Tasmanien - Das grüne Naturparadies in Down Under

Die Schönheit der Natur lässt sich am besten auf den vielen Wanderwegen entdecken. Wandern Sie über den bekannten Overland Track im Cradle-Mountain-Lake-St.-Clair-Nationalpark vom Cradle Valley vorbei am Mount Ossa, dem höchsten Berg der Insel, zum St. Clair Lake, dem tiefsten See Tasmaniens. Erleben Sie in den märchenhaften Wäldern, durch die von Zeit zu Zeit der Nebel wabert und Ihnen der Wind um die Ohren bläst, die eindrucksvolle Natur hautnah.

Neben der beeindruckenden Flora bietet die Fauna mit Tasmanischen Teufeln, den zu der Familie der Kängurus gehörenden Wallabys und niedlichen Wombats eine Bandbreite an ungewöhnlichen Tieren. Blaues, schimmerndes Wasser in der gelegentlich von orangenen Felsen durchzogenen Bay of Fires und der wunderschöne sichelförmige Strand der Wineglass Bay im Freycinet Nationalpark laden zum Träumen ein.

Bruny Island lockt nicht nur mit der wunderschönen Landschaft, sondern auch mit einer großen Auswahl an heimischen Köstlichkeiten und lokalen Weinen. Vom Gipfel des Mt. Wellington erschließt sich bei gutem Wetter ein schöner Panoramablick über die Hauptstadt Hobart und ihre Umgebung.

Möchten auch Sie dieses Naturparadies am anderen Ende der Welt entdecken? Die Wanderreisen von moja TRAVEL bringen Sie an die schönsten Orte der Insel und Sie erleben Ihr persönliches Tasmanien Abenteuer in einem der außergewöhnlichsten Wandergebiete der Welt.