Entdeckungsreise Costa Rica & Panama

Die karibischen Strände, tropische Tierwelt und Outdoor-Aktivitäten Mittelamerikas zwischen San José und Panama erleben

  • Buntes Treiben in San Joses Altstadt
  • Erlebe das karibische Inselparadies Bocas del Toro
  • Schnorcheln im türkisblauen Wasser der Karibik
  • Radle durch die ruhigen Straßen von Puerto Viejo de Talamanca
  • Boquete - Naturparadies für Outdoor-Liebhaber
  • Besuche eine Kaffeeplantage
  • Nimm eine Auszeit im kleinen Fischerdorf Santa Catalina
  • Unternimm einen Ausflug zum Panama-Kanal
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

13 Tage Costa Rica · Panama

Wildlife Strand Regenwald ab 1.050 € Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Naturliebhaber aufgepasst! Auf dieser Rundreise durch Costa Rica und Panama erlebst du karibische Strände, idyllische Inseln, kleine charmante Städte und eine exotische Flora und Fauna. Tauch ein in das bunte Treiben von San Jose, erkunde die Artenvielfalt des Cahuita Nationalparks oder versuch dich im Wellenreiten, ehe du in Panama den faszinierenden Mix aus Abenteuer und Erholung in vollen Zügen genießen kannst. Lass dich verzaubern vom Inselparadies Bocas del Toro, ehe Boquete mit zahlreichen Freizeitaktivitäten lockt. Von spannenden Outdoor-Aktivitäten wie Surfen, Schorcheln oder Tauchen bis hin zum weltberühmten Flair der Karibik - Lass dich begeistern von der Schönheit von Costa Rica und Panama und erlebe die Essenz Mittelamerikas hautnah.

1. Tag: San Jose
2. Tag: San Jose - Puerto Viejo de Talamanca
3. Tag: Puerto Viejo de Talamanca
4. Tag: Bocas del Toro / Isla Colon
5. Tag: Bocas del Toro
6. Tag: Bocas del Toro
7. Tag: Bocas del Toro - Boquete
8. Tag: Boquete
9. Tag: Boquete - Santa Catalina
10. Tag: Santa Catalina
11. Tag: Santa Catalina - Panama City
12. Tag: Panama City
13. Tag: Panama City

Leistungen enthalten

  • Costa Rica & Panama Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Orientierungstour mit dem Fahrrad in Puerto Viejo
  • Orientierungsspaziergang durch Boquete
  • Geführter Spaziergang über einen Teil der Cinta Costera und Besuch des Fischmarktes in Panama City
  • Informelle Spanischstunde

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

8x Standard-Hotel
4x Hostel
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern (außer die Nächte in den Hostels in Santa Catalina und Panama City, bei denen in Mehrbettzimmern übernachtet wird).
Alleinreisende Teilnehmer/inner werden gemeinsam mit einem/einer Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht.
Die Unterbringung im Einzelzimmer ist auf Wunsch gegen Aufpreis buchbar.

Verpflegung


Keine Mahlzeiten enthalten

Bitte plane etwa USD 25-50 pro Tag für nicht enthaltene Mahlzeiten und Getränke ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen den Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

öffentlicher Bus, Boot, Taxi, Minibus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: San Jose

Bienvenidos a Costa Rica! Willkommen in Costa Rica! Dein Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen um 18 Uhr, bei dem du deinen Reiseleiter und die Mitreisenden kennenlernst.

Da diese Reise nur sehr wenig Zeit hier verbringt, empfehlen wir, ein oder zwei Tage früher anzureisen, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen oder einen Ausflug in die Umgebung zu unternehmen. Das Gold Museum hat eine erstaunliche Sammlung von indigener Goldkunst. Wenn du Lust auf einen Einkaufsbummel hast, solltest du den Markt auf der Plaza de la Cultura oder den Zentralmarkt der Stadt besuchen, wo du alles von Kunsthandwerk bis hin zu Meeresfrüchten kaufen kannst.

Unterkunft: Standard-Hotel

2. Tag: San Jose - Puerto Viejo de Talamanca

Heute geht es mit dem lokalen Bus in 5 Stunden nach Puerto Viejo. Nach der Ankunft lernst du die entspannte Dschungelstadt bei einer Fahrradtour mit deinem Reiseleiter kennen. Der Rest des Tages steht dir zur Erkundung zur freien Verfügung. Puerto Viejo de Talamanca ist klein und küstennah und hat eine lebendige Hauptstraße mit Tanzlokalen, Reggaeton-Bars und modernen Restaurants. Wenn du nach etwas Entspanntem suchst, findest du hier auch tolle Surfstrände und Obstplantagen im Regenwald. Irgendwann am heutigen Tag wird dir dein Reiseleiter in einer informellen Spanischstunde einige wichtige Phrasen beibringen.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungstour mit dem Fahrrad in Puerto Viejo
Informelle Spanischstunde

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel

3. Tag: Puerto Viejo de Talamanca

Genieße einen freien Tag, um die Karibikküste auf dich wirken zu lassen. Wenn du möchtest, kannst du dir die Zeit nehmen, den Cahuita Nationalpark zu erkunden, der von Puerto Viejo aus leicht zu erreichen ist und in dem Faultiere, Affen, Waschbären, Schlangen sowie eine große Vielfalt an Vögeln heimisch sind. Willst du bezaubernde Tiere sehen und eine Organisation unterstützen, die den Schwächsten unter ihnen beim Überleben hilft? Dann solltest du das Jaguar Rescue Centre besuchen, in dem kranke, verwaiste und verletzte Tiere rehabilitiert werden. Wenn die Wellen nach dir rufen, du dir aber nicht so sicher bist, kannst du in der Stadt Surfunterricht nehmen. Alternativ gibt es natürlich auch die Möglichkeit, sich einen coolen Spot zu suchen und mit einem kühlen Getränk in der Hand zu entspannen.

Optionale Aktivitäten:
- Cahuita Nationalpark - USD5
- Jaguar Rettungszentrum - USD20
- Surfstunde (1 Stunde) - USD57

Unterkunft: Standard-Hotel

4. Tag: Bocas del Toro / Isla Colon

Wir nehmen einen lokalen Bus (ca. 1 Stunde) bis zur Grenze und laufen dann über eine alte Eisenbahnbrücke nach Panama. Weiter geht es mit dem Taxi oder einem Minibus nach Almirante, von wo aus wir eine kurze Bootsfahrt zur Isla Colon im Bocas del Toro Archipel unternehmen. Bocas del Toro wird immer beliebter in der Karibik und hat alles zu bieten: palmengeschmückte Strände mit kristallklarem Wasser, spektakuläre Schnorchelmöglichkeiten und eine vielfältige Tierwelt. Kulturell ist Bocas die Heimat von Westindianern, Latinos und Auswanderern, was zu einer vielfältigen Musik-, Nachtleben- und Essensszene führt. Die nächsten drei Nächte verbringst du auf der Isla Colon, dem Hauptort von Bocas del Toro. Von hier aus kannst du deine Erkundungstour durch den Archipel beginnen, denn die meisten Bars, Restaurants und lokalen Anbieter von Aktivitäten sind nur wenige Meter von unserem Hotel entfernt.

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel

5. Tag: Bocas del Toro

Heute ist der erste von zwei freien Tagen, um diesen tropischen Archipel zu erkunden. Es gibt mehrere Strände, die zwischen 8 und 14 Kilometer von unserem Hotel entfernt liegen. Mit azurblauem Wasser, unberührten Korallenriffen und einem ausgelassenen Nachtleben ist es leicht zu verstehen, warum diese Inseln ein beliebter Anziehungspunkt für so viele Reisende sind. Die sichersten Strände sind Starfish, Sandfly und Big Creek. Sei dir darüber bewusst, dass andere Strände starke Strömungen haben können. Wenn die Sonne untergeht, kannst du in die Stadt fahren und die lokale Bar- und Restaurantszene erkunden. Frag deinen Guide, wo du am besten einen Drink nehmen kannst.

Optionale Aktivitäten:
- Dschungel-Kakao-Tour (Guide und Transport inklusive) - USD35
- Zapatilla Tour mit Faultierinsel und Schnorcheln in Cayo Coral (inkl. Führer und Transport) - USD45
- Ganztagestour inklusive Bastimentos Insel, Dschungelwanderung & Mittagessen mit der Ngobe Gemeinschaft (Guide und Transport inklusive) - USD60
- Biolumineszenz Bootstour (inkl. Führer und Transport) - USD25
- Colon Erkundungstour inklusive Starfish Beach & Vogelinsel - USD40

Unterkunft: Standard-Hotel

6. Tag: Bocas del Toro

Genieße einen weiteren freien Tag in der karibischen Sonne. Vielleicht nutzt du die Gelegenheit zum Surfen oder Schnorcheln, mietest dir ein Fahrrad und erkundest die Hauptinsel oder genießt einfach die entspannte Atmosphäre bei einem kühlen Getränk am Strand.

Unterkunft: Standard-Hotel

7. Tag: Bocas del Toro - Boquete

Wir reisen mit dem Boot und einem öffentlichen Bus nach Boquete, eine ziemlich lange Fahrt, die 8-9 Stunden dauern wird. Nimm auf jeden Fall ein Buch, einen Podcast oder Musik mit, um dich zu beschäftigen, für den Fall, dass es dir langweilig wird. Die lange Fahrt bietet gute Möglichkeiten, um Geschichten mit deinen Mitreisenden auszutauschen.

Boquete ist eine malerische Stadt im Hochland von Panama, umgeben von Bergen, kristallklaren Bächen und Flüssen, Waldreservaten, farbenfrohen Wildblumen, Kaffeeplantagen und Orangenhainen. Begib dich nach deiner Ankunft auf einen Orientierungsspaziergang mit deinem Guide. Der morgige Tag steht dir zur freien Verfügung, um die Gegend zu erkunden. Die meisten optionalen Aktivitäten können direkt vom Hostel aus organisiert werden, aber es ist eine gute Idee, sie schon bei der Ankunft zu buchen, wenn du weißt, was du machen willst.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungsspaziergang durch Boquete

Fahrzeit: ca. 9 Std.

Unterkunft: Hostel

8. Tag: Boquete

Es gibt tonnenweise Möglichkeiten, um Boquete zu erleben, also erkundige dich bei deinem Guide und an der Rezeption deines Hostels nach den Dingen, die dich interessieren. Du könntest die geheimen Wasserfälle, die nur Einheimische kennen, auf einer Wanderung durch den Dschungel entdecken. Oder vielleicht möchtest du lieber ein Bad in den heißen Quellen der Caldera nehmen. Wenn du ein Kaffeeliebhaber bist, solltest du einen Besuch auf einer Plantage in Erwägung ziehen oder dich einfach in der Stadt mit einer Tasse des lokalen Gebräus zurücklehnen - einige der besten Kaffees der Welt werden direkt hier in Boquete angebaut und verarbeitet.

Optionale Aktivitäten:
- Geführte Wanderung zu den versteckten Wasserfällen (Eintritt, Transport und Guide inklusive) - USD50
- Mini Canyons Tour (Eintritt, Transport und Guide inklusive) - USD30
- Geführte Fahrradtour (inkl. Guide und Fahrradverleih) - USD55
- Calderas Hot Springs (Eintritt und Transport inklusive, kein Guide) - USD35
- Zipline (inkl. Guide und Transport) - USD65
- Kaffeeplantagen-Tour (Führung und Transport inklusive) - USD35

Unterkunft: Hostel

9. Tag: Boquete - Santa Catalina

Eine 8-stündige Busfahrt bringt uns nach Santa Catalina, gelegen an der Pazifikküste von Panama. Diese abgelegene und wenig erschlossene Region bietet einige der besten Surfmöglichkeiten in Mittelamerika und zudem eine entspannte Atmosphäre. Genieße die freie Zeit nach unserer Ankunft. Es wird bereits später Nachmittag oder früher Abend sein, wenn wir ankommen. Vielleicht findest du einen Ort, an dem du einen Drink und ein frisches Meeresfrüchte-Dinner mit deinen Mitreisenden genießen kannst, oder du gehst an den Strand, um ein Bad bei Sonnenuntergang zu nehmen.

Besondere Informationen:
Da es nur wenige Unterkünfte in Strandnähe in Santa Catalina gibt, werden manchmal große Mehrbettzimmer mit bis zu sechs Betten genutzt, damit wir uns eine Unterkunft in bester Lage sichern können.

Fahrzeit: ca. 8 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel
ggf. Mehrbettzimmer

10. Tag: Santa Catalina

Neben dem Surfen kann man sich in Santa Catalina vor allem mit Relaxen die Zeit vertreiben, am besten in einer Hängematte. Genieße einen freien Tag in der Umgebung und suche dir dabei ein paar Aktivitäten aus. Hast du Lust auf etwas Aktives? Vielleicht machst du einen Ausflug zum Coiba National Marine Park, wo du mit Schildkröten, Engelsrochen und Schwärmen von bunten Fischen schnorcheln kannst. Alternativ kannst du halbtägige Angelausflüge unternehmen oder ein Surfbrett in der Stadt ausleihen. Es gibt auch die Möglichkeit, Unterricht zu nehmen, sodass du keine Angst vor den Wellen haben musst.

Optionale Aktivitäten:
- Surfstunde (2 Std.) - USD35
- Coiba Island & Grano de Oro - Schnorcheltrip - USD100
- Angelausflug (halber Tag) - USD100
- Surfbrettverleih (pro Tag) - USD15

Unterkunft: Standard-Hotel
ggf. Mehrbettzimmer

11. Tag: Santa Catalina - Panama City

Tausche den Strand gegen die Stadt und reise nach Panama City, Zentralamerikas glitzerndster Metropole (ca. 6 Stunden). Am späten Nachmittag kommen wir in Panama City an und begeben uns zur wunderschönen Uferpromenade, der Cinta Costera, um hier mit unserem Reiseleiter einen Spaziergang zu machen. Genieße die Aussicht auf das historische Casco Viejo (Altstadt) und die Skyline von Panama City, während du an belebten Fußballfeldern, Laufstrecken und Imbissbuden vorbeischlenderst. Halte am nahegelegenen Fischmarkt an und hole dir vielleicht ein paar frische Ceviche. Danach hast du Zeit, um das pulsierende Nachtleben von Panama City zu erkunden.

Besondere Informationen:
Mehrbettzimmer beinhalten normalerweise Dreibett- und Vierbettzimmer. Es kann sein, dass du dir ein Zimmer mit Mitreisenden des anderen Geschlechts teilen musst, und Paare oder gemeinsam reisende Personen können aufgrund der Zimmeraufteilung gelegentlich getrennt werden. Die Unterkünfte sind nicht immer mit einem eigenen Bad oder einer Klimaanlage ausgestattet. In diesen Fällen stehen sanitäre Gemeinschaftseinrichtung und Ventilatoren zur Verfügung.

Enthaltene Aktivitäten:
Geführter Spaziergang entlang der Cinta Costera mit Besuch des Fischmarktes

Fahrzeit: ca. 6 Std.

Unterkunft: Hostel
Mehrbettzimmer

12. Tag: Panama City

Dieser Tag steht dir zur freien Verfügung, um Panama City zu entdecken. Vielleicht erkundest du das historische Casco Viejo (Altstadt), das eine ungewöhnliche Kombination aus restaurierten Gebäuden, Sozialbauten, Kirchen und Ruinen bietet. Vielleicht möchtest du auch das technische Wunderwerk des Panamakanals besuchen oder einen Spaziergang durch den Regenwald im Metropolitan Nature Park machen. Panama City ist auch für seine Einkaufszentren bekannt, das größte ist die Albrook Mall. Für traditionellere Souvenirs solltest du den Nationalen Kunsthandwerkermarkt besuchen.

Optionale Aktivitäten:
- Panamakanal: Miraflores Schleusen (nur Eintritt, kein Guide, kein Transport) - USD20

Unterkunft: Hostel
Mehrbettzimmer

13. Tag: Panama City

Dein Abenteuer endet heute, es sind keine Aktivitäten geplant. Individuelle Abreise oder Anschlussprogramm.

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Tourstil

Echtes Abenteuer zum super Preis für budgetbewusste Reisende! Ohne Extras, die du nicht haben möchtest! Einfache Unterkünfte und viel Zeit für individuelle bzw. optionale Aktivitäten. Dieser Reisestil ist gerade unter jüngeren Reisenden sehr beliebt. Bereise die entlegensten Orte dieser Welt sicher und unbeschwert in einer kleinen Gruppe und mit einem erfahrenen, einheimischen Guide. Das Reiseprogramm lässt viel Raum zur eigenen Gestaltung. So hast du unterwegs die Möglichkeit dir aus zahlreichen optionalen Aktivitäten je nach Interessen, Reisebudget und Schwierigkeitsgrad dein persönliches Programm zusammenstellen. Wer auf sein Budget achten muss, sich in einer einfachen Unterkunft wohlfühlt und auf Extras verzichten kann, ist mit diesem Tourstil bestens beraten. Weniger Inklusivleistungen, dafür mehr Zeit für eigene Interessen - und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Als Transportmittel werden überwiegend öffentliche Verkehrsmittel, wie Regional- und Überlandbusse genutzt. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern garantiert auch jede Menge Spaß und Kontakt mit den Einheimischen. Übernachtet wird in einfachen, sauberen Unterkünften wie Bed & Breakfast, Bungalows oder auch mal Hostels, auf vielen Touren auch bei einer Gastfamilie - eine Erfahrung, die unsere Reisenden besonderes schätzen.

Reiseinformationen

Öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen ist besser für die Umwelt und du bekommst einen authentischen Einblick in das tägliche Leben, aber bedenke, dass die Verkehrsmittel zwischen bestimmten Orten auf dieser Reise recht einfach sein können.

Das Überqueren der Grenzen zwischen Costa Rica und Panama ist in der Regel unkompliziert, kann aber manchmal eine Weile dauern, also sei bitte geduldig.

Das tropische Klima in Mittelamerika bedeutet, dass die Bedingungen wirklich heiß und feucht sein können. Das macht die Getränke noch erfrischender, aber überlege dir, in welcher Jahreszeit du reisen möchtest, wenn du empfindlich auf das Wetter reagierst.

Versuche, vor der Reise so viele spanische Wörter wie möglich zu lernen. In vielen der Reiseziele, die wir besuchen, sind die Einheimischen zurückhaltend und/oder sprechen kein Englisch. Wenn du versuchst, dich auf Spanisch zu verständigen, kannst du zeigen, dass du interessiert bist.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren