Höhepunkte von Vietnam

Vietnam mit kleinem Budget erleben

  • Vietnam mit kleinem Budget erleben
  • Erkunde die belebten Straßen von Ho Chi Minh Stadt
  • Relaxe an goldenen Stränden von Nha Trang
  • Shopping in den Geschäften von Hoi An
  • Entdecke die Zitadellen und Pagoden von Hue
  • Bootstour durch die traumhafte Halong Bucht
  • Schlendere durch die Straßen des pulsierenden Hanoi
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

12 Tage Vietnam

18 bis 39 Weltkulturerbe Metropolen ab 594 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Mit seiner unvergleichlichen landschaftlichen Schönheit und einer eindruckvollen kulturellen Vielfalt, gehört Vietnam zu den attraktivsten Reisezielen Südostasiens. Vom chaotischen und pulsierenden Saigon über die malerische Küstenstadt Hoi An, die Kaiserstadt Hue, die goldenen Strände von Nha Trang und das belebte Hanoi bis hin zur atemberaubend schönen Halong Bucht mit ihren majestätisch aus dem Meer emporragenden Karstfelsen - Vietnam bietet für jeden das Richtige. Erlebe auf dieser Rundreise für junge Leute zahlreiche Höhepunkte Vietnams und lass dich verzaubern von der Magie und Faszination dieses außergewöhnlichen Landes!

1. Tag: Ho Chi Minh City
2. Tag: Ho Chi Minh City - Nha Trang
3. Tag: Nha Trang
4. Tag: Nha Trang - Da Nang
5. Tag: Da Nang - Hoi An
6. Tag: Hoi An
7. Tag: Hoi An - Hue
8. Tag: Hue - Phnong Nha
9. Tag: Phong Nha - Hanoi
10. Tag: Hanoi - Halong Bucht
11. Tag: Halong Bucht - Hanoi
12. Tag: Hanoi

Leistungen enthalten

  • Vietnam Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Kochvorführung und Mittagessen bei dem von Planeterra unterstützten Projekt "Oodles of Noodles" in Hoi An
  • Street Food Crawl
  • Bootsfahrt Halong Bucht mit Mittagessen
  • Orientierungsspaziergang in Ho Chi Minh City, Hoi An und Hanoi

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

6x Hostel
3x Nachtzug
2x Standard-Hotel
Die Unterbringung erfolgt meist in Mehrbettzimmern. Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit einem/einer gleichgeschlechtlichen Mitreisenden. Im Nachtzug erfolgt die Unterbringung in 4-er Abteilen, in denen je nach Gruppenzusammensetzung auch eine gemischte Unterbringung erfolgen kann.

Verpflegung

9x Frühstück, 1x Mittagessen
Plane zusätzlich USD130-170 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter, lokale Guides

Transportarten

Bahn, öffentlicher Bus, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Hanoi Food-Kulturtour (Aufpreis: 22 €)
  • Hue Motorradtour (Aufpreis: 23 €)
  • Caving in Phing Nha (Aufpreis: 45 €)
Halong Bucht
Kajak Leihgebühr USD10

Hanoi
Wasserpuppentheater USD6
Ho Chi Minh Stelzenhaus und Präsidentenpalast USD2
Ho Chi Minh Mausoleum kostenfrei (von Okt-Nov geschlossen)
Hoa Lao Gefängnis ("Hanoi Hilton") USD1,5
Literaturtempel USD2
Museum für Schöne Küste USD2
Frauen Museum USD2
Militärmuseum USD2
Ethonologisches Museum USD2 +Transport

Hue
Fahrrad Leihgebühr USD10
Königliche Zitadelle USD7
Königliche Gräber USD5
Bootstour auf dem Perfume River USD10
Tien Mu Pagode

Hoi An
My Son Cham Ruinen, inkl. Transport USD30
Tu Bon Fluss Bootstour USD12
Halbtägiger Kochkurs USD30

Nha Trang
Schlammbad USD20
Tagesausflug zu den Inseln USD25
Wassersport: Parasailing, Jetski

Ho Chi Minh City
Cyclo Tour USD10
Kriegsopfermuseum USD2
Reunification Palast USD2
Saigon Wasserpark USD4
Cu Chi Tunnel USD20-25

Folgende Ausflüge kannst du im Voraus buchen:

Hanoi Food-Kulturtour
Verwöhne deinen Gaumen auf einer geführten Street-Food-Tour durch das pulsierende Hanoi. Folge deinem Guide durch die Seitenstraßen und Märkte der Altstadt und verkoste dabei lokale Spezialitäten. Lerne Bewohner der Stadt und Street-Food-Künstler gleichermaßen kennen, wenn du beliebte Gerichte wie „Nem Ran“ und „Banh Goi“ probierst und dir in einer Straßenbar ein Bierchen gönnst, wie es die Leute in Hanoi auch tun.

Hue Motorradtour
Schnapp dir einen Helm, springe auf den Rücksitz eines Motorrades und sei bereit in den authentischen vietnamesischen Alltag abzutauchen, während dich dein Fahrer zu den besten Plätzen bringt.

Caving in Phong Nha
Entdecke die wunderschönen Höhlen von Phong Nha.

Bitte beachte, dass die angegebenen Aktivitäten und Preise nur der Orientierung dienen und sich jederzeit ändern können.

1. Tag: Ho Chi Minh City

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Willkommen in Ho-Chi-Minh-Stadt. Einst die Hauptstadt von Südvietnam ist diese ausgedehnte Metropole heute das Handelszentrum des Landes. Heute ist Anreisetag, daher sind keine Aktivitäten geplant. Entspann dich, erkunde die Stadt, und gewöhne dich an das hektische Treiben und die feuchte Hitze von Ho-Chi-Minh-Stadt.

Heute Abend beginnt das Abenteuer. Du hast Zeit zur eigenen Erkundung – aber vergiss bitte nicht, rechtzeitig zum Treffen mit deiner Gruppe zu erscheinen. Nach der Begrüßung wird dein Tourguide alle Details deines Trips besprechen. Beachte bitte: In unseren Starthotels gelten die normalen Check-in-Zeiten. Es gibt jedoch in der Regel eine Gepäckaufbewahrung, falls du früher ankommst.

Beachte bitte, dass diese Reise Teil einer Kombireise ist. Daher können der Tougide und einige Mitreisende bereits vor Tag 1 gemeinsam unterwegs gewesen sein bzw. nach Ende dieser Reise im Rahmen einer weiteren Reise gemeinsam weiterreisen.

Unterkunft: Phan Anh Backpackers Hostel (oder ähnlich)

2. Tag: Ho Chi Minh City - Nha Trang

Spüre die Energie in Vietnams größter Stadt bei einem vom CEO geführten Orientierungs-Spaziergang. Genieße einen kurzen Spaziergang mit deinem CEO, der dich mit nützlichen Orten an deinem Reiseziel vertraut macht, wie Supermärkten, wichtigen Plätzen und Geldautomaten. Wenn du spezifische oder tiefergehende Informationen zu deinem Reiseziel erhalten möchtest, empfehlen wir dir, eine offizielle geführte Besichtigung zu machen. Danach Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt weiter zu erkunden. Nachtzug nach Nha Trang. Der Tag steht zur freien Verfügung. Eine Stadttour per Cyclo ist ideal, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Wer sich für Geschichte interessiert, kann den Wiedervereinigungspalast besuchen. Der Palast diente bis 1974 als Residenz der Präsidenten des südlichen Vietnam. du kannst auch einen Abstecher auf den Ben Than Markt unternehmen. Der Markt ist eines der Wahrzeichen des alten Saigon. Er ist heute eine große Markthalle für Bekleidung, Lebensmittel, Elektronik und Souvenirs. Angeboten werden ebenfalls allerlei frische Handelswaren wie Gemüse, Obst, Fische und Blumen. Eine weitere Attraktion des Marktes: Hier werden allerlei einheimische Kulinaria angeboten. Oder du unternimmst eine Tour raus aus der Stadt zu den berühmt-berüchtigten Cu Chi Tunneln, wo tausende Vietnamesen während des Krieges untertage lebten. Am Abend machen wir uns im Nachtzug auf den Weg nach Nha Trang.

Im Januar/Februar reisen Millionen Vietnamesen nach Hause zu ihren Familien, um gemeinsam Tết, den Beginn des neuen Mondjahres, zu feiern. Das ist eine absolut faszinierende Zeit, um Vietnam zu sehen, allerdings bedeutet es auch, dass die öffentlichen Verkehrsmittel teilweise überfüllt sind. Daher müssen wir unter Umständen je nach Verfügbarkeit den Nachtzug durch einen Nachtbus ersetzen.

Optionale Aktivitäten:
Ben-Thanh-Markt
Ein Rundgang durch diesen belebten Markt gewährt dir einen tieferen Einblick in das Leben von Ho-Chi-Minh-Stadt. Hier kannst du Souvenirs kaufen, regionale Küche probieren, und am Leben der Einheimischen teilnehmen. Dein CEO wird dir mehr über die Ursprünge dieses Marktes erzählen - Ben Thanh begann mit einer Gruppe von Straßenhändlern, die am Fluss Saigon Ihre Waren verkauften und wurde im Jahre 1859 offiziell zu einem Markt.

Besuch in Cholon
Erlebe den geschäftigen Rhythmus des täglichen Lebens in Cholon, das Chinatown von Ho Chi Minh City. Erkunde diese Gegend, mit ihren vielen Menschen, Teehäusern und Pagoden und erfahre mehr über diese einzigartige Kultur innerhalb der Stadt.

Führung durch die Cu Chi Tunnel
20-25USD pro Person. Nimm an einer Führung durch die Cu Chi Tunnel teil, ein komplexes Netzwerk von Tunneln in dem die Vietcong lebten, um sich während des Vietnamkrieges vor den feindlichen Streitkräften zu schützen. Versuche, durch einige der Tunnel zu kriechen (wenn du nicht klaustrophobisch bist) - in diesen Tunneln wurde Munition gelagert, sie hatten unterirdische Krankenhäuser und dienten als versteckte Basis für Angriffe auf die Alliierten.

Cyclo-Tour durch Ho-Chi-Minh-Stadt
10USD pro Person. Unternimm eine Stadtrundfahrt auf einem Cyclo (Fahrradrikscha) – eine gute Möglichkeit, um die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche von Ho-Chi-Minh-Stadt zu absorbieren. Pass auf deine Sachen auf – wenn du nicht aufmerksam bist, können sie dir hier sehr leicht entrissen werden.

Besuch des Wiedervereinigungspalastes
2USD pro Person. Spaziere durch die geschichtsträchtigen Räume des Wiedervereinigungspalastes (ehemals Unabhängigkeitspalast), ein Wahrzeichen von Ho-Chi-Minh-Stadt. Dieser einstige Sitz des Präsidenten Südvietnams während des Vietnamkriegs war der Ort, an dem das Ende des Krieges besiegelt wurde, als ein nordvietnamesischer Panzer am 30. April 1975 die Palasttore durchbrach.

Besuch im Wasserpark Dam Sen
4USD pro Person. Wasserspaß im Wasserpark!

Besuch im Kriegsopfermuseum
2USD pro Person. Ein Besuch im Kriegsopfermuseum ist ein bewegendes aber lohnendes Erlebnis. Erkunde drei Stockwerke umfassenden Ausstellungen und militärische Ausrüstung. Erfahre mehr über die Verwüstung von Saigon während des Vietnamkrieges, eine Periode, die im starken Kontrast zur heutigen Lebensfreude und Lebendigkeit des vietnamesischen Volkes steht.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungspaziergang in Ho Chi Minh City

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Nha Trang

Du bist da! Nutze den Vormittag, um die örtlichen Läden und Märkte zu besuchen, chille am Strand oder besuche die nahegelegenen historischen Stätten. Abends steht ein Street Food Crawl (auf eigene Kosten) an. In Nha Trang kannst du optionale Aktivitäten wie einen Bootsausflug zum Schnorcheln zu den nahegelegenen Inseln oder vielleicht auch eine ganztägige Strandparty machen.

Optionale Aktivitäten:
Bootsfahrt
25USD pro Person. Es erwartet dich ein spaßerfüllter Tag: Im Hafen von Nha Trang besteigst du am Morgen ein Boot. Zunächst besuchst du eine Insel mit einem Fischerdorf, das du zu Fuß erkundest und den dortigen Alltag kennen lernst. Dann unternimmst du eine Fahrt in einem Korbboot. Danach kannst du Schwimmen oder Schnorcheln gehen. Da du jetzt sicherlich reichlich Appetit hast, erwartet dich ein Bankett mit regionalen Gerichten und frischem Obst. Zum Abschluss des Tages entspannst du dich ein paar Stunden am Strand und kehrst anschließend zurück nach Nha Trang.

Schnorcheln
Buche einen Tagesausflug zum Schnorcheln in der Nähe der tropischen Inseln der Region. Schnapp dir einen Schnorchel und erkunde die Unterwasserwelt der Bucht von Nha Trang.

Mud Bath Besuch
20USD pro Person. Entspanne in therapeutischem Schlamm.

Enthaltene Aktivitäten:
Street Food Crawl

Unterkunft: Bondi Backpackers Nhatrang (oder ähnlich)

4. Tag: Nha Trang - Da Nang

Das war noch nicht alles. Heute hast du noch mehr Zeit zur freien Verfügung, um Nha Trang zu erkunden. Danach geht es mit dem Nachtzug weiter nach Hoi An. Der Nachtzug geht nach Da Nang und direkt im Anschluss geht es weiter nach Hoi An.

Im Januar/Februar reisen Millionen Vietnamesen nach Hause zu ihren Familien, um gemeinsam Tết, den Beginn des neuen Mondjahres, zu feiern. Das ist eine absolut faszinierende Zeit, um Vietnam zu sehen, allerdings bedeutet es auch, dass die öffentlichen Verkehrsmittel teilweise überfüllt sind. Daher müssen wir unter Umständen je nach Verfügbarkeit den Nachtzug durch einen Nachtbus ersetzen.

Optionale Aktivitäten:
Schnorcheln
Buche einen Tagesausflug zum Schnorcheln in der Nähe der tropischen Inseln der Region. Schnapp dir einen Schnorchel und erkunde die Unterwasserwelt der Bucht von Nha Trang.

Bootsfahrt
25USD pro Person. Es erwartet dich ein spaßerfüllter Tag: Im Hafen von Nha Trang besteigst du am Morgen ein Boot. Zunächst besuchst du eine Insel mit einem Fischerdorf, das du zu Fuß erkundest und den dortigen Alltag kennen lernst. Dann unternimmst du eine Fahrt in einem Korbboot. Danach kannst du Schwimmen oder Schnorcheln gehen. Da du jetzt sicherlich reichlich Appetit hast, erwartet dich ein Bankett mit regionalen Gerichten und frischem Obst. Zum Abschluss des Tages entspannst du dich ein paar Stunden am Strand und kehrst anschließend zurück nach Nha Trang.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Da Nang - Hoi An

Hoi An heißt dich herzlich willkommen. Überzeuge dich davon auf einem Orientierungsspaziergang. Am Nachmittag hast du noch mehr Zeit zur freien Verfügung. Tauche noch tiefer in das Leben hier ein. Du kannst einen Kochkurs machen, zum Strand radeln, einen Schneider besuchen oder dir die Altstadt ansehen. Von Danang ist es nur eine kurze Fahrt in die malerische Küstenstadt Hoi An. Die einst Faifo genannte Stadt war ein wichtiges Handelszentrum mit starken südchinesischen Einflüssen.

Die Zwischenzeit steht dir zur freien Verfügung. Optional kannst du einen Kochkurs besuchen, zum Strand radeln, die lokalen Schneider aufsuchen oder die Altstadt besichtigen.

Hoi An ist auch ein Einkaufsparadies und auch für die Schneiderei berühmt mit einer großen Vielfalt von Stoffen. Bring dein Lieblingskleidungsstück oder auch nur ein Bild davon mit, und man wird dir hier eine Kopie anfertigen. Die Altstadt lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Für Sonnenanbeter ist der Cua Dai Beach ein Tipp, der etwa 4 km von der Stadt entfernt liegt und problemlos mit dem Fahrrad erreicht werden kann.

Optionale Aktivitäten:
Schneidergeschäfte
Nimm dir von einem der berühmten Schneidergeschäfte in Hoi An (in Handarbeit) geschneiderte, neue Kleider mit nach Hause. Schlendere durch die mit hunderten von Schneidergeschäften gesäumten Straßen, die wunderschöne Anzüge, Kleider, Wintermäntel, Schuhe, Geldbörsen – fast alles – in einen Tag anfertigen können, um deine Garderobe für die nächste Saison zu vervollständigen.

Cua Dai Beach
Spiele am rund 4 km von der Altstadt entfernten Strand Cua Dai in der Brandung. Genieße ein Picknick aus regionalen Speisen und entspanne dich unter einer der Palmen, die das Ufer säumen.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungsspaziergan in Hoi An

Unterkunft: Hoi An Paradise Hostel (oder ähnlich)

6. Tag: Hoi An

Nudeln zu essen ist toll. Aber sie zu machen ist noch besser. Überzeug dich selbst davon beim Besuch des unterstützten Projekts Oodles of Noodles. Probiere in diesem köstlichen Kochkurs einige der über 26 verschiedenen Nudelsorten aus, die es in der Stadt gibt. Der von STREETS International, einem Partner der Planeterra Foundation geführte Kochkurs wurde exklusiv für G Adventures entwickelt. Ehemalige Straßenkinder, die nun hier eine Ausbildung im Gastgewerbe absolvieren, helfen dir dabei, eine Vielzahl verschiedener Nudeln zu machen und zu kochen. Im Rahmen des Programms können die Jugendlichen ihre Englischkenntnisse verbessern und ihre Kompetenzen im Gastgewerbe erweitern und so ihre Chancen auf Arbeit in der Tourismusbranche verbessern. Genieße deine leckeren Kreationen und erfahre gleichzeitig mehr über die lokale Küche und diese Initiative, die Straßenkindern durch Berufsausbildung neue Chancen ermöglicht. Später kannst du einen Kochkurs machen, zum Strand radeln, einen Schneider besuchen oder in der Zeit zur freien Verfügung die Altstadt ansehen.

Optionale Aktivitäten:
Schneidergeschäfte
Nimm dir von einem der berühmten Schneidergeschäfte in Hoi An (in Handarbeit) geschneiderte, neue Kleider mit nach Hause. Schlendere durch die mit hunderten von Schneidergeschäften gesäumten Straßen, die wunderschöne Anzüge, Kleider, Wintermäntel, Schuhe, Geldbörsen – fast alles – in einen Tag anfertigen können, um deine Garderobe für die nächste Saison zu vervollständigen.

Radtour durch Hoi An
Genieße eine idyllische Erkundungstour mit dem Rad durch die Dörfer rund um Hoi An, durch Reisfelder und entlang der schmalen Feldwege. Lass dir diese Tour nicht entgehen – sie umfasst auch eine Bootsfahrt durch den Wasserpalmenwald und einen Besuch im Bauerndorf Tra Que.

Kochkurs in Hoi An
30USD pro Person. Lerne bei einem Kochkurs mehr über die vietnamesische Küche und ihre typischen Geschmacksrichtungen. Kaufe frische Zutaten auf dem Markt und bereite anschließend einige beliebte regionale Gerichte zu. Genieße am Ende deine fertigen Kreationen.

Ausflug nach My Son
30USD pro Person. Reise ca. 1 Stunde von Hoi An nach Mỹ Sơn. Besichtige diese teilweise verfallenen hinduistischen Tempel, die zwischen dem 11. und dem 14. Jahrhundert erbaut wurden. Die Stätte gilt als eine der wichtigsten hinduistischen Tempelanlagen in Südostasien. Erfahre mehr über die Architektur und Geschichte dieser Stätte, die oft mit Angkor Wat in Kambodscha und Bagan in Burma verglichen wird.

Thu Bon River Boat Trip
12USD pro Person. Schöne alternative Stadtbesichtigung.

Cua Dai Beach
Spiele am rund 4 km von der Altstadt entfernten Strand Cua Dai in der Brandung. Genieße ein Picknick aus regionalen Speisen und entspanne dich unter einer der Palmen, die das Ufer säumen.

Stadtspaziergang durch Hoi An
Schlendere durch die engen Gassen der Altstadt von Hoi An und besichtige die chinesische Tempelanlage, historische Häuser, die überdachte japanische Brücke und gut erhaltene Pagoden. Genieße am Flussufer in einem der Restaurants, für welche Hoi An immer berühmter wird, köstliche lokale Spezialitäten und Fusion-Food zu Mittag.

Enthaltene Aktivitäten:
Oodles of Noodles: Vorstellung und Mittagessen

Unterkunft: Hoi An Paradise Hostel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

7. Tag: Hoi An - Hue

Es geht nach Huế in den Norden. Hier hast du jede Menge Möglichkeiten: Optional kannst du die königliche Zitadelle und Gräber besuchen oder eine Bootsfahrt am Parfümfluss machen.

Optionale Aktivitäten:
Besichtigung der kaiserlichen Zitadelle
7USD pro Person. Besichtige diese ehemalige Hauptstadt, heute ein UNESCO-Welterbe. Erkunde die ummauerte Festung mit ihren zahlreichen Palästen, Toren, Höfen und Gärten. Die Verbotene Purpurne Stadt (nach dem Vorbild von Chinas Verbotener Stadt) im Inneren der Zitadelle, einst die Residenz der kaiserlichen Familie, wurde während des Vietnamkriegs sehr in Mitleidenschaft gezogen.

Bootsfahrt am Parfüm-Fluss
10USD pro Person. Genieße diese malerische Fahrt am Parfüm-Fluss. Mache beeindruckende Fotos und möglicherweise kannst du auch eine kühle, erfrischende Brise vom Wasser genießen.

Besuch in der Tien-Mu-Pagode
Besuche die siebenstöckige Tien-Mu-Pagode, eine der höchsten und elegantesten Pagoden in Vietnam. Begib dich bei deinem Besuch in diesem historischen Tempel auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Er wurde vor über 400 Jahren am Nordufer des Parfüm-Flusses erbaut und war der Schauplatz von vielen politischen Protesten.

Königliche Gräber
5USD pro Person. Besuche die königlichen Gräber am Parüm Fluss.

Radfahren
10USD pro Person. Schwing dich auf zwei Räder, um ein echtes Highlight von Hue zu sehen - die Landschaft. Erlebe das ländliche Vietnam, seine Dörfer und Handwerksbetriebe.

Motorradtour in Hue
Setze einen Helm auf, schwinge dich auf ein Motorrad, das von deinem erfahrenen einheimischen Guide gelenkt wird, und mache einen Blitzkurs in vietnamesischer Kultur. In den nächsten vier Stunden erkundest du die Stände auf einem örtlichen Markt, machst einen vietnamesischen Kegelhut, schlürfst frischen grünen Tee mit einer einheimischen Familie, lernst pflügen und Reis zu machen und siehst die legendärsten Sehenswürdigkeiten. Vergiss deine Kamera nicht!

Unterkunft: DMZ Hostel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Hue - Phnong Nha

Am zweiten Tag in Huế hast du noch mehr Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt zu genießen. Am Nachmittag fahren wir in den Nationalpark Phong Nha-Kẻ Bàng.

Optionale Aktivitäten:
Stadtführung in Hue
Besichtige auf einer Führung durch diese kaiserliche Stadt die buddhistische Pagode Thiên Mụ, das höchste religiöse Gebäude des Landes, die japanische Brücke und die Gräber der Kaiser. Besuche den Markt Dong Ba und verkoste lokale Spezialitäten wie Banh Khoai (pikante Pfannkuchen) und Banh Bot Loc Boc Tom Thit (mit Fleisch und Garnelen gefülltes, dünnes Reispapier).

Besichtigung der kaiserlichen Zitadelle
7USD pro Person. Besichtige diese ehemalige Hauptstadt, heute ein UNESCO-Welterbe. Erkunde die ummauerte Festung mit ihren zahlreichen Palästen, Toren, Höfen und Gärten. Die Verbotene Purpurne Stadt (nach dem Vorbild von Chinas Verbotener Stadt) im Inneren der Zitadelle, einst die Residenz der kaiserlichen Familie, wurde während des Vietnamkriegs sehr in Mitleidenschaft gezogen.

Bootsfahrt am Parfüm-Fluss
10USD pro Person. Genieße diese malerische Fahrt am Parfüm-Fluss. Mache beeindruckende Fotos und möglicherweise kannst du auch eine kühle, erfrischende Brise vom Wasser genießen.

Besuch in der Tien-Mu-Pagode
Besuche die siebenstöckige Tien-Mu-Pagode, eine der höchsten und elegantesten Pagoden in Vietnam. Begib dich bei deinem Besuch in diesem historischen Tempel auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Er wurde vor über 400 Jahren am Nordufer des Parfüm-Flusses erbaut und war der Schauplatz von vielen politischen Protesten.

Radfahren
10USD pro Person. Schwing dich auf zwei Räder, um ein echtes Highlight von Hue zu sehen - die Landschaft. Erlebe das ländliche Vietnam, seine Dörfer und Handwerksbetriebe.

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrstrecke: ca. 215 km

Unterkunft: Saigon Phong Nha Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: Phong Nha - Hanoi

Es geht in den Untergrund mit Zeit zur freien Verfügung, um die Höhlen im Nationalpark Phong Nha-Kẻ Bàng zu erkunden, wo es die ältesten Karstberge in Asien gibt. Dann geht es mit dem Nachtzug nach Hanoi.

Optionale Aktivitäten:
Phong Nha-Kẻ Bàng Höhlen
Entdecke die über 400 Millionen Jahre alten Karststeinhöhlen.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Hanoi - Halong Bucht

Wir kommen am frühen Morgen im geschäftigen Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam, an. Transfer zu einem Privatbus und Fahrt zur schönen und berühmten Halong-Bucht. Nach der Ankunft in Hanoi geht es mit dem privaten Bus zur legendären Halong-Bucht für eine Bootsfahrt mit Fisch zum Mittagessen und eine Höhlenbesichtigung. Vergiss deine Kamera nicht – spektakuläre Schnappschüsse warten! Tausende Inseln ragen in dieser Bucht spektakulär aus dem Meer und kunstvolle natürliche Höhlen steigern noch die überirdische Schönheit dieser Karstformationen. An Bord einer Dschunke genießen wir ein Essen mit Fisch und Meeresfrüchten und den Besuch einer Insel mit ihren Höhlen. Danach geht es weiter auf das Festland, wo wir übernachten.

Es kann gelegentlich vorkommen, dass die Behörden die Halong-Bucht aufgrund extremer Wetterbedingungen für Touristenboote sperren. Sollte das der Fall sein, machen wir eine alternative Aktivität.

Optionale Aktivitäten:
Kajaken
10 USD pro Person. Erkunde die Bucht mit dem Kajak.

Enthaltene Aktivitäten:
Bootsausflug mit der Dschunke in der Halong-Bucht

Unterkunft: Gold Mark Hotel Halong (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

11. Tag: Halong Bucht - Hanoi

Beim Orientierungsspaziergang durch die Altstadt von Hanoi wirst du dir vorkommen wie auf einer Reise in die Vergangenheit. Unternimm einen Orientierungs-Spaziergang durch die Altstadt von Hanoi, ein Labyrinth von Gassen, die jeweils traditionell einem bestimmten Produkt oder Gewerbe gewidmet sind. Jede Straße ist nach dem Gewerbe benannt, das hier seit Generationen praktiziert wird. Du bekommst auf diesem Rundgang einen faszinierenden Einblick in das Leben im ältesten Viertel von Hanoi. Brauchst du eine Pause? Nimm dir an der „Bia-Hoi-Ecke“ einen Plastikstuhl und gönne dir ein Bier mit den Einheimischen. Gönn dir dann ein Getränk an der „Bia-Hoi-Ecke“, wo das aus Reis und Weizen gebraute örtliche Bier (Bia Hoi) ausgeschenkt wird. Das Glas kostet gerade mal 25 Cents!

Optionale Aktivitäten:
Besuch im Literaturtempel (Văn Miếu)
Besuche diesen großen Tempel, der Confucius, Weisen und Gelehrten gewidmet ist. Im Jahr 1076 wurde in dieser Stätte des Lernens die erste Universität des Landes untergebracht. Erkunde die fünf Höfe mit ihren verschiedenen Toren, Altären, Heiligtümern, Schreinen, den Stelen der Doktoren und der Quelle des himmlischen Lichts.

Spaziergang am Hoan-Kiem-See
Gönn dir eine Pause von der Stadt und schlendere am Ufer des Hoan-Kiem-Sees entlang. Genieße einen Spaziergang entlang des lebendigen Ufers, ein großartiger Ort, um Leute zu beobachten. Halte Ausschau nach den berühmten 100 Jahre alten Schildkröten, die angeblich noch in diesem beliebten See leben.

Besuch in der Tran-Quoc-Pagode
Besuche eine der ältesten Pagoden in Vietnam am östlichen Ufer des Tay Ho. Die aus dem 17. Jahrhundert stammende Stela, die hier gefunden wurde, verrät dir mehr über die Geschichte von Tran Quoc. Besuche sie wenn möglich später am Tag, wenn die hohe Struktur im Licht der untergehende Sonne eine starke Wirkung erzielt.

Vorführung im Thăng Long Wasserpuppentheater
6USD pro Person. Besuche eine traditionelle vietnamesische Wasserpuppenvorführung mit schöner Live-Musik und staune über die kunstvoll gestalteten Marionetten, die in einer Wasserbühne tanzen.

Hanoi Food-Kulturtour
Verwöhne deinen Gaumen auf einer geführten Street-Food-Tour durch das pulsierende Hanoi. Folge deinem Guide durch die Seitenstraßen und Märkte der Altstadt und verkoste dabei lokale Spezialitäten. Lerne Bewohner der Stadt und Street-Food-Künstler gleichermaßen kennen, wenn du beliebte Gerichte wie „Nem Ran“ und „Banh Goi“ probierst und dir in einer Straßenbar ein Bierchen gönnst, wie es die Leute in Hanoi auch tun. Beende die Tour im Restaurant Hanoi Food Culture, ein Projekt des G Values Fund, und genieße den leckeren vietnamesischen Kaffee.

Besuch des Ethnologischen Museums
2None pro Person. Erfahre im Ethnologischen Museum, das als das beste moderne Museum des Landes gilt, mehr über die verschiedenen ethnischen Gruppen in Vietnam.

Army Museum
2USD pro Person.

Fine Arts Museum
2USD pro Person.

Vietnamese Women's Museum
1.50USD pro Person

Hoa Lo Prison Entry
1.50USD pro Person.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungsspaziergang durch die Altstadt

Unterkunft: The Signature Inn (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

12. Tag: Hanoi

Heute ist es an der Zeit, dich von deiner Gruppe neu gefundener Freunde zu verabschieden, da die Tour endet. Nutze die Gelegenheit, um noch ein paar Fotos zu machen und anzustoßen, bevor ihr eure getrennten Wege geht.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen