Wandern im Riesengebirge

Naturwanderreise durch das Riesengebirge in Tschechien

  • Auf Schusters Rappen in Rübezahls sagenhaftem Reich
  • Wanderungen zur Elbequelle, auf den Gipfel der Schneekoppe und über den Riesengebirgskamm
  • Die deftige Riesengebirgsküche schmecken lassen
  • Charmantes Spindlermühle
  • Hotel in wunderschöner Lage im Herzen des Riesengebirges
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

8 Tage Tschechien

Wandern Gebirge ab 950 € Anfragen oder buchen

Das Riesengebirge ist ein Gebirge der Superlative und idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Das höchste tschechische Gebirge wurde bereits 1963 zum Nationalpark erklärt und ist ein einzigartiges Mosaik von Ökosystemen, die hier als Erinnerung an die eiszeitliche Vergangenheit erhalten geblieben sind. Dank seiner außergewöhnlichen Lage im Herzen Europas verfügt es über eine außerordentliche Vielfalt an Flora und Fauna, was es zu einem der wertvollsten Naturgebiete in ganz Mitteleuropa macht. Gelegen im Nordosten Tschechiens ist das Riesengebirge von zahlreichen Wanderwegen durchzogen, die durch die schöne Natur mit herrlichen Ausblicken auf eine wunderbare Landschaft führen. Die raue Natur hoch auf den Bergkämmen und Gipfeln wird Sie herausfordern und nachdem einige felsige Aufstiege gemeistert sind, werden Sie mit weitläufigen Panoramen belohnt. Gletscherkämme kontrastieren mit kahlen Bergrücken, weite Almwiesen mit Holzhütten in den Tälern, das Rauschen der Wasserfälle mit der geheimnisvollen Stille der Torfmoore, während die majestätische Schneekoppe, der höchste Gipfel des Landes, über ihr erhabenes Reich thront. Auf unseren Wanderungen erklimmen wir die gewaltigen Höhen des Riesengebirges, erkunden die Elbequelle, Schneegruben und wildromantische Täler. Zum Abschluss unternehmen wir eine Tour auf den "dreifach höchsten Berg" - die Schneekoppe (1.602 m): höchster Berg Tschechiens, höchster Berg Schlesiens und höchster Berg nördlich der Alpen in Mitteleuropa. Und nach einem erlebnisreichen Wandertag warten die wohlschmeckenden Verlockungen der böhmischen Küche auf uns.

1. Tag: Zittau - Spindlermühle
2. Tag: Wanderung Siebengründe
3. Tag: Wanderung Elbequelle
4. Tag: Wanderung zur Agnetendorfer Schneegrube
5. Tag: Spindlermühle
6. Tag: Wanderung auf die Schneekoppe
7. Tag: Keilbauden
8. Tag: Spindlermühle - Zittau

Leistungen enthalten

  • Wanderreise gemäß Programm
  • Alle Transporte und Transfers wie beschrieben
  • Geführte Tageswanderungen und Ausflüge laut Programm

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

7x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer gegen Aufpreis buchbar.

Verpflegung

7x Frühstück, 7x Abendessen

Tourbegleitung

Erfahrener deutschsprachiger Reiseleiter

Transportarten

Reisebus, öffentlicher Bus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

1. Tag: Zittau - Spindlermühle

Individuelle Anreise nach Zittau (evtl. schon am Vortag). Gegen Mittag (ca. 13 Uhr) erfolgt das Willkommenstreffen mit dem Reiseleiter auf dem Zittauer Bahnhof. Anschließend starten wir unsere gemeinsame Reise mit einem Transfer nach Tschechien ins Riesengebirge. Unterwegs ist Zeit zum ersten Kennenlernen. Am Abend besprechen wir in gemütlicher Runde die Details unserer bevorstehenden Wanderwoche und unternehmen einen kleinen Spaziergang.

Unsere Unterkunft liegt auf einem Bergrücken im Nationalpark Riesengebirge, etwa 6 km vom Zentrum von Spindlermühle entfernt. Die Zimmer im Hotel Erlebachbaude bieten Blick auf das Tal oder die umliegende Landschaft und sind mit hellen Holzmöbeln ausgestattet. Das Restaurant verfügt über eine Bar mit einer Terrasse und verwöhnt die Gäste mit typisch tschechischer Küche. Zur Erholung finden Sie einen Pool, Sauna und Dampfbad.

Wanderstrecke: ca. 2 km
Fahrstrecke: ca. 4 km

Unterkunft: Hotel Erlebachbaude

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Wanderung Siebengründe

Die Auftaktwanderung führt uns durch die Siebengründe. Das Tal der Siebengründe ist ein ganz besonderer Teil des Riesengebirges. Sieben verschiedene Bachläufe begrenzen es. Wir wandern auf alten Saumpfaden von Hütte zu Hütte und lernen die typische Baudenkultur kennen (Baude = Berghütte).

Wanderstrecke: ca. 12 km
Aufstieg: 320 m
Abstieg: 320 m

Unterkunft: Hotel Erlebachbaude

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Wanderung Elbequelle

Die nächste Wanderung führt uns durch den Elbegrund, über den Elbfall bis zur Elbequelle. Mit dem Linienbus gelangen wir ins Tal. Wir wandern durch das junge Elbtal und bewältigen den Aufstieg über den Elbfall zur Elbequelle. Auf ca. 1.380 Metern Höhe entspringt der längste Fluss Mitteleuropas.

Wanderstrecke: ca. 18 km
Aufstieg: 850 m
Abstieg: 850 m

Unterkunft: Hotel Erlebachbaude

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Wanderung zur Agnetendorfer Schneegrube

Es erwartet uns eine herrliche Kammwanderung zu den bekannten Felsen der Mädel- und Herrensteine. Baudeneinkehr zur Mittagszeit. Der Abstieg führt uns in die seltener besuchte Agnetendorfer Schneegrube. Dieses Naturschutzgebiet gehört zu einem der ältesten Schutzgebiete in den Sudeten und wurde vor fast 90 Jahren zum Schutz seltener Flora und Fauna eingerichtet. Rückkehr über den Spindlerpass zu unserer Unterkunft, wo wir den Tag entspannt ausklingen lassen.

Wanderstrecke: ca. 15 km
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m

Unterkunft: Hotel Erlebachbaude

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

5. Tag: Spindlermühle

Diesen Tag lassen wir etwas ruhiger angehen. Am Vormittag wandern wir hinab ins Tal in den Ort Spindlermühle. Lernen Sie den Ort bei einem kleinen Rundgang kennen und kehren Sie in eines der zahlreichen Cafés am Ufer der Elbe ein. Am Nachmittag Rücktransfer mit dem Linienbus ins Quartier oder Wanderung zu Fuß (ca. 5 km; 440 Hm bergauf). Den Rest des Tages steht für individuelle Aktivitäten zur freien Verfügung.

Wanderstrecke: ca. 9 km
Aufstieg: 200 m
Abstieg: 620 m

Unterkunft: Hotel Erlebachbaude

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

6. Tag: Wanderung auf die Schneekoppe

Ein wahrer Höhepunkt unserer Wanderreise im Riesengebirge steht heute auf unserem Programm. Eine Kammwanderung führt uns zum dreifach höchsten Berg, der Schneekoppe - höchster Berg Tschechiens, höchster Berg Schlesiens und höchster Berg Mitteleuropas nördlich der Alpen. Aufstieg vom "Schlesierhaus" über den berühmten "Zick-zack-Weg" zum Gipfel der Schneekoppe, über die die Staatsgrenze von Tschechien und Polen verläuft. Bei gutem Wetter bieten sich von hier oben fantastische Panoramen. Rückkehr zum Quartier am Nachmittag über die berühmte "Wiesenbaude" und durch den wildromantischen Weißwassergrund.

Wanderstrecke: ca. 21 km
Aufstieg: 730 m
Abstieg: 730 m

Unterkunft: Hotel Erlebachbaude

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

7. Tag: Keilbauden

Für unsere Abschlusswanderung fahren wir mit dem Bus ins Tal zum Ausgangspunkt für die Wanderung zu den Keilbauden, eine abgelegene Wiesenenklave im Gebirge. Unterwegs lockt eine Baudeneinkehr zu einem Mittagsimbiss. Abstieg nach Spindlermühle und Rückfahrt mit dem Bus in unser Quartier. Gemütlich verbringen wir unseren letzten gemeinsamen Abend und stoßen auf unsere zurückliegende Wanderwoche an.

Wanderstrecke: ca. 13 km
Aufstieg: 560 m
Abstieg: 630 m

Unterkunft: Hotel Erlebachbaude

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

8. Tag: Spindlermühle - Zittau

Nach einem reichhaltigen Frühstück treten wir, mit einem letzten Gruß zur Schneekoppe und voller beeindruckender Erlebnisse im Gepäck die Rückreise an. Rücktransfer nach Zittau, wo wir gegen 13:30 Uhr ankommen werden. Es heißt voneinander Abschied nehmen. Individuelle Heimreise.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • August 2021

    • Sa, 21.08.2021 - Sa, 28.08.2021 Termindetails öffnen Freie Plätze 950 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Doppelzimmer lt. Programm — 950 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.095 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Doppelzimmer lt. Programm — 950 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.095 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2021

    • So, 12.09.2021 - So, 19.09.2021 Termindetails öffnen Freie Plätze 950 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Doppelzimmer lt. Programm — 950 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.095 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Doppelzimmer lt. Programm — 950 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.095 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Anforderungen

Diese Wandertour richtet sich an aktive Wanderer (klassischer Mittelgebirgswanderer) mit einer guten Kondition. Die Wandertouren haben eine Länge von 12 bis 21 km und täglich zu bewältigende Höhenunterschiede von 480 - 1.100 Höhenmeter. Sie sollten sich darauf einstellen, täglich 6-8 Stunden draußen unterwegs zu sein.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren