Highlights von Jordanien Jordanien

Highlights von Jordanien

Eindrucksreiche Rundreise durch das arabisches Land am östlichen Ufer des Jordan

  • Führung durch die antike Stadt Jerash
  • Sich im Heilwasser des Toten Meeres treiben lassen
  • Besuch der Mosaiken von Madaba
  • Besichtigung der Kreuzritterburg Kerak
  • Erkundung der einzigartigen Felsenstadt Petra
  • Jeeptour durch die Wüste Wadi Rum & Übernachtung im Beduinen-Camp
  • Entspannung am Roten Meer
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Kundenstimmen (2)

8 Tage Jordanien

4 x 4 Wüste Historische Stätten ab 929 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Entdecke antike Sehenswürdigkeiten und versunkene Städte, übernachte in einem traditionellen Beduinenzelt und genieße ein Abendessen mit den Einheimischen in der atemberaubenden Wüstenlandschaft von Wadi Rum. Erkunde die faszinierende Geschichte der Felsenstadt Petra und bade obendrein noch im heilenden Wasser des Toten Meeres. Diese 8-tägige Erlebnisreise ist ideal für alle, die wenig Zeit haben, aber die Farben, Kultur und Geschichte Jordaniens hautnah erleben möchten. Es erwarten dich unvergessliche Abenteuer und Erlebnisse in diesen kleinen, aber vielfältigen Land.

1. Tag: Amman
2. Tag: Amman - Jerash - Totes Meer - Amman
3. Tag: Amman - Madaba - Kerak - Wadi Musa
4. Tag: Petra
5. Tag: Petra - Wadi Rum
6. Tag: Wadi Rum - Aqaba
7. Tag: Aqaba - Amman
8. Tag: Amman

Leistungen enthalten

  • Jordanien Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Rundgang durch die römischen Ruinen in Jerash
  • Besuch am Toten Meer
  • Geführte Besichtigung zu den Madaba-Mosaiken
  • Besuch des Berges Nebo
  • Geführte Besichtigung der Kreuzritterburg Kerak
  • Geführte Besichtigungstour in der Felsenstadt Petra
  • Wüstenexkursion im 4x4 Fahrzeug in Wadi Rum
  • Übernachtung im Beduinencamp im Wadi Rum
  • Aufenthalt am Roten Meer
  • Mittagessen in der Al Safi Gemeindeküche

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

6x Mittelklasse-Hotel
1x Wüstencamp
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer. Alleinreisende werden, sofern möglich, mit Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzimmer möglich (außer im Wüsten-Camp).

Camping: Das Camp in Wadi Rum ist einfach ausgestattet. Du übernachtest auf Betten in einem großen Beduinenzelt. Bettlaken und Decken werden zur Verfügung gestellt, für zusätzlichen Komfort empfiehlt sich ein Innenschlafsack mitzubringen. Ein Gemeinschaftsbad ist vorhanden. Die Mitnahme einer Taschenlampe ist empfehlenswert.

Verpflegung

7x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
Weitere Mahlzeiten sind nicht enthalten, um dir die Flexibilität bei der Wahl der Mahlzeiten und die Möglichkeit zu geben die einheimische Küche kennenzulernen. Für nicht enthaltene Mahlzeiten sollten zusätzlich 205 -270 Euro eingeplant werden.

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung, lokale Guides

Transportarten

Kleinbus, Allradfahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Bootsausflug mit Schnorcheln in Aqaba (Aufpreis: 41 €)
Folgende optionale Ausflüge kannst du gegen Aufpreis direkt zusammen mit der Tour buchen:

- Bootsausflug mit Schnorcheln in Aqaba
Auf der Suche nach einem perfekten Tagesausflug, um das Beste aus deiner Zeit in dieser Küstenstadt zu machen? Steige in ein Boot und genieße einen erholsamen Tag auf dem Wasser des Roten Meeres. Genieße das Mittagessen an Bord und schließe dich einem Schnorchelführer an, um das Meeresleben unter der Oberfläche zu entdecken. Wenn Schnorcheln nicht dein Ding ist, kannst du dich einfach zurücklehnen und die Aussicht auf Aqaba genießen.

1. Tag: Amman

Individuelle Anreise nach Amman. Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Dein Abenteuer beginnt heute Abend mit einem Willkommenstreffen, bei dem du deinen Reiseleiter und die Mitreisenden kennenlernst. Bitte beachte den Aushang in der Lobby (oder frag an der Rezeption) nach der Zeit und dem Ort für das Treffen mit der Gruppe. Entscheide dich für ein anschließendes optionales Abendessen in einem lokalen Restaurant mit deinen neuen Reisegefährten.

Unterkunft: Mena Tyche Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Amman - Jerash - Totes Meer - Amman

Entdecke bei einer geführten Besichtigung die alte Römerstadt Jerash. Diese faszinierende Stätte ist eine der größten und am besten erhaltenen römischen Ruinen außerhalb Italiens. Spaziere entlang seiner gepflasterten Säulenstraßen, beeindruckenden Tempel, prachtvollen Theater, großen öffentlichen Plätze, Bäder, Brunnen und der Stadtmauer mit ihren Türmen und Toren - alles ist noch bestens erhalten.

Weiterfahrt zum Toten Meer, das für seinen hohen Salzgehalt bekannt ist. Optional kannst du dich wie ein Korken in dem heilenden Gewässer treiben lassen. Entspanne dich am Ufer oder bedecke dich selbst mit Heilschlamm. Entdecke die legendäre Heilkraft des Toten Meeres, das berühmt für seine einzigartige Mineralzusammensetzung sowie seinen Salzgehalt ist. Beobachte Salzbrocken, die wie Eisberge auf der Wasseroberfläche an dir vorbeiziehen. Nimm ein Bad und treibe wie eine Boje oder reibe dich mit dem Schlamm entlang des Ufers, der medizinische und therapeutische Wirkung haben soll, ein. Anschließend kannst du dich unter den nahe gelegenen Duschen abwaschen.

Optionale Aktivitäten:
- Schlammbäder am Toten Meer (3JOD pro Person)
Der schwarze Schlamm am Toten Meer ist äußerst mineralhaltig und bekannt für seine reinigende und heilende Wirkung, wenn er auf die Haut aufgetragen wird. Nimm dir etwas Zeit, um in dieser ruhigen Umgebung Körper und Geist zu reinigen.

- Taufstätte Jesu (18JOD pro Person)
Besuche den Ort der Taufe Jesu mit einem einheimischen Guide. Hin- und Rücktransport inklusive.

Enthaltene Aktivitäten:
- Geführte Besichtigung von Jerash
- Besuch am Toten Meer

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Mena Tyche Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Amman - Madaba - Kerak - Wadi Musa

Es erwartet dich ein prall gefüllter Tag mit interessanten Besichtigungen und historischen Plätzen.
Wir beginnen mit einem Ausflug zum Mount Nebo, einer historischen Stätte, an der angeblich Moses gestorben ist. Dementsprechend ist der Berg seit den frühen Tagen des Christentums ein beliebtes Ziel für Pilger. Wandere auf den Gipfel (817 m) und du wirst mit einer fantastischen Aussicht auf die umliegende Landschaft und das etwas weiter entfernte Israel belohnt.

Es geht weiter nach Madaba, dessen reiche Geschichte du auf einer geführten Besichtigung kennenlernst. Unter anderem war die Stadt ein Zentrum des frühen Christentums. Hier kannst du einige der schönsten byzantinischen Mosaike der Welt sehen, darunter auch die berühmte Mosaikkarte des Mittleren Ostens aus dem 6. Jahrhundert. Besuche Kirchen, den archäologischen Park und das Stadtmuseum, das auf mehrere alte Wohnhäuser in Madaba verteilt ist.

Danach besuchen wir die Kreuzritterburg Karak. Unternimm eine Reise durch die Geschichte auf dieser geführten Besichtigungstour der Burg Kerak, der größten spätislamischen Burg in Jordanien. Erkunde dieses einzigartige Bauwerk, das ursprünglich zur Zeit der Kreuzzüge errichtet und unter den Ayyubiden und Mamluken erweitert und verstärkt wurde.

Ankunft am frühen Abend im Wadi Musa, der Stadt vor den Toren von Petra.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch des Berg Nebo
- Geführte Besichtigung der Mosaikkarte von Madaba
- Geführte Besichtigung der Burg Kerak

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Seven Wonders Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Petra

Reise nach Petra, um diese UNESCO-Weltkulturerbestätte zu erkunden. Schlängle dich durch den Siq, eine enge, 1 km lange Schlucht, die von 80 m hohen Sandsteinwänden flankiert wird. Lass dich von den erstaunlichen Farben und Mustern des Gesteins beeindrucken und erhasche am Ende der Schlucht einen ersten Blick auf Al-Khazneh, die berühmte Schatzkammer von Petra.

Erkunde sie zusammen mit deinem Reiseleiter und erfahre etwas über die Geschichte der Stadt, die zu den größten Attraktionen des Nahen Ostens zählt. Die Nabatäer haben diese Hauptstadt aus dem lebendigen Gestein der umliegenden Berge in Petra gemeißelt. Besuche Monumente wie die Burg des Pharaos, den Triumphbogen, das Amphitheater und das Kloster.

Das Gelände ist groß, also stell dich darauf ein, dass du den ganzen Tag über Sand und Felsen laufen musst. Achte auf dein Tempo, trinke ausreichend Flüssigkeit und nimm geeignete Wanderschuhe mit.

Optionale Aktivitäten:
- Petra bei Nacht (17JOD pro Person)
Erlebe einen unvergesslichen Abend in Petra. Lehne dich in der bei Kerzenlicht beleuchteten Siq und Schatzkammer zurück und genieße die Beduinen-Live-Musikshow.

- Hamam (20JOD pro Person)
Du bist auf diesem Trip ganz schön viel herumgelaufen, also nutze diese Gelegenheit, um deinen Muskeln die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Genieße dieses authentische Hamam-Erlebnis.

Enthaltene Aktivitäten:
- Führung durch Petra

Unterkunft: Seven Wonders Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Petra - Wadi Rum

Fahre nach Wadi Rum, eine riesige, stille Landschaft mit uralten Flussbetten und die größte und großartigste Wüstenlandschaft Jordaniens. Mit dem Geländewagen fährst du tief in die Wüste hinein und hältst unterwegs an berühmten Wahrzeichen an.

Bei dieser 4x4-Exkursion geht es in die atemberaubende, farbenfrohe Wüste. Halte unterwegs an, um die Gegend zu erkunden, etwas über die Region zu erfahren oder auf Felsen oder Sanddünen zu klettern. Bei Einbruch der Dunkelheit erreichst du das Beduinencamp, um eine neue Kultur kennenzulernen und unter dem Sternenhimmel traditionelle Gerichte zu essen.

Übernachte in der Wüste, genieße ein traditionelles Essen und erfahre mehr über die alte Beduinenkultur. Verbringe den Abend unter dem Sternenhimmel am Feuer und lausche den Geschichten deiner Beduinen-Gastgeber. Wenn du Glück hast, bringen sie vielleicht sogar die Trommeln mit, um Musik zu machen! Unser Abendessen wird auf traditionelle Weise zubereitet, wobei das Fleisch und das Gemüse in einem unterirdischen Ofen gegart werden. Erfrischungsgetränke und Wasser stehen zum Kauf bereit. Laternen beleuchten den Weg, aber wir empfehlen dir, eine Taschenlampe mitzubringen.

Die Unterbringung in der Wüste erfolgt in einzelnen Hütten, die alle miteinander verbunden sind. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad und eine Grundausstattung an Bettwäsche, aber viele Reisende bevorzugen es, ein Bettlaken für zusätzlichen Komfort mitzubringen.

Deine Unterkunft in der Wüste ist in einzelnen Hütten, die alle miteinander verbunden sind. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad und die Grundausstattung an Bettwäsche ist vorhanden, aber viele Reisende bringen lieber ein Bettlaken mit, um es noch bequemer zu haben.

Optionale Aktivitäten:
- Besuch in Siq al-Barid "Little Petra" (8JOD pro Person)
Erkunde die schmale, von hohen Felswänden gesäumte Gasse und die aus dem Felsen geschnitzte Fassade von Little Petra, das seinem größeren Namensgeber sehr ähnelt. Diese nur 9 km von Wadi Musa entfernte Stätte ist wirklich einen Besuch Wert.

- Zusätzlicher Allradausflug nach Wadi Rum (70 JOD pro Gruppe)
Verlängere deinen Allradausflug um zwei weitere Stunden, um mehr von der faszinierenden Wüste Wadi Rum zu sehen. Der angegebene Preis ist der Preis pro Jeep.

Enthaltene Aktivitäten:
- Allradausflug nach Wadi Rum

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Al Zawaydah Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

6. Tag: Wadi Rum - Aqaba

Auf einer optionalen morgendlichen Ballonfahrt kannst du den unglaublichen Anblick der Wüste bei Sonnenaufgang erleben. Danach geht es für uns weiter zum Roten Meer und zur Resortstadt Aqaba. Du hast Zeit zur freien Verfügung, um am Strand zu entspannen, dich beim Schnorcheln zu vergnügen oder die Stadt zu erkunden. Zum Abendessen solltest du in jedem Fall frische Meeresfrüchte probieren.

Optionale Aktivitäten:
- Bootsfahrt mit Schnorcheln (35JOD pro Person)
Auf der Suche nach einem perfekten Tagesausflug, um das Beste aus deiner Zeit in dieser Küstenstadt zu machen? Steige in ein Boot und genieße einen erholsamen Tag auf dem Wasser des Roten Meeres. Genieße das Mittagessen an Bord und schließe dich einem Schnorchelführer an, um das Meeresleben unter der Oberfläche zu entdecken. Wenn Schnorcheln nicht dein Ding ist, kannst du dich einfach zurücklehnen und die Aussicht auf Aqaba genießen.

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: My Luxury Hotel Aqaba (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Aqaba - Amman

Halte zum Mittagessen in der Al Safi Kitchen und genieße eine traditionelle jordanische Mahlzeit. Nimm an einem Rundgang über das Gelände teil, genieße ein köstliches Essen mit den frischesten Zutaten von Safis Bauernhöfen und erfahre, wie diese gemeinnützige Organisation daran arbeitet, eine nachhaltige Zukunft für die Gemeindemitglieder in der Nähe des Toten Meeres zu schaffen. Die Mission des Unternehmens ist es, das Bewusstsein für die Bedeutung des kulturellen Erbes und der natürlichen Ressourcen der Region zu schärfen. Außerdem bieten sie allen Mitgliedern der lokalen Gemeinschaft gleiche Arbeitsmöglichkeiten. Safi Kitchen ist Teil einer gemeinnützigen Organisation, die in der Region Süd-Ghour, südlich des Toten Meeres, arbeitet, um Möglichkeiten für die Mitglieder der lokalen Gemeinschaft zu schaffen.

Nach der Ankunft in Amman genießt du eine letzte Nacht in der Stadt.

Enthaltene Aktivitäten:
- Mittagessen in der Al Safi Gemeinde

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Mena Tyche Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

8. Tag: Amman

Unsere gemeinsame Reise endet nach dem Frühstück. Abreise zu jeder Zeit möglich.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen