Botswana Komfort Camping-Safari (nordwärts)

Die afrikanische Wildnis mit dem gewissen Extra an Komfort genießen

  • Zwei Nächte im Moremi Game Reserve
  • Zwei Nächte in Savuti im Chobe Nationalpark
  • Zwei Nächte am Chobe River im Chobe Nationalpark
  • Bootsfahrt auf dem Chobe River
  • Ausflug mit dem Mokoro - einem traditionelles Einbaumboot
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

7 Tage Botswana

Safari Tierbeobachtung Nationalparks ab 2.176 € Anfragen oder buchen

Diese Botswana Safari ist maßgeschneidert für all diejenigen, die die wunderbare Wildnis im Busch erleben, dabei jedoch nicht auf Komfort verzichten möchten. Bei dieser Camping-Safari reisen Sie mit unseren erfahrenen Guides von Maun nach Kasane und werden von der Begleitmannschaft bestens umsorgt. Unser Team erledigt für Sie alle anstehenden Aufgaben im Camp und gestaltet diese Safari für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis mit allem Komfort inmitten der Wildnis. Die geräumigen Igluzelte bieten bequeme Campingbetten inklusive Bettzeug und Bettwäsche. Darüber hinaus ist jedes Zelt mit einer Buschtoilette und einer eigenen Dusche ausgestattet. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt nur 9 Personen, alle Reisenden haben einen Fensterplatz im Safarifahrzeug. Alle Getränke wie Mineralwasser, alkoholfreie und einheimische alkoholische Getränke sind inklusive.

1. Tag: Maun - Moremi Game Reserve
2. Tag: Moremi Game Reserve / Khwai
3. Tag: Savuti - Chobe Nationalpark
4. Tag: Savuti / Zwei Zwei - Chobe Nationalpark
5. Tag: Chobe River - Chobe Nationalpark
6. Tag: Chobe River - Chobe Nationalpark
7. Tag: Kasane

Leistungen enthalten

  • Botswana Safari gemäß Programm
  • Transport in einem speziellen Safarifahrzeug
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Nutzung der kompletten Camping- und Kochausrüstung
  • Nationalparkgebühren
  • Campinggebühren
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Pirschfahrten im Moremi Game Reserve
  • Bootsfahrt im Mokoro (Einbaumboot) auf dem Khwai Fluss
  • Pirschfahren in Savuti und Chobe Nationalpark
  • Bootstour auf dem Chobe River

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

6x Campingplatz
Die Unterbringung erfolgt in geräumigen Kuppelzelten (3m x 3m x 1,95m) mit Campingbetten inklusive Bettzeug und Bettwäsche sowie angeschlossener, privater Buschtoilette und Buschdusche. An den Fenstern und Eingängen des Zelten sind Moskitonetze angebracht. Handtücher werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Gegen Aufpreis ist die Unterbringung im Einzelzelt möglich.

Verpflegung

6x Frühstück, 6x Mittagessen, 6x Abendessen
Tee, Kaffee, Wasser, alkoholfreie Getränke und einheimische alkoholische Getränke sind inklusive.

Tourbegleitung

Professioneller englischsprachiger Tourguide, Koch und Camp-Assistenten.
Bei ausgewählten Terminen wird die Reise zusätzlich von einem deutschsprachigen Übersetzer begleitet (siehe Zusatzinformationen).

Alle Guides haben eine Botswana Guides Lizenz. Sie verfügen über einen großen Wissensschatz über Flora, Fauna und Kultur, den sie gerne mit den Safari-Gästen teilen.

Transportarten

Spezial-Safarifahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Kasane
Chobe Safari Lodge (inkl. Frühstück)
Einzelzimmer: EUR 177
Doppelzimmer: EUR 98 pro Person

The Old House (inkl. Frühstück)
Einzelzimmer: EUR 110
Doppelzimmer: EUR 91 pro Person

Maun
Thamalakane River Lodge (inkl. Frühstück)
Einzelzimmer: EUR 240
Doppelzimmer: EUR 127 pro Person
inkl. Flughafentransfer

Flughafentransfer

Livingstone Airport zu Livingstone Lodges: EUR 20
Livingstone Airport nach Kasane: EUR 70*
Victoria Falls Airport nach Kasane: EUR 60*
Victoria Falls Airport zu Livingstone Lodges: EUR 50*
Victoria Falls Lodges zu Victoria Falls Airport: EUR 19

* Diese Preise sind pro Person und gültig bei mind. 2 Personen.
Weitere Transfers auf Anfrage.

1. Tag: Maun - Moremi Game Reserve

Ihr Guide wird Sie um 07:30 Uhr am zuvor abgesprochenen Treffpunkt in Maun abholen. Von Maun aus werden wir das Moremi Game Reserve, das als eines der besten Wildbeobachtungsgebiete Botswanas gilt, durchqueren. Moremi bietet sowohl Sumpf- als auch Trockenzonen. Die nächsten zwei Tage werden Sie die für ihren enormen Wild- und Vogelreichtum bekannte Region erforschen und die Schönheit und Stille der Natur auf sich wirken lassen können. Wahrend eines Ausfluges mit dem Mokoro, dem traditionellen Einbaum, auf einem der Seitenarme des Khwai Flusses beobachten Sie die Tierwelt aus einer anderen Perspektive und genießen diese nahezu lautlose Art der Fortbewegung. Pirschfahrten am frühen Morgen bei Sonnenaufgang und am späten Nachmittag bis Sonnenuntergang machen die Tage im Moremi Game Reserve zu einem unvergesslichen Erlebnis. Übernachtet wird auf einem privaten Campingplatz mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt.

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 150 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Mittagessen, 1x Abendessen

2. Tag: Moremi Game Reserve / Khwai

Auf Pirschfahrten erkunden wir die Gegend um den Khwai Fluss (Nord-Ost Moremi / Khwai Konzession). Während eines Ausfluges mit dem Mokoro, dem traditionellen Einbaumboot, auf einem der Seitenarme des Khwai Flusses beobachten Sie die Tierwelt aus einer anderen Perspektive und genießen diese nahezu lautlose Art der Fortbewegung.

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3. Tag: Savuti - Chobe Nationalpark

Der Chobe Nationalpark mit seiner abwechslungsreichen und atemberaubenden Landschaft wird Ihr nächstes Ziel sein. Auf der Suche nach Wildtieren werden Sie die Trockengebiete von Savuti durchqueren, wo Elefantenbullen die Landschaft dominieren. Savuti ist bekannt für seine große Zahl an Raubtieren. Man findet hier Löwen, Leoparden, Geparden und sogar afrikanische Wildhunde. Nach einer Trockenperiode von mehr als 30 Jahren führt der Fluss Savuti seit kurzem wieder Wasser. Dieses spannende Phänomen verändert nicht nur die Landschaft maßgeblich, sondern auch die Tierwelt. Große Elefanten-, Büffelherden und andere Tierarten, die bisher aufgrund der Trockenheit in der Gegend vom Savuti keinen geeigneten Lebensraum vorgefunden hatten, können dort nun regelmäßig beobachtet werden. Übernachtet wird auf privaten Campingplätzen mit eigener Buschtoilette und Dusche in jedem Zelt.

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 120 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Savuti / Zwei Zwei - Chobe Nationalpark

Wir unternehmen eine Pirschfahrt, um den südlichen Teil des Chobe Nationalparks zu erkunden (Savuti / Zwei Zwei).

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Chobe River - Chobe Nationalpark

Ihre Safari führt Sie weiter nach Norden zum Chobe River, wo wir entlang des Flussufers auf Pirschfahrt gehen werden und dabei den Rufen des majestätischen Schreiseeadlers lauschen. Das Überschwemmungsgebiet entlang des Chobe ist eine beeindruckende Wildbeobachtungsregion, die große Büffel-, Elefanten- und Zebraherden sowie eine Vielzahl weiterer Pflanzenfresser anlockt. Und dort, wo eine große Anzahl an Beutetieren zuhause ist, sind auch Raubtiere nicht weit. Sonnenuntergänge am Chobe River sind spektakulär und bieten ideale Fotomotive.
Übernachtet wird in privaten Camps mit eigener Buschtoilette und -dusche in jedem Zelt.

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 170 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

6. Tag: Chobe River - Chobe Nationalpark

Pirschfahrten, um den nördlichen Teil des Chobe Nationalparks und die Überschwemmungsebene zu erkunden.

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Kasane

Der Tag beginnt mit einer Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss. Diese Erfahrung ermöglicht es Ihnen, Wassertiere und Vögel aus nächster Nähe zu beobachten, die vom Safarifahrzeug aus nur aus der Ferne zu sichten sind.

Unsere Safari endet gegen 12 Uhr in Kasane. Gegen einen Aufpreis kann auf Wunsch ein Transfer zum Flughafen Kasane, zu umliegenden Lodges sowie zum Flughafen Livingstone/Victoria Falls oder zu einer der dortigen Lodges organisiert werden. Sollten Sie in einer Lodge in Kasane untergebracht sein, wird Ihr Guide Sie dorthin bringen. Wir unterstützen Sie sehr gerne bei der Organisation von Transfers, Unterkünften und weiteren Aktivitäten im Anschluss an Ihre Safari.

Fahrzeit: ca. 1.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 30 km

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Hinweis
Da die Safari am ersten Tag um 07:30 Uhr in Maun beginnt, ist es notwendig, dass Sie einen Tag vor Beginn der Safari in Maun anreisen. Wir buchen gerne eine Unterkunft für zusätzliche Übernachtungen.

Deutschsprachiger Übersetzer
Bei den folgenden Terminen wird die Safari zusätzlich zum englischsprachigen Reiseleiter von einem deutschsprachigen Übersetzer begleitet:
30.03.20, 07.07.20, 27.07.20, 18.08.20, 29.09.20, 13.10.20

Informationen rund um die Safari
Jeden Morgen steht warmes Wasser in einer Kanne neben Ihrer Waschschüssel für Sie bereit, so dass Sie vor dem Frühstück eine "Katzenwäsche" machen können. Die Duschen stehen jeden Nachmittag für Sie bereit, auf Nachfrage bei Ihrem Guide auch gerne am Abend. An den Tagen, an denen wir den Zeltplatz wechseln, wird es unterwegs ein Picknick-Mittagessen geben. Währenddessen fährt das Aufbauteam vor und bereitet den Zeltplatz für Ihre Ankunft vor.

Im Fahrzeug können die 220V/2 (runden) Steckdosen genutzt werden, um Kameras aufzuladen. Bitte bringen Sie passende Adapter mit. Die Autos sind speziell gebaute Safarifahrzeuge mit Anhänger, in dem eine mobile Küche, Gepäck und die komplette Campingausrüstung befördert wird. Obwohl die Safari-Fahrzeuge offen sind, so werden auch Plexiglasfenster mitgeführt, welche eingesetzt werden können, um auf den langen Strecken besseren Schutz vor Wind bieten.

Variante
Diese Botswana Safari ist auch in umgekehrter Richtung (ab Kasane/bis Maun) buchbar:

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren