Tansania 03.03.2017

Tansanias hohe Berge erfolgreich bestiegen

Auf dem Weg zum Gipfel - die Hütten der Marangu Route
Auf dem Weg zum Gipfel - die Hütten der Marangu Route

Sehr geehrte Frau Hils,
gesund und glücklich sind wir zurück von Tansania. Alles hat vorzüglich geklappt. Sie und Ihre Partnerorganisation haben hervorragende Leistungen erbracht. Als Gruppe von 2 Personen wurden wir insbesondere am Kili umsichtig betreut. Auf die Spezialität mit dem Essen bei meiner Frau wurde bestens eingegangen. Mit Diplomen vom Little Meru 3.820, Mount Meru 4.566, Gilman's Point 5.685, Stella Point 5.756 und Uhuru Peak 5.895 sind wir stolz, diese hohen Berge erfolgreich bestiegen zu haben.
Das Hotel Sal Salinero können wir auch für andere Gäste empfehlen. Insbesondere für die Tage der Erholung zwischen den Touren ist das ein idealer Platz, wo Ruhe und ein schöner Garten gefunden werden kann. Die Hotelleistung beurteilen wir als in Ordnung.

Auf der 3-tätigen Safari hatten wir ebenfalls einen sehr netten Guide und viel Platz im 6-plätzigen Geländefahrzeug. Betreffend Unterkunft bedeutete die Serena Lodge am Kraterrand einen Höhepunkt. Eine Lodge mit nettem Personal und Hotel- sowie Essensleistung vom Feinsten. Wir werden noch lange von diesen schönen Ferien zehren. Ihnen danken wir für die gute Beratung und die vorzügliche Organisation. Falls Sie Fragen haben, rufen Sie uns doch einfach an. Wir geben gerne Auskunft.

Liebe Grüsse aus der Schweiz senden

S. & A. Germann