Tansania 16.11.2011

Dank ihrer Flexibilität bis auf den Gipfel

Oben auf dem Kili.
Oben auf dem Kili.

Liebe Frau Dimmig, Frau Hils und Frau Schau,

es ist jetzt schon über acht Wochen her, aber vor kurzem erhielten wir ihren Katalog 2012 und wurden wieder an unsere Kilimanjaro Besteigung erinnert und ich dachte ich sollte ihnen ein kurzes Feedback zukommen lassen.

Angesichts des schwierigen Starts mit den Magen-Darm Viren bei meinen Töchtern und 40°C Fieber am Abreisetag und dem damit verbundenen Telefonat mit Frau Schau wegen einer Verschiebung sind wir alle drei sehr glücklich, dass wir es tatsächlich alle auf den Gipfel geschafft haben. Das war nur möglich durch ihre Flexibilität, welche die Verschiebung um einen Tag möglich gemacht hat, dadurch konnte sich meine Tochter so weit erholen, dass wir den Aufstieg angehen konnten.

Die Vorbereitung, Planung und Unterstützung der Begleitmannschaft war toll. Es hat alles super funktioniert. Das Dinnerzelt war für uns ein echter Luxus, den wir so nicht erwartet hatten. Koch und Waiter haben sich sehr um unser leibliches Wohl gekümmert und uns bei Kräften gehalten.

J., C. & G. Thuß