Vietnam Familien-Abenteuer Vietnam

Vietnam Familien-Abenteuer

Gemeinsam mit der Familie die vietnamesische Gastfreundschaft und beeindruckende Landschaften erleben

  • Besichtigungstour in Vietnams charmanter Hauptstadt Hanoi
  • Bootsfahrt durch die märchenhafte Halong Bucht
  • Faszinierende Tempel & Architektur in der Kaiserstadt Hue
  • Altstadt von Hoi An (Weltkulturerbe)
  • Mit dem Cyclo auf Tour durch Hue
  • Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong Bucht
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

13 Tage Vietnam

Familie ab 1.430 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Vielfältig, schön und lebendig - das ist Vietnam. Ein idealer Ort für ein Familienabenteuer. Reise von Hanoi nach Ho Chi Minh City und entdecke die landschaftlichen und kulturellen Schätze, die dich unterwegs erwarten. Nach einer Bootsfahrt durch die märchenhafte Kulisse der Halong Bucht, reist du weiter in die Küstenstädte Hue und Hoi An, die mit ihrer altchinesischen Architektur sowie kunstvollen Tempeln und Pagoden begeistern. Per Boot erkundest du die Wasserstraßen des fruchtbaren Mekong Deltas mit seinen lebhaften Dörfern und schwimmenden Märkten, bevor du deine Reise im pulsierenden Ho Chi Minh City ausklingen lässt. Nehme teil an einer Reise durch ein Land mit einer bewegten Vergangenheit, auf der die ganze Familie das Volk, die Geschichte und die Kultur eines außergewöhnlichen Landes kennen lernt.

1. Tag: Hanoi
2. Tag: Hanoi
3. Tag: Hanoi - Halong Bucht
4. Tag: Hue
5. Tag: Hue
6. Tag: Hue
7. Tag: Hue - Hoi An
8. Tag: Hoi An
9. Tag: Hoi An
10. Tag: Hoi An - Ho Chi Minh City
11. Tag: Mekong Delta
12. Tag: Ho Chi Minh
13. Tag: Ho Chi Minh City

Leistungen enthalten

  • Vietnam Familienreise lt. Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Inlandsflug
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Besuch des Literaturtempels in Hanoi
  • Wasserpuppentheater in Hanoi
  • Besuch der Ein-Säulen-Pagode und des Hauses Ho Chi Minh's in Hanoi
  • Mittagessen im KOTO Restaurant in Hanoi
  • Besuch des Ethnologischen Museums in Hanoi
  • Cyclo-Tour in Hue
  • Eintritt und Führung Zitadelle, Kaisergräber und Thien Mu Pagode in Hue
  • Lavin House Craft Experience in Hue
  • Besichtigungstour in der Altstadt von Hoi An
  • White Rose Cake Kochstunde in Hoi An
  • Orientierungsrundgang in Ho Chi Minh City
  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie im Mekong Delta
  • Bootstour im Mekong Delta
  • Besuch eines lokalen Marktes im Mekong Delta
  • Bootstour in der Halong Bucht mit Übernachtung auf dem Schiff

Leistungen nicht enthalten

  • Flughafentransfer am Abreisetag
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

6x Mittelklasse-Hotel
1x Dschunke
1x Nachtzug
3x Komfort-Hotel
1x Gastfamilie
Die Unterbringung erfolgt in Doppel-/Mehrbettzimmern. Eine Unterbringung in Einzelzimmern ist möglich (außer an den Tagen 3, 4 und 11).

Wenn möglich, wird versucht eine Familie mit 3 Personen in einem Dreibettzimmer unterzubringen. Bitte beachte jedoch, dass Dreibettzimmer oftmals nur in geringer Zahl zu Verfügung stehen. Oftmals kann es sein, dass es sich um ein Doppelzimmer mit einem Zustellbett oder einer zusätzlichen Matratze auf dem Boden handelt. Ist es nicht möglich, alle Familienmitglieder in einem Dreibettzimmer unterzubringen, wird sich ein Elternteil ein Zimmer mit dem Kind teilen, während der zweite Elternteil im Einzelzimmer untergebracht wird. Bei Familien mit 4 Personen wird versucht, alle in einem Vierbettzimmer unterzubringen. Sollte dies nicht möglich sein, werdet ihr in Doppelzimmern untergebracht.

Verpflegung

11x Frühstück, 5x Mittagessen, 2x Abendessen
Es sind keine weiteren Mahlzeiten enthalten. Dies soll Ihnen die größtmögliche Flexibilität bei der Wahl der Mahlzeiten und die Möglichkeit geben die einheimische Küche des bereisten Landes kennenzulernen. Bitte plane ca. USD 180 für zusätzliche Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung, örtliche Guides

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen dein Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

Flugzeug, Boot, Bahn, Minibus, Privatfahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Am Anreisetag an Tag 1 der Tour oder bei über uns gebuchten Vorübernachtungen inklusive.

1. Tag: Hanoi

Xin chao! Willkommen in Vietnam. Hanoi ist berühmt für seine schönen Seen, schattigen Boulevards, grünen öffentlichen Parks und seine blühende Altstadt. Letztere ist ein wahres architektonisches Museumsstück mit ockerfarbenen Häuserblocks, die das Flair einer französischen Provinzstadt aus den 1930er Jahren bewahren. Du wirst vom Flughafen zu deinem Hotel gebracht und dein Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen um 17 Uhr. Danach kannst du mit deiner Familie und deinen Mitreisenden zu Abend essen (optional).

Unterkunft: May de Ville Trendy Hotel & Spa (oder ähnlich)

2. Tag: Hanoi

Wir begeben uns auf eine Stadtrundfahrt durch die Stadt. Wir besuchen das Ho-Chi-Minh-Mausoleum und das Museum sowie den ruhigen Literaturtempel - eine Oase der Ruhe im Herzen der Stadt. Außerdem besuchst du das Völkerkundemuseum, um mehr über das vielfältige Erbe Vietnams zu erfahren. Genieße ein Mittagessen im KOTO Restaurant, einem ausgezeichneten Restaurant und langjährigen Freund, das nach der Philosophie "know one, teach one" lebt. Es unterstützt die unterprivilegierten Jugendlichen vor Ort, indem es ihnen die Chance gibt, eine Karriere im Gastgewerbe zu machen. Am Abend kannst du dir ein traditionelles Wasserpuppenspiel ansehen. Diese fast tausend Jahre alte Tradition aus dem Norden wird zusammen mit traditioneller vietnamesischer Musik aufgeführt, bei der Trommeln, Holzglocken, Hörner und Bambusflöten zum Einsatz kommen.

Besondere Informationen: Bitte beachte, dass das Völkerkundemuseum montags geschlossen ist. Wenn deine Abreise auf einen Montag in Hanoi fällt, besuchst du stattdessen das Vietnamesische Frauenmuseum. Wenn du vor der Abfahrt in Hanoi ankommst, empfehlen wir dir, dir die Zeit zu nehmen, das Völkerkundemuseum in Ruhe zu besuchen, denn es ist ein echtes Highlight.

Enthaltene Aktivitäten:
- Hanoi - Tempel der Literatur
- Hanoi - Wasserpuppentheater
- Hanoi - Ho Chi Minh-Komplex
- Hanoi - Mittagessen im KOTO
- Hanoi - Museum für Völkerkunde

Unterkunft: May de Ville Trendy Hotel & Spa (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

3. Tag: Hanoi - Halong Bucht

Fahrt mit dem Minibus zur spektakulären Halong Bucht, die zum Weltnaturerbe gehört. Die Bucht ist ein atemberaubender, abgeschiedener Hafen mit etwa 2.000 Kalksteininseln, die aus den Gewässern des Bac Bo-Golfs herausragen. Gehe an Bord deines privaten Bootes und fahre zwischen den dramatischen Kalksteingipfeln hindurch. Du hast die Möglichkeit, im berühmten vietnamesischen Ostmeer zu schwimmen und Höhlen mit atemberaubenden Stalaktiten und Stalagmiten zu erkunden. Verbringe eine ruhige Nacht an Bord unter dem Sternenhimmel. Deine Dschunke verfügt über klimatisierte Zweibettkabinen mit eigenem Bad. Außerdem gibt es einen Speisesaal und eine Bar.

Anmerkungen: Aufgrund der jüngsten, unvorhergesehenen Änderungen der örtlichen Behörden dürfen viele Boote nicht mehr in der Bucht übernachten. Das hat zu einem Mangel an Booten geführt. Um sicherzustellen, dass alle Reisenden untergebracht werden können, wird ein größeres Boot mit in der Regel 12 Kabinen eingesetzt und die Passagiere können auf mehrere Boote aufgeteilt werden. Auf jedem Boot wird ein Reiseleiter anwesend sein, und die Route und die Leistungen an Bord bleiben dieselben.

Enthaltene Aktivitäten:
- Halong Bucht - Übernachtung auf einer Dschunke

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Dschunke

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Hue

Wir genießen heute Morgen das Frühstück auf dem Boot und machen vielleicht eine optionale Kajaktour am frühen Morgen. Mit dem Bus geht es zurück nach Hanoi. Von dort aus nimmst du einen Nachtzug nach Hue. Als ehemalige kaiserliche Hauptstadt Vietnams birgt Hue die Schätze der königlichen Vergangenheit Vietnams. Die Stadt ist eine interessante Mischung aus belebten Straßen und ruhigen Orten. Obwohl die Bedingungen auf deiner Zugreise einfach sind, sind Nachtzüge ein klassisches südostasiatisches Erlebnis und die beste Art, lange Strecken mit den Einheimischen zu reisen. Lehne dich zurück und genieße die Fahrt! Die meisten Züge haben einen Speisewagen, in dem einfaches Essen serviert wird, aber es ist eine gute Idee, sich mit frischem Brot, Käse und Obst einzudecken, bevor du losfährst.

Besondere Informationen: Schlafwagenzüge haben in der Regel Vierbettabteile (manchmal auch Sechsbettabteile, je nach Saison) mit Sitzbänken, die sich in Schlafkojen verwandeln lassen. Ein Laken, ein Kissen und eine Decke werden zur Verfügung gestellt, aber manche Reisende bringen lieber ihr eigenes Bettlaken mit. Gelegentlich müssen sich Reisende unterschiedlichen Geschlechts ein Abteil teilen, und es wird vorkommen, dass du mit einheimischen Reisenden oder Reisenden, die nicht zu deiner Gruppe gehören, zusammenwohnst.

Um sicher an der optionalen Kajaktour teilnehmen zu können, müssen Kinder mindestens 8 Jahre alt sein. Alle Kajaks sind zweisitzig und das Erlebnis dauert etwa 1-1,5 Stunden. Beachte, dass das Kajakfahren nur in bestimmten Bereichen der Bucht erlaubt ist.

Optionale Aktivitäten:
- Halong Bucht - Kajaktour - VND250000

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Hue

Willkommen in Hue! Nachdem du aus dem Nachtzug ausgestiegen bist, hilft dir dein Reiseleiter bei der Auswahl eines leckeren Frühstücks vor Ort. Anschließend besuchst du die Thien Mu Pagode, die von vielen als das inoffizielle Wahrzeichen von Hue angesehen wird. Es handelt sich um ein aktives buddhistisches Kloster aus dem Jahr 1601. Eines der ergreifendsten Ausstellungsstücke hier ist das Auto eines ehemaligen Mönchs, der 1963 nach Saigon fuhr und sich selbst anzündete, um gegen die Behandlung von Buddhisten durch das südvietnamesische Regime zu protestieren.
Du hast etwas freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bevor du am Nachmittag eine Radtour machst. Du fährst durch die Straßen von Hue, um die Zitadelle herum, kommst an den lokalen Obst- und Gemüsemärkten vorbei, bevor du am Haus von Ho Chi Minh vorbeikommst.

Enthaltene Aktivitäten:
- Hue - Cyclo-Tour

Unterkunft: Thanh Lich Hotel (oder ähnlich)

6. Tag: Hue

Wir erforschen heute die faszinierende ehemalige Hauptstadt. Wir besuchen die kaiserliche Zitadelle, die der am besten erhaltene Überrest einer großen Zitadelle und eines königlichen Zentrums ist, das einst auf diesem befestigten Gelände existierte. Die einzigartigen Festungsanlagen sind faszinierend, auch wenn ein Großteil des Ortes leider durch den Krieg zerstört wurde. Die mit Laub bedeckten Ruinen sind ein interessantes Ausflugsziel für ein paar Stunden.

Du wirst die Verbotene Purpurne Stadt besuchen, die während der Tet-Offensive 1968 fast vollständig zerstört wurde. Die klaffenden Löcher, die die Bomben hinterlassen haben, geben einen Eindruck von der schockierenden Zerstörung, die das Land während des Krieges erlitten hat. Du besuchst eines der Königsgräber, das von Kaiser Tu Duc, und siehst den zentralen See inmitten eines Hains aus Frangipani und Kiefern. Du hast auch die Möglichkeit, das Grab von Minh Mang zu besuchen. Mit seiner üppigen Waldkulisse und der beeindruckenden Architektur ist es vielleicht das majestätischste aller Königsgräber.

Anschließend besuchst du eine örtliche Nichtregierungsorganisation, die die Gehörlosengemeinde von Hue unterstützt, indem sie Schulungen, Arbeitsplätze, Hilfe und einen Ort der Begegnung anbietet. Hier triffst du Mitglieder der Gemeinschaft und nimmst an einem traditionellen Papierblumen-Bastelkurs teil - eine lustige und interessante Art, mit deinen Gastgebern in Kontakt zu kommen, ohne ein Wort zu wechseln.

Enthaltene Aktivitäten:
- Hue - Königsgrab von Kaiser Tu Duc
- Hue - Imperial City Ganztagestour
- Hue - Lavin House Craft Experience

Unterkunft: Thanh Lich Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Hue - Hoi An

Mit dem Bus fahren wir in Richtung Süden durch die Reisfelder an der Küste und überquerst dann den spektakulären Hai-Van-Pass entlang der Berge auf dem Weg nach Hoi An. Hoi An, das kürzlich zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ist wunderschön erhalten und strahlt eine ruhige Atmosphäre aus. Die vielen schönen japanischen Häuser und chinesischen Tempel, die die engen Gassen säumen, eignen sich perfekt für einen gemütlichen Spaziergang. Teile von Hoi An sehen noch genauso aus wie vor mehr als einem Jahrhundert. Hoi An ist auch ein Shopping-Mekka - stöbere auf den lokalen Märkten und in den Geschäften nach originellen Gemälden, handgefertigten Holzarbeiten, Keramik, Stickereien und Laternen. Hoi An ist auch für seine Schneiderei berühmt geworden, mit einer großen Auswahl an Stoffen und Schneidern, aus denen du wählen kannst.

Optionale Aktivitäten:
- Hoi An - Kochkurs, zentralvietnamesisch - VND420000

Enthaltene Aktivitäten:
- Hoi An - Altstadtrundgang

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Hoi An Coco River Resort & Spa (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Hoi An

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg, um den Vormittag am Strand von Cua Dai zu verbringen. Dieser Strand ist bekannt für seinen palmengesäumten weißen Sand und die Aussicht auf die Cham Inseln. Auf dem Rückweg in die Stadt besuchst du ein lokales Restaurant, in dem du lernst, wie man den "White Rose Cake" zubereitet, eines der beliebtesten Straßengerichte in Hoi An. Diese schmackhaften Teigtaschen werden aus Reispapier und gehackten Garnelen hergestellt und haben ihren Namen von ihrer Ähnlichkeit mit einer weißen Blume. Nachdem dir deine einheimischen Ausbilder gezeigt haben, wie man diese köstlichen Teigtaschen herstellt, setzt ihr euch zusammen und esst eure Kreationen zum Mittagessen. Diese praktische Erfahrung wird der ganzen Familie Spaß machen!

Enthaltene Aktivitäten:
- Hoi An - Kochkurs für weiße Rosenkuchen

Unterkunft: Hoi An Coco River Resort & Spa (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

9. Tag: Hoi An

Genießt weitere freie Zeit in dieser schönen Altstadt. Vielleicht nehmt ihr an einem Kochkurs teil und lernt die Geheimnisse der Zubereitung lokaler Spezialitäten wie Cao Lau kennen - eine dunkle Schweinefleischbrühe mit dicken gelben Nudeln, geschnittenem Schweinefleisch, Bohnensprossen, grünem Gemüse und Croutons. Es können auch Street-Food-Touren organisiert werden. Du kannst dir auch Fahrräder ausleihen und mit der Familie eine Radtour in die herrliche Landschaft unternehmen. Eine weitere tolle Aktivität für Kinder ist eine Fahrt mit dem Bambuskorb durch die Wasserstraßen des Dschungels. Für weitere optionale Tages- und Halbtagesausflüge sprich mit deinem Reiseleiter.

Optionale Aktivitäten:
- Hoi An - Bootsfahrt auf dem Thu Bon Fluss - VND100000
- Hoi An - Fahrradverleih auf dem Land - VND40000

Unterkunft: Hoi An Coco River Resort & Spa (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Hoi An - Ho Chi Minh City

Wir nehmen einen kurzen Flug zur Wirtschaftsmetropole Ho-Chi-Minh-Stadt. Ho-Chi-Minh-Stadt war früher als Saigon bekannt und zeichnet sich durch eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Geräuschen aus - eine faszinierende Mischung aus Alt und Neu, Ost und West. Besucht den Ben Thanh Markt und genießt ein köstliches Mittagessen mit Straßenessen und einen Orientierungsspaziergang. Danach steht es euch frei, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Dein Reiseleiter hat eine Menge interessanter und lustiger Ideen für dich und die Kinder. Vielleicht fährst du mit dem Fahrrad nach Cholon, dem Chinatown-Viertel von Ho-Chi-Minh-Stadt, und besuchst einen Tempel. Oder besuche die vietnamesische Version eines Kaufhauses für einen ausgiebigen Einkaufsbummel.

Optionale Aktivitäten:
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Palast der Wiedervereinigung - VND40000
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Museum der Kriegsüberreste - VND40000

Enthaltene Aktivitäten:
- Ho Chi Minh Stadt - Orientierungsspaziergang

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Riverside Hotel Saigon (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

11. Tag: Mekong Delta

Wir machen uns auf den Weg ins Mekong Delta und besuchen das unerforschte Ben Tre, wo die Kokosnuss alles ist. Das fruchtbare Delta ist berühmt für seine reiche Ernte an tropischen Früchten und Blumen. Nach deiner Ankunft gehst du an Bord deines privaten Bootes und fährst durch das Labyrinth der Wasserstraßen, um einige lokale Handwerksbetriebe zu besuchen. Dies ist ein faszinierender Blick hinter die Kulissen eines anderen Teils der lokalen Wirtschaft. Anschließend fahrt ihr zu eurer Gastfamilie am Wasser. Du wirst in das Haus einer Familie eingeladen und hast so die Chance, das tägliche Leben von innen zu sehen. Du schläfst auf einfachen Feldbetten in Schlafsälen, wobei alle Mahlzeiten inbegriffen sind. Bettzeug und Moskitonetze werden gestellt.

Enthaltene Aktivitäten:
- Mekong Delta - Bootstour und Gastfamilie

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

12. Tag: Ho Chi Minh

Das Leben im Delta beginnt mit der Sonne, also genieße den Tag früh. Du wirst einen lokalen Markt besuchen, bevor du für eine weitere Nacht nach Ho-Chi-Minh-Stadt zurückkehrst. Du solltest am Nachmittag ankommen, so dass du noch Zeit hast, die Stadt zu erkunden.

Optionale Aktivitäten:
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Cu Chi Tunnel Experience Urban Adventure - USD39

Enthaltene Aktivitäten:
- Mekong Delta - Besuch eines lokalen Marktes

Unterkunft: Riverside Hotel Saigon (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

13. Tag: Ho Chi Minh City

Heute geht die Reise zu Ende, und die Abreise ist jederzeit möglich. Diejenigen, die einen Flughafentransfer gebucht haben, werden von ihrem Reiseleiter über die Abflugzeit und die Details des Weiterflugs informiert.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen