckendste aller Monumentalwerke der alten Pharaonen ist. Als eine der berühmtesten Tempelanlagen der Welt, ist Karnak ein Haus der Götter, das über einen Zeitraum von etwa 200 Jahren erbaut wurde. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung, um dich zu entspannen, auf dem Basar einzukaufen, der bis spät in die Nacht geöffnet ist, oder vielleicht die Atmosphäre eines lokalen Teehauses zu erleben.

Besondere Informationen: Wir verlassen die Feluke an einem beliebigen Punkt zwischen Assuan und Luxor, der von den Winden abhängig ist. Dann geht es mit einem privaten Minivan weiter nach Luxor. Es kann sein, dass es nicht möglich ist, die Tempel von Edfu oder Kom Ombo zu besichtigen, je nach Wind und Zeitplan.

Optionale Aktivitäten:
- Edfu-Tempel - Eintrittsgebühr - EGP300
- Luxor-Tempel - Eintrittsgebühr - EGP260
- Luxor Museum - Eintrittsgebühr - EGP200
- Mumifizierungsmuseum - Eintrittsgebühr - EGP140
- Ton- und Lichtshow in Karnak - Eintrittsgebühr - USD35
- Assuan Kom Ombo Tempel - Eintrittsgebühr - EGP240
- Sound and Light Show am Karnak Tempel (min 2 Personen) - Transfers/Eintritt/Führung - pro Person - USD35

Enthaltene Aktivitäten:
- Eintrittsgebühr zum Karnak Tempel in Luxor

Fahrzeit: ca. 3.5 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Luxor - Nachtzug nach Kairo

Heute steigen wir in unseren privaten Minivan und entdecken einige der Wunder des antiken Theben. Unser erster Halt sind die Kolosse von Memnon - zwei 17 Meter hohe Statuen am Westufer von Luxor. Aus Granitblöcken gehauen, stellen sie den Pharao Amenhotep III. dar und waren einst Teil einer beeindruckenden Kolonnade. Weiter geht es zur spektakulären königlichen Begräbnisstätte im Tal der Könige. Begraben unter den trockenen Hügeln befinden sich hier über 60 reich verzierte Gräber von Pharaonen. Erkunde mit deinem Reiseleiter diesen weitläufigen und spektakulären Ort, an dem die Pharaonen des Neuen Reiches (16. bis 11. Jahrhundert v. Chr.) heimlich für alle Ewigkeit beigesetzt wurden und an dem immer noch Entdeckungen gemacht werden. Der Reiseleiter wird uns die Geschichte und Legenden dieser bemerkenswerten Menschen und die Bedeutung der vielen Malereien und Hieroglyphen erklären. Anschließend genießt du ein Mittagessen bei einer einheimischen Familie, um die traditionelle Hausmannskost zu probieren. Der Rest des Nachmittags steht dir zur freien Verfügung - ein Besuch des Luxor Museums lohnt sich auf jeden Fall. Denke daran, dass wir heute Abend einen Nachtzug von Luxor zurück nach Kairo besteigen werden.

Besondere Informationen: Bitte beachte, dass für das Fotografieren im Tal der Könige eine zusätzliche Gebühr von EGP 300 erhoben wird.

Es ist möglich, mit einem Heißluftballon über das Tal der Könige und die Tempel der Antike auf der Westbank zu fliegen. Dein Reiseleiter kann diesen Service für dich reservieren. Wir benutzen Dream Balloons in Luxor. Die Abholung erfolgt vom Hotel zwischen 04:30 und 05:00 Uhr; die Ballonkapazität beträgt 16-25 Personen; Kameras sind im Korb verboten, aber Handys sind erlaubt. Die Aktivität ist abhängig von den Wetterbedingungen.

Optionale Aktivitäten:
- Grab des Tutanchamun - Eintrittsgebühr - EGP300
- Hatschepsut-Tempel - Eintrittsgebühr - EGP160
- Tal der Königinnen - Eintrittsgebühr - EGP100
- Medinat Habu Tempel - Eintrittsgebühr - EGP100
- Deir el Madina - Eintrittsgebühr - EGP140
- Tal der Königinnen - Grab der Königin Nefertari - Eintrittsgebühr - EGP1400
- Westjordanland; zusätzlicher Standort (min. 2 Personen) - Eintritt/Führung pro Person - EGP300
- Heißluftballonfahrt im Tal der Könige - ab USD130

Enthaltene Aktivitäten:
- Besichtigung Kolosse von Memnon
- Ausflug ins Tal der Könige (3 Gräber)

Fahrzeit: ca. 10 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8. Tag: Kairo - Amman

An diesem Morgen kommen wir in Kairo an und nehmen ein gemeinsames Frühstück ein. Danach hast du bis zum Weiterflug nach Jordanien etwas Zeit zur freien Verfügung.
Der Flug ist für den Nachmittag geplant, um Verspätungen des Nachtzugs zu berücksichtigen.

Ahlan wa sahlan! Willkommen in Jordaniens Hauptstadt Amman - kosmopolitisch und zeitgenössisch, aber dennoch durchdrungen von der biblischen Geschichte. Am Flughafen wirst du erwartet und zu unserm Hotel im Stadtzentrum gebracht. Der zweite Teil deines Abenteuers beginnt mit einem Willkommenstreffen mit deiner neuen Crew um 18 Uhr heute Abend.

Am Abend solltest du einen Besuch in der Rainbow Street einplanen, wo du von den Einheimischen ein "Willkommen in Jordanien" zu hören bekommst. Vielleicht holst du dir in einem der Cafés einen Kaffee und kombinierst ihn mit einem ara'yes, einem Toastie mit würzigem Hackfleisch.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: Amman - Aqaba - Wadi Rum

An diesem Morgen verlassen wir Amman und machen uns auf den Weg nach Aqaba - die einzige Küstenstadt, die einen kleinen Strandabschnitt in diesem ansonsten vom Meer abgeschnittenen Land bietet. Nach der Ankunft hast du die Möglichkeit, den belebten Markt zu erkunden und bei einem geführten Spaziergang mit deinem Reiseleiter entlang des Strandes zu spazieren. Danach bleiben dir ein paar Stunden Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Vielleicht möchtest du im Roten Meer schnorcheln, die lokalen Märkte weiter erkunden oder einfach nur am Wasser entspannen.

Anschließend geht es weiter nach Wadi Rum, wo wir pünktlich zum Abendessen ankommen. Heute Abend hast du die Gelegenheit, mit dem Scheich des lokalen Beduinenstammes zusammenzusitzen und einen Einblick in das Leben in der Wüste zu bekommen. Die Nacht verbringen wir in einem einfachen Beduinen-Wüstencamp, wahlweise in einem Kamelhaarzelt oder unter dem Sternenhimmel. Genieße das Abendessen, das von deinen Beduinen-Gastgebern in einem Erdofen gekocht wird. Die Beduinen sind ein halbnomadisches Volk und man geht davon aus, dass bis zu 40 % der jordanischen Bevölkerung beduinische Vorfahren haben. Die Bedingungen im Wüstencamp sind einfach, aber die Gastfreundschaft unserer Gastgeber und die Möglichkeit, unter dem funkelnden Nachthimmel der Wüste zu schlafen, machen dies wieder wett.

Besondere Informationen: Für das heutige Camp werden eine Matratze und Decken zur Verfügung gestellt. Bitte beachte, dass es in der Wüste zwar tagsüber sehr heiß, nachts aber immer noch kühl sein kann. Daher sind warme Kleidung und ein Schlafsack sehr zu empfehlen, wenn du außerhalb der Sommermonate unterwegs bist. Westliche Toiletten sind vorhanden, ebenso wie Duschen mit Solarpanels (gemeinschaftliche Nutzung der sanitären Anlagen).

Enthaltene Aktivitäten:
- Geführter Rundgang in Aqaba
- Aufenthalt im Wüstencamp in Wadi Rum
- Gespräch am Lagerfeuer mit dem Scheich

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Wüstencamp

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

10. Tag: Wadi Rum

Nachdem du am Morgen in dieser einzigartigen Umgebung des Camps aufgewacht bist, machen wir uns auf zu einer Wanderung in der Umgebung (ca. 12-15 km). Unterwegs kannst du eine der großen Sanddünen erklimmen, um sensationelle Ausblicke auf das Tal zu genießen - die perfekte Gelegenheit, um ein paar unglaubliche Fotos zu schießen. Erforsche die markanten Felsformationen und genieße die unheimliche Stille. Wadi Rum ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine Verbindung mit dem rätselhaften britischen Offizier T. E. Lawrence, der hier während der Großen Arabischen Revolte von 1917-18 stationiert war.

Nach der Mittagspause und einem stärkenden Essen starten wir am Nachmittag zu einer halbtägigen Jeepsafari durch eine der eindrucksvollsten Wüstenlandschaften der Welt. Das Wadi Rum ist voller seltsamer und wundervoller mondähnlicher Felsformationen. Spuren alter Zivilisationen lassen sich in den vielen eingeritzten Inschriften erkennen, die überall in der Gegend zu finden sind - von Piktogrammen bis zu thamudischen, nabatäischen und arabischen Texten. Die beständigsten Denkmäler im Wadi Rum sind die von der Natur geschaffenen - die natürlichen Felsbrücken, die hoch aufragenden rosafarbenen Sanddünen und die verstreuten Felsgipfel. Nach einem erlebnisreichen Tag steht dir der Abend zur freien Verfügung, um die traditionelle Gastfreundschaft der Beduinen und den klaren Nachthimmel der Wüste zu genießen.

Besondere Informationen: Die Dauer und Länge der heutigen Wanderung kann je nach Wetterlage und den Fähigkeiten der Gruppe variieren. Bitte achte darauf, dass du geeignetes, festes und bequemes Schuhwerk für diese Wanderung dabei hast. Wenn du nicht an der Wanderung teilnehmen möchtest, kannst du die Zeit im Beduinencamp verbringen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Geführte Wanderung im Wadi Rum
- 4WD Jeep-Safari

Unterkunft: Wüstencamp

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

11. Tag: Wadi Rum - Petra

An diesem Morgen verlassen wir unser Wüstencamp und fahren mit dem Geländewagen zum Haupteingang, der sich gegenüber den Sieben Säulen der Weisheit befindet - dem Berg, der nach dem Buch von Lawrence von Arabien benannt wurde. Im Besucherzentrum kannst du Schmuck und Kunsthandwerk erwerben, das meist von einer Frauenkooperative hergestellt wird, um die lokale Industrie zu unterstützen.

Weiter geht es mit dem Privatfahrzeug zur sagenumwobenen Stadt Petra. Die Stätte blieb der westlichen Welt bis 1812 unbekannt, als sie von Johann Ludwig Burckhardt - einem Schweizer Entdecker - entdeckt wurde. Im Jahr 1985 wurde Petra zum Weltkulturerbe ernannt. Einmal angekommen, verbringst du den Nachmittag mit einer Führung durch Petra. Quetsche dich durch einen anderthalb Kilometer langen, schmalen Pfad, bekannt als Siq, durch riesige Felstürme und erhasche deinen ersten Blick auf den ikonischen Schatzkammerkomplex. Es ist erstaunlich, dass dieser riesige, aufwendige Gebäudeeingang von Hand aus dem Fels gehauen wurde.

Besondere Informationen: Eine zweitägige Eintrittskarte für Petra ist im Preis enthalten. Bitte beachte, dass du viel laufen musst, um alle Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte von Petra zu besuchen. Ein gewisses Maß an Fitness wird deinen Besuch noch angenehmer machen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Geführte Besichtigungstour in Petra
- 2-Tasgespass für Petra

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

12. Tag: Petra

Genieße einen freien Tag zur Erkundung von Petra auf eigene Faust. Die Stätte ist überraschend groß und so liegt es an dir, deine eigene Route durch den Komplex zu wählen. Du könntest die alte Römerstraße, andere kleinere Tempel und mehrere alte Gräber sowie das in den Fels gehauene Amphitheater erkunden. Für diejenigen, die sich ein bisschen aktiver fühlen, gibt es die herausfordernde, aber sehr lohnende einstündige Wanderung über die Stufen hinauf zum abgelegenen, aber atemberaubenden Kloster.

Optionale Aktivitäten:
- Petra bei Nacht - JOD17
Bitte beachte, dass die optionale Tour "Petra bei Nacht" nur montags, mittwochs und donnerstags um 20:30 Uhr vom Besucherzentrum in Petra abfährt.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

13. Tag: Kerak - Totes Meer - Mt Nebo - Madaba

Über den King's Highway erreichen wir die historische Kreuzritterburg von Kerak, die auf einer Klippe thront und einen herrlichen Blick auf das Wadi Karak und das Tote Meer in der Ferne bietet. Du wirst Zeit haben, die Ruinen zu erkunden und die Legenden der jahrhundertealten Schlachten zu entdecken. Pack deine Badesachen ein, denn als Nächstes kannst du dir den Staub im Toten Meer abwaschen - dem tiefsten Punkt der Erde (420 Meter unter dem Meeresspiegel). Dieser super-salzige See ist ein perfekter Ort, um sich zu entspannen und ein paar klassische Schwimmfotos zu machen. Wenn du Lust hast, kannst du dich von Kopf bis Fuß mit einem nährstoffreichen, natürlichen Mineralschlammbad einreiben.

Weiter geht es zum Berg Nebo - dem Ort, an dem der Prophet Moses das "gelobte Land" gesehen haben soll und wo er angeblich begraben ist. Erkunde dieses Heiligtum und betrachte die bemerkenswerten Mosaike der Kirche aus dem vierten Jahrhundert. Danach geht es weiter nach Madaba, berühmt für seine Häuser im osmanischen Stil und die wunderschönen Mosaike aus der byzantinischen Zeit, darunter die berühmte Mosaikkarte von Jerusalem und dem Heiligen Land aus dem sechsten Jahrhundert in der St. Georgskirche. Weitere Mosaik-Meisterwerke aus dem fünften bis siebten Jahrhundert sind in den Kirchen, Museen und Häusern von Madaba zu finden.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch der Kerak Festung
- Besuch des Berges Nebo
- Besuch des Toten Meeres mit Möglichkeit zum Schwimmen

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

14. Tag: Jerash - Madaba

Eine kurze Fahrt bringt uns nach Jerash - einst eine der großartigsten antiken römischen Städte der Welt. Hier befinden sich einige der am besten erhaltenen griechisch-römischen Ruinen der Welt. Die alte Stadtmauer, die heute noch erhalten ist, ist eine bemerkenswerte Erinnerung an das Leben vor 2.000 Jahren. Sie hat eine beeindruckende Sammlung von Torbögen und Theatern, Bädern, öffentlichen Gebäuden und Säulenstraßen und ist ein schöner Ort, um einen Tag mit der Erkundung zu verbringen. Entdecke den Hadriansbogen, das teilweise restaurierte Hippodrom, verzierte öffentliche Brunnen, das südliche Amphitheater und sieh dir die Sammlung von Alltagsgegenständen an, die bei Ausgrabungen freigelegt wurden. Große Säulen umgeben das Herzstück der Stadt, den Ovalplatz. Nach einem Tag voller Entdeckungen kannst du dich mit deinen Reisefreunden zu einer feierlichen Shisha zusammensetzen und in Erinnerungen an das majestätische Jordanien schwelgen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Römische Ruinen in Jerash
- St. Georges Kirche in Madaba

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

15. Tag: Madaba

Unsere Reise endet nach dem Frühstück. Da für den heutigen Tag keine Aktivitäten geplant sind, kannst du jederzeit abreisen.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • März 2024

    • Sa, 09.03.2024 - Sa, 23.03.2024 Termindetails öffnen Ausgebucht 2.860 € 2.574 € -10%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.574 €
      Einzelzimmer — 3.170 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.574 €
      Einzelzimmer — 3.170 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im März 2024
  • April 2024

    • Mo, 01.04.2024 - Mo, 15.04.2024 Termindetails öffnen Noch 4 Plätze Start garantiert 2.970 € 2.673 € -10%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.673 €
      Einzelzimmer — 3.271 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.673 €
      Einzelzimmer — 3.271 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im April 2024
  • Mai 2024

    • Mi, 01.05.2024 - Mi, 15.05.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer — 3.555 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer — 3.555 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Mai 2024
  • Juni 2024

    • Mo, 03.06.2024 - Mo, 17.06.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.750 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.750 €
      Einzelzimmer — 3.335 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibett- oder Mehrbettzimmer lt. Programm — 2.750 €
      Einzelzimmer — 3.335 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin