Rocky Mountains live: Banff, Jasper und Whistler

Naturschönheiten & Outdoor-Abenteuer in den kanadischen Rockies

  • British Columbia & Rocky Mountains entdecken
  • Eis-Abenteuer auf dem Athabasca Gletscher
  • Traumhafte Küstenmetropole Vancouver
  • Naturparadies Banff Nationalpark
  • Atemberaubender Jasper Nationalpark
  • Naturschönheit Lake Louise
  • Outdoor-Mekka Whistler
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

10 Tage Kanada

18 bis 39 Nationalparks
  • Reise-Nr.: 117Y20030
  • Internationale Gruppenreise
  • Regionen: British Columbia · Alberta
  • Teilnehmer (min./max.): 6-50
  • Alter (von/bis): 18 - 39 Jahre
  • Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl
ab 1.739 € Anfragen oder buchen

Entdecke die Schönheit der Nationalparks im Westen Kanadas mit eigenen Augen. Unsere Natur-Erlebnisreise beginnt in der traumhaften Metropole Vancouver und führt vorbei an den wundervollsten Naturplätzen Westkanadas. Erkunde die atemberaubenden Nationalparks Yoho, Banff und Jasper bei abwechslungsreichen Aktivitäten. In Whistler hast du viel Zeit, um dieses Outdoor-Mekka zu entdecken. Bei einer Fahrt mit einem speziellen Snowcoach erkunden wir den mächtigen Athabasca Gletscher. Entspanne dich bei einem Bad in den heißen Quellen von Banff, nachdem du einen erlebnisreichen Tag in der Natur verbracht hast. Weitere Highlights sind der erstaunliche Lake Louise und die Fahrt über den berühmten Icefields Parkway durch die Rocky Mountains. Erlebe in 10 Tagen die Höhepunte der kanadischen Rockies in British Columbia und Alberta!

1. Tag: Vancouver - Okanagan Region
2. Tag: Okanagan - Banff Nationalpark
3. Tag: Banff
4. Tag: Banff - Jasper Nationalpark
5. Tag: Jasper Nationalpark
6. Tag: Jasper - Sun Peaks
7. Tag: Sun Peaks - Whistler
8. Tag: Whistler
9. Tag: Whistler
10. Tag: Whistler - Vancouver

Leistungen enthalten

  • Westkanada Rundreise lt. Programm
  • Transport im modernen und klimatisierten Reisebus
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgebühren in den Banff, Jasper und Yoho Nationalpark
  • Ice Explorer Tour auf dem Athabasca Gletscher
  • Ausflug zum Lake Louise und Lake Moraine
  • Orientierungstouren in Banff, Jasper und Whistler

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben

Unterbringung

9x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern (wird geteilt mit Mitreisendem gleichen Geschlechts).

Verpflegung

6x Frühstück, 4x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und Fahrer.

Motivierte Crew: Die Tourguides wissen alle, wie es ist, unter Fernweh zu leiden - sie bekommen Hummeln im Hintern, wenn sie zu lange an einem Ort bleiben. Alle Crewmitglieder sind selber schon weit gereist und sorgen dafür, dass ihr den besten Urlaub aller Zeiten verbringt. Das Training für die Reiseleiter ist kein Zuckerschlecken: Sieben Wochen intensives Training und Vorbereitung nach dem höchsten Standart der Reiseindustrie stellen sicher, dass die Crew über umfangreiches Wissen verfügt und höchst professionell arbeitet. Doch auch wenn das Training nicht einfach ist, steht am Ende ein gut ausgebildetes und motiviertes Team bereit, das es kaum erwarten kann, seine Leidenschaft für das Reisen mit euch zu teilen.

Keine Trinkgelder: Die Crew deiner Tour erwartet kein Trinkgeld. Das soll weder für Dich noch für die Crew ein Thema auf der Tour sein.

Transportarten

Reisebus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Vancouver - Okanagan Region

This is it. The Canadian adventure you've been dreaming of. Meet the crew in Vancouver and get excited over how incredible the next 10 days are going to be. First: a quick hike to Bridal Veil Falls. Then, stick your head out the window (not literally) as we wind our way through Fraser Valley, over the Coquihalla Pass and into Canada's version of Tuscany: the Okanagan Valley. Get to know the gang at tonight's included dinner - we might be a mixed bunch, but we're all in it together.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Okanagan - Banff Nationalpark

Another day, another jaw-dropping drive through the wilderness. This time, we’ll take the Trans-Canada Highway through Glacier National Park. Stop for a photo at Emerald Lake (no prizes for guessing how it coined the name) before we continue the drive to Banff. Ready to turn it up a notch? Take an optional trip down the rapids of Kicking Horse River. Disclaimer: nobody said it would be a smooth ride. After an orientation tour of Banff, dinner tonight is on us. Later, get the gang together and whip out your best impersonation of a dancing sasquatch at a local bar.

Optional extras:
Whitewater rafting in Banff from: $185 CAD

Enthaltene Aktivitäten:
Entry to Banff National Park
Entry to Yoho National Park
Orientation Tour of Banff

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Banff

Banff is National Geographic on steroids. Like serious Schwarzenegger steroids. Rise early(ish) for an included visit to Lake Louise and Moraine Lake. Recognise them from your MacBook screensaver? Make the most of your free time by hiking to the viewpoints around the lakes or potentially squeezing in some kayaking on the aquamarine water. Back in Banff, you're free to do whatever you want. Need suggestions? Ride the Sulpher Mountain Gondola for epic views over the sweeping mountain ranges. Or for those with a heightened sense of adventure: tackle the Via Ferrata mountain climb. Then swap the adrenaline rush for a sugar rush - beaver tail, anyone?

Optional activities:
Via Ferrata climb in Banff: CA$130
Ride the Sulphur Mountain Gondola in Banff: CA$55

Enthaltene Aktivitäten:
Visit Lake Louise and Morraine Lake

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Banff - Jasper Nationalpark

Hopefully you remembered to charge your camera last night. Today's drive along the Icefields Parkway is particularly 'holy sh*t'-worthy. Play musical chairs on the coach trying to capture the best angles of passing landscape and keep your eyes peeled for Yogi Bear. Then: we hit the ice. One of the only places in the world you can experience this; we'll board the Ice Explorer (sounds legit) and head out onto the Athabasca Glacier for a closer look. After a quick stroll around Jasper, the rest of the night is up to you.

Enthaltene Aktivitäten:
Entry to Jasper National Park
Orientation tour of Jasper
Ice Explorer Tour at Athabasca Glacier

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Jasper Nationalpark

They say bigger is better - so, this is your chance to put Jasper to the test. With over 10,800 square kilometres of wildlife-filled forests, glassy lakes, roaring waterfalls and gob-smacking mountain ranges - Jasper National Park is just begging to be explored. See more on two wheels with optional mountain bike hire. Or strap on those hiking boots your mum bought you for Christmas and tackle the trails. Rent a canoe at Beauvert Lake. Or head up to Fairmont Jasper Park Lodge for a feed with a view. There's even a brewery in town if that's more your style. It's 100% up to you.

Optional Activities:
Mountain Bike Hire in Jasper: from CA$35

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Jasper - Sun Peaks

Time to get high. As in, the highest point in the Canadian Rockies. Stop at Mt Robson for some sick views and to snap a pic for mum. Then, it’s onwards to Sun Peaks. Surrounded by looming mountains and quaint high streets – this place is a little slice of Europe in the middle of British Columbia. You’ll have time to take the chairlift up the mountain for some more hiking and insane views. Or practise your swing at the golf course. Just be back in time for tonight’s included dinner with the gang.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

7. Tag: Sun Peaks - Whistler

Pass small towns and Indigenous communities of British Columbia en route to Whistler. The holy grail of ski resort towns – you’ll be surprised at how much more there is to do when the snow melts. Get your bearings on a walk around the village with your Trip Leader, then the afternoon is up to you. Check out the legendary Whistler Mountain Bike Park or head to a local watering hole and make a plan for your free day tomorrow.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientation tour of Whistler

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Whistler

This is your day, your way. So, make every second count. Our suggestion? Get involved in some optional ziplining. There are different choices for different levels of crazy – including The Sasquatch: the longest zipline in Canada and USA. Or take your togs and head to the Lost Lake for a swim. There’s plenty of hiking, biking and wine-tasting too. Go get it.

Optional activities:
Ziplining in Whistler: from CA$95

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

9. Tag: Whistler

Who said group tours have no free time? You’ve got another 24 hours to experience all this adrenaline-junkie's wet dream has to offer. Tackle that fear of heights with a rise on the Peak 2 Peak Gondola. Connecting the Whistler and Blackcomb Mountains – it’s the world record holder for the longest AND highest lift. Plus, you get access to both mountains. Meaning? More hiking and take-your-breath-away views. Tonight, we’ll get together for one last group dinner. Try not to cry into your pint as we give this awesome trip the send-off it deserves. Cheers to that!

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Abendessen

10. Tag: Whistler - Vancouver

Enjoy a sleep in or one last hike on the trails – we’ll roll out mid-morning. The crazy-good landscapes aren’t over yet though! Following the Sea to Sky Highway, there’s a couple of stops to make at Shannon Falls and Stanley Park before we reach Vancouver. Time to say goodbye – or not. There are over 40 brew houses in this capital, just sayin’.

Jetzt anfragen oder buchen

Tourstil
Diese Reise hat nichts mit den traditionell geführten Busreisen zu tun, wo der Reiseleiter die Reisenden wie eine Herde Schafe von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit herumscheucht. Unsere Reisen für Junge Leute machen Spass, sind individuell, kreativ, frisch und flexibel. Wir glauben, dass wir die unterschiedlichsten Erwartungen erfüllen können. Und auch wenn ihr bei uns die angenehmen und praktischen Vorzüge einer organisierten Busreise genießt, habt ihr immer und überall genug Zeit und Möglichkeit, jeden Ort so individuell zu genießen und zu erleben, wie ihr es euch vorstellt. Unser freundliches und entspanntes Team freut sich schon darauf, euch das Beste dessen zu zeigen, was die besuchte Region zu bieten hat.

Freizeit
Wir wissen, dass jede/r Einzelne andere Erwartungen an eine Reise stellt. Daher ist es für uns besonders wichtig, euch immer und überall genug Zeit und Raum zu geben, die Destinationen genau so zu erleben, wie ihr es wollt. Indem wir euch so viel Freizeit wie möglich geben, könnt ihr eure Reise nach euren Vorstellungen und Vorlieben gestalten - ob ihr nun Museen oder Märkte besucht, am Strand surfen gehen, mit einem Bungeeseil in die Tiefe stürzt oder einen Koala knuddeln wollt, alles ist möglich!

Entspanntes Reisen
Mal ehrlich: Wer schleppt schon gerne sein schweres Reisegepäck durch Bahnhöfe und über Bussteige? Oder wie wäre es mit dem langen Fußweg vom Bahnhof zum Hostel in 35 Grad Hitze? Keine Freiwilligen? Das haben wir uns gedacht :-)) Bei dieser Tour nehmen wir euch diese Last ab, damit ihr euch den angenehmen Seiten des Reisens widmen könnt.

Reisegefährten
Das Beste an einer Gruppenreise für Junge Leute ist die Möglichkeit, eure Reiseerlebnisse mit Gleichgesinnten zu teilen. Alle Tourteilnehmer sind zwischen 18 und irgendwas in ihren 30ern, und somit seid ihr umgeben von Leuten, die schon bald eure Freunde sein können und die alle das gleiche Ziel haben: den besten Urlaub aller Zeiten zu erleben! Mit anderen zusammen macht Entdecken und Erkunen einfach mehr Spaß.

Und was ist, wenn ihr alleine an Bord kommt? Gar kein Problem: mehr als die Hälfte unserer Reisenden sind ohne Begleitung unterwegs. Es kostet euch keine Cent mehr, die Reise allein anzutreten. Ihr werdet sehen - am Ende der Tour habt ihr viele neue Freunde!

Variante
Kombinierbar mit "Abenteuer USA Südwesten" zur Tour "West Coast Cruiser"

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren