Thailand Aktivreise Thailand

Thailand Aktivreise

Zahlreiche Outdoor-Aktivitäten im tropischen Paradies Thailand

  • Thailand aktiv erleben: Mit dem Fahrrad durch Chiang Mai, zu den Bergvölkern wandern und bei einer Kajaktour den Kwai Fluss erkunden
  • Erobere Bangkok mit dem Rad
  • Wanderung zu den Bergvölkern in Nordthailand
  • Fahrradtour in Chiang Mai
  • Kayaktour auf dem River Kwai
  • Kanchanaburi und der Hellfire Pass
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

12 Tage Thailand

Wandern Radfahren Kajak ab 1.394 € %-Aktion bis 31.03.2023 Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Thailand ist ein wahres Paradies für Abenteurer und Outdoor-Begeisterte. Bei dieser Thailand Aktivreise erlebst du das Land bei bei spannenden Aktivitäten. Von der Metropole Bangkok machen wir uns auf den Weg in das abgelegene Hochland Nord-Thailands. Bei der dreitägigen Wanderung durch entlegene Bergdörfer erwarten dich Begegnungen mit den Bergvölkern des Nordens. Entdecke Chiang Mai, das mit wunderschönen Tempeln und einem berühmten Nachtmarkt lockt. Die "Rose des Nordens" ist für ihre Schönheit und die Herzlichkeit der Einwohner bekannt. Per Rad erkunden wir die Umgebung von Chiang Mai. Weiter geht es nach Kanchanaburi und zum Hellfire Pass, wo zum Gedenken an die Opfer der Todeseisenbahn eine Gedenkstätte errichtet wurde. Anschließend erwartet dich eine 2-tägige Kajaktour auf dem River Kwai, ehe es zurück nach Bangkok geht. Die vielfältigen Outdoor-Aktivitäten Thailands lassen das Herz jedes Aktivurlaubers höher schlagen!

1. Tag: Bangkok
2. Tag: Bangok - Nachtzug nach Chiang Mai
3. Tag: Wanderung zu den Bergvölkern
4. Tag: Wanderung zu den Bergvölkern
5. Tag: Wanderung zu den Bergvölkern - Chiang Mai
6. Tag: Chiang Mai
7. Tag: Chiang Mai
8. Tag: Chiang Mai - Nachtzug
9. Tag: Kanchanaburi / Kwai Fluss
10. Tag: Kanchanaburi / Kwai Fluss
11. Tag: Kanchanaburi
12. Tag: Bangkok

Leistungen enthalten

  • Thailand Aktivreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Bangkok: ganztägige Fahrradtour
  • Chiang Mai: 2-tägige Fahrradtour
  • Hilltribe Trek: 3-tägige Wanderung zu den Bergvölkern
  • Kanchanaburi: 2-tägige Kajaktour

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

5x Mittelklasse-Hotel
2x Nachtzug
2x Gastfamilie
1x Glamping
1x Floßhaus
Die Unterbringung erfolgt in Zweibettzimmern und tlw. in Mehrbettzimmern. Alleinreisende werden mit Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht. Gegen Aufpreis ist die Unterbringung im Einzelzimmer möglich (nicht möglich im Nachtzug, in Chiang Mai und bei der Gastfamilie). EZ-Zuschlag bitte anfragen.

Hilltribe Wanderung: Während der 3-tägigen Wanderung zu den Bergvölkern wird in Mehrbettunterkünften übernachtet. Einfache sanitäre Einrichtungen sind in den meisten Dörfern vorhanden und werden gemeinschaftlich genutzt. Von November bis Januar sind wärmere Kleidung und ein Schlafsack empfohlen, da die Nächte in dieser Zeit relativ kühl sein können.

Verpflegung

6x Frühstück, 7x Mittagessen, 4x Abendessen
Plane etwa 175 EUR für nicht enthaltene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und örtliche Tourguides

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen dein Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

Kajak, Bahn, öffentlicher Bus, Songthaew, Fahrrad

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Bangkok

Sa-wat dee! Willkommen in Thailand. Bangkok, die quirlige Hauptstadt Thailands, ist berühmt für ihre Tuk Tuks, Khlong-Boote und Straßenhändler, die köstliches thailändisches Essen servieren. Dein Abenteuer beginnt mit einem Begrüßungstreffen um 18 Uhr an Tag 1. Bitte halte einen Zettel in der Hotellobby bereit oder frage an der Hotelrezeption nach, wo dieses Treffen stattfinden wird, und halte deine Versicherungsdaten und die Daten deiner nächsten Angehörigen zur Abholung bereit. Wer Zeit hat, Bangkok zu erkunden, sollte vielleicht einen Tag früher anreisen und mit dem Flussboot nach Chinatown fahren, um die belebten Straßen zu erkunden, durch das Touristenmekka Khao San Road zu schlendern oder sich eine Thai-Massage zu gönnen. Nach dem Treffen heute Abend kannst du dich mit deinen Mitreisenden zusammentun und ein paar weltberühmte Straßengerichte probieren.

Optionale Aktivitäten:
- Bangkok - Großer Palast - THB500
- Bangkok - Chinatown Sights and Bites Urban Adventure - THB1960
- Bangkok - Bangkok Temple & River of Kings Urban Adventure - THB2900
- Bangkok - Bangkok Tuk Tuk Erlebnis Urbanes Abenteuer - THB2500
- Bangkok - Thai-Massage - THB250

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

2. Tag: Bangok - Nachtzug nach Chiang Mai

Fahre mit dem Fahrrad durch die Straßen Bangkoks und erkunde auf einer halbtägigen Tour einige der ruhigeren Teile der Stadt. Überquere die Rama VII Brücke und radle durch die Vororte von Bangkok Noi, durch die kleinen Gassen, in denen die Einheimischen wohnen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, die Touristengebiete Bangkoks zu verlassen und das Herz und die Seele dieser lebendigen Stadt zu entdecken. Vorbei an den königlichen Lastkähnen, dem Bangkok Noi Kanal, einem lokalen Markt und weiter zum Wat Arun. Nach einem kurzen Stopp für einen optionalen Besuch im Inneren des beeindruckenden Wat Arun überquerst du den Chao Praya River über die Memorial Bridge nach Pranakorn. Du fährst am Wat Suthat vorbei und hältst für diejenigen an, die das größte sitzende Buddha-Bildnis Thailands sehen wollen. Dein letzter Halt auf dieser ultimativen Bangkok-Radtour ist die Riesenschaukel Sao Ching Cha, die die Bewegung des Gottes Shiva darstellt und für Aufführungen bei großen Zeremonien reserviert war.

Wenn du mit dem Fahrrad unterwegs bist, kannst du dich ganz einfach und in einem Tempo durch die Stadt bewegen, bei dem du einen Einblick in das tägliche Leben der Menschen in Bangkok bekommst. Die Gesamtstrecke des heutigen Tages beträgt etwa 17 Kilometer. Nimm dir den Nachmittag, um dich zu entspannen und vielleicht noch ein bisschen durch die Straßen zu schlendern, um das einzigartige Stadtleben Bangkoks aufzusaugen. Heute Abend nimmst du den Nachtzug nach Chiang Mai. Die Mehrbettabteile sind klimatisiert und verfügen über Etagenbetten; Bettwäsche und Kopfkissen werden gestellt. Dein Gepäck reist im Waggon mit dir. An Bord gibt es Essen und Getränke.

Enthaltene Aktivitäten:
- Radtour durch Bangkok

Fahrzeit: ca. 13 Std.

Unterkunft: Nachtzug

3. Tag: Wanderung zu den Bergvölkern

Du kommst in Chiang Mai an und checkst in Tageszimmern ein, um dich auf deine Wanderung in die abgelegenen umliegenden Regionen vorzubereiten. Dein heutiges Ziel ist das Karen-Dorf Ban Pong Noi, wo du am Mok Fah Wasserfall eine Mittagspause einlegst. Auf dem Weg dorthin kaufst du auf dem lokalen Markt von Mae Malai ein paar frische Lebensmittel für die Reise ein und fährst dann eine Stunde zum Mok Fah Wasserfall. Hier kannst du zu Mittag essen und dich an den sprudelnden Wassermassen ausruhen und vielleicht auch ein kurzes Bad nehmen, bevor du dich auf den Weg nach Baan Mae Sae machst, dem Startpunkt der Wanderung (ca. 2 Stunden). Heute ist es eine relativ einfache Wanderung von 2,8 Kilometern nach Ban Pong Noi, wo du am späten Nachmittag ankommst. Heute Abend übernachtest du zum ersten Mal in einer Gastfamilie - eine tolle Gelegenheit, das thailändische Landleben aus erster Hand kennenzulernen.

Anmerkungen: Alle Mahlzeiten sind während des Trekkings inbegriffen, aber du musst dein eigenes Wasser kaufen und mitnehmen (bitte rechne mit etwa 10 US-Dollar für den Kauf von Wasser für den Trek). Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern, die auf gemieteten Rollmatten auf dem Boden der für die Dörfer typischen Holz-/Bambushütten schlafen. In den meisten Dörfern gibt es gemeinsame Hocktoiletten und einfache Waschgelegenheiten (Schlauch oder Wasserleitung). Möglicherweise kannst du dich auch in einem nahe gelegenen Bach waschen. Von November bis Januar werden wärmere Kleidung und Schlafsäcke empfohlen, da die Nächte in dieser Zeit meist recht kühl sind.

Enthaltene Aktivitäten:
- Hilltribe Trek

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Wanderung zu den Bergvölkern

Heute geht es frühmorgens los, um vor dem Frühstück eine Tour durch das Dorf zu machen. Dann wanderst du durch Dschungel, Reisfelder, Trockenfarmen, Bäche, Flüsse und Wasserfälle auf einem Naturpfad durch Karen-Dörfer. Auf der ersten Etappe geht es steil bergauf und bergab durch Bambuswälder, die Gehzeit beträgt insgesamt etwa 3 Stunden. Unterwegs nimmst du ein Picknick zu dir und wanderst dann noch 2-3 Stunden weiter zu einem Lahu-Dorf, in dem du übernachtest. Die gesamte Wanderstrecke beträgt heute etwa 11 Kilometer.

Gehzeit: ca. 5-6 Std.
Wanderstrecke: ca. 11 km

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Wanderung zu den Bergvölkern - Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternimmst du einen Morgenspaziergang durch das Dorf und hast dabei die Möglichkeit, einheimisches Kunsthandwerk zu kaufen - wenn du dein Geld direkt an die Unternehmen der Gemeinde ausgibst, kannst du die Entwicklung der Gemeinde unterstützen. Dann beginnt die heutige Wanderung durch die märchenhafte Landschaft aus Ackerland und Dschungel (ca. 3-4 Stunden) zu einem thailändischen Dorf, wo du zum Mittagessen auf deinen Transport wartest. Nimm dir Zeit für die Rückfahrt nach Chiang Mai und gönne dir heute Abend vielleicht noch eine traditionelle Thai-Massage, bevor du dich auf den berühmten Chiang Mai Night Bazaar begibst, der ein Traum für jeden Shopper ist. Probiere unbedingt die köstlichen traditionellen nordthailändischen Gerichte. Das typische Gericht ist Kao Soy, gelbe Weizennudeln in einer Currybrühe, die traditionell mit Huhn oder Rindfleisch serviert werden.

Gehzeit: ca. 3-4 Std.
Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

6. Tag: Chiang Mai

Chiang Mai, die pulsierendste Stadt im Norden Thailands, ist bekannt für ihre umwerfende Schönheit und die äußerst gastfreundlichen Einheimischen. Die "Rose des Nordens" wird dich in ihren Bann ziehen. Zwei Tage lang radelst du durch schmale Gassen, vorbei an schönen Häusern und in Gegenden, die Besucher selten zu Gesicht bekommen. Du wirst heute etwa 55 Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen, also solltest du über eine durchschnittliche Fitness verfügen. Die Strecke ist meist flach, gelegentlich hügelig, führt über ruhige Landstraßen und Wege, durch wunderschöne, wechselnde Landschaften, malerische Reisfelder und Obstplantagen. Du wirst die thailändische Landschaft und die thailändische Lebensweise kennenlernen und an lokalen Märkten, Tempeln, Dörfern und überall dort anhalten, wo es sich lohnt, einen Fotostopp einzulegen oder sich die Beine zu vertreten. Beginne mit dem Radfahren vom Chiang Mai FC Stadion entlang der Kanalstraße zum Huay Tung Tao See. Nimm dann die nördliche Route entlang des Mae Ping Flusses. Auf asphaltierten Straßen radelst du durch die Dörfer und das Ackerland bis zur Mae Jo Universität, bevor du in der Gegend eine Pause einlegst, um dich beim Mittagessen zu erholen und aufzutanken. Vor und nach dem Mittagessen kannst du auf dem Radweg die verschiedenen Landschaften des Mae Ping Flussbeckens sehen, von Reisfeldern bis hin zu Obstplantagen. Du erreichst deine Unterkunft, ein hübsches Boutique-Camp im Herzen des Mae Tamaan Tals, wo du dich nach einem Tag auf dem Rad entspannen kannst.

Enthaltene Aktivitäten:
- 2-tägige Fahrradtour in Chiang Mai

Fahrstrecke: ca. 55 km

Unterkunft: Glamping

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Chiang Mai

Heute Morgen sattelst du wieder auf und fährst zum gigantischen Tempel Wat Ban Den, wo du die wunderschöne Tempelkunst und die Architektur der modernen Lanna-Tempelbauten entdecken wirst. Jedes der 12 Chedis hier ist einem der 12 Tiere des thailändischen Tierkreises gewidmet, und Buddhisten aus ganz Thailand pilgern zu diesem besonderen Tempel. Anschließend solltest du einen weiteren Höhepunkt des Mae Tang Tals besuchen, den Mae Ngat Dam. Hier kannst du auf dem Kamm des Staudamms radeln und einen Panoramablick über das Tal genießen. Mach eine Mittagspause und erfrische dich, bevor du weiter zum "klebrigen Wasserfall" Nam Tok Buatong radelst. Der Wasserfall liegt versteckt im üppigen grünen Wald des Sri Lanna Nationalparks und hat seinen Namen von dem porösen Kalkstein, auf dem man erstaunlich leicht klettern kann. Heute fährst du etwa 35 Kilometer und kommst dabei an Teakholzplantagen vorbei, denn Teakholz ist eine der wirtschaftlichsten Abholzungsindustrien in Thailand. Am Wasserfall kannst du dich ein wenig entspannen, bevor du gegen 16 Uhr nach Chiang Mai zurückkehrst. Der Rest deines Nachmittags und Abends steht dir zur freien Verfügung, um die Atmosphäre der Stadt zu genießen.

Fahrstrecke: ca. 35 km

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

8. Tag: Chiang Mai - Nachtzug

Bis zum Nachtzug heute Abend hast du Zeit zur freien Verfügung, um dich zu entspannen und die Stadt zu genießen. In Chiang Mai gibt es viele Möglichkeiten, von einem Bummel durch die Altstadt bis hin zum Besuch einiger der 300 Tempel, die die Landschaft von Chiang Mai prägen - vielleicht nimmst du eine malerische, kurvenreiche Fahrt auf einen Berg (ca. 45 Minuten) zu einer der beeindruckendsten Tempelanlagen des Landes, Doi Suthep. Eine von Nagas bewachte Treppe mit 300 Stufen führt dich zu den Tempeln, und der Aufstieg ist die Mühe auf jeden Fall wert. Die hypnotisierende Atmosphäre der singenden buddhistischen Mönche und der weite Blick über die Stadt machen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis. Es gibt auch viele thailändische Kochschulen, die Kurse für angehende Köche anbieten, mit denen du deine Freunde beeindrucken kannst, wenn du nach Hause kommst. Am Abend fährst du mit dem Nachtzug zurück nach Bangkok. Die Bedingungen sind dieselben wie an Tag 2 - weiche Schlafwagenklasse.

Optionale Aktivitäten
- Chiang Mai - Thai-Kochkurs - THB1400

Fahrzeit: ca. 12 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: Kanchanaburi / Kwai Fluss

Du kommst früh am Morgen in Bangkok an und wirst zum Busbahnhof gebracht. Mit dem Bus fährst du nach Kanchanaburi. Dort, wo die Flüsse Khwae Noi und Khwae Yai zusammenfließen, liegt Kanchanaburi, die Heimat der berüchtigten "Brücke am River Kwai". Heute kannst du die Aussicht auf den Fluss genießen, die Reihen der Straßenverkäufer in der Stadt erkunden und einen Drink mit Blick auf den Kwai nehmen.

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: P&P Place Hotel (oder ähnlich)

10. Tag: Kanchanaburi / Kwai Fluss

Heute Morgen erhältst du einen Einblick in die dunklere Seite der Geschichte Kanchanaburis mit einem bewegenden Besuch des Hellfire Pass Memorial, das zu Ehren der alliierten Kriegsgefangenen und asiatischen Wehrpflichtigen errichtet wurde, die beim Bau einiger der schwierigsten Abschnitte der Thai-Burma Death Railway starben. Von einer Aussichtsplattform aus Teakholz kannst du einen Blick auf das nur 25 Meilen entfernte Myanmar und den gleichnamigen Pass werfen, der 18 Meter tief in den Fels gehauen ist und seinen Namen von den höllischen Feuern erhielt, mit denen die Arbeiten nachts beleuchtet wurden. Anschließend hast du Zeit, am Fluss zu Mittag zu essen, bevor du an Bord der Kajaks gehst und die nächsten zwei Tage auf dem glatten Wasser des Kwai Noi paddelst. Die Dauer der Tour kann vom Wasserstand abhängen, aber in der Regel paddelst du am ersten Tag etwa 3-4 Stunden und am zweiten Tag 4-5 Stunden. Die Landschaft ist atemberaubend und das Kajakfahren durch tropische Wälder und mit Blick auf wunderschöne Kalksteinberge ist einzigartig und unvergesslich. Du übernachtest in einem Resort mit einem Außenpool, der perfekte Ort, um die schmerzenden Muskeln zu entspannen. An diesem Tag legst du ca. 23 km mit dem Kajak zurück. Doppelsitzige Kajaks werden gestellt.

Enthaltene Aktivitäten:
- 2-tägige Kajaktour

Fahrzeit: ca. 1 Std.
Fahrstrecke: ca. 23 km

Unterkunft: Floßhaus

Verpflegung: 1x Mittagessen, 1x Abendessen

11. Tag: Kanchanaburi

Heute Morgen setzt du deine wunderbare Kajaktour auf dem Fluss fort und fährst (mit ein bisschen Armkraft) etwa 3 Stunden den Fluss hinunter, was ungefähr 13 Kilometern entspricht. Nach einer Pause und einer Stärkung zum Mittagessen kannst du dich am Nachmittag noch einmal richtig auspowern, und zwar 5 Stunden lang in einem gemächlichen Tempo. Die Kajaktour endet am Nachmittag an der Kaeng Pralom Brücke und du fährst zurück nach Kanchanaburi, wo du dir ein wohlverdientes Kaltgetränk gönnen kannst.

Anmerkungen: An diesen beiden Tagen wird dich ein Begleitfahrzeug begleiten, falls jemand müde wird und eine Pause vom Kajakfahren braucht. Die Länge der Kajaktour an Tag 11 kann von den Wünschen und der Fitness der Gruppe abhängen. Es können 35 Kilometer sein, aber es ist auch möglich, das Kajakfahren nach dem Mittagessen zu beenden und am Nachmittag die siebenstufigen Erwan Wasserfälle zu besuchen.

Fahrstrecke: ca. 13 km

Unterkunft: P&P Place Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

12. Tag: Bangkok

Fahrt mit dem öffentlichen Bus zurück nach Bangkok. Es steht dir frei, nach deiner Ankunft jederzeit abzureisen. Wenn du an diesem Tag Flüge oder andere Transportmittel ab Bangkok buchst, bedenke bitte, dass es häufig zu Verspätungen kommt und wir dir dringend empfehlen, deinen Flug nicht vor 14 Uhr zu buchen. Bitte beachte, dass an diesem Tag keine Unterkunft in Bangkok enthalten ist. Es gibt Gemeinschaftszimmer, die du bis zum Mittag nutzen kannst. Zusätzliche Unterkünfte können gebucht werden - bitte erkundige dich bei der Buchung.

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

  • März 2023

    • Sa, 04.03.2023 - Mi, 15.03.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.640 € 1.394 € -15%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.394 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.540 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.394 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.540 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2023

    • Sa, 08.04.2023 - Mi, 19.04.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.780 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2023

    • Sa, 03.06.2023 - Mi, 14.06.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.780 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2023

    • Sa, 08.07.2023 - Mi, 19.07.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.780 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2023

    • Sa, 05.08.2023 - Mi, 16.08.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.780 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.780 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.930 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2023

    • Sa, 16.09.2023 - Mi, 27.09.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.850 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.850 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.850 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2023

    • Sa, 07.10.2023 - Mi, 18.10.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.850 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.850 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.850 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.000 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2023

    • Sa, 02.12.2023 - Mi, 13.12.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.860 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.860 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.010 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.860 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.010 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 16.12.2023 - Mi, 27.12.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.860 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.860 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.020 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.860 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 2.020 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • März 2024

    • Sa, 02.03.2024 - Mi, 13.03.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.870 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2024

    • Sa, 06.04.2024 - Mi, 17.04.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.870 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2024

    • Sa, 01.06.2024 - Mi, 12.06.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.870 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2024

    • Sa, 06.07.2024 - Mi, 17.07.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.870 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2024

    • Sa, 03.08.2024 - Mi, 14.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.870 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2024

    • Sa, 14.09.2024 - Mi, 25.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.870 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2024

    • Sa, 05.10.2024 - Mi, 16.10.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.870 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2024

    • Sa, 30.11.2024 - Mi, 11.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.925 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.925 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.925 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2024

    • Sa, 14.12.2024 - Mi, 25.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.925 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.925 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.925 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
Tourstil
Unser Beststeller für Abenteuerdurstige und Erlebnishungrige. Vollgepackt mit Gänsehaut-Momenten und intensiven Begegnungen. Für alle, die die Welt so entdecken wollen, wie sie wirklich ist. Du möchtest Land und Leute richtig kennen lernen und jeden Tag spannende neue Erfahrungen machen? Dann ist dieser Reisestil genau die richtige Wahl. Ein abwechslungsreicher Mix aus im Preis eingeschlossenen und optionalen Aktivitäten. Es bleibt genügend Zeit zur freien Gestaltung. Individuelle Freiheit wird mit der Sicherheit und dem gemeinschaftlichen Erlebnis einer kleinen Gruppe kombiniert.

Die Übernachtungen sind vorwiegend in ausgewählten Mittelklasse-Hotels und landestypischen Gästehäusern, die von Einheimischen geführt werden. Einige Mahlzeiten sind bereits inkludiert. Die Beförderung ist eine Mischung aus privaten, öffentlichen und lokalen Transportmitteln. Die lokalen Transportmittel werden nur genutzt, um etwas Besonderes zu erleben. Das authentische Erleben der Region, Kultur und Menschen im besuchten Reiseland steht im Vordergrund.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren