Delta & Falls Overland

Erlebe das Okavango-Delta im Mokoro-Einbaum und den Sprühregen der gewaltigen Victoriafälle

  • Von der Wasserwelt des Okavango Deltas zur Kalahari
  • Einblick in die Kultur der Buschmänner in der Kalahari
  • Okavango Delta - Fuß-Pirsch, Mokoro-Bootstour und Camping in der Wildnis des Deltas
  • Tierreichtum des Chobe Nationalparks
  • Victoria Fälle - der breiteste einheitlich herabstürzende Wasserfall der Erde
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

8 Tage Simbabwe · Botswana · Namibia

18 bis 39 Tierbeobachtung Safari Camping ab 807 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Erlebe die einzigartige Landschaft des Okavango Deltas in einem Mokoro-Einbaumboot und den Sprühregen der gewaltigen Victoria Wasserfälle - die von den einheimischen Kololo als "der Rauch, der donnert" beschrieben werden. Tauche auf dieser spannenden 8-tägigen Erlebnisreise in die Farben, Kulturen und Landschaften von Simbabwe, Botswana und Namibia ein. Begegne den San-Buschmännern der Wüste Kalahari und staune über die zahlreichen Elefanten im Chobe Nationalpark. Mit einem kenntnisreichen Reiseleiter bist du in unseren Overland-Trucks im perfekten Tempo unterwegs und beim Camping in der Wildnis immer mitten im Geschehen. Mach dich bereit für eine abenteuerreiche afrikanische Erfahrung.

1. Tag: Victoria Falls
2. Tag: Victoria Falls
3. Tag: Victoria Falls - Kasane
4. Tag: Kasane - Gweta
5. Tag: Gweta - Maun
6. Tag: Maun - Okavango Delta
7. Tag: Maun - Ghanzi
8. Tag: Ghanzi - Windhoek

Leistungen enthalten

  • Overlandtour von Kapstadt nach Victoria Falls gemäß Programm
  • Transport in voll ausgerüstetem Overland-Truck
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Zweitägiger Ausflug ins Okavango Delta mit Busch-Camping

Leistungen nicht enthalten

  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Unterbringung

6x Campingplatz
1x Buschcamp
Die Unterbringung erfolgt in 2-Personen-Zelten. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzelt/-zimmer buchbar (außer an Tag 6).

Verpflegung

6x Frühstück, 6x Mittagessen, 3x Abendessen
Plane zusätzlich 70-90 USD für nicht inbegriffene Mahlzeiten und Getränke ein.

Tourbegleitung

2 englischsprachige Reiseleiter während des gesamten Trips als Head Guide/Koch und Fahrer, lokale Guides

Transportarten

Einbaumboot (Mokoro), Overland-Truck, Zu Fuß

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzelt-Zuschlag (Aufpreis: 59 €)
  • Okavango Delta Rundflug (Aufpreis: 107 €)
  • Victoria Falls Helikopterflug (15 min) (Aufpreis: 144 €)
  • Victoria Falls Helikopterflug (25 min) (Aufpreis: 253 €)
  • Rafting bei den Victoria Fällen (Aufpreis: 114 €)
  • Bootsfahrt zu Sonnenuntergang auf dem Chobe Fluss (Aufpreis: 34 €)
  • Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang (Aufpreis: 45 €)
Folgende Ausflüge kannst du gegen Aufpreis direkt zusammen mit der Tour buchen:

Okavango Delta Rundflug
Erlebe die enorme Wildnis Afrikas aus einer einmaligen Perspektive, die nur sehr wenige jemals genießen können. Komm an Bord eines fünfsitzigen Flugzeugs und genieße die atemberaubende Landschaft aus der Vogelperspektive.

Victoria Falls Helikopterflug
Die Gelegenheit, die Victoriafälle von oben zu sehen solltest du dir nicht entgehen lassen. Der tosende Fluss Sambesi bahnt sich den Weg in Richtung der Schlucht, die größten Wasserfall der Welt bildet. Genieße auf diesem 15- oder 25-minütigen Flug die unglaubliche Aussicht und mach so viele Fotos wie du möchtest. Mit etwas Glück siehst du vielleicht ein paar Giraffen und Elefanten in der umliegenden Landschaft und einen Regenbogen über den Wasserfällen.

Rafting bei den Victoriafällen
Nutze die Gelegenheit zum Wildwasser-Rafting auf dem Sambesi, während die Victoriafälle über dir toben. Nach der Abfahrt am Morgen begibst du dich auf den Fluss und navigierst den Vormittag über durch die Schlucht, die die berühmten Wasserfälle bildet. Die spektakulären Stromschnellen werden deinen Puls zum Rasen bringen und dein Erlebnis hier komplett machen. Ganztägiges Rafting auf Stromschnellen Grad 5, Transfers und Mittagessen sind inbegriffen. Bitte beachte: Die Bedingungen am Fluss und die Preise für die Aktivität variieren je nach Saison. Hochwasserzeit ist von Februar bis Juli. Niedrigwasser herrscht in der Regel von August bis Januar – dann ist der Sambesi am wildesten. Je nach Stärke der Niederschläge ist der Sambesi gewöhnlich zwischen März und April „geschlossen“ und Rafting am Fluss verboten. Teilnehmer an dieser Aktivität müssen die tiefe Batoka-Schlucht hinab- und anschließend wieder hochsteigen, um zum Fluss zu gelangen. Dafür solltest du einigermaßen fit sein. Im Preis der Aktivität nicht enthalten sind $10 Eintrittsgebühr für den Park.

Bootsfahrt auf dem Fluss Chobe
Auf einer Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Fluss Chobe erwartet dich eine fantastische Aussicht auf einen der Nationalparks von Botswana und die tausenden dort lebenden Elefanten, Krokodile und Flusspferde. Rüste dich mit ein paar Drinks und einer Kamera, lehne dich zurück und genieße die Aussicht.

Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang
Unternimm eine Bootsfahrt auf dem malerischen Sambesi. Genieße einige Snacks, Getränke, eine fröhliche Atmosphäre und natürlich die wunderschöne Aussicht auf den Sonnenuntergang. Der ideale Weg, um einen aufregenden Tag in Victoria Falls zu beschließen.

Bitte beachte, dass sich die Preise/Aktivitäten jederzeit ändern können.

1. Tag: Victoria Falls

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Bitte vergewissere dich, dass du bis zum Begrüßungstreffen alle erforderlichen Visa für die Reise besorgt hast. Lies dir bitte die Visa-Informationen in den Trip Details durch, damit du weißt, ob du Visa benötigst, und wenn ja, welche. Beachte bitte, dass je nach Nationalität nicht alle Einreisenden in der Lage sein werden, bei der Einreise Visa zu erhalten.

Unterkunft: Explorers Village Camping (oder ähnlich)

2. Tag: Victoria Falls

Optional kannst du die Victoriafälle besichtigen, Wildwasser-Raften, Kanu fahren oder einen Rundflug über die Wasserfälle machen.

Victoria Falls ist ein toller Ausgangsort, um Naturwunder zu bestaunen und aufregenden Aktivitäten nachzugehen. Komm ganz nah an die spektakulären Victoriafälle heran (und werde dabei nass vom Sprühnebel). Optional kannst du auch ein Wildwasserrafting-Abenteuer auf dem mächtigen Fluss Sambesi erleben oder dich bei einem Bungeesprung mit Blick auf die Victoriafälle ins Vergnügen stürzen.

Optionale Aktivitäten:
Rafting bei den Victoriafällen
150-160USD pro Person. Nutze die Gelegenheit zum Wildwasser-Rafting auf dem Sambesi, während die Victoriafälle über dir toben. Nach der Abfahrt am Morgen begibst du dich auf den Fluss und navigierst den Vormittag über durch die Schlucht, die die berühmten Wasserfälle bildet. Die spektakulären Stromschnellen werden deinen Puls zum Rasen bringen und dein Erlebnis hier komplett machen. Ganztägiges Rafting auf Stromschnellen Grad 5, Transfers und Mittagessen sind inbegriffen.
Bitte beachte: Die Bedingungen am Fluss und die Preise für die Aktivität variieren je nach Saison. Hochwasserzeit ist von Februar bis Juli. Niedrigwasser herrscht in der Regel von August bis Januar – dann ist der Sambesi am wildesten. Je nach Stärke der Niederschläge ist der Sambesi gewöhnlich zwischen März und April „geschlossen“ und Rafting am Fluss verboten. Teilnehmer an dieser Aktivität müssen die tiefe Batoka-Schlucht hinab- und anschließend wieder hochsteigen, um zum Fluss zu gelangen. Dafür solltest du einigermaßen fit sein.
Im Preis der Aktivität nicht enthalten sind $10 Eintrittsgebühr für den Park.

Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang
50USD pro Person. Unternimm eine Bootsfahrt auf dem malerischen Sambesi. Genieße einige Snacks, Getränke, eine fröhliche Atmosphäre und natürlich die wunderschöne Aussicht auf den Sonnenuntergang. Der ideale Weg, um einen aufregenden Tag in Victoria Falls zu beschließen.

Helikopterflug über die Victoriafälle - 15 Minuten
160USD pro Person. Die Gelegenheit, die Victoriafälle von oben zu sehen solltest du dir nicht entgehen lassen. Der tosende Fluss Sambesi bahnt sich den Weg in Richtung der Schlucht, die größten Wasserfall der Welt bildet. Genieße auf diesem 15-minütigen Flug die unglaubliche Aussicht und mach so viele Fotos wie du möchtest. Mit etwas Glück siehst du vielleicht ein paar Giraffen und Elefanten in der umliegenden Landschaft und einen Regenbogen über den Wasserfällen.

Besuch bei den Victoriafällen
30USD pro Person. Bestaune die majestätische Pracht der tosenden Victoriafälle während du die riesigen Wasserfälle von der simbabwischen Seite aus betrachtest.

Sambesi-Bungeesprung
160USD pro Person. Bringe bei einem Bungeesprung von der Victoria Falls Bridge über dem Sambesi deinen Puls zum rasen. Höre das Tosen der Victoriafälle und genieße diese einmalige Erfahrung.

Unterkunft: Explorers Village Camping (oder ähnlich)

3. Tag: Victoria Falls - Kasane

Grenzübertritt von Simbabwe nach Botswana. Optional kannst du die Tierwelt auf einer Bootsfahrt am Chobe oder bei einer Tierbeobachtungsfahrt in einem offenen Safariwagen im Chobe-Nationalpark beobachten.
Du übernachtest etwas außerhalb des Parks in der Nähe der Stadt Kasane. Nimm heute Nachmittag an einer optionalen Wildtiersafari im Park oder einer Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Chobe River teil - es ist die beste Gelegenheit, Flusspferde, Krokodile und viele Elefanten zu sehen, die sich im Wasser suhlen.

Optionale Aktivitäten:
ootsfahrt auf dem Fluss Chobe
50USD pro Person. Auf einer Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Fluss Chobe erwartet dich eine fantastische Aussicht auf einen der Nationalparks von Botswana und die tausenden dort lebenden Elefanten, Krokodile und Flusspferde. Rüste dich mit ein paar Drinks und einer Kamera, lehne dich zurück und genieße die Aussicht.

Safarifahrt am Fluss Chobe
50USD pro Person. Genieße eine private Safarifahrt auf Routen mit Aussicht auf diesen schönen Fluss. Du wirst über die bemerkenswerte Vielfalt von Tieren staunen, die von dieser permanenten Wasserquelle angezogen werden.

Fotosafari auf dem Fluss Chobe
130USD pro Person. Die Tierwelt am Chobe ist unglaublich und der beste Weg, um sie zu sehen (und zu fotografieren), ist an Bord eines eigens dafür gebauten Bootes mit Spiegelreflexkameras an Bord. Während dieser dreistündigen Safari hast du die Chance, Elefanten, Flusspferde, Krokodile und Vögel zu sehen und bekommst Tipps, wie du perfekte Tieraufnahmen machst. Die Tour beinhaltet: Transfers, Parkgebühren, Getränke, Leihkameras (DSLR mit Zoomobjektiv), 8GB Speicherkarte und ein Platz auf dem exklusiven, 8-sitzigen Fotoboot.

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Thebe River Safaris Camping (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

4. Tag: Kasane - Gweta

Zelten unter alten Affenbrotbäumen.

Wenn der Regen kommt, erwachen die Flussbecken zum Leben und aus dem Schlamm kommen schlafende Fische und im Wasser lebende Krabben zum Vorschein. Im umliegenden Grasland wimmelt es ebenfalls vor Leben und hier sind zahlreichen Antilopen beheimatet, die zahlreiche Raubtiere anziehen.

Optionale Aktivitäten:
Safarifahrt am Fluss Chobe
50USD pro Person. Genieße eine private Safarifahrt auf Routen mit Aussicht auf diesen schönen Fluss. Du wirst über die bemerkenswerte Vielfalt von Tieren staunen, die von dieser permanenten Wasserquelle angezogen werden.

Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 350 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Gweta - Maun

Auf einem Rundflug kannst du das Delta aus der Vogelperspektive bewundern. Bitte beachte: Wenn du den Okovango-Delta-Flug gebucht hast, findet dieser wahrscheinlich heute statt. Dein CEO wird dir endgültig bestätigen, wann diese Aktivität stattfindet, da sie Änderungen unterliegt.

Optionale Aktivitäten:
Rundflug über das Okavango-Delta
120USD pro Person. Erlebe die enorme Wildnis Afrikas aus einer einmaligen, neuen Perspektive, die nur sehr wenige jemals genießen können. Beobachte die Flusspferde im Wasser und Elefanten und Büffel zwischen den Bäumen. Lasse deinen Blick über die verschlungenen Wasserwege auf ihrem Weg durch das Delta streifen.

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Sedia Riverside Camping (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

6. Tag: Maun - Okavango Delta

Genieße einen Spaziergang mit Tierbeobachtung, Ausflüge in einem Mokoro (traditioneller Einbaum) und Vogelbeobachtung.

Nachdem wir einen Teil unseres Gepäcks in Maun zurückgelassen haben, starten wir unseren aufregenden Ausflug in die Deltaregion und fahren etwa 1–2 Stunden (je nach Dock, das wir erreichen möchten) zum „Dock“. Hier steigen wir in ein Mokoro, ein traditionelles Einbaum-Kanu, das uns tief in die Deltaregion bringt. Nach ein paar Stunden in einem Mokoro erreichen wir unser einfaches Buschlager.

Bitte beachte, dass heute Abend keine Duschen verfügbar sind, da unser Camp in der Wildnis sehr einfach ist - das wird aber garantiert durch die unglaubliche Landschaft und Tierwelt kompensiert! Nach unserer Ankunft in Maun kannst du dich mit Vorräten eindecken und dich auf unsere Exkursion ins Okavango-Delta vorbereiten. Wir empfehlen pro Person eine 5-Liter-Flasche Wasser ins Delta mitzubringen; Dies sollte sowohl als Trinkwasser als zur Reinigung ausreichen.

Enthaltene Aktivitäten:
Ausflug im Okavango-Delta
Genieße Pirschgänge, Mokoro-Ausflüge (teilweise saisonal nicht verfügbar) sowie Vögel- und Tierbeobachtungen in der unberührten Wildnis des Okavango-Deltas, dem weltgrößten Binnendelta. Abends am Lagerfeuer kannst du Sternschnuppen zählen, mit den Einheimischen singen oder einfach bei einem Sundowner entspannen (prost!).

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Okavango Delta Camping

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Maun - Ghanzi

Übernachte bei dem von G Adventures unterstützten Dqae Qare San Lodge & Camp und lerne die einheimischen San Buschmänner kennen. Auf einem optionalen Spaziergang erfährst du, wie sie in dieser feindseligen Umgebung überleben.

Wir reisen weiter durch den westlichen Teil Botswanas, das Zentrum der Wüste Kalahari, nach D'kar. Gewinne einen Eindruck davon, wie sich die San an die Wüste Kalahari angepasst haben. Lerne von lokalen Buschmännern auf einem optionalen „Buschmann-Spaziergang“ faszinierende Überlebenstechniken in der Wildnis.

Optionale Aktivitäten:
San-Buschmänner-Spaziergang
10USD pro Person. Gewinne einen Einblick, wie der San-Stamm sich der Kalahari-Wüste angepasst hat und erfahre mehr über ihre faszinierenden Überlebensfähigkeiten in der Wildnis. Das Sammlerleben der San/Buschmänner ist so gut wie verschwunden; Es gibt nur noch einige verbleibende Männer, die die Überlebensfähigkeiten ihrer alten Lebensweise beibehalten haben.
 Während der Wanderung teilen San/Buschmänner-Guides ihr Wissen, um in dieser rauen Umgebung überleben zu können und über die Botanik der Umgebung.

Fahrzeit: ca. 8 Std.

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8. Tag: Ghanzi - Windhoek

Nach einer langen Fahrt und einer Grenzüberquerung kannst du die Innenstadt von Windhoek erkunden. Die Tour endet mit Ankunft in Windhoek.

Fahrzeit: ca. 8 Std.
Fahrstrecke: ca. 580 km

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

Jetzt anfragen oder buchen
Overland-Trucks
Auch bekannt als dein “Zuhause in der Fremde“, ist der Overland Truck dein hauptsächliches Transportmittel: es ist dein Safarifahrzeug, deine Küche und dein Beiwagen – alles auf einmal. Vor kurzem gebaut und zugelassen in Südafrika, erfüllen unsere modernen Overland-Trucks natürlich alle behördlichen Auflagen.

Wie ist das Leben auf Achse so?
Es ist nicht jedermanns Sache, aber du wirst keinen authentischeren, intensiveren und umwerfenderen Weg finden, um Afrika zu erleben. Overland Trips verbinden gleichgesinnte Reisende, die auch mal auf Komfort und Luxus verzichten können, und bringt sie zu den einsamen Dörfern, abgelegenen Aussichtspunkten und der unglaublichen Tierwelt dieses großartigen Kontinents. Overland zu reisen führt dich direkt mitten ins Geschehen. Du campst draußen unter den Sternen und genießt die Natur in ihrer reinsten, ursprünglichsten Form.

Camping à la Afrika
Oberflächlich betrachtet geht es beim Camping darum, unter freiem Himmel zu schlafen und dein Essen über einem offenen Feuer zu kochen. Aber wenn du einmal campen warst, weißt du, dass es in Wirklichkeit um die Gemeinschaft geht. Camping bringt Fremde auf eine Art und Weise zusammen, wie es keine andere Reiseart kann. Und wenn alle miteinander aushelfen, bleiben die Kosten niedrig und die Stimmung hoch. Denk daran: es gibt kein "ich" im "Team".

Zelte und Ausrüstung
Wir übernachten in einer Vielzahl ausgewiesener Campingplätze in oder in der Nähe der Nationalparks. Du musst lediglich dein eigenes Kissen und Schlafsack mitbringen. Die restliche Campingausrüstung (inklusive Matratze) wird von uns zur Verfügung gestellt. Unsere großen Zelte sind in ungefähr fünf Minuten aufgebaut, und die meisten Campingplätze verfügen über Toiletten, fließendes Wasser und einfache Duschen. Einige Campingplätze haben sogar weitere Einrichtungen wie Bars, Geschäfte und WLAN-Zugang.

Wir machen gemeinsame Sache
Mitmach-Camping bedeutet, dass die Reisenden für sich und andere sorgen. Die Aufgaben - Ein- und Auspacken, den Truck sauber halten, beim Kochen helfen usw. - werden täglich zugeteilt und wechseln innerhalb der Gruppe durch. Typischerweise wirst du nach der Ankunft erst mal dein Zelt aufstellen und dann entweder beim Kochen helfen oder danach aufräumen. Einige dieser Erlebnisreisen beginnen und enden mit etwas mehr Komfort in günstig gelegenen Hotels.

Was werden wir essen?
Einer der Reiseleiter übernimmt einen Großteil des Kochens, und wir führen eine Menge Vorräte mit, darunter Frischeprodukte und Frischfleisch, um sicherzustellen, dass unsere Mahlzeiten immer gesund und herzhaft sind. Das Frühstück ist eine einfache Angelegenheit mit Kaffee, Tee, Müsli, Brot und verschiedenen Aufstrichen; das Mittagessen besteht typischerweise aus Salat und Sandwiches; zum Abendessen gibt es warme Speisen und eine Vielzahl von Fleischgerichten. Auf spezielle Ernährungsweisen können wir gewöhnlich Rücksicht nehmen, wenn sie uns vorab bekannt gegeben werden; also lass uns bitte so früh wie möglich wissen, wenn Gluten dein natürlicher Feind ist oder Erdnüsse dich in Todesgefahr bringen.

Was ist ein "Yolo-Trip"?
Unserer Yolo-Trips bieten unverfälschte Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen für entdeckungsfreudige Reisende, die die Welt so erleben möchten, wie sie wirklich ist. Jeder Trip verbindet die Höhepunkte des Landes mit spontanen Situationen, gewährt dir persönliche Freiheit und ermöglicht dir Begegnungen mit den Einheimischen, zu einem Preis, bei dem dein Taschengeld dort bleibt, wo es hingehört.

Für alle 18-39 jährigen Globetrotter
In unseren Gruppen triffst du die unterschiedlichsten Menschen, und genau das macht sie so interessant. Aber eins haben alle unsere Reisenden gemeinsam: sie möchten eine großartige Reise erleben, eine einzigartige Zeit zusammen mit Gleichgesinnten Travellern verbringen und mit ganz viel Spass & Freiheit die Welt entdecken.

Internationale Gruppen
Unsere Gruppen sind eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Du wirst in deiner Gruppe die unterschiedlichsten Persönlichkeiten kennenlernen und auf deiner Reise jede Menge neue Freunde finden. Mit Menschen aus verschiedenen Ländern werden alle unserer Erlebnisreisen auf Englisch durchgeführt.

Was, wenn ich alleine unterwegs bin?
Weil es manchmal einfach praktischer und komfortabler ist, dein eigenes Zimmer (oder Zelt) zu haben, bieten wir allein Reisenden die optionale Möglichkeit gegen Aufpreis ein eigenes Zelt bzw. Zimmer zu buchen - ein Mehr an Privatsphäre zu einem Spitzenpreis. Ansonsten teilst du Zimmer und Zelt mit Mitbewohnern gleichen Geschlechts, damit alle Kosten sparen können.

Kombireise
Diese Afrika Overlandtour ist eine Kombination aus verschiedenen Touren. Daher reist ihr zusammen mit Teilnehmern, welche die Reise erst ab an einer Zwischenstation beginnen, diese früher beenden oder die Tour im Anschluss noch weiter fortsetzen. Auch die Crew kann an den Zwischenstationen wechseln.

100 % Garantierte Abreisetermine
Die Sicherheit, zu wissen, dass deine Abreise garantiert ist, ist ein unschlagbares Gefühl, und da wir dieses Gefühl so sehr mögen, dachten wir, dass es jeder genießen können sollte. Daher garantieren wir, dass alle Abreisetermine dieser Tour verbindlich durchgeführt werden. Ja, alle. Wenn du gebucht und bezahlt hast, fährst du auch. Garantiert. Wir sagen deine Reise auf gar keinen Fall ab (außer wegen extremen Witterungsbedingungen oder aus Sicherheitsgründen). Versprochen.

Variante
Diese Overlandtour ist auch in umgekehrter Richtung buchbar:
.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren