Berggorillas in Uganda & Kenias Wildparks Kenia · Uganda

Berggorillas in Uganda & Kenias Wildparks

Entdecke Berggorillas und Schimpansen in ihrer natürlichen Umgebung

  • Genieße die abwechslungsreichen Landschaften im Hochland von Kenia
  • Auf den Spuren der Schimpansen im Kalinzu Forest Reserve
  • Erlebe die majestätischen Berggorillas von Uganda aus nächster Nähe
  • Halte bei Pirschfahrt in der berühmten Masai Mara und im Lake Nakuru Nationalpark Ausschau nach Wildtieren
  • Spannende Outdoor-Aktivitäten in Jinja
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

15 Tage Kenia · Uganda

18 bis 39 Tierbeobachtung Safari Gorillas Camping ab 2.767 € %-Aktion bis 31.03.2024 Anfragen oder buchen

Auf dieser zweiwöchigen Overlandtour erlebst du die majestätischen Berggorillas und andere faszinierende Wildtiere. Halte Ausschau nach Schimpansen im Kalinzu Forest und begleite erfahrene Fährtenleser auf einer Reise tief in die Wälder Ugandas und nutze die Gelegenheit, die beeindruckenden Berggorillas in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen. Beim Campen in der Wildnis bist du mitten im Geschehen. Verschiedene Freizeitaktivitäten wie Rafting und Mountainbiken erwarten dich in Jinja. Erlebe eine ganz eigene Welt und lass dich von den wilden Landschaften und der reichen Tierwelt von Kenia und Uganda verzaubern.

1. Tag: Nairobi
2. Tag: Nairobi - Masai Mara
3. Tag: Masai Mara
4. Tag: Masai Mara - Lake Nakuru Nationalpark
5. Tag: Lake Nakuru Nationalpark - Eldoret
6. Tag: Eldoret - Kampala
7. Tag: Kampala - Lake Bunyonyi
8. Tag: Gorilla Trek
9. Tag: Lake Bunyonyi
10. Tag: Lake Bunyonyi - Kalinzu Forest Reserve
11. Tag: Kalinzu Forest Reserve - Lake Mburo Nationalpark
12. Tag: Lake Mburo Nationalpark - Jinja
13. Tag: Jinja
14. Tag: Jinja - Eldoret
15. Tag: Eldoret - Nairobi

Leistungen enthalten

  • Kenia & Uganda Overlandtour laut Programm
  • Transport in voll ausgerüstetem Overland-Truck
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Pirschfahrten in der Masai Mara
  • Pirschfahrt im Lake Nakuru Nationalpark
  • Geführte Wanderung zu den Berggorillas mit Genehmigungen
  • Gorilla Tracking inklusive Permit im Bwindi Nationalpark
  • Geführte Schimpansen-Wanderung im Kalinzu Reservat
  • Führung über eine Teeplantage
  • Besuch AidChild Equation Cafe & Gallery
  • Transfer von Jinja nach Nairobi

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

1x Standard-Hotel
2x Festinstalliertes Zelt
11x Campingplatz
Die Unterbringung erfolgt in 2-Personen-Zelten bzw. Doppelzimmern (auch Mehrbettzimmer möglich). Für das Camping benötigst du einen eigenen Schlafsack und ein Kissen.
Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzelt/-zimmer buchbar (außer an Tag 2-3).

Camping in Ostafrika ist wirklich ein Abenteuer. Du kannst die ausgetretenen Pfade verlassen und die wunderschöne Wildnis und Natur aus erster Hand erleben. Wir übernachten auf ausgewiesenen Campingplätzen innerhalb und in der Nähe der Nationalparks. Diese Campingplätze sind in der Regel sehr einfach und wir haben Zelte dabei, die wir auf den öffentlichen Campingplätzen aufstellen.

Die Campingplätze in Ostafrika sind in der Regel gut, aber einfach. Luxus bedeutet hier Strom zum Aufladen, warme Duschen, Toiletten mit Wasserspülung und eine überdachte Sitzgelegenheit zum Essen. Rustikale Camps haben keinen Strom, einfache oder gar keine Sanitäranlagen und Plumsklos. Du kannst mit beiden Extremen rechnen, aber die meisten bewegen sich irgendwo in diesem Spektrum.

Die gesamte Campingausrüstung (mit Ausnahme von Schlafsack und Kopfkissen) wird gestellt, einschließlich der warmen und bequemen Isomatten. Wir stellen Kuppelzelte zur Verfügung, die in weniger als 10 Minuten auf- und abgebaut sind. Es handelt sich um qualitativ hochwertige, langlebige 2-Personen-Zelte aus strapzierfähigem Segeltuch. Die Zelte werden regelmäßig mit einem Imprägniermittel behandelt, aber bei starkem Niederschlag kann das Zeltgewebe so durchnässt werden, dass es zu Undichtigkeiten kommen kann. Alle Zelte haben an den Fenstern und Türen integrierte Insektenschutznetze.

Zu weiteren Ausrüstung gehören tragbaren Campingstühle mit bequemer Rückenlehne und die komplette Kochausrüstung.

Beim Zelten in den Nationalparks und Naturschutzgebieten sind einige Campingplätze eingezäunt, um die ansässigen Wildtiere fernzuhalten. Andere Camps sind offen - hier ist Vorsicht geboten, vor allem nachts, wo eine Taschenlampe empfohlen wird, wenn man sich im Campbereich bewegt.

Trotz der Herausforderung, die ein paar Tage "in der Wildnis" für manche darstellen mögen, ist die Erfahrung, der Natur so nahe zu sein, unter dem afrikanischen Sternenhimmel zu zelten und unglaubliche Wildtiere direkt vor dem Zelt zu sehen, nicht nur befriedigend, sondern letztendlich eine Erfahrung fürs Leben.

Verpflegung

13x Frühstück, 11x Mittagessen, 10x Abendessen
Plane USD130-170 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

2 englischsprachige Reiseleiter während des gesamten Trips als Head Guide/Koch und Fahrer, geprüfte Berggorilla-Fährtenleser

Transportarten

Overland-Truck, Minibus, Zu Fuß, 4x4 Safarifahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Raftingtour auf dem Nil in Jinja (Aufpreis: 129 €)
  • Ballonsafari über die Masai Mara (Aufpreis: 410 €)
Folgenden optionale Ausflüge kannst du gegen Aufpreis zu deiner Tour hinzufügen:

- Raftingtour auf dem Nil in Jinja
Möchtest du zur Abwechslung mal nicht wilde Tiere sehen, sondern selbst etwas Wildes erleben? Dann hüpfe früh aus den Federn und mache dich auf zu einer ganztägigen Raftingtour auf dem Nil. Im Laufe dieses aufregenden Tages wirst du in den Stromschnellen deine Paddelfähigkeiten unter Beweis stellen können, während die Gischt in euer 8-Mann-Boot schlägt. Diese Rafting-Aktivität ist für alle von Einsteigern bis zu Profis geeignet. Genieße ein inbegriffenes Essen und Getränke mit der Gruppe, nachdem ihr gemeinsam die Stromschnellen bezwungen habt.

- Ballonsafari über die Masai Mara
Das Abenteuer beginnt kurz vor Sonnenaufgang. Insgesamt bist du eine Stunde in der Luft und schwebst über dem Mara River und den Ebenen und Wäldern der Masai Mara. Zurück auf der Erde erwartet dich an deinem Landeplatz ein leckeres Champagnerfrühstück. Beachte bitte, dass diese Aktivität zwar auch einzeln gebucht werden kann, der Ballon jedoch nur abhebt, wenn mindestens zwei Passagiere an Bord sind. In dem außergewöhnlichen Fall, dass zum Zeitpunkt der Ballonfahrt diese Mindestanzahl nicht erreicht wird, erhalten Passagiere ihr Geld für diese Aktivität zurück.

1. Tag: Nairobi

Individuelle Anreise nach Nairobi. Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Falls du schon früher ankommst, kannst du diesen Tag nutzen, um einen der optionalen Ausflüge zu unternehmen.

Dein Abenteuer beginnt heute Abend mit einem Willkommenstreffen, bei dem du deinen Reiseleiter und die Mitreisenden kennenlernst. Bitte beachte den Aushang in der Lobby (oder frag an der Rezeption) nach der Zeit und dem Ort für das Treffen mit der Gruppe. Entscheide dich für ein anschließendes optionales Abendessen in einem lokalen Restaurant mit deinen neuen Reisegefährten.

Optionale Aktivitäten:
- Karen Blixen-Museum (34-73USD pro Person)
Dieses Museum, das ursprünglich das Haus der Kaffeebauerpionierin und gefeierten Schriftstellerin Karen Blixen war, bietet den Besuchern Einblicke in das Leben einer dänischen Siedlerin in Kenia vor der Unabhängigkeit. Erkunde das Haus und die herrlichen Gärten, die einen atemberaubenden Blick auf die Ngong-Hügel bieten. Abholung vom Hotel und Eintritt inklusive.

- Besuch im David Sheldrick Elefantenwaisenhaus (26-65USD pro Person)
Diese Organisation wurde zum Gedenken an den Gründer des riesigen kenianischen Tsavo East Nationalparks, David Sheldrick, eingerichtet und ist bestrebt, das Leben verwaister Elefanten und Nashörner zu retten und sie später wieder in die Wildnis zu entlassen. Die Eintrittsgelder helfen bei der Fütterung und Pflege der Tiere.

- Eisenbahnmuseum (6USD pro Person)
In diesem Museum, das an den Bahnhof von Nairobi angrenzt, befinden sich Exponate der 1971 eröffneten East African Railways.

- Die Bomas von Kenia (26-65USD pro Person)
Auf dieser Tour erhältst du einen Einblick in das Leben von 42 verschiedenen Stämmen des Landes, die die facettenreiche Kultur Kenias ausmachen. Verschaffe dir bei einem Besuch von Gehöften ein besseres Verständnis für das Dorfleben und genieße eine Darbietung von Volkstänzen und deren Lieder. Eintrittspreis und Abholung vom Hotel inklusive.

- Nationalmuseum Nairobi (21-33USD pro Person)
Unternimm einen Rundgang durch dieses Museum, um das reiche Erbe Kenias anhand einer Reihe von kultur- und naturhistorischen Exponaten besser zu verstehen. Erfahre mehr über den Vogelbestand der Region in der Ausstellung Birds of East Africa, einer riesigen Galerie mit mindestens 900 ausgestopften Exemplaren. Erfrischende Einblicke in die kenianische Geschichte als Kontrapunkt zu kolonialen Geschichtsschreibungen erhältst du in der Ausstellung Historia Ya Kenya. Eintrittspreis und Abholung vom Hotel inklusive.

- Carnivore Restaurant (51-82USD pro Person)
Genieße eine Auswahl an vertrautem und exotischem Fleisch, das über einer offenen Grillgrube gebraten wird. Wolltest du schon immer mal Strauß oder Krokodil probieren? Hier ist deine Gelegenheit dazu (in einem weltberühmten Restaurant). Der Preis beinhaltet den Preis für eine Mahlzeit (ohne Getränk) und die Abholung vom Hotel.

Unterkunft: Standard-Hotel

2. Tag: Nairobi - Masai Mara

Wir starten unsere Reise mit der Fahrt durch den Großen Afrikanischen Grabenbruch zu einem der berühmtesten Nationalparks in Afrika. Genieße eine Tierbeobachtungsfahrt am späten Nachmittag. Mit etwas Glück kannst du einige der Big Five beobachten.

Die Masai Mara ist einer der weltweit besten Orte für Safaris und berühmt für ihre zahlreichen Großkatzen – Löwen, Leoparden und Geparden – sowie die zwei Millionen Gnus, Zebras und Thomson-Gazellen, die jährlich auf der Suche nach Wasser über diese riesigen Steppen wandern. Begib dich auf eine Jeepsafari mit unserem Guide/Fahrer und halte Augen und Ohren offen für unvergessliche Tierbeobachtungen. Beobachte Elefanten und Giraffen beim Grasen, fotografiere Zebras und Gnus und mit etwas Glück siehst du vielleicht sogar Raubtiere, die sich gerade über eine frisch erlegte Beute hermachen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Pirschfahrt in der Masai Mara

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 386 km

Unterkunft: Festinstalliertes Zelt

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3. Tag: Masai Mara

Genieße am frühen Morgen eine Safarifahrt. Auch im weiteren Tagesverlauf kannst du noch mehr Wildtiere beobachten, während du die Ebenen und Flüsse im Naturschutzgebiet Masai Mara durch- und überquerst.

Schnapp dir die Kameras und setz dich mit deinem Fahrer/Guide ins Safarifahrzeug, um Wildtiere im Masai Mara National Reserve zu beobachten. Hör deinem Guide zu, wie er dir den afrikanischen Busch beschreibt, während du eines der besten Safariziele der Welt durchquerst. Die Masai Mara ist bekannt für ihren Reichtum an Großkatzen und Gnus (vielleicht gelingt es dir ja, ein Foto von einem zu machen)!

Optionale Aktivitäten:
- Ballonsafari über die Masai Mara
Das Abenteuer beginnt kurz vor Sonnenaufgang. Insgesamt bist du eine Stunde in der Luft und schwebst über dem Mara River und den Ebenen und Wäldern der Masai Mara. Zurück auf der Erde erwartet dich an deinem Landeplatz ein leckeres Champagnerfrühstück. Beachte bitte, dass diese Aktivität zwar auch einzeln gebucht werden kann, der Ballon jedoch nur abhebt, wenn mindestens zwei Passagiere an Bord sind. In dem außergewöhnlichen Fall, dass zum Zeitpunkt der Ballonfahrt diese Mindestanzahl nicht erreicht wird, erhalten Passagiere ihr Geld für diese Aktivität zurück.

Enthaltene Aktivitäten:
- Safarifahrt in der Masai Mara

Unterkunft: Festinstalliertes Zelt

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Masai Mara - Lake Nakuru Nationalpark

Lass dich von den Geräuschen des Busches wecken, bevor wir das Camp abbauen und in den Truck steigen. Heute machen wir uns auf den Weg zum Lake Nakuru, der dafür bekannt ist, Schwärme von rosa Flamingos und eine Vielzahl von Vogelarten zu beheimaten.

Unterwegs haltet ihr für ein Picknick in der Nähe von Mai Mahiu, bevor ihr die Safari-Lodge im Lake Nakuru National Park erreicht. Am späten Nachmittag unternehmen wir eine Wildbeobachtungsfahrt durch das Gebiet.

Am Nachmittag geht es dann auf eine Pirschfahrt im Lake Nakuru Nationalpark. Auf der Pirschfahrt in diesem berühmten Schutzgebiet kannst du nach Nashörnern, Büffeln, Impalas, Hyänen und sogar Löwen und Leoparden Ausschau halten. An den Ufern des Nakurusees kannst du Pelikane und Kormorane beobachten. Der Park ist auch reich an anderen Vögeln, darunter Lappentaucher, Weißflügelseeschwalben, Stelzenläufer, Säbelschnäbler und Enten.

Enthaltene Aktivitäten:
- Pirschfahrt im Lake Nakuru Nationalpark

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 280 km

Unterkunft: Nderit Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Lake Nakuru Nationalpark - Eldoret

Ein neuer Tag, eine neue Chance, mehr Wildtiere zu sehen und deinen afrikanischen Safaritraum zu leben. Auf unserer morgendlichen Pirschfahrt am Lake Nakuru hältst du die Augen offen, um Spitz- und Breitmaulnashörner, Büffel, Impalas und den schwer zu findenden Leoparden zu sehen. Anschließend machen wir uns auf den Weg nach Eldoret.

Enthaltene Aktivitäten:
- Pirschaft am Lake Nakuru

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrstrecke: ca. 170 km

Unterkunft: Greenwoods Resort and Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

6. Tag: Eldoret - Kampala

Wir überqueren die Grenze nach Uganda und schlagen nach einem langen Fahrtag unser Camp am Rand der Hauptstadt Kampala auf.

Heute können neue Mitreisende zur Gruppe stoßen.

Fahrzeit: ca. 12 Std.
Fahrstrecke: ca. 350 km

Unterkunft: Red Chilli Hideaway Campground (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Kampala - Lake Bunyonyi

Obwohl du auf dieser Reise jeden Tag etwas Tolles erlebst, erwartet dich heute mit der Überquerung des Äquator ein geografisch besonderes Highlight. Absolute Fotopflicht! Dann geht es weiter zum malerischen Lake Bunyoni.

Der Name Bunyonyi bedeutet "Ort der vielen kleinen Vögel" und er ist zweifellos der schönste See in Uganda. Seine gewundenen Ufer umschließen 29 Inseln und sind von steilen, terrassenförmig angelegten Hängen umgeben, bei denen du dich fragen wirst, ob du dich irgendwo in Asien befindest. Aber das Beste ist, dass der Bunyonyi See im Gegensatz zu vielen anderen Seen in Ostafrika frei von Krokodilen und Nilpferden ist, sodass du in diesem kristallklaren Wasser schwimmen kannst, so viel du willst... was für ein Glück!

Fahrzeit: ca. 12 Std.
Fahrstrecke: ca. 520 km

Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8. Tag: Gorilla Trek

Heute ist der Tag, an dem ein weiterer deiner Träume wahr werden könnte, denn du gehst auf eine geführte Berggorilla-Wanderung im Bwindi Impenetrable Nationalpark. Mach dich bereit für eine unvergessliche Wanderung tief im Dschungel durch Vulkanwälder an der Seite eines einheimischen Parkrangers auf der Suche nach Berggorillas. Die Wanderungen können unterschiedlich lang und schwierig sein, also mach dich auf eine Herausforderung gefasst, aber wenn du diese majestätischen Tiere (mit denen wir 98 % unserer DNA teilen) siehst, wird sich die ganze Mühe lohnen.

Unternimm eine unvergessliche geführte Wanderung (1-6 Stunden) tief in den Wald hinein zu einer Familie von Berggorillas. Eine absolut einmalige Tierbegegnung! Diese großartigen Tiere aus der Nähe zu sehen ist einfach atemberaubend und eines der ganz großen Highlights in Afrika.

Bereite dich gut vor: Nimm genug Wasser mit, ebenso wasserdichte Kleidung (es kann hier innerhalb weniger Minuten zu regnen beginnen) und vergiss nicht Schutzhüllen für Kameras und Filme. Ziehe lange Kleidung an, um Arme und Beine vor den Brennnesseln in den Wäldern zu schützen. Bis du warmgelaufen bist, kann es ein wenig kühl sein.

Hinweis: Die Behörden in Uganda achten sehr genau auf den Schutz dieser Tiere und erlauben derzeit nur maximal 8 Personen pro Tag, eine bestimmte Gorillafamilie zu besuchen. Für die Wanderung wird die Gruppe daher in Untergruppen aufgeteilt und je nach Anzahl der Reisenden unternehmen bestimmte Untergruppen die Wanderung möglicherweise an verschiedenen Tagen. Je nach dem Tag, an dem unsere Permits gelten, kann die Gorilla-Wanderung alternativ auch am zweiten vollen Tag unseres Aufenthaltes am Bunyonyi See stattfinden.

Je nach Datum unserer Genehmigungen ist es möglich, dass das Gorillatrekking am zweiten vollen Tag am Bunyonyi See stattfindet.

Enthaltene Aktivitäten:
- Berggorilla-Wanderung

Gehzeit: ca. 1-6 Std.

Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

9. Tag: Lake Bunyonyi

Nutze Zeit zur freien Verfügung, um die wunderschöne Umgebung des Bunyonyi Sees zu genießen. Erkunde diesen bezaubernden Ort, während der Morgennebel über dem sanft plätschernden Wasser aufsteigt. Bei den vielen optionalen Aktivitäten wie Schwimmen, Wandern, Kanufahren, Vogelbeobachtung oder einer Motorboottour über den See kommt garantiert keine Langeweile auf.

Optionale Aktivitäten:
- Schwimmen
Spring ins Wasser und genieße ein erfrischendes Bad.

- Kanuverleih (10USD pro Person)
Besteige ein Boot und begib dich raus aufs Wasser.

- Naturspaziergang (5USD pro Person)
Entdecke bei einem Spaziergang die unglaubliche Landschaft rund um den Bunyonyi-See und lerne beim Besuch von Dörfern unterwegs die Menschen hier kennen.

- Motorbootfahrt auf dem Bunyonyi See (25-80USD pro Person)
Entspanne dich bei einer Bootsfahrt auf dem friedlichen Bunyonyi-See und erfahre dabei mehr über die Geschichte der umliegenden Inseln.

Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

10. Tag: Lake Bunyonyi - Kalinzu Forest Reserve

Lehn dich zurück, entspann dich und beobachte, wie die ugandische Landschaft auf unserer heutigen Fahrt zum Kalinzu Forest Reserve weiter im Norden des Landes vorbeizieht.

Das Waldreservat ist Teil des Queen Elizabeth Nationalparks und zeichnet sich durch offene Savanne, große Sumpfgebiete um den Lake George und den ausgedehnten Maramagambo-Wald im Südosten aus. Es gibt eine Menge Landschaften zu erleben, also worauf wartest du noch? Mach dich auf den Weg!

Optionale Aktivitäten:
- Bootsfahrt (30USD pro Person)
Unternimm eine gemütliche 2-stündige Bootsfahrt um den Kratersee. Genieße den atemberaubenden Blick auf Wizard Island, Phantom Ship und andere natürliche Felsformationen.

Fahrzeit: ca. 3 Std.
Fahrstrecke: ca. 155 km

Unterkunft: Craters Campsite & Country Lodge (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

11. Tag: Kalinzu Forest Reserve - Lake Mburo Nationalpark

Du kennst das Sprichwort: "Der frühe Vogel fängt den Wurm" - in diesem Fall bekommt der frühe Vogel die Schimpansen zu sehen. Steh früh auf, um mit einem lokalen Ranger das üppig-grüne Kalinzu-Waldreservat zu erkunden und Ausschau nach den Schimpansen hoch oben in den Bäumen zu halten. Wandere entlang der Bergrücken und Täler des Rift-Tals, um Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Folge den Waldwegen, die einen atemberaubenden Ausblick auf das Rwenzori Gebirge, den Eduardsee, den Kazinga Kanal und den Kongo bieten. Das Naturreservat des Kalinzu-Waldes ist ein geheimnisvoller, sagenumwobener Ort. Von einem Naturführer erfährst du mehr über die volkstümlichen Bräuche und die Nutzung dieser Waldregion.

Anschließend besuchen wir eine Teeplantage, bevor wir zum Lake Mburo aufbrechen. Spaziere mit einem lokalen Guide durch eine Teeplantage. Sieh dir verschiedene Teepflanzen an und erfahre mehr über den Prozess des Teeanbaus, von der Ernte bis zu den Geheimnissen der Herstellung der besten Tasse Tee. Am Lake Mburo angekommen, kannst du entweder eine Bootsfahrt auf dem See unternehmen oder die Gegend zu Fuß erkunden.

Optionale Aktivitäten:
- Bootssafari am Lake Mburo (70USD pro Person)
Begegne Krokodilen und Flusspferden in ihrem natürlichen Lebensraum sowie vielen anderen Tieren, die zum Trinken an den See kommen. Halte Ausschau nach den vielen Wasservögeln, darunter Eisvögel, der Afrika-Fischadler und der seltene Schuhschnabelstorch.

- Naturspaziergang (10USD pro Person)
Entdecke bei einem Spaziergang mit eine Guide die unglaubliche Landschaft rund um den Mburo-See kennen. Beobachte auf deiner Wanderung durch das Tal Zebras, Warzenschweine und viele Vogelarten in ihrem natürlichen Lebensraum.

Enthaltene Aktivitäten:
- Schimpansen Tracking
- Besuch auf einer Teeplantage

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrstrecke: ca. 150 km

Unterkunft: Leopard Rest Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

12. Tag: Lake Mburo Nationalpark - Jinja

Heute geht es erneut über den Äquator. Uganda ist eines der wenigen Länder der Welt, in denen du diese imaginäre geografische Linie auf dem Landweg überqueren kannst. Beobachte, wie das Wasser auf beiden Seiten des Äquators in entgegengesetzte Richtungen fließt und genieße anschließend eine Mahlzeit im unterstützten AidChild Equation Café & Gallery. Umgeben von Gemälden und anderen Kunsthandwerken lokaler Künstler genießt du ein aus traditionellen ugandischen Zutaten zubereitetes Essen mit einem modernen Touch. Dein Mittagessen hier unterstützt AidChild, eine Non-Profit-Organisation, die Kindern und Jugendlichen mit HIV in Uganda Unterstützung, medizinische Versorgung und Bildung bietet. Mit vollen Bäuchen und noch volleren Herzen geht es weiter nach Jinja, der Abenteuerhauptstadt Ugandas.

Enthaltene Aktivitäten:
- AidChild Cafe & Gallery

Fahrzeit: ca. 8 Std.
Fahrstrecke: ca. 325 km

Unterkunft: Nile River Explorers Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

13. Tag: Jinja

Raus mit dir, werde aktiv und hab ein bisschen Spaß! Erkunde Jinja heute auf eigene Faust oder mit ein paar Leuten deiner Gruppe und nimm an einer zahlreichen optionalen Outdoor- und Abenteueraktivitäten teil, die die Stadt zu bieten hat.

Entscheide dich für eine Wildwasserfahrt auf dem Weißen Nil, für eine schweißtreibende Mountainbike-Tour auf den Hügeln rund um die Stadt oder für einen entspannten Tag auf dem lokalen Markt. Halte deine Augen offen, um Affen und andere wilde Tiere zu beobachten, die sich am Rande der Stadt herumtreiben können.

Optionale Aktivitäten:
- Mountainbiken im Mabira-Wald (45USD pro Person, 180USD pro Gruppe)
Lerne auf zwei Rädern eine neue Seite von Jinja und Umgebung kennen. Radle durch Dörfer und Plantagen und lerne das ländliche Uganda hautnah kennen, bevor du dich im Wald auf die Suche nach Affen machst.

- Quadausflug (99USD pro Person)
Mach dich bereit für jede Menge Spaß auf diesem unterhaltsamen Quadausflug. Fahre am Nilufer entlang durch Wälder und über Farmland und vorbei an kleinen Dörfern.

- Kajakfahren am Nil (140-160USD pro Person)
Mache einen Kajaktrip auf dem Wildwasser des Nils. Du kannst entweder einen Einführungskurs in das Fahren mit dem Wildwasserkajak machen oder dich im 2er-Kajak mit einem erfahrenen Guide direkt in das Abenteuer stürzen.

- Bungee-Jumping (115USD pro Person)
Wenn Adrenalin deine Sache ist, dann schnall dir die Riemen an und stürz dich in die Tiefe - ein fantastisches Erlebnis!

- Nil-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang (45USD pro Person)
Unternimm eine Nil-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang, mit einem Cocktail in der Hand. Genieße die fantastische Aussicht.

- Raftingtour
Möchtest du zur Abwechslung mal nicht wilde Tiere sehen, sondern selbst etwas Wildes erleben? Dann hüpfe früh aus den Federn und mache dich auf zu einer ganztägigen Raftingtour auf dem Nil. Im Laufe dieses aufregenden Tages wirst du in den Stromschnellen deine Paddelfähigkeiten unter Beweis stellen können, während die Gischt in euer 8-Mann-Boot schlägt. Diese Rafting-Aktivität ist für alle von Einsteigern bis zu Profis geeignet. Genieße ein inbegriffenes Essen und Getränke mit der Gruppe, nachdem ihr gemeinsam die Stromschnellen bezwungen habt.

Unterkunft: Nile River Explorers Camp (oder ähnlich)

14. Tag: Jinja - Eldoret

Heute ist ein Reisetag, aber das wird dir nichts ausmachen, denn du kannst die Ruhe gut gebrauchen (außerdem ist es die perfekte Zeit, um die Instagram-Fotos zu posten, die alle zu Hause unbedingt sehen wollen). Wir verlassen Uganda und reisen zurück nach Kenia und zur Stadt Eldoret. Am Abend könnt ihr zusammen ausgehen, vielleicht irgendwo etwas trinken und in Erinnerungen an die epische Reise schwelgen, die ihr bisher erlebt habt.

Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 270 km

Unterkunft: Greenwoods Resort and Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

15. Tag: Eldoret - Nairobi

Transfer nach Nairobi, wo unsere gemeinsame Reise nach Ankunft am späten Nachmittag endet.

Nach den abenteuerlichen Erlebnissen des gestrigen Tages wirst du froh sein, einen etwas ruhigeren Reisetag zu haben, um vor der Heimreise neue Energie zu tanken. Also lehne dich zurück und genieße die Fahrt, während die Gruppe durch die kenianische Landschaft nach Nairobi fährt. Wir denken an Schläfchen, Geschichten und vielleicht eine kleine Tanzparty im Truck, um dich durch den Tag zu bringen. (Wer möchte den Afrika-Song von Toto hören?)

Bitte buche keine Flüge vor 21:00 Uhr.

Fahrzeit: ca. 11 Std.
Fahrstrecke: ca. 315 km

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • März 2024

    • Fr, 15.03.2024 - Fr, 29.03.2024 Termindetails öffnen Auf Anfrage 3.689 € 2.767 € -25%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 2.767 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 2.767 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2024

    • Fr, 12.04.2024 - Fr, 26.04.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.689 € 2.952 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 2.952 €
      Einzelzimmer — 3.166 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 2.952 €
      Einzelzimmer — 3.166 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im April 2024
  • Juni 2024

    • Fr, 07.06.2024 - Fr, 21.06.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.289 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.289 €
      Einzelzimmer — 4.508 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.289 €
      Einzelzimmer — 4.508 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Juni 2024
  • Juli 2024

    • Fr, 05.07.2024 - Fr, 19.07.2024 Termindetails öffnen Noch ein Platz Start garantiert 4.469 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.469 €
      Einzelzimmer — 4.688 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.469 €
      Einzelzimmer — 4.688 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Juli 2024
  • August 2024

    • Fr, 02.08.2024 - Fr, 16.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.469 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.469 €
      Einzelzimmer — 4.688 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.469 €
      Einzelzimmer — 4.688 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im August 2024
  • September 2024

    • Fr, 13.09.2024 - Fr, 27.09.2024 Termindetails öffnen Noch 3 Plätze Start garantiert 4.269 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.269 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.269 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2024

    • Fr, 11.10.2024 - Fr, 25.10.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.269 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.269 €
      Einzelzimmer — 4.488 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 4.269 €
      Einzelzimmer — 4.488 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2024

    • Fr, 08.11.2024 - Fr, 22.11.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.869 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.869 €
      Einzelzimmer — 4.088 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.869 €
      Einzelzimmer — 4.088 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2024

    • Fr, 06.12.2024 - Fr, 20.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.869 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.869 €
      Einzelzimmer — 4.088 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.869 €
      Einzelzimmer — 4.088 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Dezember 2024
  • Januar 2025

    • Fr, 03.01.2025 - Fr, 17.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.689 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Januar 2025
  • Februar 2025

    • Fr, 14.02.2025 - Fr, 28.02.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.689 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • März 2025

    • Fr, 07.03.2025 - Fr, 21.03.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.689 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im März 2025
  • April 2025

    • Fr, 18.04.2025 - Fr, 02.05.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.689 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Mai 2025

    • Fr, 09.05.2025 - Fr, 23.05.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.689 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 3.689 €
      Einzelzimmer — 3.908 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Mai 2025