Trekking in der Sierra de Aitana Spanien

Trekking in der Sierra de Aitana

Spektakuläre Gratwanderungen inmitten von Kalksteintürmen nahe der Costa Blanca

  • Folgen Sie traditionellen Wanderwegen durch raue Berglandschaften
  • Genießen Sie einen atemberaubenden Blick über das glitzernde Mittelmeer
  • Erhalten Sie kulturelle Einblicke bei einzigartigen kulturelle Aktivitäten
  • Nutzen Sie die 300 Sonnentage für einen Kurzurlaub außerhalb der Sommerferien
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

8 Tage Spanien

Gebirge Schluchten Wandern Bergsteigen ab 1.380 € Anfragen oder buchen

Trotz seiner Nähe zur Costa Blanca, ist das dramatische Massiv der Sierra de Aitana ein Geheimnis geblieben. Nur wenige Besucher besuchen die kleine Gebirgskette, die bis an die Mittelmeerküste reicht und bleiben meist auch nur im malerischen Bergdörfchen Guadalest. Unsere Reise führt uns weiter hinein in die Berge. Wir folgen traditionellen Fuß- und Saumpfaden, meistens entlang der Gratlinien, die uns mit einen spektakulären Panoramablick belohnen. Wir wandern durch wunderschöne Täler mit natürlichen Quellen, zu fantastischen Amphitheatern aus Kalkstein und bewundern Burgen, die sich auf fernen Hügeln abzeichnen. Eine intensive Trekkingtour zu felsigen Gipfeln und durch steile Täler erwartet uns, die sich insbesondere außerhalb der Sommersaison erschließen.

1. Tag: Guadalest
2. Tag: Wanderung zu den Kalksteinnadeln Penya Roc - Abstieg über El Salt nach Collado Papatxi
3. Tag: Wanderung Peña del Rastrell für fantastische Ausblicke über das Guadalest Tal
4. Tag: Besteigung des Serrella-Gipfels mit Blick auf die Aitana-Kette; Abstieg über eine herrliche Schlucht nach Beniarda; Besuch Olivenöl-Fabrik
5. Tag: Freizeit
6. Tag: Besteigung des Puig Campana (1.410 m)
7. Tag: Wanderung entlang der dramatischen Simas-Kalksteinspalten; Möglichkeit zur Besteigung des Aitana-Gipfels
8. Tag: Guadalest

Leistungen enthalten

  • Trekkingreise gemäß Programm
  • Geführte Trekkingtouren und Aktivitäten gemäß Programm
  • Alle Transporte wie beschrieben

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

7x Standard-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Alleinreisende teilen sich die Unterbringung mit einem/einer Mitreisenden des gleichen Geschlechts.
Wünschen Sie ein Einzelzimmer, buchen wir dies gern optional für Sie hinzu.

Verpflegung

7x Frühstück, 5x Lunchpaket, 6x Abendessen
Frühstück: Kontinental - Obst aus der Region, frischer Orangensaft, verschiedene Brotsorten, Kuchen, Käse, Schinken oder Speck, Tee und Kaffee.

Mittagessen: Das Picknick-Mittagessen besteht normalerweise aus belegten Brötchen mit Käse und Salat/Fleisch, Obst, Müsliriegeln, Keksen oder Nüssen. Der örtliche Reiseleiter sorgt in der Regel auch für kleine Snacks wie eingelegte Oliven, Pralinen und getrocknete Feigen.

Abendessen: Als Hauptmahlzeit des Tages genießen wir eine große Auswahl an lokalen Gerichten wie Espencat, Minxos (kleine Pfannkuchen) und im Ofen gebackenen Reis. Die meisten Speisen werden frisch aus lokalen, saisonalen Produkten zubereitet, und das Olivenöl wird von der Pension selbst hergestellt. Zum Abendessen wird eine angemessene Menge an lokalem Wein gereicht, weitere Getränke sind jedoch nicht inbegriffen.

Vegetarier und Veganer werden bei vorheriger Ankündigung gut versorgt, und die meisten anderen Ernährungsbedürfnisse können ebenfalls berücksichtigt werden, sofern Sie uns im Voraus (zum Zeitpunkt der Buchung) darüber informieren.

Die Essenszeiten in Spanien sind später als in vielen anderen Ländern; das Abendessen wird normalerweise zwischen 20:00 und 21.30 Uhr eingenommen.

Tourbegleitung

Einheimischer, englischsprachiger Wanderführer

Transportarten

Kleinbus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

1. Tag: Guadalest

Die Tour beginnt an unserer Pension im kleinen Ort Guadalest, der sich auf halber Höhe des Tals an der Nordseite des Aitana-Massivs befindet. Der Weg dorthin kann zeitaufwendig sein, daher empfehlen wir Ihnen, Ihre Reisevorbereitungen zu koordinieren und sich dem Gruppentransfer vom Flughafen Alicante anschließen können. Heute Abend findet in der Pension ein Willkommenstreffen und Vorbereitungsgespräch mit dem Reiseleiter statt.

Unterkunft: Hostal Rincon de Pepe

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Wanderung zu den Kalksteinnadeln Penya Roc - Abstieg über El Salt nach Collado Papatxi

Wir machen uns auf den Weg nach Racó de Tovaines, wo wir zu den spektakulären Kalksteingipfeln und -nadeln von Penya Roc gelangen und durch El Salt nach Collado Papatxi wandern. Dieses Gebiet verzaubert die Menschen mit seinen hoch aufragenden Türmen und Felswänden rundherum. Frühe Sonnenuntergangsstrahlen werden die zerklüftete Castellets Ridge, die sich bis nach Orxeta hinunterzieht, hervorheben. Wir kehren über Pas del Comptador zurück nach Benimantell.

Gehzeit: ca. 7-8 Std.
Wanderstrecke: ca. 17 km
Aufstieg: 768 m
Abstieg: 768 m

Unterkunft: Hostal Rincon de Pepe

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

3. Tag: Wanderung Peña del Rastrell für fantastische Ausblicke über das Guadalest Tal

Von Benimantell aus wandern wir hinunter zum Guadalest-Wasserdamm und steigen auf einem Pfad zur Peña del Rastrell hinauf. Von hier aus geht es hinauf zum Tossal Redó und nach Almedia oberhalb von Callosad'en Sarria, wo wir mit atemberaubenden Ausblicken auf die Bucht von Altea und das Tal von Guadalest belohnt werden. Dann steigen wir entlang des Bergrückens von Tossal Redó hinunter zur Altstadt von Callosa. Von dort aus nehmen wir den kurzen Transfer (ca. 25 Minuten) zurück nach Benimantell.

Gehzeit: ca. 6-7 Std.
Wanderstrecke: ca. 13 km
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 1012 m

Unterkunft: Hostal Rincon de Pepe

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

4. Tag: Besteigung des Serrella-Gipfels mit Blick auf die Aitana-Kette; Abstieg über eine herrliche Schlucht nach Beniarda; Besuch Olivenöl-Fabrik

Nach einem kurzen Transfer nach Abdet beginnen wir mit dem Aufstieg zum Pico Serrella (1.323 m) und folgen dem westlichen Bergrücken des Serrella bis zur Mallada del Llop (1.361 m). Gewöhnlich halten wir hier für ein Picknick-Mittagessen an, um die weite Aussicht auf die Aitana-Kette und an klaren Tagen sogar auf die Berge von Valencia zu genießen.

Nach dem Mittagessen beginnen wir unseren langen Abstieg über die spektakuläre und abgelegene Schlucht des Barranc de la Canal, die mit ihren charakteristischen beiden parallel verlaufenden Felsflossen aus aufsteigenden Kalksteinschichten zu einem verlassenen Bauernhaus in Penyeta de la Hedra führt. Der anfängliche Abstieg weist ein ziemlich steiles Gefälle auf einer felsigen, schroffen Oberfläche auf, den wir im Zickzack hinuntergehen. Auf einigen Abschnitten ist Kraxeln erforderlich. Auf der letzten Etappe nimmt die Steigung ab und wir genießen angenehme Ausblicke auf terrassierte Olivenhaine und hundertjährige Johannisbrotbäume, die uns zum Dorf Beniardá führen.

In Beniardá haben wir Zeit, die örtliche Olivenölfabrik zu besuchen, eine kleine Anlage, die preisgekrönte Olivenöle herstellt. Danach können wir entweder zu Fuß gehen oder uns im Fahrzeug zurück zu unserer Unterkunft in Benimantell bringen lassen.

Gehzeit: ca. 7-8 Std.
Wanderstrecke: ca. 15 km
Aufstieg: 976 m
Abstieg: 1100 m

Unterkunft: Hostal Rincon de Pepe

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

5. Tag: Freizeit

Heute ist ein freier Tag, um sich zu entspannen oder vielleicht die Chance zu nutzen, an den Strand von Villajoyosa zu fahren oder eine Schokoladenfabrik zu besuchen.

Unterkunft: Hostal Rincon de Pepe

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Besteigung des Puig Campana (1.410 m)

Eine ziemlich anstrengende Wanderung erwartet uns zum Abschluss unserer Wanderwoche - der Gipfel des Puig Campana (1.410m) mit 360º-Panoramablick! Fast alle Gipfel und Grate, die wir an den vorangegangenen Tagen überquert haben, sind zu sehen. Auf der anderen Seite erstreckt sich das Mittelmeer bis zum Horizont. Wir nähern uns der Nordwand dieses Berges auf guten Wegen und Pfaden und beginnen einen sanften Aufstieg über den Collao del Llamp zum Collao Pouet, dem eigentlichen Fuß des Berges. Von hier aus erklimmen wir einen neuen, steilen und felsigen Wanderweg an der Nordwand dieses spektakulären Gipfels. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht! Von der Casa de Dios kehren wir zu unserem Fahrzeug zurück. Auf einigen Abschnitten ist Klettern erforderlich.

Gehzeit: ca. 7-8 Std.
Wanderstrecke: ca. 15 km
Aufstieg: 995 m
Abstieg: 995 m

Unterkunft: Hostal Rincon de Pepe

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

7. Tag: Wanderung entlang der dramatischen Simas-Kalksteinspalten; Möglichkeit zur Besteigung des Aitana-Gipfels

Von unserer Unterkunft aus wandern wir an den Nordhängen entlang bis zum Font de Partagat und klettern dann durch den Pas de la Rabosa, einer abenteuerliche Felsspalte am Aitana, die von der Nordseite aus den Zugang zum Gipfel ermöglicht. Das Mittagessen nehmen wir an den Simas-Kalksteinspalten ein, die bis zu 90 Meter tief sind und auf einem Grat in der Nähe des Gipfels des Aitana liegen. Es ist eine beeindruckende geologische Formation und ein perfekter Picknickplatz. Wenn das Wetter es zulässt, ist es möglich, den Gipfel zu besteigen (optional). Heute haben wir dann einen weiteren langen Abstieg zu bewältigen.

Gehzeit: ca. 7-8 Std.
Wanderstrecke: ca. 18 km
Aufstieg: 1107 m
Abstieg: 1107 m

Unterkunft: Hostal Rincon de Pepe

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, 1x Abendessen

8. Tag: Guadalest

Die Tour endet nach dem Frühstück in Guadalest.
Wenn Sie am Gruppentransfer zurück zum Flughafen Alicante teilnehmen möchten, teilen Sie uns dies bei der Buchung mit (feste Abfahrtzeit; Details gerne auf Anfrage).

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • September 2024

    • So, 22.09.2024 - So, 29.09.2024 Termindetails öffnen Noch 3 Plätze Start garantiert 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.902 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.902 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2024

    • So, 06.10.2024 - So, 13.10.2024 Termindetails öffnen Noch 4 Plätze Start garantiert 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.902 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.902 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2024

    • So, 17.11.2024 - So, 24.11.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.440 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.440 €
      Einzelzimmer — 1.722 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.440 €
      Einzelzimmer — 1.722 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2024

    • So, 08.12.2024 - So, 15.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.380 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.380 €
      Einzelzimmer — 1.662 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.380 €
      Einzelzimmer — 1.662 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Januar 2025

    • So, 05.01.2025 - So, 12.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.500 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.500 €
      Einzelzimmer — 1.812 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.500 €
      Einzelzimmer — 1.812 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Februar 2025

    • So, 09.02.2025 - So, 16.02.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Februar 2025
  • März 2025

    • So, 23.03.2025 - So, 30.03.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2025

    • So, 13.04.2025 - So, 20.04.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im April 2025
  • Mai 2025

    • So, 25.05.2025 - So, 01.06.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2025

    • So, 01.06.2025 - So, 08.06.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2025

    • So, 14.09.2025 - So, 21.09.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2025

    • So, 12.10.2025 - So, 19.10.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im Oktober 2025
  • November 2025

    • So, 09.11.2025 - So, 16.11.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.620 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.620 €
      Einzelzimmer — 1.932 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Alle Termine im November 2025
  • Dezember 2025

    • So, 07.12.2025 - So, 14.12.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.500 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.500 €
      Einzelzimmer — 1.812 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer — 1.500 €
      Einzelzimmer — 1.812 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Anforderungen

Sie sollten über eine gute körperliche Kondition verfügen und in der Lage sein, Höhen und schwieriges Terrain zu bewältigen. Die Wanderrouten sind alle recht lang (ca. 15-20 km pro Tag) und variieren in der Dauer von 7 bis 8,5 Stunden pro Tag (einschließlich Pausen). Die Wanderungen sind eher anspruchsvoll - in fünf Tagen erklimmen wir drei Gipfel, Serrella (1.361m), Puig Campana (1.410m) und Aitana (1.558m), mit jeweils ca. 1.000m Auf- und Abstieg an diesen Tagen.

Die meisten der Wege, denen wir folgen, sind Fußwege und Trampelpfade. Einige Abschnitte weisen eine leichte Steigung auf, während andere Abschnitte über recht steile, felsige Pfade (manchmal mit Geröllhalden) führen und es einige kontinuierliche Anstiege/Abstiege gibt. Wir wandern auch querfeldein im Gelände.

Diese Tour ist für alle geeignet, die über eine gute Gesundheit und Fitness verfügen. Sie wird nicht als Anfängerwanderung empfohlen. Sie ist für diejenigen geeignet, die regelmäßig in den Bergen wandern und sich vorher körperlich vorbereitet haben.

Die Sierra de Aitana ist sehr reich an Flora und Fauna und entlang der Wanderwege werden wir eine große Vielfalt an Vögeln und Blumen sehen. Burgen und Schlösser sind in der Ferne zu erblicken, wir besuchen Quellen und Schneebrunnen und haben viel Zeit, das Dorfleben zu genießen. Abends werden wir uns bei den Gastgebern unserer charaktervollen familiengeführten Dorfpension wie zu Hause fühlen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren