Strandurlaub auf der Gewürzinsel Sansibar

Sansibar gilt als Schmelztiegel verschiedenster Kulturen, welches sich in der Mentalität und der Gastfreundschaft der Einheimischen widerspiegelt und somit die Insel zu einer perfekten Destination für eine unvergessliche Reise macht.

Der Archipel besteht aus zwei Hauptinseln und 51 kleineren Inseln, liegt etwa 40 km vor der Küste Ostafrikas im Indischen Ozean und ist ein halbautonomer Teilstaat der Republik Tansania. Genauso vielfältig wie Sansibars Geschichte, Natur und Kultur sind die Möglichkeiten, die Sie auf der Insel erwarten: Wer Entspannung pur sucht, kann an den idyllischen Sandstränden die Sonne genießen und sich die leichte Brise durchs Haar wehen lassen. Aktivere können aus einer Vielzahl von Wassersportaktivitäten wählen.

Den Beinamen „Gewürzinsel“ trägt Sansibar zu Recht. Lassen Sie sich von den exotischen Düften auf den Basaren betören und fühlen Sie sich wie in „1001 Nacht“, wenn Sie durch die engen Gassen der Inselhauptstadt Stonetown schlendern und sich in die Zeit der Sultane zurückversetzt fühlen. Aufgrund ihrer bewegten Geschichte, der Architektur und Kultur zählt die Stadt auch zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Sansibar gilt als eines der letzten Paradiese und steht zugleich für Aktivreisen, Entspannung und Abenteuer. Haben wir Ihre Reiselust geweckt? Dann lassen Sie sich von unseren Spezialisten Ihren ganz persönlichen Sansibar Urlaub zusammenstellen.


Alle Reisen in Tansania