Griechenland Entdeckertour Griechenland

Griechenland Entdeckertour

Erst die Beine auf dem Festland vertreten, dann die Segel in Richtung Kykladen setzen: Das ist Griechenland von seiner besten Seite!

  • Entdecke die Jahrtausende alte Zivilisation in Athen mit einem Besuch der weltberühmten Akropolis und der antiken Agora
  • Schwimmen und Schnorcheln im warmen Wasser der Ägäis
  • Wandere durch die charmanten Dörfer von Syros
  • Lass dir in traditionellen Tavernen köstliche Meeresfrüchte schmecken
  • Die Insel Mykonos lockt mit ihrer Boutique-Kultur, traumhaften Stränden und dem pulsierenden Nachtleben
  • Wandere auf Santorini entlang des vulkanischen Randes der Insel vorbei an weißen Dörfern an steil abfallenden Klippen
  • Der Sonnenuntergangs auf Santorin verwandelt selbst die härtesten Gemüter in Romantiker
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

15 Tage Griechenland

Inseln Historische Stätten Bauwerke ab 2.364 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Willkommen in Griechenland - dem Land der bröckelnden Ruinen und des bröckelnden Fetas, der sonnengebleichten Wiege der modernen Zivilisation. Viele Griechenland-Reisen beginnen mit den historischen Highlights von Athen, bevor es schnell zu den griechischen Inseln weitergeht. Aber nicht bei dieser Reise! Wir haben eine umfassende Tour entworfen, die das Beste vom Festland und den Inseln beinhaltet. Vom Heiligtum des Apollo in Delphi und den unglaublichen Klöstern von Meteora bis hin zu den Olivenhainen und Sandstränden der Kykladen. Auf dem Weg dorthin wirst du entdecken, dass die Griechen eine Leidenschaft für ein paar ganz bestimmte Dinge haben: gute Zeiten, gutes Essen und guten Klatsch. Kalimera!

1. Tag: Athen
2. Tag: Athen - Thessaloniki
3. Tag: Thessaloniki
4. Tag: Kalambaka
5. Tag: Meteora
6. Tag: Delphi
7. Tag: Delphi - Athen
8. Tag: Athen
9. Tag: Athen - Syros
10. Tag: Insel Syros
11. Tag: Syros - Mykonos
12. Tag: Delos / Mykonos
13. Tag: Mykonos - Santorini
14. Tag: Insel Santorini
15. Tag: Santorini

Leistungen enthalten

  • Griechenland Rundreise lt. Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Programm
  • Alle Transporte wie beschrieben

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

14x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern.
Alleinreisende werden mit einem/einer Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht.
Auf Wunsch ist gegen Aufpreis die Buchung eines Einzelzimmers möglich.

Verpflegung

12x Frühstück, 1x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und lokale Guides

Transportarten

Bahn, Kleinbus, Fähre, öffentlicher Bus, Taxi, Metro

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Athen

Kalimera! Willkommen in Griechenland. Unsere Reise beginnt mit einem Begrüßungstreffen um 18 Uhr, bei dem du deinen Reiseleiter und die Mitreisenden kennenlernst.

Benannt nach der Göttin der Weisheit, der Wiege der westlichen Zivilisation, gibt es in Athen eine Vielzahl historischer Stätten zu erkunden; eine gewichtige Geschichte, die sich über die moderne Stadt ausbreitet und am eindrucksvollsten von der antiken Akropolis repräsentiert wird. Es gibt viel zu sehen in der alten Hauptstadt Griechenlands, die nach den Olympischen Spielen 2004 in neuem Glanz erstrahlt und doch so viel sichtbare Geschichte in sich trägt. Nach dem Begrüßungstreffen kannst du mit deinen neuen Reisebegleitern Gyros essen und Ouzo trinken gehen.

Optionale Aktivitäten:
- Archäologisches Nationalmuseum - EUR10
- Lycabettus-Hügel - kostenlos
- Dora Stratou - EUR15
- Numismatisches Museum - EUR6
- Tagesausflug zu den Saronischen Inseln - EUR85

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

2. Tag: Athen - Thessaloniki

Heute Morgen machen wir uns auf, um die berühmte Akropolis zu besuchen, eines der wichtigsten historischen Bauwerke der westlichen Welt. Wir beginnen mit dem Aufstieg auf die Spitze des heiligen Felsens über den imposanten Eingangsbereich, die Propylaia. Im Inneren der Akropolis kannst du das Parthenon besichtigen - den größten dorischen Tempel der antiken Welt. Am Nachmittag fahren wir mit dem Zug ins kosmopolitische Thessaloniki, die zweitgrößte Stadt Griechenlands. Die Stadt erwacht vor allem abends zum Leben, auch dank der vielen Studenten. Mach dich also auf die Suche nach dem perfekten Gyros oder nach Live-Musik.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch der archäologischen Stätte Akropolis mit einem lokalen Reiseführer

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Thessaloniki

Entspanne dich in der prachtvollen Stadt, die als die kulturelle Hauptstadt des Landes gilt. Spaziere entlang der Uferpromenade zum Weißen Turm, sieh dir die byzantinischen Kirchen (wie die wunderschön mit Fresken bemalte Kirche St. Nikolaus der Waise), die osmanischen Stätten und die römischen Ruinen an und genieße die herrliche Aussicht über die Bucht. An einem klaren Tag kannst du vielleicht sogar einen Blick auf die Heimat der Götter, den Olymp, erhaschen. Wenn du jemanden brauchst, der dir den Weg zeigt, kannst du an einer geführten Tour teilnehmen, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Stadt ist zweifelsohne die gastronomische Hauptstadt Griechenlands und ihre Aromen sind einzigartig. Seit 2.000 Jahren ist sie ein Schmelztiegel der Kulturen, mit östlichen Gewürzen, französischen, balkanesischen und mediterranen Aromen. Besuche die Lokale rund um die Agora, wo uralte Säulen und Bögen auf moderne Wohnungen und die antike Rotunde treffen.

Optionale Aktivitäten
- Archäologische Stätte von Pella - EUR8
- Geschmackserlebnisse in Thessaloniki - EUR95
- Bites, Spirits & Romance Adventure - EUR98

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Kalambaka

Wir fahren mit dem öffentlichen Bus oder Zug nach Kalambaka (ca. 3 Stunden). Nach unserer Ankunft machen wir einen kurzen Orientierungsspaziergang durch die Stadt, bei dem dein Reiseleiter dir die Sehenswürdigkeiten zeigt und dir hilft, dich zurechtzufinden. Der Rest des Nachmittags steht dir zur freien Verfügung, um die landschaftlich reizvolle Gegend um Kalambaka und Meteora zu erkunden, wo die Aussicht auf jeden Fall atemberaubend ist. Mit zwei Tagen hier kannst du die Gegend in deinem eigenen Tempo erkunden, die Geschichte und Legenden entdecken, die unglaubliche Aussicht auf eine der wenigen Weltkulturerbestätten, die sowohl als Natur- als auch als Kunstdenkmäler ausgewiesen sind. Dein Reiseleiter wird gerne Vorschläge für Ausflüge und Besichtigungen machen. Am Abend kannst du in einer Taverne zu Abend essen und über den Hauptplatz schlendern, um einen Eindruck vom typischen lokalen Leben zu bekommen.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Meteora

Steige in den Himmel, so wie es Mönche seit Jahrhunderten getan haben, zu den alten Klöstern, die spektakulär auf 400 Meter hohen Felsformationen stehen. Meteora beherbergt 24 Klöster aus dem 14. Jahrhundert, die auf den Spitzen von Karstspitzen thronen, von denen allerdings nur noch sechs bewohnt sind. Früher waren sie nur über Strickleitern zu erreichen, aber zum Glück gibt es jetzt Stufen. In den Felswänden gibt es auch Höhlen, in denen die Eremiten ein noch einfacheres Leben führten als in den Klöstern. Die Klöster, die früher über Seil- und Flaschenzugsysteme versorgt wurden, beherbergen Holzschnitzereien, Fresken, Gemälde und in einem sind sogar die Schädel der ersten Klostergründer zu sehen. Von hier aus hast du einen tollen Blick auf die Stadt. Die Gegend eignet sich hervorragend für fantastische Fotos - vielfarbig gestreifte Felsen, leuchtend grüne Wälder und das blasse Terrakotta der Klosterdächer vor dem griechischen Himmel. Der Nebel, der die Bergspitzen umhüllen kann, lässt die Bauwerke scheinbar in der Luft schweben. Falken treiben in der Thermik des Tals auf der Suche nach Beute, und schwarzgekleidete Priester schlurfen lautlos umher.

Besondere Informationen:
Beim Betreten der Klöster gilt eine strenge Kleiderordnung. Nackte Schultern oder Knie sind nicht erlaubt, und Frauen müssen Röcke tragen. Es ist möglich, sich an der Tür einen langen Rock auszuleihen, wenn du keinen dabei hast. Bitte beachte auch, dass du heute viel zu Fuß unterwegs sein wirst und viele steile Treppen zu bewältigen hast, daher solltest du bequeme Schuhe tragen.

Enthaltene Aktivitäten:
Besichtigung der Klöster von Meteora

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Delphi

Wir fahren mit einem privaten Transport nach Delphi (ca. 4 Stunden). An den Hängen des Berges Parnassos, in einem Tal mit Zypressen und Olivenbäumen gelegen, überblickt diese moderne Stadt mit ihren antiken Ruinen den Golf von Korinth. Die alten Griechen betrachteten Delphi als das Zentrum der Welt (der Legende nach schickte Zeus zwei Adler, die von den entgegengesetzten Enden der Welt kamen und sich über Delphi kreuzten), und heute ist es eine der beeindruckendsten archäologischen Stätten des Landes. Nach unserer Ankunft nimmt uns der Reiseleiter mit auf einen Orientierungsspaziergang durch die Felsenstadt Delphi.

Dann nutzen wir den Nachmittag, um die antike Stätte von Delphi zu besichtigen. Hier findest du die berühmten Heiligtümer des Apollo und der Athene, die zahlreiche Denkmäler, Tempel, ein gut erhaltenes Theater und die beeindruckende rekonstruierte athenische Schatzkammer beherbergen. Hier befand sich auch das Delphische Orakel, das für Apollon selbst gesprochen haben soll - sie saß auf einem Felsvorsprung, atmete Dämpfe aus der Erde ein und versetzte sich in einen tranceähnlichen Zustand, wobei ihre kryptischen Antworten auf Fragen von Priestern übersetzt wurden. Auf dem Gipfel des Berges befindet sich auch ein Stadion, in dem bereits 586 v. Chr. alle vier Jahre die Pythischen Spiele (ein Vorläufer der Olympischen Spiele) stattfanden.

Enthaltene Aktivitäten:
Besichtigung der Archäologische Stätte und des Museums von Delphi

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Delphi - Athen

Wir fahren heute mit dem Bus zurück nach Athen, wo wir am späten Nachmittag ankommen (ca. 3,5 Stunden). Stöbere auf dem Monastiraki-Flohmarkt nach dem perfekten Souvenir oder mache einen entspannten Spaziergang durch die griechischen Nationalgärten. Wenn du es noch nicht getan hast, solltest du dir den Tempel des olympischen Zeus oder das Grab des unbekannten Soldaten ansehen, um die Wachablösung zu beobachten. Wenn du in der Nähe bist, solltest du das ausgezeichnete Museum von Athen, den Syntagma-Platz mit dem Parlamentsgebäude und das Panathinaiko-Stadion, in dem 1896 die ersten Olympischen Spiele stattfanden, besuchen.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Athen

Heute hast du noch mehr Zeit, um Athen zu erkunden. Zu den Highlights gehört die berühmte Wachablösung auf dem Syntagma-Platz (Parlamentsplatz). Vielleicht nimmst du an einem Urban Adventure-Tagesausflug teil, wie z.B. "Taste of Athens" oder "Märkte, Ruinen und das antike Athen". Du könntest auch einen Tagesausflug auf die Halbinsel Peloponnes zum antiken Epidavros und der wunderschönen Stadt Nafplion machen.

Optionale Aktivitäten
- Akropolis-Pass für 5 Sehenswürdigkeiten - EUR30
- Archäologisches Nationalmuseum - EUR10
- Tagesausflug zu den Saronischen Inseln - EUR85
- Dora Stratou - EUR15
- Lycabettus-Hügel - Kostenlos
- Numismatisches Museum - EUR6
- Geführter Stadtrundgang - EUR55
- Stadtabenteuer "Geschmack von Athen" - EUR68
- Stadtabenteuer "Märkte, Ruinen und das antike Athen" - EUR58
- Stadtabenteuer "Bohemian Tales of the City" - EUR70
- Stadtabenteuer "Athen in der Dämmerung" - EUR91

Besondere Informationen:
Da es sich um eine Kombinationsreise handelt, können sich dein Reiseleiter und die Zusammensetzung deiner Gruppe zu diesem Zeitpunkt noch ändern. Es wird am Abend ein weiteres Gruppentreffen geben, um die nächste Etappe der Reise zu besprechen. Du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen, denn das ist eine gute Gelegenheit, deine neuen Mitreisenden kennenzulernen.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: Athen - Syros

Heute geht es mit der Metro zum Hafen von Piräus, von wo aus wir mit der Fähre entspannt nach Syros übersetzen (ca. 4 Stunden). Im Herzen der Kykladen gelegen, bietet die Insel Syros die seltene Gelegenheit, die Inseln so zu sehen, wie es die Griechen tun. Die Insel ist eine der am meisten unterschätzten Inseln der Ägäis mit ihren typischen weiß getünchten Häusern, Bauernhöfen, terrassenförmig angelegten Feldern und herrlichen Sandstränden. Dein Reiseleiter nimmt dich mit auf einen Spaziergang durch den Hauptort Ermoupolis mit seinen gut erhaltenen neoklassizistischen Villen und Mietshäusern aus dem 19. Jahrhundert.

Syros ist auch die Heimat von köstlichen Süßigkeiten. In einer familiengeführten, traditionellen Loukoumi-Werkstatt wird dir gezeigt, wie diese bunten Fruchtgummis (auch Greek Delight genannt) und Chalvadopita (mit Haselnüssen, Mandeln oder Honig gefüllte Waffeln) hergestellt werden - probiere unbedingt einige davon. Morgen hast du noch viel Zeit, um die Stadt zu erkunden. Vielleicht legst du in einem Café am Wasser die Füße hoch und beobachtest, wie die untergehende Sonne die Häuser rosa färbt.

Enthaltene Aktivitäten:
Syros - Besuch der Loukoumia-Werkstatt

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Insel Syros

Wir unternehmen einen Spaziergang durch die festungsähnliche Stadt Ano Syros, die einen tollen Blick auf die Ägäis bietet. Schlendere durch die engen Gassen, passiere kunsthandwerkliche Souvenirläden und halte die Ohren offen für traditionelle Rembetiko-Musik, die aus den familiengeführten Tavernen erklingt. Genieße freie Zeit, um Syros auf eigene Faust weiter zu erkunden. Entdecke verlassene Windmühlen, antike Ruinen und bezaubernde Dörfer auf den gepflasterten Wegen, die quer über die Insel verlaufen. Vielleicht besuchst du die verschiedenen archäologischen Stätten auf der Insel, oder du ziehst es vor, den Nachmittag einfach am Strand zu verbringen. Außerhalb von Ermoupolis gibt es viele kleine, ruhige Buchten, während sich die beliebtesten Strände auf der Südseite der Insel befinden. Einige sind sandig, andere kieselig, aber alle haben kristallklares Wasser, in dem man schwimmen kann.

Am Abend fahren wir mit Taxis zu einer Taverne in einem abgelegenen Dorf im zerklüfteten Norden der Insel, wo wir bei einem Abendessen köstliche lokale Spezialitäten probieren und dabei den Sonnenuntergang über der Ägäis beobachten können.

Optionale Aktivitäten
Archäologische Stätten und Ruinen - EUR5

Enthaltene Aktivitäten:
Ano Syros Wanderung
Abendessen bei Sonnenuntergang

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Abendessen

11. Tag: Syros - Mykonos

Heute geht es auf einer zweistündigen Fährfahrt nach Mykonos, einer wunderschönen Insel, die zu Ehren des Enkels von Apollo benannt wurde. Mykonos ist sowohl in der Antike als auch in der Neuzeit legendär. In der antiken griechischen Mythologie als Schlachtfeld bekannt, auf dem Zeus gegen die Giganten kämpfte, ist die Insel heute vor allem für ihre Dekadenz, ihren Chic und ihr Nachtleben bekannt. Begleite deinen Reiseleiter bei einem Spaziergang durch die labyrinthische Altstadt und lass dich von dem typischen Bild der griechischen Inseln mit ihren gedrungenen weißen Häusern, die sich leuchtend vom azurblauen Meer abheben, verzaubern. Stöbere in den schicken Galerien und Boutiquen, folge blumengesäumten Wegen, vorbei an jahrhundertealten Kirchen und winzigen Restaurants zu einsamen Sandstränden und verbringe den Nachmittag damit, die Sonnenstrahlen zu genießen und im Wasser zu planschen. Wenn die Sonne untergeht, triffst du dich mit deiner Gruppe zu einem Picknick mit lokalen Spezialitäten. Dein Reiseleiter kennt den idealen Ort, um den Sonnenuntergang über der Ägäis zu beobachten.

Besondere Informationen
Bitte beachte, dass es in unserem Hotel auf Mykonos eine Vielzahl von Zimmern in verschiedenen Ausführungen, Größen und mit unterschiedlichen Ausblicken gibt. Einige Zimmer liegen direkt am Pool, andere haben eine eigene Terrasse mit Aussicht, und wieder andere haben nichts von alledem. Die Zimmer werden je nach Verfügbarkeit zugewiesen.

Enthaltene Aktivitäten:
Mykonos Wein & Fingerfood

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

12. Tag: Delos / Mykonos

An diesem Morgen starten wir zu einem halbtägigen Ausflug zur nahe gelegenen Insel Delos. Delos ist eine der wichtigsten archäologischen und mythologischen Stätten der griechischen Inseln, ein heiliger Ort, der einst das politische und religiöse Zentrum der Ägäis war und als Geburtsort von Apollon und Artemis gilt. Als lebendes Museum bauten die Reichen in der Stadt, die sich um Apollos Heiligtum herum entwickelte, Villen und schmückten sie mit luxuriösen Fresken, Mosaiken und Statuen. Die Insel ist voll von archäologischen Funden wie der Löwenterrasse und dem heiligen Bezirk, und viele weitere werden noch entdeckt.

Später am Tag kannst du einen der vielen Strände von Mykonos besuchen, die zu den schönsten in Europa zählen. Nimm eine kurze Busfahrt zu den Strandbars Pumping Paradise oder Super Paradise oder suche dir ein ruhigeres Plätzchen zum Entspannen an der wunderschönen Küste. Du könntest auch das Volkskundemuseum Haus Lena aus dem 19. Jahrhundert oder das Ägäische Schifffahrtsmuseum in der Stadt besuchen. Am Abend könntest du dich auf den Weg ins Dorf Ano Mera machen und in einer Taverne ein Abendessen mit Meeresfrüchten genießen oder nach Klein-Venedig schlendern, wo bunte Balkone bedrohlich über dem Meer hängen.

Optionale Aktivitäten:
- Ägäisches Schifffahrtsmuseum - EUR4
- Volkskundemuseum Haus Lena - EUR2
- Ausflug zum Dorf Ano Mera (mit dem öffentlichen Bus) - EUR4
- Paradise Beach (mit dem öffentlichen Bus) - EUR4
- Super Paradise Beach (mit dem öffentlichen Bus) - EUR10

Enthaltene Aktivitäten:
Tagesausflug zur Insel Delos
Archäologische Stätte von Delos

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

13. Tag: Mykonos - Santorini

Wir nehmen eine weitere Fähre und erreichen die spektakuläre südliche Insel Santorin (ca. 3 Stunden). Santorin ist bekannt für seine atemberaubende natürliche Schönheit und einer der touristischen Hotspots Europas. Die Insel ist das Wahrzeichen der griechischen Inseln - weiß getünchte Gebäude mit blauen Kuppeln, die sich an die Klippen klammern, mit glitzerndem Wasser im Hintergrund. Entdecke die auf einem Hügel gelegenen Ruinen des antiken Thira und sein faszinierendes prähistorisches Museum sowie die archäologische Stätte Akrotiri, eine Siedlung aus der minoischen Bronzezeit, die einen Einblick in das Leben der Menschen vor dem Vulkanausbruch gibt. In der Inselhauptstadt, die auch Thira oder Fira genannt wird, gibt es zahlreiche Restaurants und Geschäfte. Wenn du Zeit hast, solltest du einen der vulkanischen Strände von Santorin besuchen, z.B. den Red Beach oder die schwarzen Strände von Perissa, Vlhada, Perivolos oder Agios Georgios. Probiere unbedingt das köstliche Essen der Insel - der nährstoffreiche vulkanische Boden sorgt dafür, dass die hier angebauten Zutaten voller Geschmack sind.

Optionale Aktivitäten;
- Museum des prähistorischen Thira - EUR6
- Halbtagesausflug zu den Vulkanen und heißen Quellen (mit dem Boot) - EUR25

Besondere Informationen
Bitte beachte, dass sich unsere Unterkunft im Dorf Karterados befindet. Santorins Hauptort Thira ist zu Fuß in etwa 20 Minuten zu erreichen. Alternativ gibt es regelmäßige Busverbindungen von der Bushaltestelle direkt neben dem Hotel.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

14. Tag: Insel Santorini

Im Jahr 1500 v. Chr. versenkte ein Vulkanausbruch das Zentrum von Santorin und bildete eine der bedeutendsten geologischen Formationen der Erde - die beeindruckende Caldera. Die spektakuläre natürliche Schönheit dieser Caldera macht Santorin zu einem ganz besonderen Ort. Heute machen wir einen Wanderausflug entlang des Kraterrandes. Wir starten in Thira und wandern durch kleine Dörfer bis nach Oia, vorbei an steilen Klippen und mit atemberaubenden Aussichten auf dem Weg. Wenn du Lust hast, kannst du auch einen optionalen Halbtagesausflug zum Vulkan und den heißen Quellen in der Mitte der Lagune unternehmen. Oder du besuchst eine der Weinkellereien der Insel - die Reben werden hier auf eine sehr ungewöhnliche Art und Weise angebaut: Die Pflanzen werden so beschnitten, dass sie eine niedrige Korbform bilden, die auf dem vulkanischen Boden liegt und die Trauben vor starken Winden schützt. Am letzten Abend deines Abenteuers kannst du dich mit freundlichen Einheimischen in belebten Kneipen und Cafés treffen und bei einem Cocktail den herrlichen Sonnenuntergang auf Santorin beobachten.

Besondere Informationen;
Bitte beachte, dass die Wanderung entlang der Caldera über einen Untergrund führt, der zwischen Schotter und losem Vulkangestein variiert. Es geht mehrmals bergauf und bergab, und es gibt keinen Schatten und keine Toiletten auf dem Weg. Wenn du Bedenken hast, sprich bitte mit deinem Reiseleiter, um weitere Details zu erfahren. Alternativ zur Wanderung kannst du auch mit dem Bus nach Oia fahren und dich dort mit dem der Gruppe treffen.

Enthaltene Aktivitäten:
Santorini Caldera Wanderung nach Oia

Gehzeit: ca. 3-5 Std.
Wanderstrecke: ca. 12 km

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

15. Tag: Santorini

Heute endet dein Griechenland-Abenteuer. Es sind keine Aktivitäten mehr geplant und du kannst jederzeit abreisen. Vielleicht möchtest du deinen Aufenthalt verlängern, um alles zu sehen, was Santorin zu bieten hat? Wir buchen dir gerne zusätzliche Übernachtungen.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

  • April 2022

    • Sa, 30.04.2022 - Sa, 14.05.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.955 € 2.364 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Mai 2022

    • Sa, 14.05.2022 - Sa, 28.05.2022 Termindetails öffnen Noch 4 Plätze 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 28.05.2022 - Sa, 11.06.2022 Termindetails öffnen Ausgebucht 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2022

    • Sa, 11.06.2022 - Sa, 25.06.2022 Termindetails öffnen Ausgebucht 2.955 € 2.364 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2022

    • Sa, 09.07.2022 - Sa, 23.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.955 € 2.364 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 23.07.2022 - Sa, 06.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.955 € 2.364 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2022

    • Sa, 06.08.2022 - Sa, 20.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 13.08.2022 - Sa, 27.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 27.08.2022 - Sa, 10.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2022

    • Sa, 03.09.2022 - Sa, 17.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Mi, 07.09.2022 - Mi, 21.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 10.09.2022 - Sa, 24.09.2022 Termindetails öffnen Noch 2 Plätze 3.070 € 2.456 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.456 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 17.09.2022 - Sa, 01.10.2022 Termindetails öffnen Ausgebucht 2.955 € 2.364 € -20%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.364 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2023

    • Sa, 29.04.2023 - Sa, 13.05.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.955 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Mai 2023

    • Sa, 13.05.2023 - Sa, 27.05.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.190 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 27.05.2023 - Sa, 10.06.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.190 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2023

    • Sa, 10.06.2023 - Sa, 24.06.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.190 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2023

    • Sa, 08.07.2023 - Sa, 22.07.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 22.07.2023 - Sa, 05.08.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.955 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2023

    • Sa, 05.08.2023 - Sa, 19.08.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.955 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 12.08.2023 - Sa, 26.08.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.955 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.955 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 26.08.2023 - Sa, 09.09.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2023

    • Sa, 02.09.2023 - Sa, 16.09.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.190 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 09.09.2023 - Sa, 23.09.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 16.09.2023 - Sa, 30.09.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.070 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.070 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Reiseinformationen

Das Haupttransportmittel auf den griechischen Inseln sind öffentliche Fähren. Diese Fähren sind große Autofähren, die Hunderte von Menschen sowie Autos und Lastwagen transportieren. Es gibt keine reservierten Sitzplätze und die Passagiere können sich frei auf der Fähre bewegen. Das Gepäck wird in einem dafür vorgesehenen Bereich auf dem Autodeck gelagert und ist während der Fahrt nicht zugänglich.

Einige griechische Inseln sind sehr hügelig und gebirgig, was bedeutet, dass viele Stufen ein fester Bestandteil der Landschaft sind. Du musst in der Lage sein, dein Gepäck mühelos zu tragen und Treppen und Steigungen hinauf- und hinunterzusteigen.

Auf dieser Reise wird nur wenig Zeit in Santorin verbracht. Da diese wunderschöne Insel viel zu bieten hat, ist eine Verlängerung deines Aufenthalts sehr zu empfehlen. Wir können dir dabei helfen, zusätzliche Übernachtungen zu buchen.

Da es sich um eine Kombination aus zwei Reisen handelt, können sich dein Reiseleiter und die Zusammensetzung der Gruppe bei der Rückkehr nach Athen ändern.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren