Angkor Fahrraderlebnis Kambodscha

Angkor Fahrraderlebnis

Mittendrin statt nur dabei: Angkor Wat & Co per Fahrrad

  • Unbekannte, mystische Roluos-Gruppe
  • Relaxen im Resortpool in Siem Reap
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen
  • Kundenstimmen (1)

3 Tage Kambodscha

Radfahren Archäologische Stätten Weltkulturerbe Anfragen

Reisen Sie ins historische Herz Kambodschas und entdecken Sie die mystischen und prachtvollen Zeugnisse der Angkor-Ära. Mit dem Fahrrad entdecken Sie die unvergleichlichen Tempelruinen aktiv und unmittelbar. Die Radtouren sind leicht zu bewältigen und führen Sie zwischen den Tempeln durch Weiden, Felder und Dörfer.

1. Tag: Siem Reap & Faszinierender Banteay Srei
2. Tag: Mit dem Fahrrad zu den Tempeln Ta Prohm, Angkor Thom und Angkor Wat
3. Tag: Fahrradtour zu den Roluos-Tempelruinen - Siem Reap

Leistungen enthalten

  • Angkor Wat Fahrradtour
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder
  • Leihfahrrad und Fahrradhelm
  • Gepäcktransport
  • Trinkwasser, Snacks und Obst während der Radtouren

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visumgebühren
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

2x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer-Zuschlag auf Anfrage.

Verpflegung

2x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung

Transportarten

Minibus, Fahrrad

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

inklusive ab/ bis Flughafen Siem Reap

1. Tag: Siem Reap & Faszinierender Banteay Srei

Nach der Ankunft in Siem Reap erfolgen Flughafentransfer und Check-In im Hotel. Anschließend beginnt Ihr Fahrradabenteuer mit einer leichten Tour (ca. 1 Std., 15 km) von Wat Tbang, einem modernen, abgelegenen Tempel zum Banteay Srei, dem wohl am besten erhaltenen Khmer-Tempel der Region. Lassen Sie sich zum Abendessen vom Showtalent der jungen Künstler der gemeinnützigen Phare Punleu Selpak-Zirkusschule bezaubern. Themen der Vorstellungen sind kambodschanische Folklore und Geschichte.

Fahrstrecke: ca. 15 km

Unterkunft: Natura Resort

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Mit dem Fahrrad zu den Tempeln Ta Prohm, Angkor Thom und Angkor Wat

Ihre Tagesroute (leichte 25 km) führt Sie zunächst zu einem der bekanntesten Tempel, dem Ta Prohm. Dschungel und Ruine werden hier eins – die alten Gemäuer sind von riesigen Baumwurzeln um- und durchwachsen. Nicht weit entfernt treffen Sie auf die Ruine der letzten Khmer-Hauptstadt Angkor Thom. Der buddhistische Erbauer und Herrscher Jayavarman VII. orientierte sich an seiner Vorstellung des Weltalls und sparte nicht an Symbolik und Symmetrie. Die Mitte bildet der gigantische Bayon-Tempel, ein Highlight jedes Angkor-Besuchs. Auf der Straße zum Bayon folgen Ihnen die steinernen Blicke von 54 Dämonen und 54 Göttern. Noch mehr Gesichtern blicken Sie allerdings beim Tempelaufstieg entgegen. Rund 150 Jayavarman-Anlitze herrschen von 37 Türmen in alle Himmelsrichtungen. Wenn die meisten Touristen am Nachmittag weitergezogen sind, erwartet Sie schließlich Angkor Wat mit seinen beeindruckenden Terrassen und Türmen. Nehmen Sie sich Zeit für einen ausgedehnten Rundgang in den hohen Gängen, in denen filigrane Reliefs heroische Geschichten erzählen. Nach der Rückfahrt bleibt Ihnen der Abend zur Entspannung in Siem Reap.

Fahrstrecke: ca. 30 km

Unterkunft: Natura Resort

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3. Tag: Fahrradtour zu den Roluos-Tempelruinen - Siem Reap

Ihr Guide führt Sie heute in eine andere Richtung. Nach 15 lockeren Radkilometern durch Reisfelder und Palmzuckerplantagen erreichen Sie die deutlich weniger besuchten Tempelruinen der Roluos-Gruppe. Genießen Sie die Aussicht auf die typisch kambodschanische Landschaft vom pyramidenförmigen Bakong-Tempel aus. Zurück in Siem Reap werden Sie nach einem Mittagessen zum Flughafen oder Bahnhof gebracht. Individuelle Weiterreise bzw. Anschlussprogramm.

Fahrstrecke: ca. 15 km

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen
Privattour
Diese Angkor Wat Fahrradtour organisieren wir Ihnen als Privattour zum Wunschtermin.

Gruppenermäßigung
Der genannte Preis ist gültig pro Person bei einer Gruppe von 2 Reiseteilnehmern mit Unterbringung im Doppelzimmer. Für Gruppen ab 3 und mehr Personen reduziert sich der Tourpreis. Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Angebot.
S. Kreschbaumer 30.11.2017

Myanmar & Kambodscha – Tempel, Sonnenuntergänge, Strände

Reisebericht Myanmar und Kambodscha 21.10. - 11.11.2017

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren