Abenteuerreise Vietnam Vietnam

Abenteuerreise Vietnam

Von Ho Chi Minh City im Süden nach Hanoi im Norden

  • Aufenthalt bei einheimischen Gastfamilien
  • Entspannung auf Cat Ba Island
  • Charmante Hafenstadt Hoi An
  • Auf den Spuren der Kaiserzeit in Hue
  • Das Leben im Mekong Delta kennenlernen
  • Lerne die idyllische Seite Vietnams kennen und lieben
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

15 Tage Vietnam

Begegnung Historische Stätten ab 743 € %-Aktion bis 31.05.2024 Anfragen oder buchen

Entdecke auf dieser 15-tägigen Vietnam Abenteuerreise die Ostküste Vietnams von Süden nach Norden und entdecke die vielen Wunder, die entlang des Weges liegen. Vom modernen Chaos in Ho-Chi-Minh-Stadt bis hin zum alten Hanoi erlebst du auf deinem Abenteuer eine bewegte Geschichte, kolonialen Charme, leuchtende Farben, köstliches Essen und inspirierende Landschaften. Mach eine Bootsfahrt entlang des Mekong Deltas, erkunde die Gassen von Hoi An mit einem Einheimischen, genieße eine ländliche Unterkunft in Da Bac und erkunde die wunderschönen Karstlandschaften der Lan Ha Bucht. Bei dieser Reise geht es darum, das echte Vietnam kennenzulernen und mit zwei inkludierten Gastfamilienaufenthalten - einer in Da Bac und einer im Mekong Delta - kannst du in das Alltagsleben eintauchen. Bewundere die zum Weltkulturerbe zählende Altstadt von Hoi An, schwingst dich dann auf ein Fahrrad und radle entlang von Reisfeldern und durch kleine Dörfer auf einer geführten Radtour durch die umliegende Landschaft. Verbringe zwei Tage auf der Insel Cat Ba und entspanne an idyllischen Stränden, wandere durch den grünen Dschungel und fahre mit dem Kajak durch die karstige Lan Ha Bucht. Hier ist es genau wie in Halong, nur mit weniger Touristen! Es erwartet dich eine intensive Begegung mit Land, Leuten und Natur - perfekt für abenteuerlustige Weltentdecker!

1. Tag: Ho Chi Minh City
2. Tag: Mekong Delta
3. Tag: Ho Chi Minh City - Nachtzug nach Danang
4. Tag: Hoi An
5. Tag: Hoi An
6. Tag: Hoi An
7. Tag: Hoi An - Hue
8. Tag: Hue - Nachtzug nach Hanoi
9. Tag: Hanoi
10. Tag: Da Bac
11. Tag: Wanderung Sung Village - Da Bia / Hanoi
12. Tag: Hanoi - Cat Ba Island
13. Tag: Insel Cat Ba
14. Tag: Insel Cat Ba - Hanoi
15. Tag: Hanoi

Leistungen enthalten

  • Vietnam Abenteuerreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Bootstour im Mekong Delta
  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie im Mekong Delta
  • Besichtigungstour in der Altstadt von Hoi An
  • Radtour in der Umgebung von Hoi An
  • Rundgang durch die Altstadt von Hanoi
  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie in Da Bac inkl. Wanderung zur Sung Höhle und Dorftour
  • Wanderung vom Sung Dorf nach Da Bia
  • Bootsfahrt im Hoa Binh Reservoir
  • Besuch des Vun Art Zentrums in Hanoi
  • Kajakfahren und Bootstour in der Lan Ha Bucht auf der Insel Cat Ba

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

10x Standard-Hotel
1x Gästehaus
2x Nachtzug
1x Gastfamilie
Die Unterbringung erfolgt in Zweibettzimmern. Ausnahmen bilden die Gastfamilienaufenthalte im Mekong Delta und in Da Bac, wo in Mehrbettzimmern übernachtet wird, sowie die Fahrten mit den Nachtzügen (4- bzw. 6-Bett-Abteile).
Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit einem/einer Mitreisenden gleichen Geschlechts.
Einzelzimmer sind auf Wunsch gegen Aufpreis buchbar (außer an den Tagen 2, 3, 8 und 10).

Verpflegung

2x Frühstück, 4x Mittagessen, 2x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachige, einheimische Reiseleitung

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen dein Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

Bahn, Minibus, Boot, Taxi, Privatfahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Ho Chi Minh City

Xin chao! Willkommen in Ho Chi Minh Stadt, Vietnam. Dein Abenteuer beginnt heute mit einem Willkommenstreffen um 18 Uhr. Da du nicht viel Zeit in Ho-Chi-Minh-Stadt verbringen wirst, empfehlen wir, ein paar Tage früher anzureisen, um mehr von dieser faszinierenden Stadt zu sehen. Besuche die alten Pagoden und Kathedralen in der Nähe des ehemaligen Präsidentenpalastes, die historische Dong Khoi Straße und die chaotischen Märkte von Ben Thanh und Cholon (Chinatown). Noch besser ist es, einen Tagesausflug wie z.B. die Cu Chi Experience zu machen.

Optionale Aktivitäten:
- Cu Chi Tunnel Experience - USD39
- Ho Chi Minh Entdeckungsabenteuer - USD63

Unterkunft: Blessing Central Saigon Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Mekong Delta

Heute Morgen verlassen wir die Stadt und machen uns auf den Weg in die Provinz Ben Tre, wo wir auf ein Boot umsteigen, um die Kanäle des Mekong Deltas zu erkunden. Dieses fruchtbare Gebiet ist berühmt für seinen Reichtum an Früchten, Blumen und Reis und ist bekannt als die "Reisschale" Vietnams. Während unserer Bootsfahrt besuchst du einige Baumwoll-Industrien entlang des Flusses, bevor wir zu unserem Gästehaus fahren. Die Unterbringung in einer einfachen Unterkunft in der Nähe des Deltas bei einer vietnamesischen Familie wird einer der Höhepunkte deiner Reise sein, da du einen Einblick in das Leben der Gemeinschaft bekommst und ein traditionelles, hausgemachtes Essen genießen wirst.

Besondere Informationen: Die Ausstattung des Gästehauses ist einfach und kann variieren, da wir bei verschiedenen Familien untergebracht sind. Wir schlafen auf Feldbetten in einem Gemeinschaftsraum. Bettzeug und Moskitonetze sind vorhanden. Das Gästehaus befindet sich in der Nähe des Mekong, aber nicht direkt am Ufer des Flusses.

Enthaltene Aktivitäten:
- Mekong Delta Bootstour und Gastfamilienaufenthalt

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3. Tag: Ho Chi Minh City - Nachtzug nach Danang

Stehe früh auf und genieße ein einfaches Frühstück, bevor wir mit dem Boot wieder auf das Delta hinausfahren und mit dem Bus zurück nach Ho Chi Minh Stadt fahren. Genieße den Nachmittag in Ho-Chi-Minh-Stadt zur freien Verfügung, vielleicht mit einem Besuch des Kriegsopfermuseums oder des Wiedervereinigungspalastes. Falls du es noch nicht getan hast, solltest du den Ben Thanh Markt besuchen, um köstliches Street Food, farbenfrohe Verkaufsstände und noch mehr bunte Charaktere zu erleben. Am Abend besteigen wir einen Nachtzug, der uns nach Danang bringt. Züge sind ein gängiges Transportmittel für die Vietnamesen, also lehne dich zurück und entspanne dich bei diesem lokalen Erlebnis.

Besondere Informationen: Es stehen heute Nachmittag Hotelzimmer zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung, falls du dich vor dem Nachtzug frisch machen möchtest. Es wird jeweils ein Zimmer zur Verfügung gestellt, das sich bis zu sechs Teilnehmer der Gruppe teilen können. Einzelzimmerzuschläge gelten nicht für Tageszimmer.

Die Abteile in den Zügen haben jeweils 4 bis 6 Schlafplätze (Sitzbänke, die sich in übereinanderliegende Schlafkojen verwandeln lassen). Wir bemühen uns, nach Möglichkeit 4-Bett-Abteile zu reservieren. Ein Bettlaken, ein Kissen und eine Decke werden zur Verfügung gestellt. Einige Reisende ziehen es vor, ihr eigenes Bettlaken mitzubringen. Es kann vorkommen, dass sich Passagiere unterschiedlichen Geschlechts ein Abteil teilen müssen und es kann auch vorkommen, dass du dir ein Abteil mit einheimischen Reisenden oder Reisenden, die nicht zu deiner Gruppe gehören, teilen musst. Gelegentlich kann es passieren, dass unsere Gruppe auf mehrere Waggons aufgeteilt wird, aber dein Reiseleiter wird das alles koordinieren und weitere Informationen über die Zugfahrt geben. Die meisten Züge haben einen Speisewagen, in dem einfaches Essen serviert wird, aber wir empfehlen, dass du dich vor der Abfahrt mit Snacks und Getränken eindeckst.

Optionale Aktivitäten:
- Wiedervereinigungspalast - VND40000
- Museum der Kriegsüberreste - VND40000

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Hoi An

Ankunft mit dem Zug in Danang und Fahrt mit dem Kleinbus für ca. 1 Stunde nach Hoi An. Die Stadt wurde vor kurzem zum Weltkulturerbe erklärt und wird derzeit wunderschön restauriert. Sie war ab dem 17. Jahrhundert ein wichtiger Handelshafen mit dem Westen. Heute sehen Teile von Hoi An noch genauso aus wie vor mehr als einem Jahrhundert. Der Reiseleiter nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die Altstadt, bei dem wir einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen. Ein Sightseeing-Pass ist in deiner Tour enthalten, sodass du eine Auswahl der wichtigsten Sehenswürdigkeiten besuchen kannst. Hoi An ist auch ein Shopping-Mekka, also besuche die Märkte und Straßenstände und stöbere in Gemälden, Holzarbeiten, Keramiken und Laternen. Hoi An ist auch berühmt für seine Schneider, die wunderschöne Kleidungsstücke auf Bestellung anfertigen, und da du fast drei volle Tage hier bist, hast du die Möglichkeit, ein paar einzigartige Stücke anfertigen zu lassen.

Optionale Aktivitäten:
- Hoi An Food Adventure - USD37

Enthaltene Aktivitäten:
- Rundgang durch die Altstadt von Hoi An

Unterkunft: Standard-Hotel

5. Tag: Hoi An

Der Vormittag steht dir zur freien Verfügung. Es ist eine gute Gelegenheit, einen Ausflug zu den My Son-Tempeln zu machen - eine zum Weltkulturerbe gehörende Stätte, die zwischen dem 4. und 14. Jahrhundert erbaut wurde und die reiche kulturelle Tradition der Cham-Zivilisation widerspiegelt. Am Nachmittag wechselst du vom Wandern zum Radfahren und wir erkunden die Landschaft in der Nähe von Hoi An mit dem Fahrrad. Es gibt keinen besseren Weg, die friedliche Gegend zu entdecken als auf zwei Rädern. Du wirst Orte sehen, die nur wenige Touristen zwischen den grünen Reisfeldern und kleinen Bächen zu sehen bekommen, was dir einen wahren Einblick in das ländliche Leben in Vietnam geben wird.

Besondere Informationen: Da Fahrradhelme in Vietnam nicht gesetzlich vorgeschrieben sind, ist es möglich, dass für die heutige Aktivität keine Helme zur Verfügung stehen. Wenn du garantiert einen Helm haben möchtest, empfehlen wir dir, einen mitzubringen.

Optionale Aktivitäten:
- Ausflug My Son Cham Tempel (Eintritt, Führer und Transport inklusive) - USD45

Enthaltene Aktivitäten:
- Hoi An Countryside Fahrradtour

Unterkunft: Standard-Hotel

6. Tag: Hoi An

Du bekommst einen weiteren Tag, um diesen historischen Ort zu erkunden. Vielleicht machst du heute Morgen eine letzte Anprobe beim Schneider, um sicherzugehen, dass deine Kleidung wie angegossen sitzt, oder du mietest dir ein Fahrrad und fährst hinaus ans Südchinesische Meer, um am Strand von An Bang oder Cua Dai zu entspannen. Hoi An ist auch für sein großartiges Essen bekannt, also könntest du dich für einen Kochkurs anmelden, um ein paar kulinarische Geheimnisse mit nach Hause zu nehmen. Die meisten Touren beinhalten einen Ausflug zu den lokalen Lebensmittelmärkten, und einige nehmen dich mit auf eine kurze Bootsfahrt auf dem Thu Bon Fluss. Lass deinen lokalen Reiseleiter wissen, worauf du Lust hast und er wird dir die passenden Aktivitäten empfehlen können.

Optionale Aktivitäten:
- Hoi An Kochkurs - USD28

Unterkunft: Standard-Hotel

7. Tag: Hoi An - Hue

Verabschiede dich heute Morgen von Hoi An, denn wir machen uns auf den Weg nach Hue. Die Fahrt in einem privaten Fahrzeug dauert etwa 5 Stunden. Es geht über den unglaublichen Hai Van Pass, durch üppige Berge und vorbei an malerischen Aussichtspunkten und es gibt einige gute Plätze für einen Fotostopp. In Hue angekommen, hast du einen freien Nachmittag, um die Stadt zu erkunden. Hue war einst die kaiserliche Hauptstadt Vietnams und hat eine kuriose Mischung aus belebten Straßen und ruhigen Ecken. Vielleicht besuchst du den Dong Ba Markt, auf dem alles Erdenkliche verkauft wird und der ein großartiger Ort ist, um etwas Zeit zu verbringen. Es ist wichtig zu wissen, dass Hue für seine Küche bekannt ist, mit einigen köstlichen Gerichten, die aus dieser Region stammen, darunter Bun Bo Hue (Hues köstliche Variante von Pho) und Banh Khoai (ein gefüllter Kurkuma-Krepp). Eine gute Gelegenheit, um deine Geschmacksnerven zu trainieren!

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel

8. Tag: Hue - Nachtzug nach Hanoi

Genieße einen freien Tag in Hue. Vielleicht besuchst du die kaiserliche Zitadelle, zu der auch die Verbotene Purpurstadt gehört, die während des Vietnamkrieges fast vollständig zerstört wurde. Die klaffenden Löcher, die die Bomben hinterlassen haben, geben dir eine Vorstellung davon, wie viel Zerstörung in diesem Land stattgefunden hat. Eine weitere optionale Aktivität ist eine Drachenbootfahrt auf dem Parfümfluss und anschließend ein Besuch der Thien Mu Pagode - dem inoffiziellen Wahrzeichen von Hue. Hier siehst du ein aktives buddhistisches Kloster aus dem Jahr 1601 und ein Auto, das dem Mönch gehört, der sich tragischerweise in der Öffentlichkeit angezündet hat, um gegen die Misshandlung von Buddhisten zu protestieren. Vielleicht möchtest du auch eines der königlichen Gräber besuchen, das von Kaiser Tu Duc, mit seinem zentralen See inmitten eines Wäldchens aus Frangipani und Kiefern. An diesem Abend besteigen wir einen weiteren Nachtzug, der uns nach Hanoi bringt.

Optionale Aktivitäten:
- Ganztägige Imperial City Tour - USD69
- Thien Mu Pagode - Kostenfrei
- Kaiser Tu Duc's Grabmal - VND105000
- Highlights and Back Streets by motorbike (ohne Mittagessen) - USD23
- Highlights and Back Streets by motorbike (mit Mittagessen) - USD28

Fahrzeit: ca. 12 Std.

Unterkunft: Nachtzug

9. Tag: Hanoi

Wir kommen um ca. 5 Uhr morgens in Hanoi an und fahren zu unserem Hotel. Sobald du dein Gepäck abgestellt und dich frisch gemacht hast, begeben wir uns auf einen Rundgang durch Vietnams charmante Hauptstadt. Erkunde die 36 Straßen von Hanois Altstadt - lokal so genannt, weil jede Straße ursprünglich eine bestimmte Art von Produkt verkaufte. Weiter geht es zum Dong Xuan Markt und zum Hoan Kiem See, wobei du dir die einzigartige Architektur auf dem Weg ansehen solltest. Hanoi strahlt ein französisches, provinzielles Flair aus der Kolonialzeit aus, hat aber auch einen buddhistischen Einfluss und beeindruckende moderne Gebäude. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung, um Hanoi nach Belieben zu erkunden. Am Abend kannst du dich mit deinen Mitreisenden auf den Weg zu einem belebten Nachtmarkt machen, um einheimische Gerichte zu probieren. Auf Plastikhockern zu sitzen und am Straßenrand zu essen ist ein Ritus in Vietnam.

Besondere Informationen: Tageszimmer werden bei der Ankunft in Hanoi zur Verfügung gestellt.

Optionale Aktivitäten:
- Armeemuseum - VND20000
- Frauenmuseum - VND30000
- Ho Chi Minh Komplex: Ho Chi Minh, Stelzenhaus und Museum - VND80000
- Museum der schönen Künste - VND30000
- Hanoi Street Food By Night Abenteuer - USD35
- Literaturtempel - VND30000
- Hoa Lo 'Hanoi Hilton' Gefängnis - VND30000
- Museum für Völkerkunde - VND40000

Enthaltene Aktivitäten:
- Spaziergang durch das alte Viertel von Hanoi

Unterkunft: Standard-Hotel

10. Tag: Da Bac

Nach dem Frühstück so gegen 8 Uhr verlassen wir Hanoi und machen uns auf den Weg zum Dorf Sung. In diesem Dorf leben ca. 70 Familien, die meisten von ihnen gehören zum Volk der Dzao 'Tien'. Ihre Haupteinnahmequelle ist die Landwirtschaft und der Waldanbau. Genieße das Mittagessen bei deiner Gastfamilie und mache dann einen einführenden Spaziergang durch das Dorf. Nachdem du das Dorf besser kennengelernt hast, geht es auf eine kurze Wanderung (ca. zwei Kilometer) zur bezaubernden Sung-Höhle und einer 100 Jahre alten Teeplantage. Die Wanderung hat einige steile und rutschige Abschnitte, also stelle sicher, dass du geeignetes Schuhwerk für diese Aktivität eingepackt hast. Nach dem Besuch eines lokalen Handwerk-Workshops kehren wir zu unserer Unterkunft zurück und genießen eine heiße Dusche und ein leckeres Abendessen.

Besondere Informationen: Die heutige Unterkunft ist eine Gemeinschaftsunterkunft, in der Regel ist die ganze Gruppe zusammen in einem Schlafraum untergebracht. Es gibt getrennte Betten mit sauberer Bettwäsche, Decken und Moskitonetzen.

Je nach Wetter, Verfügbarkeit und Anzahl der Besucher in dieser Region, können wir auch in einem anderen Dorf übernachten. Sollten wir das Dorf wechseln, wird dich dein Reiseleiter so schnell wie möglich darüber informieren. Die Länge der Wanderung und die Aktivitäten können variieren, je nachdem in welchem Dorf übernachtet wird. Sollte diese Region aufgrund der Wetterbedingungen komplett unzugänglich sein, werden wir einen alternativen Reiseplan aufstellen und Mai Chau besuchen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Aufenthalt bei einer Gastfamilie in Da Bac und Aktivitäten
- Wanderung zur Sung Höhle

Wanderstrecke: ca. 2 km
Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Mittagessen, 1x Abendessen

11. Tag: Wanderung Sung Village - Da Bia / Hanoi

Heute Morgen hast du die Gelegenheit, das vietnamesische Hochland auf einer 10 km langen Wanderung vom Dorf Sung nach Da Bia zu erkunden. Der Weg führt über gut ausgetretene Büffelpfade, bevor er allmählich ansteigt. Es gibt einige schwere Stufen zu überwinden, aber die Wanderung verläuft in einem gleichmäßigen und entspannten Tempo. Halte während der Wanderung Ausschau nach dem monumentalen Stein auf dem Gipfel des Berges Da Bia, während du durch die Dörfer der Region wanderst und Menschen vom Stamm der Muong triffst. Lege in Da Bia eine Mittagspause ein, bevor du eine 1,5-stündige Bootsfahrt auf dem Hoa Binh-Stausee unternimmst.

Nach deiner Ankunft in Thung Nai fährst du mit dem Bus nach Hanoi (ca. 2 Stunden). Auf dem Weg dorthin besuchst du zunächst das Vun Art Center, ein soziales Unternehmen, das Menschen mit Behinderungen beschäftigt, die aus recycelten Seidenresten Kunstwerke herstellen. Anschließend fährst du zurück zu deinem Hotel. Der Abend steht dir zur freien Verfügung, um diese reizvolle Stadt zu erkunden. Warum entspannst du dich nicht bei einem Bia Hoi (frisch gebrautes Bier vom Fass) in einer der Mikrobars im alten Viertel?

Besondere Informationen: Bequemes, stützendes Schuhwerk (Laufschuhe) ist für die Wanderung geeignet, aber du kannst auch Wanderschuhe mitbringen, wenn du das bevorzugst. Der Weg kann bei Regen recht rutschig sein - deine Gastgeber können dir auf Wunsch Bambus-Trekkingstöcke zur Verfügung stellen. Bitte stelle sicher, dass du eine 1,5-Liter-Wasserflasche für die Wanderung dabei hast; wir werden die Flaschen im Dorf Sung auffüllen und es gibt keine Nachfüllstationen auf dem Weg, bis wir die Wanderung beendet haben.

Wenn du die zehn Kilometer lange Wanderung überspringen möchtest, kannst du dir vor Ort ein Taxi für ca. 70 USD nehmen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Wanderung vom Dorf Sung nach Da Bia
- Bootsfahrt auf dem Hoa Binh Stausee
- Mittagessen bei Einheimischen des Muong-Stammes
- Vun Art Center in Hanoi

Wanderstrecke: ca. 10 km

Unterkunft: Standard-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

12. Tag: Hanoi - Cat Ba Island

Wir machen uns früh auf den Weg, um den Bus zu nehmen und dann auf die Fähre zu springen. Die morgendliche Fahrt bringt uns noch vor dem Mittag auf die wunderschöne Insel Cat Ba. Es gilt keine Zeit zu verlieren, also beginne mit der Erkundung der atemberaubenden Gewässer der Lan Ha Bucht rund um Cat Ba. Die Lan Ha Bucht ist einer der landschaftlich schönsten Orte Vietnams, wo sich Kalksteininseln und Höhlen aus dem smaragdgrünen Wasser erheben. Der Nachmittag steht dir zur freien Verfügung, um die Bucht auf eigene Faust zu erkunden, z.B. bei einer Wanderung oder einem Bad an einem der Strände. Genieße einen entspannten Abend auf der Insel Cat Ba.

Unterkunft: Standard-Hotel

13. Tag: Insel Cat Ba

Heute Morgen fährst du von Cat Ba aus aufs Wasser und erkundest die Kalksteinkarstlandschaft. Du fährst mit dem Boot um die Bucht von Lan Ha und nimmst während der Fahrt ein Mittagessen zu dir, bevor du mit dem Kajak diese beeindruckende Landschaft aus nächster Nähe betrachtest. Du hast die Möglichkeit, ein Netz an der Seite deines Kajaks anzubringen und die Einheimischen bei ihren Aufräumarbeiten zu unterstützen. Diese Initiative will die zunehmende Menge an Plastikmüll in der Bucht beseitigen. Lan Ha und die Halong Bucht stehen auf der Bucket List vieler Reisender, und mit zwei Tagen in der Region kannst du sie auch von deiner abhaken.

Enthaltene Aktivitäten:
- Kajakfahren
- Bootsfahrt in der Lan Ha Bucht

Unterkunft: Standard-Hotel

Verpflegung: 1x Mittagessen

14. Tag: Insel Cat Ba - Hanoi

Vielleicht beginnst du diesen Morgen mit einem belebenden Sprung ins Wasser oder einem vietnamesischen Kaffee (oder beidem). Sorge dafür, dass du so viel Sonne und Sand wie möglich aufsaugst, denn am Nachmittag geht es mit der Fähre und dem Bus zurück nach Hanoi. Heute Abend hast du vielleicht Lust auf ein optionales Abendessen mit deinen Reisegefährten, um bei einem lokalen Essen und Drinks Erinnerungen auszutauschen und den Abschluss der Reise gebührend zu feiern.

Unterkunft: Standard-Hotel

15. Tag: Hanoi

Unsere Reise endet nach dem Frühstück. Für den heutigen Tag sind keine Aktivitäten geplant und du kannst zu jeder Zeit abreisen.

Da es in Hanoi so viel zu sehen und zu tun gibt, empfehlen wir dir, ein oder zwei zusätzliche Tage hier zu verbringen und wir organisieren dir gerne eine zusätzliche Unterkunft.

Jetzt anfragen oder buchen
  • Juni 2024

    • Fr, 14.06.2024 - Fr, 28.06.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.030 € 927 € -10%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 927 €
      Einzelzimmer — 1.132 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 927 €
      Einzelzimmer — 1.132 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Fr, 28.06.2024 - Fr, 12.07.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 990 € 743 € -25%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 743 €
      Einzelzimmer — 941 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 743 €
      Einzelzimmer — 941 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2024

    • Di, 16.07.2024 - Di, 30.07.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 990 € 842 € -15%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 842 €
      Einzelzimmer — 1.048 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 842 €
      Einzelzimmer — 1.048 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Fr, 26.07.2024 - Fr, 09.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 990 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 990 €
      Einzelzimmer — 1.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 990 €
      Einzelzimmer — 1.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2024

    • Fr, 16.08.2024 - Fr, 30.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 990 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 990 €
      Einzelzimmer — 1.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 990 €
      Einzelzimmer — 1.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2024

    • Fr, 13.09.2024 - Fr, 27.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 990 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 990 €
      Einzelzimmer — 1.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 990 €
      Einzelzimmer — 1.190 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2024

    • Fr, 04.10.2024 - Fr, 18.10.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 990 € 941 € -5%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 941 €
      Einzelzimmer — 1.143 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 941 €
      Einzelzimmer — 1.143 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Fr, 18.10.2024 - Fr, 01.11.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 990 € 941 € -5%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 941 €
      Einzelzimmer — 1.143 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 941 €
      Einzelzimmer — 1.143 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2024

    • Fr, 08.11.2024 - Fr, 22.11.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.030 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.030 €
      Einzelzimmer — 1.230 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.030 €
      Einzelzimmer — 1.230 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Fr, 22.11.2024 - Fr, 06.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.030 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.030 €
      Einzelzimmer — 1.230 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.030 €
      Einzelzimmer — 1.230 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Fr, 29.11.2024 - Fr, 13.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.030 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.030 €
      Einzelzimmer — 1.230 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.030 €
      Einzelzimmer — 1.230 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2024

    • Fr, 06.12.2024 - Fr, 20.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.070 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.070 €
      Einzelzimmer — 1.270 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.070 €
      Einzelzimmer — 1.270 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Fr, 20.12.2024 - Fr, 03.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.070 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.070 €
      Einzelzimmer — 1.270 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.070 €
      Einzelzimmer — 1.270 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Fr, 27.12.2024 - Fr, 10.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.070 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.070 €
      Einzelzimmer — 1.270 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 1.070 €
      Einzelzimmer — 1.270 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Tourstil
Echtes Abenteuer zum super Preis für budgetbewusste Reisende! Ohne Extras, die du nicht haben möchtest! Einfache Unterkünfte und viel Zeit für individuelle bzw. optionale Aktivitäten. Dieser Reisestil ist gerade unter jüngeren Reisenden sehr beliebt. Bereise die entlegensten Orte dieser Welt sicher und unbeschwert in einer kleinen Gruppe und mit einem erfahrenen, einheimischen Guide. Das Reiseprogramm lässt viel Raum zur eigenen Gestaltung. So hast du unterwegs die Möglichkeit, dir aus zahlreichen optionalen Aktivitäten je nach Interessen, Reisebudget und Schwierigkeitsgrad dein persönliches Programm zusammenstellen. Wer auf sein Budget achten muss, sich in einer einfachen Unterkunft wohlfühlt und auf Extras verzichten kann, ist mit diesem Tourstil bestens beraten. Weniger Inklusivleistungen, dafür mehr Zeit für eigene Interessen - und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Die Unterkünfte sind einfach, aber sauber und zentral gelegen. Meistens wird in landestypischen Gästehäusern und günstigen Hotels übernachtet, die zentral gelegen sind. Manchmal haben die Unterkünfte Gemeinschaftsbäder oder es wird in einem Schlafsaal mit mehreren, anderen Mitreisenden geschlafen. Ein besonderes Erlebnis ist der Aufenthalt in einer Gastfamilie. Mit den Einheimischen kochen, essen, spielen oder einfach das Leben vor Ort kennenzulernen - während unserer Homestays erhältst du einen authentischen Blick hinter die Kulissen. In vielen Regionen leben die Menschen noch in sehr traditionellen Behausungen und dies greifen wir auch bei unseren Reisen auf. Auf einigen Touren wird auch in malerischer Umgebung gecampt.

Als Transportmittel werden überwiegend öffentliche Verkehrsmittel genutzt. Die Vielfalt reicht von Tuk Tuks, über Rikschas bis hin zum Kamel. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern garantiert auch jede Menge Spaß und Kontakt mit den Einheimischen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren