Cape Tribulation Erlebnis

Wo das Great Barrier Reef auf tropischen Regenwald trifft

  • Besuch des Wildlife Habitats in Port Douglas
  • Regenwald-Wanderung im Daintree Nationalpark
  • Bootsfahrt und Tierbeobachtungen auf dem Daintree River
  • Auswahl an verschiedenen Unterkünften am Cape Tribulation
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen
  • Kundenstimmen (1)

3 Tage Australien

Regenwald ab 170 € Anfragen oder buchen

Cape Tribulation liegt im Daintree Nationalpark und befindet sich etwa 140 km nördlich von Cairns und etwa 80 km nördlich von Port Douglas. Der Regenwald in dieser Gegend ist von der UNESCO als Welterbe geschützt. Cape Tribulation ist eine paradiesische Landzunge, auf der tropischer Regenwald auf das Great Barrier Reef trifft. Der Daintree Regenwald ist einer der ältesten Regenwälder der Welt und besticht durch seine abwechslungsreiche Flora und Fauna. Auf dieser Kurztour erlebst du das Beste von Cape Tribulation und des Daintree Nationalparks. Entlang dem landschaftlich reizvollen Captain Cook Highway geht es in das Künstlerstädtchen Port Douglas, wo wir den einzigartigen Wildlife Habitat Tierpark besuchen. Mit der Fähre überqueren wir den Daintree River und reisen durch den tropischen Regenwald des Daintree Nationalparks. Bei einer geführten Regenwaldwanderung bieten sich herrliche Fotomotive. Entdecke die Region bei optionalen Aktivitäten wie Reiten, Kajakfahren, Mountainbiking, Canopy Tour, einer Nachtwanderung im Dschungel oder einer Ocean Safari zum Great Barrier Reef. Vom Alexandra Lookout genießen wir die außergewöhnliche Aussicht auf den Fluss und das Meer. Bei der anschließenden Bootstour auf dem Daintree River halten wir Ausschau nach heimischen Tieren, darunter Wasservögel und Salzwasserkrokodile.

1. Tag: Cairns - Cape Tribulation
2. Tag: Cape Tribulation
3. Tag: Cape Tribulation - Cairns

Leistungen enthalten

  • Cape Tribulation "Go Wild" Erlebnistour gemäß Programm
  • Transport ab/bis Cairns
  • Gewählte Unterkunft am Cape Tribulation für 2 Nächte
  • Eintrittsgebühr ins Wildlife Habitat in Port Douglas
  • Bootsfahrt auf dem Daintree River
  • Geführte Regenwald-Wanderung
  • Alexandra Lookout
  • Fähre über den Daintree River

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

2x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Mehrbettzimmer (gemischtes 5-Bett-Zimmer). Es stehen gemeinschaftliche sanitäre Einrichtungen zur Verfügung.

Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im 3-Bett-Zimmer bzw. Doppel- oder Einzelzimmer buchbar. Aufpreis gerne auf Anfrage.

Die Unterbringung ist wahlweise auch in folgenden Unterkünften buchbar:
- PK´s Jungle Village
- Ferntree's Rainforest Resort
Details und Preise gerne auf Anfrage.

Verpflegung


keine Mahlzeiten enthalten

Tourbegleitung

Erfahrener englischsprachiger Reiseleiter

Transportarten

Reisebus, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

- Ocean Safari: 95 Euro p.P.
Ein aufregender Halbtagesausflug nach Mackay und zum Undine Reef mit bis zu 2 Stunden Schnorcheln am einzigartigen Great Barrier Reef

- Jungle Surfing Canopy Tour: 69 Euro p.P.
Jungle Surfing eine einzigartige und aufregende Möglichkeit, die Schönheit des weltbekannten Daintree-Regenwaldes kennenzulernen: Fliege dabei an Drahtseilen durch den Regenwald und stoppe zwischendurch auf fünf verschiedenen Plattformen mit Blick auf Wald, Wasserfälle und hinaus auf das Meer bis zum Great Barrier Reef.

- Jungle Adventure Nachtwanderung: 30 Euro p.P.

Diese Ausflüge kannst du vorab direkt mit der Tour bei uns buchen.

1. Tag: Cairns - Cape Tribulation

Am frühen Morgen erfolgt die Abholung von deiner Unterkunft in Cairns, Northern Beaches oder in Port Douglas.
Entlang der landschaftlich reizvollen Küstenstraße Australiens, dem Captain Cook Highway, geht es zunächst in das sympathische Künstlerstädtchen Port Douglas, wo wir den einzigartigen "Wildlife Habitat"-Tierpark besuchen. Während einer Führung über die Anlage hast du die Gelegenheit, mehr über die vielen verschiedenen Tierarten zu erfahren, darunter die bedrohte Art der flugunfähigen Kasuare. Danach kannst du selbstständig die verschiedenen Anlagen besichtigen - Regenwald, Feuchtgebiet, Grasland - und dich mit einem der Tiere (Koala, Schlange oder Krokodil) ablichten lassen (mit Aufpreis). Anschließend geht es mit der Fähre über den Daintree River und weiter durch den Regenwald des Daintree-Nationalparks. Genieße den freien Nachmittag in dieser herrlichen Wildnisregion.

Unterkunft: Cape Trib Beach House

2. Tag: Cape Tribulation

Genieße einen Tag zur freien Verfügung. Du kannst bei zahlreichen optionalen Aktivitäten wie Reiten, Kajakfahren, Mountainbiking, Canopy Tour, Regenwald-Wanderung, einer Nachtwanderung im Dschungel oder einer Ocean Safari zum Great Barrier Reef die Region entdecken. Alle Aktivitäten sind halbtägige Touren, so dass es möglich ist verschiedene Touren zu kombinieren. Am Abend erwartet dich ein herrlicher Sonnenuntergang über dem Korallenmeer.

Unterkunft: Cape Trib Beach House

3. Tag: Cape Tribulation - Cairns

Der Vormittag steht zur freien Verfügung, um weitere optionale Aktivitäten zu unternehmen oder die wundervolle Gegend zu genießen. Am Nachmittag brechen wir zu einer geführten Regenwaldwanderung auf, bei der sich herrliche Fotomotive bieten. Danach folgen wir dem Nordufer des Daintree River und machen einen Abstecher zum Alexandra Lookout, wo wir die außergewöhnliche Aussicht auf den Fluss und das Meer genießen. Bei der anschließenden Bootstour auf dem Daintree River halten wir Ausschau nach heimischen Tieren, darunter Wasservögeln und Salzwasserkrokodilen.

Entlang des Captain Cook Highway geht es zurück nach Cairns.
Ankunft in Port Douglas gegen 18:00 Uhr; in Cairns gegen 19:00 Uhr.

Jetzt anfragen oder buchen

Abfahrt
Cairns: 07:30 Uhr
Northern Beaches: 07:45 Uhr
Port Douglas: 08:15 Uhr
Die genaue Abholzeit ist abhängig von der Unterkunft.

Hinweis
Baden und Schwimmen ist am Cape Tribulation ist abhängig von den saisonalen Bedingungen.

F. Ritter 05.02.2016
Hallo moja Team,
Hurra! Ich lebe noch. Ich melde mich (erst) jetzt, da ich erwartungsgemäß eine harte Zeit hatte, nach meinem Australien Urlaub wieder in Tritt zu kommen. So ganz, habe ich den Urlaub noch immer nicht auf- und weggeräumt. Kurios war, dass ich zuerst während einer Wanderung im Prom mein Handy und dann am ersten Tag der Tasmanien Tour mein Tablet gecrasht hatte, so dass ich für die restliche Reise von der Außenwelt abgeschnitten war. Wie schön war das denn ;-)

Insgesamt war der Reiseablauf sehr gelungen. Mit vielen, vielen Höhepunkten wie Fraser Island, Whitsundays, Whitehaven Beach, Magnetic Island, Uluru, Kata Tjuta, Kings Canyon, Grampiens, Great Ocean Road, Phillip Island, Wilson Promontory, Cradle Mountain, Freycinet usw. Die gebuchten Hostels oder Hotels waren alle gut gewählt. Für eine zukünftige, ähnliche Reise würde ich auf Einzelzimmer verzichten. Ein gepflegtes 4-Bed Dorm erfüllt auch den Zweck. Empfehlen Sie ihren Reisenden, wegen der deutlich besseren Abdeckung, den australischen Mobilfunkanbieter Telstra, nicht Vodafone.

Noch einmal vielen Dank für Ihre Unterstützung während der Reise.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren