Ultimate Africa Namibia · Südafrika · Botsuana  U.A.

Ultimate Africa

Die ultimative Reise durch Afrika

  • Erlebe Pirschfahrten in vielen tierreichen Nationalparks
  • Bewundere gigantische Sanddünen und die imposanten Victoriafälle
  • Fotografiere die exotische Tierwelt und atemberaubenden Landschaften
  • Reise in einem speziellen Overland Truck durch die weiten Landschaften Afrikas
  • Begegne den Berggorillas in Uganda
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

55 Tage Namibia · Südafrika · Botsuana · Sambia · Malawi · Tansania · Kenia · Uganda · Simbabwe

18 bis 39 Strand Safari Wildnis Nationalparks Tierbeobachtung Roadtrip ab 7.799 € Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Diese mehrere Länder umfassende Overland Campingsafari ist vollgepackt mit bunt gemischten Kulturen, artenreicher Tierwelt, spektakulären Landschaften, atemberaubender Strände und Abenteuern ohne Ende. Verfolge die Fährten der Big Five durch die offene Savanne, erkunde das Okavango-Delta in einem Mokoro-Einbaumboot, begegne den Berggorillas tief in der Wildnis Ugandas - mach einfach alles auf dieser ultimativen Erlebnisreise, auf der du ein echtes Gefühl dafür bekommst, wie gewaltig Afrika wirklich ist. In unserem robusten Overland Truck reist du im perfekten Tempo und beim Camping in der Wildnis erlebst du die Tierwelt der Region aus nächster Nähe. Begegne seltenen Tieren und einzigartigen Menschen auf dieser unvergleichlichen Reise durch die atemberaubenden Landschaften des südlichen und östlichen Afrikas.

1. Tag: Kapstadt
2. Tag: Kapstadt - Cederberg
3. Tag: Cederberg - Oranje River
4. Tag: Oranje - Fish River Canyon
5. Tag: Fish River Canyon - Namib Wüste
6. Tag: Namib Wüste
7. Tag: Namib Wüste - Swakopmund
8. Tag: Swakopmund
9. Tag: Swakopmund - Spitzkoppe
10. Tag: Spitzkoppe - Etosha Nationalpark
11. Tag: Etosha Nationalpark
12. Tag: Etosha Nationalpark - Waterberg Plateau
13. Tag: Waterberg Plateau - Windhoek
14. Tag: Windhoek - Ghanzi
15. Tag: Ghanzi - Maun
16. Tag: Maun - Okavango Delta
17. Tag: Okavango Delta - Gweta
18. Tag: Gweta - Kasane
19. Tag: Kasane - Victoria Falls
20-21. Tag: Victoria Falls
22. Tag: Victoria Falls - Lusaka
23. Tag: Lusaka - South Luangwa
24. Tag: South Luangwa
25. Tag: South Luangwa - Chipata
26. Tag: South Luangwa - Kande Beach
27. Tag: Kande Beach
28. Tag: Kande Beach - Chitimba
29. Tag: Chitimba
30. Tag: Chitimba - Iringa
31. Tag: Iringa - Dar es Salaam
32. Tag: Dar es Salaam - Jambiani
33. Tag: Jambiani
34. Tag: Jambiani - Stone Town
35. Tag: Stone Town - Bagamoyo
36. Tag: Bagamoyo - Arusha
37. Tag: Arusha - Serengeti National Park
38. Tag: Serengeti National Park - Ngorongoro
39. Tag: Ngorongoro - Arusha
40. Tag: Arusha - Nairobi
41. Tag: Nairobi
42. Tag: Nairobi - Masai Mara
43. Tag: Masai Mara
44. Tag: Masai Mara - Lake Nakuru Nationalpark
45. Tag: Lake Nakuru Nationalpark - Eldoret
46. Tag: Eldoret - Kampala
47. Tag: Kampala - Lake Bunyonyi
48. Tag: Gorilla Trek
49. Tag: Lake Bunyonyi
50. Tag: Lake Bunyonyi - Kalinzu Forest Reserve
51. Tag: Kalinzu Forest Reserve - Lake Mburo Nationalpark
52. Tag: Lake Mburo Nationalpark - Jinja
53. Tag: Jinja
54. Tag: Jinja - Eldoret
55. Tag: Eldoret - Nairobi

Leistungen enthalten

  • Afrika Overlandtour gemäß Programm
  • Transport in voll ausgerüstetem Overland-Truck
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Besuch im !Khwa ttu San Kultur- und Ausbildungszentrum
  • Besuch des Restaurants und Shops im Dorf Penduka
  • Mittagessen im unterstützten Lusumpuko Women's Club
  • Tribal Textiles Market & Courtyard Cafe
  • Besuch im Café Ubuntu
  • Besuch AidChild Equation Cafe & Gallery
  • Eintrittsgebühren Fish River Canyon, Sossusvlei Dünen und Spitzkoppe
  • Nationalparkgebühren und Pirschfahrten im Etosha Nationalpark
  • Pirschfahrten in der Serengeti & im Ngorongoro Krater
  • Zweitägiger Ausflug ins Okavango Delta mit Busch-Camping
  • Gewürztour auf Sansibar
  • Pirschfahrten in der Masai Mara
  • Pirschfahrt im Lake Nakuru Nationalpark
  • Geführte Wanderung zu den Berggorillas mit Genehmigungen
  • Schimpansen-Tracking
  • Besuch am Waterberg Plateau
  • Aufenthalt auf der Insel Sansibar

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

3x Hostel
43x Campingplatz
2x Buschcamp
1x Zelt-Lodge
1x Gästefarm
1x Strandhütte
2x Mittelklasse-Hotel
1x Standard-Hotel
Die Unterbringung erfolgt in 2-Personen-Zelten bzw. Doppelzimmern (teils Mehrbettzimmer).
Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzelt/-zimmer buchbar (außer die Nächte 1, 7-8 und 16, 42-43).

Während des Camping wird in geräumigen Zwei-Personen-Zelten übernachtet, die sehr einfach auf- und abzubauen sind und mit Moskitonetzen ausgestattet sind. Die Campingausrüstung inkl. Matratze wird zur Verfügung gestellt. Alles, was ihr benötigt ist ein eigener Schlafsack.

Während des Campings im Okavango Delta stehen uns keinerlei Einrichtungen (Duschen, Toiletten etc.) zur Verfügung. Das "Busch-Camping" ist einer der Höhepunkt unserer Tour. Wir verbringen zwei Tage abseits der Zivilisation in einem der schönsten Wildnisgebiete Afrikas.

Verpflegung

50x Frühstück, 44x Mittagessen, 37x Abendessen
Plane zusätzlich USD 300 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

2 englischsprachige Reiseleiter während des gesamten Trips als Head Guide/Koch und Fahrer, ausgebildetete Safari Guides/Fahrer, geprüfte Berggorilla-Fährtenleser

Transportarten

Fähre, Overland-Truck, Zu Fuß, Minibus, Spezial-Safarifahrzeug, Einbaumboot (Mokoro)

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Okavango Delta Rundflug (Aufpreis: 101 €)
  • Serengeti Ballon Safari (Aufpreis: 489 €)
  • Helikopterflug über die Victoriafälle - 15 Minuten (Aufpreis: 139 €)
  • Helikopterflug über die Victoriafälle - 25 Minuten (Aufpreis: 253 €)
  • Bootsfahrt auf dem Fluss Chobe (Aufpreis: 50 €)
  • Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang (Aufpreis: 42 €)
  • Jinja Rafting (Aufpreis: 106 €)
  • Fallschirmspringen (Aufpreis: 168 €)
  • Rafting bei den Victoriafällen (Aufpreis: 110 €)
  • Sansibar Express Nordwärts (Aufpreis: 320 €)
Folgende Ausflüge kannst du gegen Aufpreis direkt zusammen mit der Tour buchen:

- Okavango Delta Rundflug
Erlebe die enorme Wildnis Afrikas aus einer einmaligen Perspektive, die nur sehr wenige jemals genießen können. Komm an Bord eines fünfsitzigen Flugzeugs und genieße die atemberaubende Landschaft aus der Vogelperspektive.

- Serengeti Ballon Safari
Hoch oben in einem Heißluftballon wirst du die Tierwelt und Landschaft der Serengeti aus einer Perspektive erleben, die sonst nur den Vögeln vorbehalten ist. Genieße ein Champagner-Frühstück und lade deine Kamera auf – du wirst sie im Laufe deiner Stunde in der Luft reichlich benutzen.

- Helikopterflug über die Victoriafälle
Die Gelegenheit, die Victoriafälle von oben zu sehen solltest du dir nicht entgehen lassen. Der tosende Fluss Sambesi bahnt sich den Weg in Richtung der Schlucht, die größten Wasserfall der Welt bildet. Genieße auf diesem 15-minütigen oder 25-minütigem Flug die unglaubliche Aussicht und mach so viele Fotos wie du möchtest. Mit etwas Glück siehst du vielleicht ein paar Giraffen und Elefanten in der umliegenden Landschaft und einen Regenbogen über den Wasserfällen.

- Bootsfahrt auf dem Fluss Chobe
Auf einer Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Fluss Chobe erwartet dich eine fantastische Aussicht auf einen der Nationalparks von Botswana und die tausenden dort lebenden Elefanten, Krokodile und Flusspferde. Rüste dich mit ein paar Drinks und einer Kamera, lehne dich zurück und genieße die Aussicht.

- Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang
Unternimm eine Bootsfahrt auf dem malerischen Sambesi. Genieße einige Snacks, Getränke, eine fröhliche Atmosphäre und natürlich die wunderschöne Aussicht auf den Sonnenuntergang. Der ideale Weg, um einen aufregenden Tag in Victoria Falls zu beschließen.

- Raftingtour in Jinja
Möchtest du zur Abwechslung mal nicht wilde Tiere sehen, sondern selbst etwas Wildes erleben? Dann hüpfe früh aus den Federn und mache dich auf zu einer ganztägigen Raftingtour auf dem Nil. Im Laufe dieses aufregenden Tages wirst du in den Stromschnellen deine Paddelfähigkeiten unter Beweis stellen können, während die Gischt in euer 8-Mann-Boot schlägt. Diese Rafting-Aktivität ist für alle von Einsteigern bis zu Profis geeignet. Genieße ein inbegriffenes Essen und Getränke mit der Gruppe, nachdem ihr gemeinsam die Stromschnellen bezwungen habt.

- Fallschirmspringen
Schnall dir deinen Gurt an, übe den Ausstieg und begib dich in einem ein Flugzeug hoch und über den Dünen der Namib-Wüste. Nimm einen tiefen Atemzug und wage mit deinem Kursleiter den Sprung in den freien Fall, bevor er den Fallschirm öffnet. Genieße die Aussicht über die Dünen, während du hinabgleitest und schließlich wieder sicher am Boden landest. Wow!

- Wildwasser-Raftingtour bei den Victoriafällen
Nutze die Gelegenheit zum Wildwasser-Rafting auf dem Sambesi, während die Victoriafälle über dir toben. Nach der Abfahrt am Morgen begibst du dich auf den Fluss und navigierst den Vormittag über durch die Schlucht, die die berühmten Wasserfälle bildet. Die spektakulären Stromschnellen werden deinen Puls zum Rasen bringen und dein Erlebnis hier komplett machen. Ganztägiges Rafting auf Stromschnellen Grad 5, Transfers und Mittagessen sind inbegriffen. Bitte beachte: Die Bedingungen am Fluss und die Preise für die Aktivität variieren je nach Saison. Hochwasserzeit ist von Februar bis Juli. Niedrigwasser herrscht in der Regel von August bis Januar – dann ist der Sambesi am wildesten. Je nach Stärke der Niederschläge ist der Sambesi gewöhnlich zwischen März und April „geschlossen“ und Rafting am Fluss verboten. Teilnehmer an dieser Aktivität müssen die tiefe Batoka-Schlucht hinab- und anschließend wieder hochsteigen, um zum Fluss zu gelangen. Dafür solltest du einigermaßen fit sein. Im Preis der Aktivität nicht enthalten sind $10 Eintrittsgebühr für den Park.

- Sansibar Express Nordwärts
Road Trips können spannend sein, aber manchmal möchte man einfach nur an sein Ziel gelangen. Gönn dir einen Flug von Sansibar nach Korogwe und spar dir dadurch die zweitägige Überlandfahrt. Dadurch kommst du in den Genuss einer zusätzlichen Nacht in Sansibar und erreichst Korogwe am nächsten Tag, wo du schön entspannt auf den Rest deiner Gruppe warten kannst. Alle Transfers, der Inlandsflug und eine zusätzliche Übernachtung im Hotel in Sansibar sind inbegriffen.

1. Tag: Kapstadt

Individuelle Anreise nach Kapstadt. Ankunft zu jeder Zeit möglich.

Dein Abenteuer beginnt heute Abend mit einem Willkommenstreffen, bei dem du deinen Reiseleiter und die Mitreisenden kennenlernst. Bitte beachte den Aushang in der Lobby (oder frag an der Rezeption) nach der Zeit und dem Ort für das Treffen mit der Gruppe. Entscheide dich für ein anschließendes optionales Abendessen in einem lokalen Restaurant mit deinen neuen Reisegefährten.

Nutze deine Zeit in Kapstadt optimal, indem du optionale Aktivitäten extra buchst. Vielleicht möchtest du schon ein paar Tage früher anreisen, um so viel wie möglich von Kapstadt zu sehen? Gerne buchen wir die zusätzliche Übenachtungen.

Optionale Aktivitäten:
- Seilbahn auf den Tafelberg
300-360ZAR pro Person. Unternimm die 5-minütige Seilbahnfahrt zur Spitze des Tafelberg, 1.089 m über Kapstadt und erkunde den Gipfel. Dies ist ein großartiger Ort um den Panoramablick über Kapstadt, die Table Bay, die Gipfel der umliegenden Berge und den Rest des Nationalparks Tafelberg zu genießen. (Der Besuch des Tafelbergs ist wetterabhängig).
Bitte beachte: Die Seilbahn is jedes Jahr für eine zweiwöchige Wartungsperiode zwischen Juli und August geschlossen.

- Ausflug zum Boulder Beach
75ZAR pro Person. Du besuchst Boulders Beach, einen wunderschönen, mit riesigen Granitfelsen übersäten Sandstrand. Seit 1982 ist er der Nistplatz für mehr als 3.000 afrikanische Brillenpinguine, die in dieser kleinen, strengstens geschützten Zuchtkolonie ums Überleben kämpfen.

- Wanderung auf den Tafelberg
600-1500ZAR pro Person. Wandere auf einen der weltweit bekanntesten Berge, den Tafelberg. Vom Gipfel auf 1.087 m erwartet dich eine atemberaubende Aussicht auf Kapstadt und die umliegende Küste. Auf dieser rund 5-stündigen Wanderung gibt es einige steile Anstiege zu bewältigen, aber die Aussicht von oben belohnt alle Mühen. Die Wanderung führt an mehreren Stauseen und oberhalb der Kirstenbosch Botanical Gardens vorbei, gefolgt von einem Abstieg durch den Wald nach Constantia Nek. Aufstieg: 700m, Abstieg: 700m

- Two Oceans Aquarium
185ZAR pro Person. Bleibe im Trockenen während du die unglaubliche Artenvielfalt des Meeres erkundest, die im und um den Indischen und Atlantischen Ozean herum lebt.

- Südafrikanische Weintour und -Verkostung
1075ZAR pro Person. Genieße einen Tagesausflug in die Weinanbaugebiete Südafrikas mit einem erfahrenen Guide. Besuche legendäre Landgüter und weniger besuchte Bauernhöfe, die nur den Einheimischen bekannt sind, in Gebieten wie Stellenbosch und Paarl. Genieße Verkostungen und Kombinationen mit Käse, Schokolade und lokalen Köstlichkeiten wie Biltong (gesalzenes Fleisch). Spaziere durch Weinberge und besuche die Weinkeller, um einen umfassenden Einblick in die Weinproduktion zu erhalten und die Geschichte dieser Region kennenzulernen. Gesondheid!
Bitte beachte: Wenn diese Aktivität am ersten oder letzten Tag der Reiseroute aufgeführt ist, musst du eine zusätzliche Übernachtung vor oder nach der Tour buchen, da die Weintour um 8 Uhr beginnt.

Unterkunft: Once in Cape Town (oder ähnlich)

2. Tag: Kapstadt - Cederberg

Heute starten wir unsere Overlandtour! Betrachte die eindrucksvolle Landschaft während unserer Fahrt durch die Region Westkap. Zum Mittagessen legen wir einen Zwischenstopp an der Küste ein. Wir erreichen unseren ersten Campingplatz am Nachmittag. Hier hast du Zeit zur freien Verfügung, um den regionalen Wein zu probieren, ein wenig mit den einheimischen Kindern zu kicken oder die Gegend in der Nähe des Campinglagers in diesem schönen Teil Südafrikas zu erkunden. Wenn du möchtest, kannst du auch einfach am Pool des Campingplatzes entspannen und den Blick auf die Weinberge genießen.

Diese Nacht campen wir auf einer lokalen Farm. Das Volk der San im südlichen Afrika litt über Jahrhunderte hinweg unter politischer und kultureller Unterdrückung. Das "!Khwa ttu San Kultur- und Ausbildungszentrum" bietet eine auf die Bedürfnisse der jungen Frauen und Männer der San im südlichen Afrika ausgerichtete Ausbildung. Im Interpretationsmuseum lernen Reisende die Kultur und Geschichte dieses Volkes kennen. Besuche helfen den Teilnehmern, Erfahrungen mit internationalen Gästen zu sammeln und gleichzeitig Unterstützung für die Bemühungen des Zentrums zur Erhaltung der Kultur und Geschichte von San zu erhalten.

Optionale Aktivitäten:
- Weinprobe
120ZAR pro Person. Besuche eine Weinkellergenossenschaft und probiere eine Auswahl an lokalen Weinen. Genieße das Erlebnis während du über die wunderschöne südafrikanische Weinlandschaft blickst.

Enthaltene Aktivitäten:
- !Khwa ttu San Culture and Education Centre

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 300 km

Unterkunft: Highlanders Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3. Tag: Cederberg - Oranje River

Unser weitere Reise führt nordwärts vorbei an weitläufigen Rooibos-Teeplantagen bis zum Grenzfluss zwischen Südafrika und Namibia. Optional kannst du einen Kanu-Ausflug auf dem malerischen Oranje River unternehmen.

Optionale Aktivitäten:
- Kanufahrt am Oranje
300ZAR pro Person. Schnapp dir ein Paddel und steig in ein Kanu. Vergiss nicht, während deiner Fahrt den Bewohnern Namibias und Südafrikas auf beiden Seiten des Flusses zuzuwinken.

Fahrzeit: ca. 6.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 350 km

Unterkunft: Fiddlers Creek Rest Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Oranje - Fish River Canyon

Wir erreichen Namibia - willkommen im Land der endlosen Weite! Wir besuchen den Fish River Canyon, die größte Schlucht Afrikas und wohl auch die zweitgrößte der Welt. Beobachte, wie am frühen Abend ein atemberaubender Sonnenuntergang über den Rand des Canyons gleitet. Wir haben zwar nur Zugang zum Schluchtenrand, aber die Aussicht ist spektakulär.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch des Fishriver Canyons zu Sonnenuntergang

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 180 km

Unterkunft: Hobas Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Fish River Canyon - Namib Wüste

Erkunde die Naturwunder dieser bizarren Wüstenlandschaft. Wir kommen an den kleinen und verlassenen Ortschaften Bethanien und Helmeringhausen vorbei und fahren weiter über lange und holprige Straßen in nördlicher Richtung zur Wüste Namib. Wir erreichen die Gegend am späten Nachmittag, wo die hochaufragenden roten Sanddünen von Sossusvlei den Eingang zur Wüste Namib bilden. Hier wirst du so richtig das Gefühl haben, als würdest du dich mitten im Nirgendwo befinden.

Fahrzeit: ca. 10 Std.
Fahrstrecke: ca. 560 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

6. Tag: Namib Wüste

Erkunde die Dünen bei Sossusvlei und erklimme die atemberaubende Dune 45. Besuche die Salzton-Pfanne Sossusvlei, die von den größten Sanddünen der Welt umgeben ist und alte abgestorbene Bäume umschließt. Hier kannst du optional eine geführte Wanderung in den Dünen unternehmen und hast etwas Zeit zur freien Verfügung, um sie auf eigene Faust zu erkunden. Wir kommen um die Mittagszeit wieder in unserem Campinglager an, bauen die Zelte ab, beladen den Truck und fahren zum nächsten Wüsten-Campingplatz. Lass dir die optionale Buschwanderung bei Sonnenuntergang in den Dünen der Wüste nicht entgehen, bei der du mehr über die Wüste, die Dünen und die Lebensweise der Buschmänner erfährst.

Optionale Aktivitäten:
- Wüstenwanderung in Sossusvlei
180NAD pro Person. Besuche Sossusvlei, eine Tonpfanne, umgeben von den weltweit größten Sanddünen mit uralten, abgestorbenen Bäumen.

- Spaziergang in der Namib Wüste
300NAD pro Person. Genieße einen Spaziergang zwischen den Dünen und erfahre mehr über die Namib-Wüste um dich herum sowie über die Überlebensstrategien der hier lebenden Buschmänner.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch des Sesriem Canyons
- Besuch der Düne 45

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Namib Desert Camp Boesman (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Namib Wüste - Swakopmund

Verabschiede dich von deinem schönen Campingplatz und fahre mit dem Truck weiter nach Norden. Du bekommst ein echtes Gefühl für die Namib Wüste, wenn die Gruppe stundenlang diese leere Region über trockene Gebirgspässe durchquert, um in die Adrenalin-Hauptstadt Swakopmund zu gelangen.

Zwischen dem Atlantischen Ozean und der mächtigen Namibwüste gelegen, hat diese Küstenstadt ein starkes deutsches Erbe, das sich in der Architektur der Stadt widerspiegelt. Die Gruppe wird zwei Nächte in Swakopmund verbringen, also keine Sorge, du hast Zeit für all die lustigen Aktivitäten, die du ausprobieren möchtest.

Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 300 km

Unterkunft: Amanpuri Backpackers (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

8. Tag: Swakopmund

Swakopmund ist eine der großen Abenteuerhauptstädte in Afrika. Genieße einen Tag zur freien Verfügung, um dich zu entspannen oder dir ein paar Adrenalinkicks zu holen. Du kannst unter anderem Fallschirmspringen, Sandboarden oder eine Allrad-Safari machen.

Optionale Aktivitäten:
- Sandboarding in der Wüste Namib
700NAD pro Person. Begib dich hinaus in die Wüste, schnapp dir ein Board und surf die Sanddünen hinunter. Du kannst dich entweder Kopf voraus hinlegen oder wie ein Surfer aufstehen.

- Fallschirmspringen
3000NAD pro Person. Schnall dir deinen Gurt an, übe den Ausstieg und begib dich in einem ein Flugzeug hoch und über den Dünen der Namib-Wüste. Nimm einen tiefen Atemzug und wage mit deinem Kursleiter den Sprung in den freien Fall, bevor er den Fallschirm öffnet. Genieße die Aussicht über die Dünen, während du hinabgleitest und schließlich wieder sicher am Boden landest. Wow!

- Kulturelle Tour in Swakopmund
550NAD pro Person. Erkunde auf einem geführten interpretativen Spaziergang die Gassen und die lokale Kultur und erfahre mehr über die Geschichte von Swakopmund, seine Gebäude und andere Themen und erhalte ein besseres Verständnis des lokalen Lebens. Besuche eine Frau, die der Volksgruppe der Herero angehört und eine Nama-Medizinfrau, die dir Unterricht in der „klickenden“ Landessprache Daman gibt. Beende die Tour in einem Pub namens „Shebeen“, in dem du die Möglichkeit hast, Mopani-Würmer – eine regionale Busch-Delikatesse – und ein Getränk zu probieren.

- Rundflug über die Skelettküste
4800NAD pro Person. Genieße erstaunliche Ausblicke auf die Vogelwelt, Schiffswracks und eine der größten Robbenkolonien der Welt an der Nordküste. Auf dem Rückweg kannst du den höchsten Berg Namibias, Damaraland, und die malerischen Spitzkoppe Felsformationen von oben bewundern.

Unterkunft: Hostel

9. Tag: Swakopmund - Spitzkoppe

Verabschiede dich vom schönen Swakopmund und steige in den Truck, der dich durch die Küstenregion Namibias zu den Granitgipfeln der Spitzkoppe bringt.

Was ist die Spitzkoppe, fragst du? Gute Frage! Sie wird als das "Matterhorn" Namibias bezeichnet, aber wenn du zu den Menschen gehörst, die gerne klettern, wandern, zelten, Sterne beobachten, Sonnenauf- und -untergänge erleben, dann wird die Spitzkoppe einen ganz besonderen Platz in deinem Herzen einnehmen.

Nach unserer Ankunft kannst du den Rest des Tages nach Belieben erkunden. In diesem Wanderparadies wirst du im Handumdrehen aus deiner Komfortzone ausbrechen. Klettere die Felswände hoch, um die perfekte Aussicht zu bekommen, mach Selfies unter einem natürlichen Felsbogen, schieß ein paar künstlerische Fotos, während die Sonne untergeht, und mach dich nach dem Grillen am Lagerfeuer bereit, um die Milchstraße am Nachthimmel zu beobachten.

Hinweis: In unserem einfachen Busch-Camp gibt es Plumpsklos und kein fließendes Wasser.

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Spitzkoppe Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

10. Tag: Spitzkoppe - Etosha Nationalpark

Wache auf und fühle dich, als ob du auf dem Mars gelandet wärst. Bestaune die wilde Landschaft und lass die Ruhe auf dich wirken, bevor wir in den Etoscha-Nationalpark fahren, um die besten Wildtiere zu beobachten. Lass den Blick über wunderschöne Wüstenlandschaften schweifen, so weit das Auge reicht. Auf dem Weg dorthin begegnen wir Himba-, Herero- und Damara-Völkern, die einheimisches Kunsthandwerk verkaufen, und wir werden auf jeden Fall ein paar Stopps einlegen, um mehr über ihre Angebote zu erfahren.


Bei der Einfahrt in den Park erwartet dich auf dem Weg zu unserem Camp eine kurze Safari-Pirschfahrt mit dem Truck. Auf dem Weg dorthin kannst du den Blick über die wunderschöne Landschaft schweifen lassen, soweit das Auge reicht. Nach Sonnenuntergang beobachten wir die Tiere an den Wasserlöchern in der Nähe unseres Camps, das mit Flutlicht gut beleuchtet ist. Der Abend steht zur freien Verfügung und du hast die Möglichkeit, eine optionale Nachtsafari in einem offenen Fahrzeug zu unternehmen.

Optionale Aktivitäten:
- Etosha Wildlife Safari Nachtfahrt
750NAD pro Person. Mach dich in einem offenen 4x4-Safari-Fahrzeug mit einem naturkundlichen Führer auf die Suche nach der atemberaubenden Tierwelt im Park. Wildtiere kommen oft zu den vielen Wasserstellen, um zu trinken, also halte die Augen nach vielen Tieren offen, die unterwegs sind.

Enthaltene Aktivitäten:
- Safari im Etosha Nationalpark

Fahrzeit: ca. 8 Std.
Fahrstrecke: ca. 435 km

Unterkunft: Okaukuejo Restcamp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

11. Tag: Etosha Nationalpark

Heute begeben wir uns auf eine ganztägige Wildtier-Safari im Etosha Nationalpark. in diesem Schutzgebiet sind mehr als 100 Arten von Säugetieren heimisch, darunter Löwen, Nashörner, Elefanten, Giraffen, Streifengnus, Springböcke, Zebras und Hyänen. Die Salzpfanne zieht zudem Vögel wie Pelikane, Flamingos und viele andere geflügelte Prachtexemplare an. Nimm deine Kamera mit und Go wild! Das tollste an diesem Nationalpark ist, dass er so groß ist und so viele Tiere beherbergt, dass du den Eindruck haben wirst, die Wildtiere würden sich direkt auf dich zubewegen; vor allem in der Trockenzeit (Mai bis Oktober), wenn sich die Tiere um die Wasserlöcher versammeln und eine der dichtesten Tierbeobachtungen der Welt möglich ist.

Falls du noch nicht genug hast, kannst du am Abend zusätzlich eine Pirschfahrt im offenen Allrad-Safarifahrzeug durch den Etosha-Nationalpark mitmachen. Wildtiere kommen oft im Schutz der Dunkelheit zur Wasserstelle, um dort zu trinken, halte also deine Augen nach den vielen umher schleichenden Tiere offen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Pirschfahrt im Etosha Nationalpark

Unterkunft: Okaukuejo Restcamp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

12. Tag: Etosha Nationalpark - Waterberg Plateau

"Löwen und Elefanten und Springböcke... oh je!" Wahrscheinlich hast du jetzt schon zahlreiche Wildtiere gesehen, und das ist auch gut so, denn es ist an der Zeit, von Etosha weiter nach Süden zum Waterberg-Plateau zu fahren. Sobald wir mit unserem Truck unser nächstes Ziel erreicht haben, wirst du dir unbedingt die Beine vertreten wollen. Mach die im Waterberg Plateau Nationalpark auf die Suche nach versteckten Wasserbecken und wilden Tieren wie Büffeln und Giraffen in diesem großartigen Naturpark. Wenn du dich entspannen möchtest, kannst du dich im Camp ausruhen, in dein Reisetagebuch schreiben oder ein Bad im Pool nehmen.

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 300 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

13. Tag: Waterberg Plateau - Windhoek

Nachdem wir den Waterberg-Plateau-Nationalpark hinter uns gelassen haben, fahren wir in Richtung Süden durch die namibische Landschaft nach Windhoek.

Unterwegs halten wir im unterstützten Penduka Village Restaurant & Shop, etwas außerhalb von Windhoek, wo du ein leckeres Mittagessen genießen kannst. Penduka arbeitet mit Frauen aus dem Katutura Township und den umliegenden ländlichen Gemeinden zusammen und hilft ihnen, ihren Lebensunterhalt durch die Arbeit in ihren Handwerksbetrieben und im Café zu bestreiten. Penduka schult und beschäftigt Frauen, die aufgrund von Armut, Behinderung, Krankheit oder fehlender Bildung benachteiligt sind, und befähigt sie, Fertigkeiten in den Bereichen Textilien, Perlenstickerei und Töpfern zu entwickeln. Hol dir ein frisch gepacktes Mittagessen im Café, um das Zentrum zu unterstützen, bevor du die Einrichtungen besichtigst und einige der Kunsthandwerksprodukte kaufst.

Bitte beachte, dass dies eine Kombinationstour ist. Es kann sein, dass einige Gruppenmitglieder die Tour in Windhoek verlassen und einige neue Gruppenmitglieder dazukommen. Genieße ein optionales Gruppenabendessen mit alten und neuen Reisegefährten.

Enthaltene Aktivitäten:
- Penduka Village Restaurant & Shop

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 305 km

Unterkunft: Urban Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

14. Tag: Windhoek - Ghanzi

Mach dich bereit, ein weiteres Land von deiner Liste zu streichen, wenn die Gruppe die Grenze von Namibia nach Botswana überquert. Fahre nach Osten ins Herz der Kalahari nach D'kar. Auf einer optionalen Buschmann-Wanderung erfährst du, wie sich die einheimischen San-Buschmänner an diese schwierige Landschaft angepasst haben.

Genieße am Ende des Tages die herzliche Gastfreundschaft der San-Buschmänner, denn die Gruppe übernachtet in der unterstützten Dqae Qare San Lodge & Camp. Und das Beste daran? Du veränderst das Leben dieser Menschen, indem du einfach nur deine Zeit im Camp genießt. Also lehne dich zurück, tauche in ihre Geschichte und Kultur ein, lerne traditionelle Tänze am Feuer und erzähle Geschichten (kannst du schon sagen: bester Campingplatz?), während die Sterne den Himmel erleuchten. Tauche in die Kultur und Geschichte der San ein, wenn du in der Dqae Qare San Lodge & Camp übernachtest. Dieser Campingplatz und das Wildnisgebiet sind das einzige Land im südlichen Afrika, das sich im Besitz einer indigenen Gemeinschaft befindet. Die San sind auf dem ganzen Kontinent für ihre herzliche Gastfreundschaft bekannt, und heute Abend hast du die Gelegenheit, mit einem Tanz und Geschichtenerzählen am Lagerfeuer in ihre Geschichte und Kultur einzutauchen. Die Dqae Qare San Lodge bietet dem nahegelegenen Dorf D'kar dringend benötigte Arbeitsplätze und die Einnahmen aus der Lodge werden in die nahegelegene Vorschule, das Kunstprogramm und das Museum sowie in Projekte zur Verbesserung der Gemeinschaft investiert, die dem Dorf sauberes Wasser und andere Ressourcen bringen.

Optionale Aktivitäten:
- San-Buschmann-Wanderung
80BWP pro Person. Erfahre, wie sich der Stamm der San an die Kalahari-Wüste angepasst hat und lerne mehr über ihre faszinierenden Überlebensfähigkeiten in der Wildnis. Das Sammlerleben der San/Buschmänner ist so gut wie verschwunden; es gibt nur noch wenige Männer, die sich die Überlebensfähigkeiten ihrer alten Lebensweise bewahrt haben.
 Während des Trekkings geben die San/Buschmänner-Führer ihr Wissen über das Überleben in dieser rauen Umgebung und über die Botanik der Region weiter.

- Traditioneller San/Buschmann-Tanz
100-600BWP pro Gruppe. Am abendlichen Lagerfeuer kannst du die uralten Tanzrituale der San/Buschmänner erleben. Zu besonderen Anlässen werden heilende oder tranceartige Tänze aufgeführt, die die ganze Nacht andauern können und eine intensive spirituelle Erfahrung für Teilnehmer und Besucher sind. Die Tänze haben sich in den letzten 20.000 Jahren der San/Bushman-Kultur nur wenig verändert. Diese Tänze sind nicht nur ein Fest des Lebens, sondern auch ein Mittel, um historische Folklore von Generation zu Generation weiterzugeben.

Fahrzeit: ca. 9 Std.
Fahrstrecke: ca. 565 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

15. Tag: Ghanzi - Maun

Verabschiede dich vom Sand der Kalahari und fahre mit dem Truck nach Maun, wo du gegen Mittag ankommst. Dann hast du zwei Möglichkeiten für deinen Nachmittag. Du kannst die Zeit im Camp nutzen, um ein paar Tagebucheinträge zu schreiben, Fotos zu machen und einfach in dieser wunderschönen Umgebung zu entspannen, oder du kannst in die Luft gehen und einen Rundflug über das Okavango Delta buchen, um das fruchtbare Land zu deinen Füßen aus der Vogelperspektive zu sehen. Halte Ausschau nach wilden Tieren, während du durch die Lüfte schwebst, und spüre den Rausch der Aufregung in deinen Adern.

Am Abend schlägst du dein Lager auf, entspannst dich mit deinen Freunden und suchst im Schlafsack liegend nach den Sternschnuppen über dir.

Nach der Ankunft in Maun holst du deine Vorräte ab und bereitest dich auf den zweitägigen Ausflug ins Okavango Delta vor. Wir empfehlen, dass jede Person eine 5-Liter-Wasserflasche mit ins Delta nimmt, die sowohl als Trinkwasser als auch zum Reinigen ausreicht.

Bitte beachte: Wenn du den Flug ins Okavango Delta im Voraus gebucht hast, ist heute wahrscheinlich der richtige Tag für diese Aktivität! Dein Reiseleiter wird dir mitteilen, wann der Flug stattfindet, da sich die Zeit kurzfristig ändern kann.

Optionale Aktivitäten:
- Rundflug über das Okavango Delta
120USD pro Person. Erlebe die enorme Wildnis Afrikas aus einer einmaligen, neuen Perspektive, die nur sehr wenige jemals genießen können. Beobachte die Flusspferde im Wasser und Elefanten und Büffel zwischen den Bäumen. Lasse deinen Blick über die verschlungenen Wasserwege auf ihrem Weg durch das Delta streifen.

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 280 km

Unterkunft: Sedia Riverside Camping (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

16. Tag: Maun - Okavango Delta

Der heutige Tag wird anstrengend, aber lustig! Lass dich von den Geräuschen und Gerüchen des Busches wecken und tauche dann bei einem Übernachtungsausflug in das Okavango-Delta in die Natur ein. Du fährst in einem traditionellen Mokoro (Einbaum) und beobachtest Vögel auf dem Weg zu unserem einfachen Buschcamp für den Abend. Du kommst um die Mittagszeit an, schlägst dein Lager auf und gewöhnst dich an deine Umgebung.

Genieße Wildtierwanderungen und -beobachtungen, Mokorofahrten (die saisonbedingt manchmal nicht möglich sind) und Vogelbeobachtungen in der unberührten Wildnis des Okavango Deltas, dem größten Binnendelta der Welt. Dann begibst du dich auf eine abenteuerliche Wanderung durch die Wildnis. Das Tolle daran, zu Fuß unterwegs zu sein, ist, dass du mehr über das Aufspüren der Tiere lernst und mehr Einblicke in ihre Bewegungsmuster und ihr Verhalten bekommst, als wenn du nur in einem Fahrzeug unterwegs wärst. Wenn die Nacht hereinbricht, versammelt sich die Gruppe um das Lagerfeuer, singt mit den Einheimischen und entspannt bei einem Sundowner, während ihr die Sterne zählt (Prost!).

Bitte beachte, dass es keine Dusche und nur eine ausgegrabene Buschtoilette gibt, denn unser Camp ist sehr einfach und befindet sich in der Wildnis - aber das ist die unglaubliche Landschaft und die Tierwelt allemal wert!

Enthaltene Aktivitäten:
- Okavango Delta Exkursion

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Buschcamp

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

17. Tag: Okavango Delta - Gweta

Wache mit dem Bild der aufgehenden Sonne auf und beobachte, wie das Licht die Landschaft in verschiedene Rosa-, Orange- und Rottöne taucht. Du kannst nicht anders, als dich mitten im Nirgendwo völlig isoliert vom Rest der Welt zu fühlen... Unser Rat? Genieße diesen Moment! Nachdem du dir den Schlaf aus den Augen gerieben hast, schnappst du dir deine Kameras und machst noch einen weiteren Safari-Spaziergang, bevor du mit dem Mokoro zurück nach Maun fährst, wo du den Truck einpackst und dich auf den Weg zu den uralten Affenbrotbäumen von Gweta machst.

Wir werden am mittleren bis späten Nachmittag am Campingplatz ankommen. Mach einen Rundgang, fotografiere die Affenbrotbäume, schwimme im Pool und genieße nach der Nacht im Busch eine ordentliche Dusche.

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 240 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

18. Tag: Gweta - Kasane

Reise in das Gebiet des Chobe Nationalparks, in dem die größte Elefantenpopulation des südlichen Afrikas lebt. Die beste Möglichkeit, die Tausenden von Elefanten, Krokodilen und Nilpferden in diesem Gebiet zu bewundern, ist eine optionale Bootsfahrt auf dem Chobe-Fluss bei Sonnenuntergang.

Du kannst die Chobe River Sunset Cruise Voraus buchen. Wenn du die Chobe River Sunset Cruise im Voraus gebucht hast, fährst du an diesem Abend mit.

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 420 km

Unterkunft: Thebe River Safaris Camping (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

19. Tag: Kasane - Victoria Falls

Entscheide dich für den Chobe National Park Safari Drive und fahre früh in den Park, bevor du die Grenze von Botswana nach Simbabwe am Grenzposten Kazungula überquerst. Beginne deinen Besuch in Victoria Falls mit einem traditionellen simbabwischen Essen, das vom Lusumpuko Women's Club, einer Gruppe von Frauen aus einem nahe gelegenen Township, zubereitet wird. Die Damen zeigen dir genau, wie die Simbabwer traditionell essen, und servieren dir ein Farm-to-Table-Menü aus traditionellen, lokalen und saisonalen Zutaten. Diese Mahlzeit verschafft den 20 Mitgliedern der Kooperative ein dringend benötigtes Einkommen und verändert damit ihr Leben und ihre Familien.

Danach geht es weiter in die Stadt Victoria Falls, ein idealer Ausgangspunkt, um die Fälle zu besichtigen und an spannenden Aktivitäten teilzunehmen.

Deine Unterkunft befindet sich in Victoria Falls (Simbabwe) und NICHT in Livingstone (Sambia). Bitte vergewissere dich, dass du das notwendige Visum hast.

Beachte, dass diese Reise mit anderen Touren kombiniert wird und einige Touren in Victoria Falls enden, während andere weitergehen. Viele unserer Gruppen entscheiden sich für einen gemeinsamen Abschlussabend an Bord einer Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt auf dem Sambesi-Fluss mit Tierbeobachtungen, toller Landschaft und einer offenen Bar.

Optionale Aktivitäten:
- Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang
50USD pro Person. Unternimm eine Bootsfahrt auf dem malerischen Sambesi. Genieße einige Snacks, Getränke, eine fröhliche Atmosphäre und natürlich die wunderschöne Aussicht auf den Sonnenuntergang. Der ideale Weg, um einen aufregenden Tag in Victoria Falls zu beschließen.

- Besuch bei den Victoriafällen
30USD pro Person. Bestaune die majestätische Pracht der tosenden Victoriafälle während du die riesigen Wasserfälle von der simbabwischen Seite aus betrachtest.

- Helikopterflug über die Victoriafälle - 15 Minuten
165USD pro Person. Die Gelegenheit, die Victoriafälle von oben zu sehen solltest du dir nicht entgehen lassen. Der tosende Fluss Sambesi bahnt sich den Weg in Richtung der Schlucht, die größten Wasserfall der Welt bildet. Genieße auf diesem 15-minütigen Flug die unglaubliche Aussicht und mach so viele Fotos wie du möchtest. Mit etwas Glück siehst du vielleicht ein paar Giraffen und Elefanten in der umliegenden Landschaft und einen Regenbogen über den Wasserfällen. Transfer vom und zum Hotel und 12-15-minütiger Rundflug inbegriffen.

- Safarifahrt im Chobe Nationalpark
40USD pro Person. Tauche im Chobe Nationalpark in einem Safarifahrzeug mit offenem Rücken und offenem Sitz ein und erlebe die atemberaubende Wildnis des Parks unter der Obhut eines sachkundigen und freundlichen Guides. Erkunde dieses Gebiet hautnah, während die Tour entlang der Routen mit Blick auf den wunderschönen Chobe-Fluss verläuft, und halte Ausschau nach der bemerkenswerten Vielfalt an Tieren, die von dieser ständigen Wasserquelle angezogen werden.
Während der Safarifahrten ist es nicht ungewöhnlich, einige der "Big Five" Afrikas im größeren Chobe-Gebiet zu sehen, und die dreistündige Fahrt am frühen Morgen ist eine wunderbare Gelegenheit für einzigartige Sichtungen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch im Lusumpuko Women's Club

Fahrzeit: ca. 3 Std.
Fahrstrecke: ca. 85 km

Unterkunft: Explorers Village Camping (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

20-21. Tag: Victoria Falls

Victoria Falls ist ein großartiger Ausgangspunkt, um sowohl Naturwunder zu sehen als auch an aufregenden Aktivitäten teilzunehmen. Du kannst die gewaltigen Victoriafälle aus nächster Nähe (und nass von der Gischt) bestaunen, mit einem Raftingboot die Wildwasser des mächtigen Sambesi bezwingen und für die ganz Abenteuerlustigen einen Bungee-Sprung mit Blick auf die Victoriafälle wagen.
Möchtest du noch mehr auf deiner Tour erleben? Dann buche zwei der folgenden Aktivitäten im Voraus: Sambesi Wildwasser-Rafting, Victoria Falls Helikopterflug oder die Sambesi Sunset Cruise.

An diesem freien Tag in Victoria Falls erlebst du einen der größten Wasserfälle der Welt hautnah. Spüre die Kraft des Wassers, das auf der Aussichtsplattform gegen deine Haut spritzt, genieße das Geräusch des Wassers, das in der Ferne über den Rand der Fälle donnert, und gestalte deinen Tag so entspannend oder aufregend, wie du willst.

Für die Abenteuerlustigen empfehlen wir Wildwasser-Rafting, einen Helikopterflug über die Fälle (wer will schon epische Selfies machen?) oder einen Bungee-Sprung mit Blick auf die Victoriafälle. (Oh Mann... Allein der Gedanke daran lässt uns den Kopf drehen und die Handflächen schwitzen!)

Du willst dir heute nicht die Haare grau färben? Das ist okay, die Entscheidung liegt bei dir, aber denk daran, dass du jetzt hier bist, warum also nicht aus deiner Komfortzone ausbrechen?
Willst du auf deiner Tour noch mehr erleben? Buche zwei der folgenden Aktivitäten im Voraus: Sambesi Wildwasser-Rafting, Victoria Falls Helikopterflug oder die Sambesi Sunset Cruise. Du kannst sie vorbuchen.
Alle an diesen Tagen aufgeführten optionalen Aktivitäten können auch bei deiner Ankunft in Victoria Falls gebucht werden.

Optionale Aktivitäten:
- Besuch bei den Victoriafällen
30USD pro Person. Bestaune die majestätische Pracht der tosenden Victoriafälle während du die riesigen Wasserfälle von der simbabwischen Seite aus betrachtest.

- Rafting bei den Victoriafällen
135USD pro Person. Nutze die Gelegenheit zum Wildwasser-Rafting auf dem Sambesi, während die Victoriafälle über dir toben. Nach der Abfahrt am Morgen begibst du dich auf den Fluss und navigierst den Vormittag über durch die Schlucht, die die berühmten Wasserfälle bildet. Die spektakulären Stromschnellen werden deinen Puls zum Rasen bringen und dein Erlebnis hier komplett machen. Ganztägiges Rafting auf Stromschnellen Grad 5, Transfers und Mittagessen sind inbegriffen.
Bitte beachte: Die Bedingungen am Fluss und die Preise für die Aktivität variieren je nach Saison. Hochwasserzeit ist von Februar bis Juli. Niedrigwasser herrscht in der Regel von August bis Januar – dann ist der Sambesi am wildesten. Je nach Stärke der Niederschläge ist der Sambesi gewöhnlich zwischen März und April „geschlossen“ und Rafting am Fluss verboten. Teilnehmer an dieser Aktivität müssen die tiefe Batoka-Schlucht hinab- und anschließend wieder hochsteigen, um zum Fluss zu gelangen. Dafür solltest du einigermaßen fit sein. Im Preis der Aktivität nicht enthalten sind $10 Eintrittsgebühr für den Park.

- Sambesi-Bungeesprung
168USD pro Person. Bringe bei einem Bungeesprung von der Victoria Falls Bridge über dem Sambesi deinen Puls zum rasen. Höre das Tosen der Victoriafälle und genieße diese einmalige Erfahrung.

- Helikopterflug über die Victoriafälle - 15 Minuten
165USD pro Person. Die Gelegenheit, die Victoriafälle von oben zu sehen solltest du dir nicht entgehen lassen. Der tosende Fluss Sambesi bahnt sich den Weg in Richtung der Schlucht, die größten Wasserfall der Welt bildet. Genieße auf diesem 15-minütigen Flug die unglaubliche Aussicht und mach so viele Fotos wie du möchtest. Mit etwas Glück siehst du vielleicht ein paar Giraffen und Elefanten in der umliegenden Landschaft und einen Regenbogen über den Wasserfällen. Transfer vom und zum Hotel und 12-15-minütiger Rundflug inbegriffen.

- Bootsfahrt auf dem Sambesi bei Sonnenuntergang
50USD pro Person. Unternimm eine Bootsfahrt auf dem malerischen Sambesi. Genieße einige Snacks, Getränke, eine fröhliche Atmosphäre und natürlich die wunderschöne Aussicht auf den Sonnenuntergang. Der ideale Weg, um einen aufregenden Tag in Victoria Falls zu beschließen.

- Princess Laundry Service
10USD pro Person. Lass dir deine Wäsche waschen und gib gleichzeitig etwas an die örtliche Bevölkerung zurück! Der Wäscheservice wird von der von G Adventures unterstützten Princess Laundry and Sewing Co-op, einer Gruppe von 10 Frauen aus der nahegelegenen Gemeinde Mkhosana angeboten, die deine Wäsche auf dem Campingplatz in Victoria Falls abholen und wieder dort abliefern werden. Mit diesem Service erhält die Kooperative ein dringend benötigtes Einkommen, um ihre Familien zu unterstützen und insbesondere das Schulgeld ihrer Kinder zu finanzieren.

- Ziplining über dem Sambesi
47USD pro Person. Flitze an einer Zipline 300 Meter über den Stromschnellen der Batoka-Schlucht tief unter dir. Genieße unterwegs die fantastische Aussicht auf die Victoriafälle.

- Schaukeln über dem Sambesi
168USD pro Person. Schnall dich an und springe von der Victoria Falls Bridge 80 m in die Tiefe in die Batoka-Schlucht. Genieße die Aussicht und den Blick auf die Wasserfälle, während du über dem rauschenden Sambesi schwingst. Hättest du dabei gerne moralische Unterstützung? Du kannst auch zusammen mit einem Freund oder einer Freundin schaukeln.

Unterkunft: Explorers Village Camping (oder ähnlich)

22. Tag: Victoria Falls - Lusaka

Schnall dich an, fahre früh um 6 Uhr los und überquere die Grenze von Simbabwe nach Sambia. Die lange Fahrt über holprige Straßen führt euch zu einer privaten Farm 29 km außerhalb der Hauptstadt Sambias und wird euch ein gutes Gefühl geben, denn wir alle wissen, dass das Fahren auf unwegsamem Gelände kein Zuckerschlecken ist!

Steig aus, vertrete dir die Beine und bestaunt gemeinsam die Zebras, Büffel und Antilopen, die frei über das Gelände streifen. Dann hol dir einen kühlen Drink an der Bar des Camps (Prost!) oder entspannt euch am Pool, um den Erfolg eurer langen Reise zu feiern.

Dies ist eine Zwischenübernachtung zwischen zwei langen Fahrtagen, daher haben wir keine Zeit, Lusaka zu erkunden.

Fahrzeit: ca. 10 Std.
Fahrstrecke: ca. 543 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

23. Tag: Lusaka - South Luangwa

Raus aus den Federn und los geht die heutige Reise. Wir müssen eine Menge Strecke zurücklegen, also sei darauf vorbereitet, früh aufzubrechen und spät anzukommen. Nutze die Zeit, um die Mitglieder deiner Gruppe besser kennenzulernen, Geschichten auszutauschen, zu lachen oder einfach nur still zu sitzen und nachzudenken - für beides ist Zeit. Die Gruppe reist durch die sambische Landschaft, bevor sie den Campingplatz am Ufer des Luangwa-Flusses erreicht.

Fahrzeit: ca. 9 Std.
Fahrstrecke: ca. 575 km

Unterkunft: Wildlife Camp South Luangwa (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

24. Tag: South Luangwa

Rate mal, wo du heute hinfährst! South Luangwa National Park. Der Tag steht dir in diesem Wildtierparadies zur freien Verfügung. Entscheide dich für eine Wandersafari (denke daran, dass sie saisonabhängig ist), eine Nachtfahrt oder besuche ein nahe gelegenes Dorf. Egal, wofür du dich entscheidest, vergiss nicht, Spaß zu haben und den Moment zu genießen, denn so macht das Leben im Allgemeinen mehr Spaß und das Reisen auch. Wirf deine Erwartungen über Bord und lass dich von diesem Ort blenden, so wie er ist.

Optionale Aktivitäten:
- Safarifahrt in Südluangwa
Genieße die Gelegenheit, eines der wahren versteckten Juwelen im südlichen Afrika zu erleben. Optional kannst du eine morgendliche oder abendliche Wildtiersafari durch den South Luangwa Nationalpark unternehmen. Der Park ist die Heimat einer Vielzahl von Thornicroft's Giraffen, Elefanten und Kapbüffeln.

- Safari-Wanderung in Südluangwa
Der Südluangwa Nationalpark ist bekannt als Afrikas Ursprungsort für Safari-Wanderungen. Mache einen geführten Spaziergang durch den Park um die Tierwelt zu erleben.

Unterkunft: Wildlife Camp South Luangwa (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

25. Tag: South Luangwa - Chipata

Es ist ein weiterer Tag in der Wildnis Afrikas, also halte die Kameras bereit, wenn du am Morgen zu einer optionalen Safari-Fahrt aufbrichst. Versuche, ein paar Bilder von Giraffen, Elefanten und Kaffernbüffeln in diesem versteckten Juwel zu schießen, das zufällig auch die größte Population dieser Tiere beherbergt. Anschließend macht die Gruppe eine Mittagspause und besucht den Tribal Textiles Market & Courtyard, einen unterstützten Handwerksbetrieb. Am Nachmittag fahrt ihr weiter nach Chipata.

Lege einen Mittagsstopp bei Tribal Textiles ein, einer Gemeinschaftswerkstatt und einem Unternehmen, das über 100 Einheimische aus der Region beschäftigt und unterstützt. Die meisten der einzigartigen Textilien, die in dieser Werkstatt hergestellt werden, kommen entweder der Bildung in der Gemeinde oder verschiedenen Organisationen zugute, die sich für den Schutz der Wildtiere im South Luangwa National Park einsetzen. Die regelmäßige Beschäftigung in diesem sozial engagierten Betrieb trägt auch dazu bei, die Wilderei unter den Wildtieren einzudämmen. Nach einem kurzen Rundgang, bei dem du mehr über diese Bemühungen erfährst, setzt du dich zum Mittagessen ins The Courtyard Café, das von der lokalen Köchin Dorica und ihrem Team geführt wird.

Optionale Aktivitäten:
- Safari-Wanderung in Südluangwa
Der Südluangwa Nationalpark ist bekannt als Afrikas Ursprungsort für Safari-Wanderungen. Mache einen geführten Spaziergang durch den Park um die Tierwelt zu erleben.

- Safarifahrt in Südluangwa
Genieße die Gelegenheit, eines der wahren versteckten Juwelen im südlichen Afrika zu erleben. Optional kannst du eine morgendliche oder abendliche Wildtiersafari durch den South Luangwa Nationalpark unternehmen. Der Park ist die Heimat einer Vielzahl von Thornicroft's Giraffen, Elefanten und Kapbüffeln.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch Tribal Textiles Market & Courtyard Cafe

Fahrzeit: ca. 3 Std.
Fahrstrecke: ca. 135 km

Unterkunft: Mama Rula’s Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

26. Tag: South Luangwa - Kande Beach

Streich ein weiteres Land von deiner Reiseliste, wenn du nach Malawi kommst und zum Malawi-See fährst, der auch liebevoll "See der Sterne" genannt wird. Die Gruppe wird vier Nächte an den Ufern dieses riesigen Sees verbringen. Das Wasser schimmert klar und in den Tiefen tummeln sich Schwärme von bunten Buntbarschen - ein Ort, an dem die Natur König ist und die Menschen zu den freundlichsten gehören, die du je getroffen hast. Strandspaziergänge, gemütliches Schwimmen und Schnorcheln stehen in den nächsten Tagen auf dem Programm.

Die Einheimischen sind auf den See angewiesen, um zu fischen und zu überleben. Sie benutzen Einbäume zum Fischen und setzen lange Netze aus. Es gibt viele verschiedene ethnische Gruppen, die alle ihre eigene Sprache sprechen; die meisten sind Christen und der Rest hat traditionelle Glaubensvorstellungen.

Bitte beachte, dass konservative Kleidung empfohlen wird. Schultern und Knie sollten in der Öffentlichkeit bedeckt sein, aber innerhalb der Campgrenzen ist es in Ordnung, Strandkleidung zu tragen.

Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 400 km

Unterkunft: Kande Beach Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

27. Tag: Kande Beach

Stell dir vor, du wachst auf und hörst Vogelgezwitscher, die Sonne scheint und das Wasser des Malawisees ruft nach dir und bettelt darum, dass du es betrittst. Schnapp dir deine Kamera und deine Badehose und mach dich auf den Weg, um etwas Spaß zu haben. Wandere zu Fuß am Ufer entlang, schnapp dir einen Schnorchel und erkunde das Leben unter der schimmernden Oberfläche, nimm ein gemütliches Bad oder entscheide dich für einen Dorfspaziergang im nahe gelegenen Tonga Village. Am Abend nimmt die Gruppe an einem traditionellen Abendessen in einem einheimischen Haus teil, bevor sie unter dem Sternenhimmel einschläft.

Optionale Aktivitäten:
- Schnorcheln
Entdecke einige der besten Süßwasserschnorchelplätze Afrikas am Lake Malawi, der in der Regel klare Sicht bietet und über eine Vielzahl von bunten Fischen verfügt. Schnapp dir einen Schnorchel und tauche ein!

- Dorfspaziergang
Lerne auf einen Spaziergang durch ein Dorf der Tonga die lokale Lebensweise in dieser Gegend kennen.

- Schwimmen
Schnapp dir deine Badesachen und nimm ein erfrischendes Bad.

Unterkunft: Kande Beach Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

28. Tag: Kande Beach - Chitimba

Heute geht es zu einem weiteren wunderschönen Ziel am Malawisee. Vom Meer über die Berge bis hin zu den Seen bekommst du einige der schönsten Landschaften zu sehen, die Afrika zu bieten hat. Die Gruppe fährt in Richtung Norden zum malerischen Chitimba Beach, von wo aus du einen herrlichen Blick auf die Berge im Hintergrund hast und Tansania auf der anderen Seite des Sees sehen kannst. Von hier aus kannst du entweder auf den See hinausfahren oder am Ufer entlang wandern und die Landschaft um dich herum genießen.

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 235 km

Unterkunft: Chitimba Beach Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

29. Tag: Chitimba

Genieße einen letzten Tag am Malawi-See. Jetzt, wo du ein Gefühl für die Gegend bekommen hast, kannst du den Tag nutzen, um deine Umgebung weiter zu erkunden und sie zu schätzen. Genieße die Sonne, geh schwimmen, wandere zu dem Dorf, das du gestern nicht besucht hast, oder wandere nach Livingstonia auf dem Nyika-Plateau, von wo aus du einen wunderschönen Blick auf den See hast. Unterwegs kannst du dich unter den Manchewe-Wasserfällen abkühlen (das würden wir auch tun, wenn wir mit dir dort wären).

Am Abend kannst du dich am See entspannen und ausruhen, denn morgen geht die Reise weiter.

Optionale Aktivitäten:
- Wanderung nach Livingstonia
5USD pro Person. Diese spektakuläre Wanderung hinauf nach Livingstonia darfst du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Die Wanderung ist atemberaubend und du hast die Möglichkeit, dich unter den Manchewe-Wasserfällen abzukühlen. Diese Wanderung dauert insgesamt 6 Stunden und ist sehr beliebt bei unseren Reisenden.

- Dorfspaziergang
10USD pro Person. Lerne auf einen Spaziergang durch ein Dorf in der Nähe die lokale Lebensweise kennen.

Unterkunft: Chitimba Beach Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

30. Tag: Chitimba - Iringa

Ein anderer Tag, ein anderes Land; du wirst in kürzester Zeit ein Profi bei Grenzübertritten sein. Heute wird die Gruppe auf dem Weg nach Iringa nach Tansania einreisen. Schau aus dem Fenster, während der Truck das Great Rift Valley verlässt und über spektakuläre Bergpässe fährt, während du Teeplantagen und Hochland siehst. Du kannst die Zeit auch nutzen, um Tagebuch zu schreiben, ein Nickerchen zu machen oder Insider-Witze mit dem Rest der Gruppe zu teilen (du hast bestimmt schon welche).

Fahrzeit: ca. 11 Std.
Fahrstrecke: ca. 534 km

Unterkunft: Kisolanza Farm (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

31. Tag: Iringa - Dar es Salaam

Nach den vollgepackten ersten Tagen dieser Reise wird dein nächstes Ziel genau das sein, was du brauchst. Wache in Iringa auf, bevor du nach Dar es Salaam fährst. Beobachte, wie die tansanische Landschaft vorbeizieht und das blaue Wasser des Indischen Ozeans zum Vorschein kommt. Die Stadt wurde Mitte des 19. Jahrhunderts als Fischerdorf gegründet, bevor sie zu einem Hafen und Handelszentrum wurde. Die Gruppe verbringt die Nacht hier, bevor sie zu den Inselstränden Sansibars aufbricht.

Fahrzeit: ca. 12 Std.
Fahrstrecke: ca. 637 km

Unterkunft: Mikadi Beach Bandas (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

32. Tag: Dar es Salaam - Jambiani

Heute ist der Tag, an dem deine Gruppe das wahre Paradies entdecken wird. Steig auf eine Fähre und setz nach Sansibar über. Mach dich auf malerische Inselstrände gefasst, die dich dazu bringen werden, darüber nachzudenken, hier zu bleiben und ein Leben abseits des Rasters zu führen. Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die so faszinierend und exotisch sind wie diese tansanische Inselgruppe. Also mach dich bereit, sie zu genießen, viele Fotos zu machen und dich an einem Ort zu entspannen, der schon seit langem Rucksacktouristen und Abenteurer an seine Sandstrände lockt.

Sansibar ist eine muslimische Gesellschaft. Unbescheiden gekleidete Frauen oder Männer in kurzen Hosen werden in Stone Town belästigt und sind sehr beleidigt. Am Strand sind die Sitten etwas lockerer, aber unsere Reisenden werden gebeten, die Kultur der Insel zu respektieren und sich trotzdem zu bedecken, wenn sie herumlaufen. Versuche nie, ein Foto zu machen, ohne um Erlaubnis zu fragen.

Fahrzeit: ca. 4.5 Std.

Unterkunft: Fun Beach Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

33. Tag: Jambiani

Wache in diesem Inselparadies auf und mach dich bereit, den Tag zu nutzen. Du erkundest eine der größten kulturellen Kreuzungen der Welt: Afrika trifft auf Arabien und als Sahnehäubchen kommt noch der Indische Ozean dazu.

Der Tag steht dir zur freien Verfügung: Geh zum Tauchen, schnapp dir eine Taucherbrille und schnorchle, geh auf einen Segeltörn oder entspann dich einfach am Strand. Die tropische Umgebung Sansibars, die einzigartige Kultur und die lebhafte Partyszene am Strand machen diesen Ort zu einem sehr angenehmen Erlebnis im Indischen Ozean.

Optionale Aktivitäten:
- Safari Blue - Ganztägiger Segelausflug
60-100USD pro Person. Genieße einen ganztägigen Segelausflug auf einer Dhau mit Gelegenheit zum Schnorcheln im kristallklaren Wasser. Wir legen an einer abgelegenen Sandbank an und genießen ein traditionelles Essen, das aus dem Fang des Tages zubereitet wird. Später fährst du mit einem Kanu, das aus einem einzigen Mangobaum geschnitzt wurde, und kannst schwimmen, schnorcheln oder einfach nur entspannen. Die Schnorchelausrüstung ist inklusive.

- Suaheli-Kulturtour
70-200USD pro Person. Nimm dir ein paar Stunden Zeit, um etwas über das Leben der Einheimischen auf Sansibar zu erfahren und in die lokale Kultur einzutauchen. Folge einem Guide durch ein Bauerndorf und erlebe das tägliche Leben, setze dich mit den Männern des Dorfes zusammen, um zu sehen, wie sie Palmwedel flechten, um die Strohdächer für ihre Hütten zu bauen, spiele eine Partie Bao (die Lieblingsbeschäftigung der Sansibaris) und genieße eine traditionelle Tanzvorführung.

- Tauchen
65USD pro Person. Nimm ein Boot nach Mnemba, einer kleinen Insel, die von einem kreisförmigen Riff umgeben ist, das eine Fülle von bunten Korallen und Meereslebewesen beherbergt. Zieh dich an und genieße die hervorragende Sicht im türkisfarbenen Wasser dieser Region. Wenn du Glück hast, kannst du die Großen Tümmler sehen, die in dieser Gegend zu Hause sind.

- Schnorcheln
35-60USD pro Person. Sansibar bietet Tauchplätze mit hervorragender Sicht und einer Fülle von bunten Korallen und Meereslebewesen. Schnapp dir eine Maske und einen Schnorchel und entdecke die Welt unter der Meeresoberfläche.

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück

34. Tag: Jambiani - Stone Town

Deine schwierigste Aufgabe heute wird sein, dich von der Schönheit, die dich in Jambiani umgibt, loszureißen. Aber wenn es dich beruhigt, hast du noch eine letzte Nacht auf dieser bezaubernden Insel zu verbringen, nur an einem etwas einheimischeren Ort. Fahre von der anderen Seite der Insel zurück nach Stone Town, genieße auf dem Weg eine Führung durch eine lokale Gewürzplantage und erkunde das Herz Sansibars. Schlendere durch die verwinkelten, historischen, ungepflasterten Gassen von Stone Town, vorbei an Balkonen und riesigen, geschnitzten Holztüren auf deinem Weg. Kein Besuch auf Sansibar wäre vollständig ohne einen Besuch der Gewürzplantagen. Deine Sinne werden geweckt, wenn du eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen Gewürze (schwarzer Pfeffer, Kardamom, Zimt, Muskatnuss, Brotfrucht, Jackfrucht, Vanille, Zitronengras) und ihrer unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten erhältst. Die Gewürzplantagen waren der Beginn des berüchtigten Sklavenhandels auf Sansibar, der bis in die 1840er Jahre zurückreicht.

Verliere dich und verbringe Stunden damit, die Straßen und Plätze zu erkunden, starken Kaffee von Straßenhändlern zu trinken und Süßigkeiten in kleinen Cafés zu kaufen. Halte Ausschau nach Tinga-Tinga-Malereien, Antiquitätenläden, wunderschön bedruckten Tüchern (Kangas und Kikois, die von den Einheimischen getragen werden), kleinen geschnitzten Truhen mit Kupfereinlagen und Gewürzen - alles schöne Geschenke oder Erinnerungen, die du mit nach Hause nehmen kannst.

Optionale Aktivitäten:
- Geführte Tour durch Stone Town
20-40USD pro Person. Genieße einen Spaziergang durch die belebten Gassen von Stone Town und bewundere die historischen alten Gebäude und Häuser, die Teil eines von der UNESCO und der Aga Khan Foundation finanzierten Denkmalschutzprojekts sind. Besuche auch die historische Stätte des Sklavenmarktes und erfahre mehr über diese dunkle Seite der Geschichte. Setze deine Erkundungstour mit Besuchen auf dem Obst- und Gemüsemarkt, dem Fischmarkt, dem Tippu Tip House und dem Nationalmuseum fort.

Enthaltene Aktivitäten:
- Führung auf einer Gewürzplantage

Fahrzeit: ca. 1.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 60 km

Unterkunft: Tausi Palace Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

35. Tag: Stone Town - Bagamoyo

Es ist an der Zeit, diesem unterschätzten Paradies Lebewohl zu sagen. Du nimmst die Fähre zurück zum Festland und fährst nach Norden zur historischen Küstenstadt Bagamoyo. Diese Stadt wurde kürzlich zum Weltkulturerbe ernannt und war im späten 19. Jahrhundert einer der wichtigsten Handelshäfen an der zentral-ostafrikanischen Küste. Schlendere auf eigene Faust durch die engen, ungepflasterten Straßen von Bagamoyo und fühle dich wie in eine andere Zeit zurückversetzt.

Wenn du den Zanzibar Express gebucht hast, bleibst du in Stone Town, wenn die Gruppe zur Fähre fährt. Der Tag in Stone Town steht dir zur freien Verfügung, um einzukaufen, zu entspannen oder die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Morgen fliegst du nach Arusha, um die Gruppe zu treffen. Inklusive: Transfers, Flug, eine Nacht in Stone Town (Tausi Palace oder ähnlich). Nur das Frühstück ist enthalten.

Optionale Aktivitäten :
- Sansibar Express Nordwärts
Road Trips können spannend sein, aber manchmal möchte man einfach nur an sein Ziel gelangen. Gönn dir einen Flug von Sansibar nach Korogwe und spar dir dadurch die zweitägige Überlandfahrt. Dadurch kommst du in den Genuss einer zusätzlichen Nacht in Sansibar und erreichst Korogwe am nächsten Tag, wo du schön entspannt auf den Rest deiner Gruppe warten kannst. Alle Transfers, der Inlandsflug und eine zusätzliche Übernachtung im Hotel in Sansibar sind inbegriffen.

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrstrecke: ca. 260 km

Unterkunft: Firefly Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

36. Tag: Bagamoyo - Arusha

Arusha liegt am Fuße des zerklüfteten Mt. Meru, dem fünfthöchsten Berg Afrikas. Nutze den Nachmittag, um einen kleinen Tagesrucksack für den dreitägigen Ausflug in die Serengeti und den Ngorongoro-Krater vorzubereiten. Nimm etwas Warmes für die Nacht am Kraterrand und genügend Insektenschutzmittel, Sonnencreme und Wasser mit. Bettwäsche wird gestellt, aber du kannst deinen Schlafsack mitnehmen, damit du es nachts warm genug hast.

Sansibar Express; Transfer heute Morgen von deinem Hotel in Stone Town zum Flughafen für den Flug nach Arusha. Nach deiner Ankunft in Arusha wirst du zum Camp gebracht und triffst dort wieder auf die Gruppe. Nur Frühstück und Abendessen sind inbegriffen.

Fahrzeit: ca. 12 Std.
Fahrstrecke: ca. 590 km

Unterkunft: Meserani Snake Park (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

37. Tag: Arusha - Serengeti National Park

Nun, Leute, es ist Zeit für das Afrika, das ihr euch alle vorgestellt habt; die Erfahrung, die immer wieder in Büchern, Filmen und im Fernsehen beschrieben wurde. Also schnappt euch die Kameras, kauft euch einen schrulligen Hut und macht euch auf zu einer Safari in einen der berühmtesten Nationalparks Afrikas: die Serengeti.

Mach dich bereit für eine reiche Tierwelt, weite goldene Ebenen mit dornigen Akazien und Flüsse voller Nilpferde, während du einen 3-tägigen und 2-nächtigen Ausflug in den Park selbst und den großen Ngorongoro-Krater unternimmst.

Wir steigen in spezielle 4x4-Safarifahrzeuge mit 7 Sitzen um und werden von erfahrenen Safarifahrern/Guides erwartet, die uns wunderbare Begegnungen mit den Wildtieren ermöglichen werden. Unsere Safarifahrzeuge haben Schiebefenster und ein großes Aufstelldach - perfekt für die Tierbeobachtung. Sie sind kleiner als der Truck und ermöglichen es uns, problemlos durch die Wildnisgebiete zu manövrieren. Da die Fahrzeuge kleiner sind als der Truck, werden wir uns auf mehrere Fahrzeuge aufteilen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Serengeti Nationalpark Safari

Fahrzeit: ca. 8 Std.
Fahrstrecke: ca. 320 km

Unterkunft: Seronera Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

38. Tag: Serengeti National Park - Ngorongoro

Schnapp dir deine Freunde und mach dich auf den Weg zu einer letzten Morgensafari in der Serengeti. Das ist der Grund, warum du nach Afrika gekommen bist. Lade deine Kamera auf, schnapp dir dein Fernglas und mach dich auf den Weg zur Safari. Dein adleräugiger Fahrer wird nach wilden Tieren Ausschau halten - Büffel, Elefanten, Löwen, Gnus, Zebras und mehr. Die Serengeti in Tansania ist in der Regel weniger überlaufen als einige der Reservate in Kenia. Genieße also die Landschaft, die Weite des Graslandes, das Spiel von Licht und Schatten und den Blick auf das wilde Afrika aus nächster Nähe. Wenn die Sonne höher am Himmel steht, kannst du beobachten, wie die Tierwelt in dieser Grassavanne zum Leben erwacht, bevor du zum Camp zurückkehrst. Dann geht es weiter zum Ngorongoro-Schutzgebiet, das für die besten Tierbeobachtungen Afrikas bekannt ist.

Erlebe die atemberaubende Aussicht vom Kraterrand und beobachte die Tiere, die sich unterhalb des Kraters herumtreiben, um Wasser aus dem ständigen Vorrat am Kraterboden zu trinken. Am späten Nachmittag schlägst du dein Camp in der Nähe des Kraterrands auf und kannst den Rest des Tages damit verbringen, eines der schönsten Wildtierparadiese der Welt zu genießen.

Bitte beachte: Wenn du die Serengeti-Ballonsafari im Voraus gebucht hast, ist heute wahrscheinlich der Tag für diese Aktivität! Dein Reiseleiter wird dir bestätigen, wann sie stattfinden wird, da sie sich noch ändern kann. Du wirst die morgendliche Safari mit der Gruppe verpassen, aber du wirst einen viel besseren Blick von oben haben!

Bitte beachte, dass aufgrund der Höhenlage unseres Camps die Temperaturen nachts sinken können. Wir empfehlen, zusätzliche Schichten für den Abend und den nächsten Morgen mitzunehmen.

Optionale Aktivitäten:
- Serengeti-Ballonsafari
599USD pro Person. Hoch oben in einem Heißluftballon wirst du die Tierwelt und Landschaft der Serengeti aus einer Perspektive erleben, die sonst nur den Vögeln vorbehalten ist. Genieße ein Champagner-Frühstück und lade deine Kamera auf – du wirst sie im Laufe deiner Stunde in der Luft reichlich benutzen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Serengeti Nationalpark Safari

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrstrecke: ca. 160 km

Unterkunft: Simba Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

39. Tag: Ngorongoro - Arusha

Es ist an der Zeit, "Afrikas Garten Eden" auf einer persönlicheren Ebene zu erleben. Stell den Wecker und bereite dich auf einen frühen Start vor, um die Wunder des Ngorongoro-Kraters zu sehen. Hier kannst du Maasai-Hirten im Morgennebel beobachten. Dein Fahrer/Guide bringt dich hinunter in den Krater und zu den besten Stellen, um Wildtiere zu beobachten. Beobachte Zebras, Gazellen, Büffel und Warzenschweine. Im Sumpf und im Wald leben Flusspferde, Nashörner, Elefanten, Paviane und Affen. Halte die Augen offen und die Kamera bereit, um ein Löwenrudel oder einen einsamen Leoparden auf dem Kraterboden zu entdecken. Heute geht es hinunter zum Kraterboden, wo die Gruppe ein letztes Mal auf Safari gehen wird. Halte die Kameras geladen und bereit, denn wenn du wilde Tiere sehen willst, dann ist dies der richtige Ort dafür (und wir freuen uns so sehr für dich)!

Die Tiere sind durch die Kraterwände an dieses Gebiet gebunden und die geschlossene Natur des Kraters bedeutet, dass hier ein eigenes Ökosystem entstanden ist: üppiges Grasland, Sümpfe, Akazienwälder und der Makat-See - mach dich also auf etwas Magisches gefasst.

Mit vollen Kameras verlässt die Gruppe den Krater am späten Vormittag und fährt zurück nach Arusha. Tausche unterwegs Geschichten aus, wähle deine Lieblingsfotos von früher aus oder lehne dich einfach zurück und genieße die vorbeiziehende Landschaft, während du weiterfährst.

Enthaltene Aktivitäten:
- Safari im Ngorongoro Krater

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 200 km

Unterkunft: Meserani Snake Park (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

40. Tag: Arusha - Nairobi

Du verlässt Arusha am Morgen und reist über Land nach Nairobi. Bitte beachte, dass es sich um eine Kombinationstour handelt und einige deiner Mitreisenden ihre Tour an diesem Abend beenden werden.

Fahrzeit: ca. 9 Std.
Fahrstrecke: ca. 283 km

Unterkunft: The Heron Portico (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

41. Tag: Nairobi

Genieße einen freien Tag in Nairobi, um die Stadt zu erkunden oder zu entspannen, bevor du nach Uganda aufbrichst. Nairobi ist die kosmopolitischste Stadt Ostafrikas und das pulsierende Herz Kenias. Erlebe das pulsierende kulturelle Leben, die fabelhaften Restaurants und das aufregende Nachtleben während deines Tages in diesem Betondschungel.

Unterkunft: Camingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück

42. Tag: Nairobi - Masai Mara

Mach dich heute auf den Weg durch das Great Rift Valley zu einem der berühmtesten Nationalparks Afrikas und Kenias wichtigstem Wildtierreservat. Die Masai Mara ist eines der besten Safariziele der Welt und bekannt für ihren Reichtum an Großkatzen - Geparden, Leoparden und Löwen - sowie für die zwei Millionen Gnus, Thomson-Gazellen und Zebras, die jedes Jahr auf der Suche nach Wasser über das riesige Grasland wandern. Begib dich mit unserem Fahrer/Guide auf Safari und halte deine Augen und Ohren offen für Bewegungen und Erinnerungen. Beobachte Elefanten und Giraffen beim Grasen, fotografiere Zebras und Gnus, und mit etwas Glück siehst du sogar Tiere, die sich an einem frisch erlegten Tier laben.

Vertritt dir die Beine und genieße die Umgebung, bevor du am späten Nachmittag auf eine Safari gehst, bei der du mit großer Wahrscheinlichkeit die "Big Five" sehen wirst. Diese natürliche Umgebung und die vielfältige Tierwelt des Parks sorgen für ein spektakuläres Safarierlebnis.

Enthaltene Aktivitäten:
- Masai Mara Safari

Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 386 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

43. Tag: Masai Mara

Schnapp dir die Kameras und setz dich mit deinem Fahrer/Guide ins Safarifahrzeug, um Wildtiere im Masai Mara National Reserve zu beobachten. Hör deinem Guide zu, wie er dir den afrikanischen Busch beschreibt, während du eines der besten Safariziele der Welt durchquerst. Die Masai Mara ist bekannt für ihren Reichtum an Großkatzen und Gnus (vielleicht gelingt es dir ja, ein Foto von einem zu machen)!

Bitte beachte: Wenn du die Masai Mara Ballon-Safari im Voraus gebucht hast, ist heute wahrscheinlich der Tag für diese Aktivität! Dein Reiseleiter wird dir bestätigen, wann sie stattfinden wird, da sie sich noch ändern kann. Du wirst die morgendliche Safari mit der Gruppe verpassen, aber du wirst einen viel besseren Blick von oben haben!

Optionale Aktivitäten:
- Ballonsafari über die Masai Mara
Das Abenteuer beginnt kurz vor Sonnenaufgang. Insgesamt bist du eine Stunde in der Luft und schwebst über dem Mara River und den Ebenen und Wäldern der Masai Mara. Zurück auf der Erde erwartet dich an deinem Landeplatz ein leckeres Champagnerfrühstück.
Beachte bitte, dass diese Aktivität zwar auch einzeln gebucht werden kann, der Ballon jedoch nur abhebt, wenn mindestens zwei Passagiere an Bord sind. In dem außergewöhnlichen Fall, dass zum Zeitpunkt der Ballonfahrt diese Mindestanzahl nicht erreicht wird, erhalten Passagiere ihr Geld für diese Aktivität zurück.

Enthaltene Aktivitäten:
- Masai Mara Safari

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

44. Tag: Masai Mara - Lake Nakuru Nationalpark

Lass dich von den Geräuschen des Busches wecken, bevor du dein Lager abbrichst und in den Truck springst. Heute macht sich die Gruppe auf den Weg zum Nakuru See, der für seine rosa Flamingoschwärme und eine Vielzahl von Vogelarten bekannt ist.

Unterwegs haltet ihr zum Mittagessen im Café Ubuntu, einem unterstützten Projekt, das einheimische Frauen und Mütter von Kindern mit Behinderungen ausbildet und beschäftigt. Du kannst das Handwerkszentrum erkunden, einige der Frauen treffen, die das herstellen, was du siehst, und dich zu einem leckeren Essen von der Farm auf den Tisch setzen.

Die Gruppe macht einen Zwischenstopp in der Safari-Lodge im Lake Nakuru Nationalpark. Am späten Nachmittag geht es dann auf eine Pirschfahrt, um die Nashörner in der Gegend zu entdecken.

Enthaltene Aktivitäten:
- Lake Nakuru Safari
- Ubuntu Cafe

Fahrzeit: ca. 9 Std.
Fahrstrecke: ca. 280 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

45. Tag: Lake Nakuru Nationalpark - Eldoret

Ein weiterer Tag, eine weitere Chance, mehr Wildtiere zu sehen und deinen afrikanischen Safaritraum zu leben. Nach deiner morgendlichen Safari-Fahrt um den Lake Nakuru hältst du die Augen offen, um Spitz- und Breitmaulnashörner, Büffel, Impalas und den schwer fassbaren Leoparden zu sehen.

Suche nach Nashörnern, Büffeln, Impalas, Hyänen und sogar Löwen und Leoparden auf der Wildlife Safari Drive in diesem berühmten Nationalpark. An den Ufern des Nakuru-Sees kannst du Pelikane und Kormorane beobachten. Der Park ist auch reich an anderen Vögeln, darunter Lappentaucher, Weißflügelseeschwalben, Stelzenläufer, Säbelschnäbler und Enten.

Enthaltene Aktivitäten:
- Lake Nakuru Safari

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrstrecke: ca. 170 km

Unterkunft: Greenwoods Resort and Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

46. Tag: Eldoret - Kampala

Es ist an der Zeit, ein weiteres Land von deiner Reiseliste zu streichen, wenn du die Grenze von Kenia nach Uganda überquerst. Auf der Fahrt schwelgst du in Erinnerungen an Insider-Witze und Erlebnisse, bevor du am späten Nachmittag in Kampala (der Hauptstadt des Landes) ankommst.

Fahrzeit: ca. 11 Std.
Fahrstrecke: ca. 350 km

Unterkunft: Red Chili Hideaway Campground (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

47. Tag: Kampala - Lake Bunyonyi

Auch wenn du jeden Tag etwas ziemlich Tolles machen kannst, wirst du heute mit dem Truck den Äquator überqueren (was wir für eine ziemlich coole Sache halten, die man einem Reiselebenslauf hinzufügen kann) und dich auf den Weg zum Bunyonyi-See machen.

Der Name Bunyonyi bedeutet "Ort der vielen kleinen Vögel" und er ist zweifellos der schönste See in Uganda. Seine gewundenen Ufer umschließen 29 Inseln und sind von steilen, terrassenförmig angelegten Hängen umgeben, bei denen du dich fragen wirst, ob du dich irgendwo in Asien befindest. Aber das Beste ist, dass der Bunyonyi-See im Gegensatz zu vielen anderen Seen in Ostafrika frei von Krokodilen und Nilpferden ist, sodass du in seinem kristallklaren Wasser schwimmen kannst, so viel du willst... was für ein Glück!

Fahrzeit: ca. 12 Std.
Fahrstrecke: ca. 520 km

Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

48. Tag: Gorilla Trek

Heute ist der Tag, an dem einige deiner Träume wahr werden könnten, denn du gehst auf eine geführte Berggorilla-Wanderung im Bwindi Impenetrable National Park (so wahnsinnig cool!). Mach dich also bereit für eine unvergessliche Wanderung tief im Dschungel durch Vulkanwälder an der Seite eines Rangers, um nach Berggorillas zu suchen. Die Wanderungen können unterschiedlich lang und schwierig sein, also mach dich auf eine Herausforderung gefasst, aber wenn du diese majestätischen Tiere (mit denen wir 98% unserer DNA teilen) siehst, wird es das alles wert sein. Nimm an einer unvergesslichen geführten Wanderung (1-6 Stunden) tief in die Vulkanwälder des Bwindi Impenetrable National Park teil, um eine einmalige Begegnung mit den Tieren zu erleben und eine Familie von Berggorillas zu treffen. Die Begegnung mit einer Familie von Berggorillas ist eines der größten Highlights in Afrika und einfach atemberaubend.

Bereite dich vor, bevor du dich auf den Weg machst: Nimm viel Wasser und wasserfeste Kleidung mit (es kann innerhalb weniger Minuten regnen) und nimm unbedingt Schutztaschen für Kameras und Filme mit. Kleide dich in mehreren Schichten mit langen Ärmeln und langen Hosen, um dich vor den Brennnesseln in den Wäldern zu schützen. Auf der Wanderung ist es anfangs oft kühl, bis du mit dem Trekking beginnst.

Hinweis: Die ugandischen Behörden schützen diesen Naturschatz streng und erlauben derzeit nur maximal acht Personen pro Tag, eine bestimmte Gorillafamilie zu besuchen. Die Gruppe wird für das Trekking in verschiedene Untergruppen aufgeteilt, und je nach Anzahl der Reisenden kann es sein, dass die verschiedenen Untergruppen an unterschiedlichen Tagen wandern.

Hinweis: Die ugandischen Behörden schützen diesen Naturschatz streng und erlauben derzeit nur maximal acht Personen pro Tag, eine bestimmte Gorillafamilie zu besuchen. Die Gruppe wird für die Wanderung in verschiedene Untergruppen aufgeteilt, und je nach Anzahl der Reisenden können die einzelnen Untergruppen ihre Wanderung an unterschiedlichen Tagen durchführen.

Je nach Datum unserer Genehmigungen ist es möglich, dass der Gorilla-Trek am zweiten vollen Tag am Bunyonyi-See stattfindet.

Enthaltene Aktivitäten:
- Mountain Gorilla Trek

Gehzeit: ca. 1-6 Std.

Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

49. Tag: Lake Bunyonyi

Lass uns dem Bunyonyi See heute etwas Liebe schenken. Erkunde diesen magischen Ort, während der Morgennebel über dem sanft plätschernden Wasser aufsteigt. Bei den vielen optionalen Aktivitäten wie Schwimmen, Wandern, Kanufahren, Vogelbeobachtung oder einer Motorboottour über den See kommt garantiert keine Langeweile auf. Abends könnt ihr euch dann in der Lodge entspannen und über eure Gorilla-Erlebnisse sprechen.

Optionale Aktivitäten:
- Schwimmen
Spring ins Wasser und genieße ein erfrischendes Bad.

- Kanuverleih
10USD pro Person. Besteige ein Boot und begib dich raus aufs Wasser.

- Ornithologische Wanderung
5USD pro Person. Das Wort "Bunyonyi" bedeutet in der Landessprache "der Ort der kleinen Vögel". Begib dich mit einem fachkundigen Ornithologen entlang des Ufers und beobachte die große Vielfalt der Vogelarten, die in der Gegend um diesen See leben. Ein unverzichtbarer Ausflug für Vogelliebhaber.

- Naturspaziergang
5USD pro Person. Entdecke bei einem Spaziergang die unglaubliche Landschaft rund um den Bunyonyi-See und lerne beim Besuch von Dörfern unterwegs die Menschen hier kennen.

- Motorbootfahrt auf dem Bunyonyi See
25-80USD pro Person. Entspanne dich bei einer Bootsfahrt auf dem friedlichen Bunyonyi-See und erfahre dabei mehr über die Geschichte der umliegenden Inseln.

Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

50. Tag: Lake Bunyonyi - Kalinzu Forest Reserve

Lehn dich zurück, entspann dich und sieh zu, wie die ugandische Landschaft auf unserer heutigen Fahrt zum Kalinzu Forest Reserve weiter im Norden des Landes vorbeizieht.

Das Waldreservat ist Teil des Queen Elizabeth Nationalparks und zeichnet sich durch offene Savanne, große Sumpfgebiete um den Lake George und den ausgedehnten Maramagambo-Wald im Südosten aus. Es gibt eine Menge Landschaften zu erleben, also worauf wartest du noch? Mach dich auf den Weg!

Optionale Aktivitäten:
- Bootsfahrt
30USD pro Person. Unternimm eine gemütliche 2-stündige Bootsfahrt um den Kratersee. Genieße den atemberaubenden Blick auf Wizard Island, Phantom Ship und andere natürliche Felsformationen.

Fahrzeit: ca. 3 Std.
Fahrstrecke: ca. 155 km

Unterkunft: Craters Campsite & Country Lodge (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

51. Tag: Kalinzu Forest Reserve - Lake Mburo Nationalpark

Du kennst das Sprichwort: "Der frühe Vogel fängt den Wurm" - in diesem Fall bekommt der frühe Vogel die Schimpansen zu sehen. Steh früh auf, um mit einem Ranger das grüne Kalinzu-Waldreservat zu erkunden und nach den Schimpansenfamilien Ausschau zu halten.

Anschließend besucht die Gruppe eine Teeplantage, bevor sie zum Lake Mburo aufbricht. Dort angekommen, kannst du am Nachmittag eine Bootsfahrt auf dem See buchen oder die Gegend zu Fuß erkunden.

Genieße eine Schimpansenspur-Exkursion durch das malerische Kalinzu-Waldreservat. Wandere entlang der Bergkämme und Täler des Rift Valley Steilhangs und besuche Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum. Folge den Waldpfaden, die dir einen atemberaubenden Blick auf das Rwenzori-Gebirge, den Edwardsee, den Kazinga-Kanal und den Kongo bieten. Das Kalinzu Waldreservat ist geheimnisvoll und reich an lokalen Legenden. Erfahre von einem einheimischen Führer mehr über die Folklore und die Nutzung des Waldes.

Wandere mit einem einheimischen Führer durch eine Teeplantage. Du lernst verschiedene Teesorten kennen und erfährst, wie die Teepflanzen angebaut werden, von der Ernte bis hin zur Herstellung der besten Tasse Tee.

Optionale Aktivitäten:
- Bootssafari am Lake Mburo
70USD pro Person. Begegne Krokodilen und Flusspferden in ihrem natürlichen Lebensraum sowie vielen anderen Tieren, die zum Trinken an den See kommen. Halte Ausschau nach den vielen Wasservögeln, darunter Eisvögel, der Afrika-Fischadler und der seltene Schuhschnabelstorch.

- Naturspaziergang
10USD pro Person. Entdecke bei einem Spaziergang mit eine Guide die unglaubliche Landschaft rund um den Mburo-See kennen. Beobachte auf deiner Wanderung durch das Tal Zebras, Warzenschweine und viele Vogelarten in ihrem natürlichen Lebensraum.

Enthaltene Aktivitäten:
- Ausflug zur Schimpansenbeobachtung
- Besuch auf einer Teeplantage

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrstrecke: ca. 150 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

52. Tag: Lake Mburo Nationalpark - Jinja

Heute geht es mit dem Truck zurück über den Äquator. Uganda ist eines der wenigen Länder der Welt, in denen du diese imaginäre geografische Linie auf dem Landweg überqueren kannst.

Beobachte, wie das Wasser auf beiden Seiten des Äquators in entgegengesetzte Richtungen fließt und halte dann an, um eine Mahlzeit im von G Adventures unterstützten AidChild Equation Café & Gallery zu genießen. Mit vollen Mägen und noch volleren Herzen fährt die Gruppe weiter nach Jinja, der Abenteuerhauptstadt Ugandas.

Mach einen Zwischenstopp im AidChild Equation Café & Gallery, das am Äquator liegt. Umgeben von Gemälden und anderem Kunsthandwerk, das von lokalen Künstlern hergestellt wurde, genießt du eine Mahlzeit aus traditionellen ugandischen Zutaten mit einem modernen Twist. Dein Mittagessen kommt AidChild zugute, einer gemeinnützigen Organisation, die HIV-infizierten Kindern und Jugendlichen in Uganda Unterstützung, medizinische Versorgung und Bildung bietet.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch AidChild Cafe & Gallery

Fahrzeit: ca. 8 Std.
Fahrstrecke: ca. 325 km

Unterkunft: Nile River Explorers Camp (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

53. Tag: Jinja

Buche deinen Adrenalinrausch beim Rafting auf der Checkout-Seite vor, um die optionale Aktivität Jinja River Rafting in deine Tour aufzunehmen, oder frage Reiseleiter um Hilfe.

Optionale Aktivitäten:
- Mountainbiken im Mabira-Wald
45USD pro Person, 180USD pro Gruppe. Lerne auf zwei Rädern eine neue Seite von Jinja und Umgebung kennen. Radle durch Dörfer und Plantagen und lerne das ländliche Uganda hautnah kennen, bevor du dich im Wald auf die Suche nach Affen machst.

- Quadausflug
99USD pro Person. Mach dich bereit für jede Menge Spaß auf diesem unterhaltsamen Quadausflug. Fahre am Nilufer entlang durch Wälder und über Farmland und vorbei an kleinen Dörfern.

- Kajakfahren am Nil
140-160USD pro Person. Mache einen Kajaktrip auf dem Wildwasser des Nils. Du kannst entweder einen Einführungskurs in das Fahren mit dem Wildwasserkajak machen oder dich im 2er-Kajak mit einem erfahrenen Guide direkt in das Abenteuer stürzen.

- Bungee-Jumping
115USD pro Person. Wenn Adrenalin deine Sache ist, dann schnall dir die Riemen an und stürz dich in die Tiefe - ein fantastisches Erlebnis!

- Nil-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang
45USD pro Person. Unternimm eine Nil-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang, mit einem Cocktail in der Hand. Genieße die fantastische Aussicht.

- Jinja Rafting
Möchtest du zur Abwechslung mal nicht wilde Tiere sehen, sondern selbst etwas Wildes erleben? Dann hüpfe früh aus den Federn und mache dich auf zu einer ganztägigen Raftingtour auf dem Nil. Im Laufe dieses aufregenden Tages wirst du in den Stromschnellen deine Paddelfähigkeiten unter Beweis stellen können, während die Gischt in euer 8-Mann-Boot schlägt. Diese Rafting-Aktivität ist für alle von Einsteigern bis zu Profis geeignet. Genieße ein inbegriffenes Essen und Getränke mit der Gruppe, nachdem ihr gemeinsam die Stromschnellen bezwungen habt.

Unterkunft: Nile River Explorers Camp (oder ähnlich)

54. Tag: Jinja - Eldoret

Heute ist ein Reisetag, aber das wird dir nichts ausmachen, denn du kannst die Ruhe gut gebrauchen (außerdem ist es die perfekte Zeit, um die Instagram-Fotos zu posten, die alle zu Hause unbedingt sehen wollen).

Die Gruppe wird Uganda verlassen und nach Kenia übersetzen, um in Eldoret zu übernachten. Hier könnt ihr gemeinsam abhängen, etwas trinken und in Erinnerungen schwelgen, wie toll eure Reise bisher war.

Dies ist eine Zwischenübernachtung zwischen zwei langen Fahrtagen.

Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 270 km

Unterkunft: Greenwoods Resort and Campsite (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

55. Tag: Eldoret - Nairobi

Nach den abenteuerlichen Erlebnissen des gestrigen Tages wirst du froh sein, einen etwas ruhigeren Reisetag zu haben, um vor der Heimreise neue Energie zu tanken. Also lehne dich zurück und genieße die Fahrt, während die Gruppe durch die kenianische Landschaft nach Nairobi fährt. Wir denken an Nickerchen, Geschichten und vielleicht eine kleine Tanzparty im Truck, um den Tag zu überstehen. (Wer möchte den Afrika-Song von Toto hören?)

Die Tour endet bei der Ankunft in Nairobi. Du bist noch nicht bereit, Afrika zu verlassen? (Ja, das können wir dir nicht verübeln) Sprich mit deinem Reiseleiter über eine Verlängerung deines Abenteuers und lerne Kenia oder andere Länder kennen!

Fahrzeit: ca. 11 Std.
Fahrstrecke: ca. 315 km

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

  • Juli 2022

    • So, 03.07.2022 - Fr, 26.08.2022 Ausgebucht
    • So, 17.07.2022 - Fr, 09.09.2022 Ausgebucht
    • So, 31.07.2022 - Fr, 23.09.2022 Ausgebucht
  • August 2022

    • So, 14.08.2022 - Fr, 07.10.2022 Ausgebucht
  • Oktober 2022

    • So, 09.10.2022 - Fr, 02.12.2022 Ausgebucht
    • So, 23.10.2022 - Fr, 16.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.129 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.129 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.958 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.129 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.958 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2022

    • So, 06.11.2022 - Fr, 30.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 7.799 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 7.799 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.628 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 7.799 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.628 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 20.11.2022 - Fr, 13.01.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 7.799 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 7.799 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.628 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 7.799 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.628 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2022

    • So, 04.12.2022 - Fr, 27.01.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Januar 2023

    • So, 01.01.2023 - Fr, 24.02.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.399 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Februar 2023

    • So, 05.02.2023 - Fr, 31.03.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 12.02.2023 - Fr, 07.04.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 19.02.2023 - Fr, 14.04.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 26.02.2023 - Fr, 21.04.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • März 2023

    • So, 12.03.2023 - Fr, 05.05.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 26.03.2023 - Fr, 19.05.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2023

    • So, 02.04.2023 - Fr, 26.05.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 23.04.2023 - Fr, 16.06.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Mai 2023

    • So, 28.05.2023 - Fr, 21.07.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2023

    • So, 04.06.2023 - Fr, 28.07.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 11.06.2023 - Fr, 04.08.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 18.06.2023 - Fr, 11.08.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.669 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2023

    • So, 02.07.2023 - Fr, 25.08.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.669 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 16.07.2023 - Fr, 08.09.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.669 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 23.07.2023 - Fr, 15.09.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.669 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2023

    • So, 13.08.2023 - Fr, 06.10.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.669 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.669 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.498 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2023

    • So, 17.09.2023 - Fr, 10.11.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.399 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 24.09.2023 - Fr, 17.11.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.399 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2023

    • So, 01.10.2023 - Fr, 24.11.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.399 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 08.10.2023 - Fr, 01.12.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.399 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 22.10.2023 - Fr, 15.12.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.399 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.399 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 9.228 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2023

    • So, 05.11.2023 - Fr, 29.12.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 12.11.2023 - Fr, 05.01.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2023

    • So, 03.12.2023 - Fr, 26.01.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Januar 2024

    • So, 07.01.2024 - Fr, 01.03.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 21.01.2024 - Fr, 15.03.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Februar 2024

    • So, 04.02.2024 - Fr, 29.03.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 18.02.2024 - Fr, 12.04.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • März 2024

    • So, 03.03.2024 - Fr, 26.04.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 17.03.2024 - Fr, 10.05.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 31.03.2024 - Fr, 24.05.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2024

    • So, 14.04.2024 - Fr, 07.06.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 28.04.2024 - Fr, 21.06.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Mai 2024

    • So, 12.05.2024 - Fr, 05.07.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 26.05.2024 - Fr, 19.07.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2024

    • So, 09.06.2024 - Fr, 02.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 23.06.2024 - Fr, 16.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2024

    • So, 07.07.2024 - Fr, 30.08.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 21.07.2024 - Fr, 13.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2024

    • So, 04.08.2024 - Fr, 27.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 18.08.2024 - Fr, 11.10.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2024

    • So, 01.09.2024 - Fr, 25.10.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 15.09.2024 - Fr, 08.11.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 29.09.2024 - Fr, 22.11.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2024

    • So, 13.10.2024 - Fr, 06.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 27.10.2024 - Fr, 20.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2024

    • So, 10.11.2024 - Fr, 03.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 24.11.2024 - Fr, 17.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2024

    • So, 08.12.2024 - Fr, 31.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 22.12.2024 - Fr, 14.02.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 8.149 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 8.149 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 8.978 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Hinweis
Bitte buche deinen Rückflug an Tag 55 nicht vor 21:00 Uhr.

Transportmittel
- Overland-Trucks
Auch bekannt als dein “Zuhause in der Fremde“, ist der Overland Truck dein hauptsächliches Transportmittel: es ist dein Safarifahrzeug, deine Küche und dein Beiwagen – alles auf einmal. Vor kurzem gebaut und zugelassen in Südafrika, erfüllen unsere modernen Overland-Trucks natürlich alle behördlichen Auflagen.

- Land-Cruiser
Für Safaris auf Overland-Trips, die Tansanias Serengeti Nationalpark und den Ngorongoro-Krater beinhalten, bevorzugen wir die beweglicheren Allrad-Landcruiser. Kompakter und speziell dafür ausgelegt, große Wildtiere aus nächster Nähe zu betrachten, sind diese modernen Fahrzeuge mit Schiebedach und Schiebefenstern ausgestattet.

- Minibusse
Auf einer Handvoll Routen in Südafrika benutzen wir Minibusse, um dich schneller an dein Ziel zu bringen. Diese wendigen Fahrzeuge sind zwar kleiner als die Trucks, aber deine ganze Ausrüstung wird auf einem Anhänger verstaut, sodass du dich ungestört auf die Landschaft konzentrieren kannst.

Wie ist das Leben auf Achse so?
Es ist nicht jedermanns Sache, aber du wirst keinen authentischeren, intensiveren und umwerfenderen Weg finden, um Afrika zu erleben. Overland Trips verbinden gleichgesinnte Reisende, die auch mal auf Komfort und Luxus verzichten können, und bringt sie zu den einsamen Dörfern, abgelegenen Aussichtspunkten und der unglaublichen Tierwelt dieses großartigen Kontinents. Overland zu reisen führt dich direkt mitten ins Geschehen. Du campst draußen unter den Sternen und genießt die Natur in ihrer reinsten, ursprünglichsten Form.

Camping à la Afrika
Oberflächlich betrachtet geht es beim Camping darum, unter freiem Himmel zu schlafen und dein Essen über einem offenen Feuer zu kochen. Aber wenn du einmal campen warst, weißt du, dass es in Wirklichkeit um die Gemeinschaft geht. Camping bringt Fremde auf eine Art und Weise zusammen, wie es keine andere Reiseart kann. Und wenn alle miteinander aushelfen, bleiben die Kosten niedrig und die Stimmung hoch. Denk daran: es gibt kein "ich" im "Team".

Zelte und Ausrüstung
Wir übernachten in einer Vielzahl ausgewiesener Campingplätze in oder in der Nähe der Nationalparks. Du musst lediglich dein eigenes Kissen und Schlafsack mitbringen. Die restliche Campingausrüstung (inklusive Matratze) wird von uns zur Verfügung gestellt. Unsere großen Zelte sind in ungefähr fünf Minuten aufgebaut, und die meisten Campingplätze verfügen über Toiletten, fließendes Wasser und einfache Duschen. Einige Campingplätze haben sogar weitere Einrichtungen wie Bars, Geschäfte und WLAN-Zugang.

Wir machen gemeinsame Sache
Mitmach-Camping bedeutet, dass die Reisenden für sich und andere sorgen. Die Aufgaben - Ein- und Auspacken, den Truck sauber halten, beim Kochen helfen usw. - werden täglich zugeteilt und wechseln innerhalb der Gruppe durch. Typischerweise wirst du nach der Ankunft erst mal dein Zelt aufstellen und dann entweder beim Kochen helfen oder danach aufräumen. Einige dieser Erlebnisreisen beginnen und enden mit etwas mehr Komfort in günstig gelegenen Hotels.

Was werden wir essen?
Einer der Reiseleiter übernimmt einen Großteil des Kochens, und wir führen eine Menge Vorräte mit, darunter Frischeprodukte und Frischfleisch, um sicherzustellen, dass unsere Mahlzeiten immer gesund und herzhaft sind. Das Frühstück ist eine einfache Angelegenheit mit Kaffee, Tee, Müsli, Brot und verschiedenen Aufstrichen; das Mittagessen besteht typischerweise aus Salat und Sandwiches; zum Abendessen gibt es warme Speisen und eine Vielzahl von Fleischgerichten. Auf spezielle Ernährungsweisen können wir gewöhnlich Rücksicht nehmen, wenn sie uns vorab bekannt gegeben werden; also lass uns bitte so früh wie möglich wissen, wenn Gluten dein natürlicher Feind ist oder Erdnüsse dich in Todesgefahr bringen.

Was ist ein "Yolo-Trip"?
Unserer Yolo-Trips bieten unverfälschte Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen für entdeckungsfreudige Reisende, die die Welt so erleben möchten, wie sie wirklich ist. Jeder Trip verbindet die Höhepunkte des Landes mit spontanen Situationen, gewährt dir persönliche Freiheit und ermöglicht dir Begegnungen mit den Einheimischen, zu einem Preis, bei dem dein Taschengeld dort bleibt, wo es hingehört.

Für alle 18-39 jährigen Globetrotter
In unseren Gruppen triffst du die unterschiedlichsten Menschen, und genau das macht sie so interessant. Aber eins haben alle unsere Reisenden gemeinsam: sie möchten eine großartige Reise erleben, eine einzigartige Zeit zusammen mit Gleichgesinnten Travellern verbringen und mit ganz viel Spass & Freiheit die Welt entdecken.

Internationale Gruppen
Unsere Gruppen sind eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Du wirst in deiner Gruppe die unterschiedlichsten Persönlichkeiten kennenlernen und auf deiner Reise jede Menge neue Freunde finden. Mit Menschen aus verschiedenen Ländern werden alle unserer Erlebnisreisen auf Englisch durchgeführt.

Was, wenn ich alleine unterwegs bin?
Weil es manchmal einfach praktischer und komfortabler ist, dein eigenes Zimmer (oder Zelt) zu haben, bieten wir allein Reisenden die optionale Möglichkeit gegen Aufpreis ein eigenes Zelt bzw. Zimmer zu buchen - ein Mehr an Privatsphäre zu einem Spitzenpreis. Ansonsten teilst du Zimmer und Zelt mit Mitbewohnern gleichen Geschlechts, damit alle Kosten sparen können.

Kombireise
Diese Afrika Overlandtour ist eine Kombination aus verschiedenen Touren. Daher ist diese Reise auch in kürzeren Teiletappen buchbar. Ihr reist zusammen mit Teilnehmern, welche die Reise erst ab an einer Zwischenstation beginnen oder diese früher beenden (Windhoek, Livingstone, Zanzibar, Nairobi oder Kampala). Auch die Crew kann an den Zwischenstationen wechseln.

100 % Garantierte Abreisetermine
Die Sicherheit, zu wissen, dass deine Abreise garantiert ist, ist ein unschlagbares Gefühl, und da wir dieses Gefühl so sehr mögen, dachten wir, dass es jeder genießen können sollte. Daher garantieren wir, dass alle Abreisetermine dieser Tour verbindlich durchgeführt werden. Ja, alle. Wenn du gebucht und bezahlt hast, fährst du auch. Garantiert. Wir sagen deine Reise auf gar keinen Fall ab (außer wegen extremen Witterungsbedingungen oder aus Sicherheitsgründen). Versprochen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren