Roadtrip durch Portugal und Spanien

Von Lissabon nach Barcelona – Folge auf der iberischen Halbinsel den Spuren von Kolumbus

  • Nostalgische Straßenbahn in Lissabon
  • Schöne Sandstrände in Porto
  • Königliches Flair in Madrid
  • Baskische Kultur in San Sebastian
  • Geschichte und Nachtleben in Barcelona
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

10 Tage Spanien · Portugal

18 bis 39 Bauwerke Metropolen Anfragen

In der Hauptstadt Portugals warten vielen Sehenswürdigkeiten auf dich. Genieße vom Castelo de São Jorge eine traumhafte Aussicht über die Dächer der Stadt und den Atlantik. Der Torre de Belem und das Hieronymus Kloster wurden zum Weltkulturerbe erklärt. Fahre mit der berühmten Tramlinie 28 durch die engen und hügeligen Straßen der Stadt. Unzählige Bars und Restaurants laden zu einem Besuch ein. Auf dem Weg nach Porto legen wir einen Zwischenhalt in Sintra ein. Der märchenhafte Nationalpalast bietet wunderbare Ausblicke. In Porto angekommen, starten wir zu unserer Portweinverkostung. Auf einem Rundgang erkunden wir die Altstadt Ribeira. Mittelalterliche Straßen, handbemalte Azulejos-Kacheln und traditionelle Fischerboote im Hafen werden dich begeistern. Wir erreichen die spanische Hauptstadt. Auf einer Rundfahrt verschaffen wir uns einen Überblick über die Stadt. Erkunde Madrid auf eigene Faust: Schlender über die geschäftige Plaza Mayor, besuche den prachtvollen Königspalast, das berühmte Prado Museum oder probiere lokale Köstlichkeiten auf einer optionalen Food-Tour. Nicht zu vergessen, die leckeren Churros con Chocolate. Unser Weg führt uns zum Tal der Gefallenen und in die Altstadt von Segovia mit ihrem faszinierenden Aquädukt. Nahe der französischen Grenze liegt San Sebastian. Die von baskischer Kultur geprägte Stadt ist ein wahres Surferparadies mit schönen Stränden und einer ansteckenden Tapas-Esskultur. Schlemme dich durch die riesige Auswahl in den Pintxo Bars. Bevor wir Barcelona erreichen, legen wir einen Stopp in Saragossa ein. Barcelona hat vieles zu bieten: Geschichte, Strand- und Nachtleben. Lasse dich von der Kirche Sagrada Familia oder dem Park Güell begeistern, entspanne an den langen Stränden, bevor du dich in das vielfältige Nachtleben stürzt.

1. Tag: Lissabon
2. Tag: Lissabon
3. Tag: Lissabon - Porto
4. Tag: Porto
5. Tag: Porto - Madrid
6. Tag: Madrid
7. Tag: Madrid - Segovia - San Sebastian
8. Tag: San Sebastian
9. Tag: San Sebastian - Zaragoza - Barcelona
10. Tag: Barcelona

Leistungen enthalten

  • Portugal und Spanien Rundreise laut Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Stadtrundfahrt und -gang durch Lissabon
  • Stadtrundfahrt durch Madrid und Barcelona
  • Rundgang in Sintra, Porto, Saragossa, San Sebastian und Segovia
  • Besuch des Tals der Gefallenen
  • Portweinverkostung in Porto

Leistungen nicht enthalten

  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

9x Hostel
Die Unterbringung erfolgt im Mehrbettzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist bei dieser Tour nicht möglich.

Verpflegung

9x Frühstück, 4x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und Fahrer.

Motivierte Crew: Die Tourguides wissen alle, wie es ist, unter Fernweh zu leiden - sie bekommen Hummeln im Hintern, wenn sie zu lange an einem Ort bleiben. Alle Crewmitglieder sind selber schon weit gereist und sorgen dafür, dass ihr den besten Urlaub aller Zeiten verbringt. Das Training für die Reiseleiter ist kein Zuckerschlecken: Sieben Wochen intensives Training und Vorbereitung nach dem höchsten Standart der Reiseindustrie stellen sicher, dass die Crew über umfangreiches Wissen verfügt und höchst professionell arbeitet. Doch auch wenn das Training nicht einfach ist, steht am Ende ein gut ausgebildetes und motiviertes Team bereit, das es kaum erwarten kann, seine Leidenschaft für das Reisen mit euch zu teilen.

Keine Trinkgelder: Die Crew deiner Tour erwartet kein Trinkgeld. Das soll weder für Dich noch für die Crew ein Thema auf der Tour sein.

Transportarten

Reisebus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Lissabon

History. Culture. Food. And some seriously booty-burning hills. Dump your stuff at the hostel, say olá to your Trip Leader and strap in for a combo walking-driving tour around this electric city. Head to Belém and tick off the likes of Jerónimos Monastery, Padrão dos Descobrimentos monument and the World Heritage-listed Belém Tower. Then: it’s past the Monumento aos Restauradores, through Praça Dom Pedro IV and across Praça do Comércio to tonight’s included dinner with the gang. We may be a mixed bunch, but we’re all in it together – the way it should be.

Enthaltene Aktivitäten:
Walking & Driving tour of Lisbon

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Lissabon

Today is your day, your way. Spend your free time ticking off those bucket list items AND exploring the backstreets. Beat the crowds and get up early to ride Lisbon’s famous yellow 28 tram. Check out the winding medieval maze that is Alfama (Lisbon’s oldest neighbourhood). Venture up to São Jorge Castle for epic views and a history lesson on Moorish culture. Check out the colourful street art in Mouraria. Then grab yourself some pastéis de nata (binge-worthy custard tarts) and relax in the Botanical Gardens. Fact: this place was built by a Portugese king who wanted one of every type of plant in the world (meaning: boho vibes galore). Tonight, dinner is on you but head to the Time Out Market and you’re guaranteed to find something totally drool-worthy. Then: wind things up at a cosy rooftop wine bar in Bairro Alto or scouting out some traditional fado music. This is what you came for.

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Lissabon - Porto

No guesses on what Porto is famous for. But before your inner wine connoisseur gets too excited – we’ll make a stop in the fairytale town of Sintra. You’ll have plenty of free time to check out this UNESCO World Heritage-listed town in all its glory – ticking off the likes of the Castle of the Moors and the technicolour Pena Palace (pssst book your tix in advance). Make some time to stop off at Fábrica das Verdadeiras Queijadas da Sapa – they’ve been serving queijadas (small pastries filled with goodness) since 1756. Then: we’ll roll onto Porto. Dinner tonight is on us, so tuck in and fuel up – you'll need your energy for tomorrow.

Enthaltene Aktivitäten:
Visit Sintra

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Porto

Time to delve a bit deeper – lace up those Nikes, we’re gonna take a look around Porto’s medieval streets, quirky alleyways and picture-perfect port. Pass by Port Cathedral. Gape at Palácio da Bolsa. Count your blessings at San Francisco Church. And check out the hand-painted azulejos (colourful tiles) in San Bento Station. Then: the rest is up to you – but we reckon an optional cruise down the mighty Douro River is the best way to spend the afternoon. Or you can head to Matosinhos Beach to work on those European tan lines. Later, tickle your taste buds with an optional port wine tasting experience before hitting one of the local rooftop bars for allll the views.

Optional activities:
Boat cruise down the Douro River: from 15 €

Enthaltene Aktivitäten:
Walking Tour of Porto
Port Wine Tasting

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Porto - Madrid

Today it’s up and onwards to the old haunts of Picasso, Dalí, Miró and a whole bunch of other enviably creative artists – Madrid, we’re coming for you. Our in-the-know Trip Leader will help us get better acquainted with the Spanish capital on a driving tour – ticking off the likes of the Royal Palace, Temple of Debod, Plaza Mayor and Mercado de San Miguel. Then? Tuck into an included dinner with the gang before hitting the d-floor in trendy Chueca.

Enthaltene Aktivitäten:
Driving tour of Madrid

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

6. Tag: Madrid

You wanted more time to explore – so here’s a free day we prepared earlier. Go get it. Check out the Royal Palace: the home of one of Europe's oldest monarchies. Stroll through the expansive Plaza Mayor. Get your tapas fix along Calle de Cave Baja. Make eyes at the masterpieces in Museo del Prado (aka Madrid’s Louvre). Take in all the views from Palacio de Cibeles. Grab yourself some churros and take a stroll around El Retiro Park. There’s even an optional food tour on offer, if that’s your thing. Then: seek out a buzzing bistro for dinner in the Malasaña district – an über trendy neighbourhood with a unique character and a provocative past. Ready for round two of chocolate-covered churros? No judgement here.

Optional activities:
Food tour of Madrid: from 50 €

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Madrid - Segovia - San Sebastian

Next up: San Sebastián. On the way, we’ll swing by the Valley of the Fallen – a memorial to those killed during the Spanish Civil War. Then: roll into World Heritage-listed Segovia to check out the Aqueduct, Cathedral and Disney-like Alcázar de Segovia castle. Grab lunch, down your coffee and jump back on the coach – the beachside buzz of San Seb is calling. Getting hangry? Head to Bar Borda Berri and order the slow roasted beef – it's melt-in-your-mouth good. And for the best vibes after dark, make a bee-line for Plaza de la Constitució. What. A. Day.

Enthaltene Aktivitäten:
Visit the Valley of the Fallen
Orientation Tour of Segovia

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: San Sebastian

Forget hitting snooze, this Basque hotspot is begging to be explored. Get your bearings on an orientation tour around town. DW our in-the-know Trip Leader will point out the best pintxos places along the way. Then the rest is up to you. Join the crowd of beachgoers at La Concha. Hit the surf with the locals. Jump on a ride at one the oldest theme parks in the world. Or take a cold beer up Urgull Hill for incredible views over the bay. Later, choose your pants wisely – if you’re embarking on a pintxos-bar-crawl through Old Town tonight, you’re gonna’ need a LOT of room.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientation Tour of San Sebastian

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: San Sebastian - Zaragoza - Barcelona

Quick maths: this is our last full day. So, make every second count. We’ll make a pit stop in one of the most underrated cities in Spain: Zaragoza. Check out the impressive Basílica de Nuestra Señora del Pilar, stroll past the ancient Roman walls and grab a bite to eat at the historic Central Market. After, we’ll get the run around Barça on a driving tour before heading to dinner with the gang. Grab your glass of sangria and get cheers-ing. This has been one incredible adventure.

Enthaltene Aktivitäten:
Visit Zaragoza
Driving Tour of Barcelona

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

10. Tag: Barcelona

Should you stay or should you go? Your call, but we're outta here after breakfast.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren