Abenteuer Safari im Krüger Nationalpark Südafrika

Abenteuer Safari im Krüger Nationalpark

Begib dich auf Spurensuche der "Big Five" im Krüger Nationalpark und genieße den Komfort einer Busch-Lodge

  • Fuß-Safari durch das Buschland
  • Wildbeobachtungsfahrten im offenen Safarifahrzeug
  • Private Wildreservate
  • Tierreichtum des Krüger Nationalpark erleben
  • Ausflug zu den Höhepunkten der Panorama Route
  • Blyde River Canyon
  • Nachtpirschfahrt
  • Wunderschöne naturnahe Busch-Lodge
  • Grillabend am Lagerfeuer
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

5 Tage Südafrika

Safari Nationalparks Tierbeobachtung ab 785 € Anfragen oder buchen

Erleben Sie bei dieser Abenteuerreise eine Safari im Krüger Nationalpark und die erstaunlichen Artenvielfalt dieses berühmten Wildschutzgebietes. Mpumalanga ist eine Region voller faszinierender Kontraste - im Westen emporragende Steilhänge mit üppigen Wäldern und kristallklaren Flüssen, die in Wasserfällen in die Tiefe stürzen und schließlich das flache "Lowveld" formen, ein Gebiet mit einem außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenreichtum. Hier befinden sich nebem dem weltberühmten Krüger Nationalpark auch zahlreiche private Reservate. Eindrucksvolle Landschaften, die berühmten "Big 5" und eine der vielseitigsten Regionen Südafrikas erwarten Sie. Bei geführten Buschwanderungen und Pirschfahrten mit erfahrenen Guides entdecken Sie die fantastische Tier- und Pflanzenwelt dieses größten Tierreservats von Südafrika. Ein Safari­-Abenteuer in der südafrikanischen Wildnis ist ein unvergessliches Erlebnis!

1. Tag: Johannesburg - Balule Game Reserve / Greater Krüger Park
2. Tag: Greater Krüger Nationalpark - Natur pur!
3. Tag: Panorama Route - Hazyview
4. Tag: Krüger Nationalpark
5. Tag: Hazyview - Johannesburg

Leistungen enthalten

  • Krüger Nationalpark Safari gemäß Programm
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Transport im speziellen Overland-Truck und offenem Safarifahrzeug
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Höhepunkte der Panorama Route: Blyde River Canyon, Bourke’s Luck Potholes und God‘s Window
  • Pirschfahrten im Krüger Nationalpark
  • Buschwanderung im Balule Reservat

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

4x Mittelklasse-Lodge
Die Unterbringung erfolgt in Zweibettzimmern. Alleinreisende werden mit einer/einem Mitreisenden gleichen Geschlechts gemeinsam untergebracht. Auf Wunsch ist gegen Aufpreis ein Einzelzimmer buchbar.

Die Zimmer in den Lodges verfügen über private Badezimmer, geschmackvolles Design und sind an ihre natürliche Umgebung angepasst. Gelegentlich stehen auch Swimmingpools zur Verfügung. Bettwäsche und Handtücher werden zur Verfügung gestellt.

Verpflegung

4x Frühstück, 4x Abendessen

Tourbegleitung

Zwei erfahrene englischsprachige Reiseleiter/Fahrer. Zu bestimmten Terminen wird die Reise von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet (siehe Terminübersicht).
Du wirst von zwei Crew-Mitgliedern begleitet: einem qualifizierten, erfahrenen und registrierten Tourguide, der sich bestens mit der besuchten Region und ihren Besonderheiten auskennt sowie einem routinierten Fahrer, der die Gruppe sicher und zuverlässig befördert.

Transportarten

Spezial-Safarifahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Johannesburg - Signature Lux Hotel Sandton
Einzelzimmer: 90 EUR inkl. Frühstück
Doppelzimmer: 73 EUR p.P. inkl. Frühstück

Flughafentransfer

Johannesburg: 35 EUR pro Person
Hinweis: Bei nächtlichen Ankünften/Abflügen zwischen 20:00 - 06:00 Uhr wird ein Aufpreis von 5 EUR pro Person berechnet.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag (Aufpreis: 140 €)

1. Tag: Johannesburg - Balule Game Reserve / Greater Krüger Park

Am frühen Morgen (06:30 Uhr) startet unsere Safari in Johannesburg. Wir fahren in den Nordosten, wo traumhafte Landschaften und viele wilde Tiere in Nationalparks und Wildreservaten auf uns warten. Diese Strecke ist reich an schönen Landschaften, von Bergpässen bis hin zu Akazienbäumen, die sich über das afrikanische Bushveld verteilen.

Zunächst reisen wir entlang einer landschaftlich wunderschönen Route durch die Lowveld-Region. Zum Mittagessen (auf eigene Kosten) legen wir einen Halt in der historischen Stadt Haenertsburg ein. Danach geht es über den Magoebaskloof Gebirgspass und wir gelangen in eine malerische und immergrüne Bergregion. Die letzte Etappe unserer heutigen Fahrt führt uns in den Greater Kruger - weltberühmt für seine geschützte natürliche Umgebung und die riesigen freilebenden Tierpopulationen.

Unser Ziel ist eine herrliche Busch-Lodge, die sich im privaten Balule Wildreservat innerhalb des Greater Kruger Nationalpark befindet. In diesem natürlichen Gebiet streifen die Wildtiere frei umher und somit bieten sich beste Voraussetzungen für unvergessliche Naturerlebnisse. Das private Wildreservat ermöglicht uns die Wildnis frei in offenen Fahrzeugen nach Tieren zu erkunden, ganz egal ob am Tag oder im Schutze der Dunkelheit.

Die komfortable Zelt-Lodge, in der wir die nächsten beiden Nächte verbringen, fügt sich ganz natürlich in den Busch ein und bietet atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Wildnis. Direkt von der Terrasse lassen sich eindrucksvolle Tierentdeckungen machen – eine Naturoase! Ein Highlight ist das Wasserloch, welches häufig von verschiedenen Arten besucht wird und am Abend beleuchtet ist. Ausgestattet sind die Zimmer mit bequemen Betten und einem en-Suite Badezimmer. Zur Erfrischung lädt der kleine Swimmingpool ein. Das Abendessen wird traditionell über offenem Feuer zubereitet.

Fahrstrecke: ca. 530 km

Unterkunft: Bush Lodge

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Greater Krüger Nationalpark - Natur pur!

Nach einer geruhsamen Nacht beginnen wir den Tag mit einem leichten Frühaufsteher-Frühstück, bestehend aus frischem Kaffee und Rusks (ein traditionelles südafrikanisches Gebäck), bevor wir zu unserem morgendlichen Erlebnis im wilden afrikanischen Busch aufbrechen.

Geführt von einem qualifizierten Ranger erkunden wir die Wildnis mit geschärften Sinnen, immer auf der Suche nach Tierbegegnungen. Dabei erfahren wir viel über die Natur und das Buschleben, und entdecken bei genauerem Hinsehen auch die kleinen Schätze, die dem ungeübten Auge oft verborgen bleiben.

Bevor die Hitze des Tages einsetzt, kehren wir zu einem leckeren und ausgiebigen Brunch in die Lodge zurück. Danach ist Zeit für Entspannung - genieße die Ruhe der umliegenden Wildnis. Ein nahegelegenes Wasserloch vor dem Camp lockt eine Vielzahl von Vögeln und Wildtieren an, die hier ihren Durst stillen und die allgegenwärtige Hackordnung vorführen. Lehne dich mit einem erfrischenden Getränk zurück, während du von der Terrasse die Tiere beobachtest.
Wenn die Hitze am späten Nachmittag nachlässt, begeben wir uns auf eine Pirschfahrt im offenen Geländewagen, die sich zu einer ausgedehnten Nachtfahrt entwickelt - auf der Suche nach den nachtaktiven Tieren, die erst nach Einbruch der Dunkelheit auftauchen.

Wenn die Dämmerung naht, halten wir an und genießen einen oder zwei Sundowner-Drinks, während wir den herrlichen Sonnenuntergang über dem afrikanischen Buschland bewundern. Das ist das wahre Afrika deiner Träume!

Enthaltene Aktivitäten:
Morgendliche Tierbeobachtungstour/Buschwanderung
Pirschfahrt am Nachmittag/Abend

Unterkunft: Bush Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Panorama Route - Hazyview

Mit der afrikanischen Sonne erwacht, genießen wir ein herzhaftes Frühstück, bevor wir uns auf den Weg machen, um die Panorama-Route zu erkunden. Wir erklimmen im Fahrzeug den Steilhang und besuchen die vielen Naturwunder und Aussichtspunkte in dieser landschaftlich unglaublich schönen Region. Unser erster Halt ist der beeindruckende Blyde River Canyon – die größte "grüne Schlucht" der Welt. Weiter geht es zu den Bourke‘s Luck Potholes und anschließend genießen wir den atemberaubenden Ausblick auf God’s Window. In der Museumsstadt Pilgrim's Rest spazieren wir durch die Hauptstraße und können dabei die Zeit des frühen Goldrausches nacherleben.

Das heutige Mittagessen findet auf eigene Kosten in einem Lokal statt, das buchstäblich am Rande des Steilhangs liegt und einen unglaublichen Blick über das gesamte Lowveld bietet.

Am Nachmittag machen wir uns auf den Weg zur idyllischen Greenfire Lodge Hazyview. Diese gemütliche Blockhütte wurde auf Stelzen im Wald am Flussufer des beeindruckenden Sabie River (oder "Fearful River" wie die Einheimischen sagen) gebaut. Die Lodge ist nicht nur ein Naturparadies, sondern auch eine bewirtschaftete Farm, auf der Kaffee, Limetten und Macadamianüsse angebaut werden. Wir werden uns die Zeit nehmen, um das Gelände mit dem landwirtschaftlichen Betrieb bei einem Rundgang kennenzulernen.

Optionale Aktivitäten:
Gorge Swing

Enthaltene Aktivitäten:
Highlights entlang der Panorama Route mit Halt im Blyde River Canyon, God's Window und Bourke's Luck Potholes

Fahrstrecke: ca. 195 km

Unterkunft: Greenfire Lodge Hazyview

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Krüger Nationalpark

Wir wachen zum morgendlichen Gezwitscher der Vögel auf und machen uns bereits bei Sonnenaufgang auf den Weg zum weltberühmten Krüger Nationalpark. Hier verbringen wir den ganzen Tag im eigentlichen Schutzgebiet und erkunden einen weiteren Teil des Parks mit Pirschfahrten und der Beobachtung wilder Tiere.

Langsam streifen wir mit unserem Fahrzeug durch Wildnis dieses bekannten Nationalparks, der sich auf einer Fläche von Israel oder Wales erstreckt. Dabei halten wir stets die Augen offen und die Kamera im Anschlag, um Ausschau nach den zahlreichen Tieren zu halten, die dieses Schutzgebiet bewohnen. Von dem erhöhten Aussichtspunkt in unserem gut ausgestatteten Fahrzeug nimmt sich unser erfahrener Guide die Zeit, um uns das Verhalten der Tiere in dieser faszinierenden Umgebung zu erklären

Den größten Teil des Tages verbringen wir mit der Tierbeobachtungen, werden aber regelmäßig an verschiedenen ausgewiesenen Stellen anhalten, um uns die Beine zu vertreten und ein Mittagessen (auf eigene Kosten) in einem der Rastlager einzunehmen. Am späten Nachmittag verlassen wir den Park wieder und kehren zur Lodge in Hazyview zurück.

Enthaltene Aktivitäten:
Ganztägige Pirschfahrt im südlichen Teil des Krüger Nationalparks

Fahrstrecke: ca. 160 km

Unterkunft: Greenfire Lodge Hazyview

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

5. Tag: Hazyview - Johannesburg

Nach einem entspannten Frühstück verlassen wir Hazyview und machen uns auf den Weg zurück nach Johannesburg. Wir reiesn auf der Route, die ursprünglich von den frühen Goldgräbern eingeschlagen wurde. Unsere Tour endet am späten Nachmittag mit der Ankunft im Hotel in Johannesburg oder am Flughafen.

Fahrstrecke: ca. 430 km

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • Oktober 2022

    • So, 09.10.2022 - Do, 13.10.2022 Reisesprache: Deutsch Termindetails öffnen Freie Plätze 885 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 885 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 885 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 16.10.2022 - Do, 20.10.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 23.10.2022 - Do, 27.10.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 30.10.2022 - Do, 03.11.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2022

    • So, 06.11.2022 - Do, 10.11.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 13.11.2022 - Do, 17.11.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 20.11.2022 - Do, 24.11.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 27.11.2022 - Do, 01.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2022

    • So, 04.12.2022 - Do, 08.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 11.12.2022 - Do, 15.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 18.12.2022 - Do, 22.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Teilnehmer
Im Safarifahrzeug "erfahren" Sie die faszinierendsten Regionen und übernachten teilweise mitten in der Natur. Das ist "Wildlife" richtig erleben. Großer Komfort und Luxus müssen zu Hause bleiben. Stattdessen gehören Flexibilität und Teamgeist in das Reisegepäck. So z. B. beim gemeinsamen Zubereiten der Mahlzeiten zusammen mit der Gruppe und dem Tourguide oder wenn mal nicht alles nach Plan läuft. Dann ist Ihr Improvisationstalent gefordert und Mitanpacken notwendig. Dafür erleben Sie unvergessliche Momente doppelt so viel Spaß.

Fahrzeuge
Die Trucks sind mit komfortablen, nach vorne gerichteten Sitzen mit ausreichend Beinfreiheit ausgestattet. Die großen Fenster ermöglichen einen ungetrübten Blick auf die Landschaften und Tiere Afrikas. Kühleinrichtungen für Getränke und Nahrungsmittel, ein Erste-Hilfe-Kasten, Stauraum für Gepäck sowie Camping- und Kochausrüstung, ein Wassertank für 300 Liter Wasser und eine "Bibliothek" mit entsprechender Lektüre sind ebenfalls vorhanden. Pirschfahrten, wenn nicht zu Fuß, werden in offenen Allradfahrzeugen durchgeführt.

Was Sie noch beachten sollten
Je nach Saison sind Malaria Schutzmaßnahmen notwendig und in der Regel auch vor Ort erhältlich. Auf Pirschfahrten und Wildbeobachtungen zu Fuß kann es sehr heiß werden, daher sollten Sie sich ausreichend vor Sonnenbrand schützen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren