Südostasien Entdeckertour Thailand · Laos · Vietnam  U.A.

Südostasien Entdeckertour

Abenteuer Indochina - Eindrucksvolle Tempel, malerische Landschaften und facettenreiche Geschichte erleben

  • Entdeckung des Norden Thailands mit der Stadt Chiang Mai
  • Bootstour auf dem mächtigen Mekong von Thailand nach Laos
  • Bizarre Kalksteinfelsen und malerische Landschaften entdecken
  • Pak Ou Kalksteinhöhlen - Bedeutendster buddhistischer Wallfahrtsort in Laos
  • Eindrucksvolle Tempel und farbenprächtige Märkte im beschaulichen Vientiane erleben
  • Besichtigung des spektakulären Tempelkomplexes von Angkor
  • Auf den Spuren der Vergangenheit in Phnom Penh
  • Übernachtung bei einheimischer Gastfamilie
  • Altchinesische Architektur in Hoi An & Hue
  • Tempel, Pagoden & Museen in Hanoi
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

32 Tage Thailand · Laos · Vietnam · Kambodscha

Strand Tempel Begegnung 18 bis 35 ab 2.340 € Anfragen oder buchen

Wir starten unsere Südostasien-Rundreise in Bangkok, von wo aus es mit dem Nachtzug in den Norden nach Chiang Mai geht. Über die Freundschaftsbrücke in Huay Xai reisen wir nach Laos. An Bord eines traditionellen Holzbootes gleiten wir gemächlich den mächtigen Mekong hinab über Pakbeng nach Luang Prabang, wo königliche Paläste, kunstvolle Tempel und koloniale Architektur von der reichen Kultur und dem historischen Erbe des Landes erzählen. In Vientiane, der Hauptstadt am Mekong mit den imposanten Tempeln und Monumenten, genießen wir die koloniale Atmosphäre. Weiter geht es nach Hanoi, wo du die Schönheit der Halong Bucht bei einer Bootstour genießt. Staune in Hue über die kulturellen Reichtümer und erkunde die prächtige Altstadt von Hoi An. Von Ho Chi Minh City reisen wir nach Kambodscha, wo dich die spektakulären Tempel von Angkor Wat, das geschichtsträchtige Phonm Penh erwartet, bevor unsere Reise wieder in Bangkok endet.

1. Tag: Bangkok
2. Tag: Bangkok - Nachtzug nach Chiang Mai
3. Tag: Chiang Mai
4. Tag: Chiang Mai
5. Tag: Chiang Mai - Nan
6. Tag: Nan - Pua
7. Tag: Pua - Luang Prabang
8. Tag: Luang Prabang
9. Tag: Luang Prabang
10. Tag: Luang Prabang - Vang Vieng
11. Tag: Vang Vieng
12. Tag: Vang Vieng - Vientiane
13. Tag: Vientiane - Hanoi
14. Tag: Hanoi
15. Tag: Cat Ba Insel
16. Tag: Ninh Binh
17. Tag: Ninh Binh - Nachtzug nach Hue
18. Tag: Hue
19. Tag: Hue - Hoi An
20. Tag: Hoi An
21. Tag: Hoi An - Nachtzug nach Ho Chi Minh City
22. Tag: Ho Chi Minh City
23. Tag: Ho Chi Minh City
24. Tag: Phnom Penh
25. Tag: Phnom Penh
26. Tag: Phnom Penh - Koh Rong
27. Tag: Koh Rong
28. Tag: Koh Rong - Sambor Prei Kuk
29. Tag: Sambor Prei Kuk - Siem Reap
30. Tag: Siem Reap / Angkor Wat
31. Tag: Bangkok
32. Tag: Bangkok

Leistungen enthalten

  • Laos und Kambodscha Rundreise gemäß Programm
  • Alle Transporte wie beschrieben
  • Nachtzug von Bangkok nach Chiang Mai
  • Inlandsflug (Vientiane - Hanoi)
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Rundgang durch Chinatown in Bangkok
  • Orientierungsspaziergang in Nan
  • Handwebe-Vorführung in Pua
  • Besuch des lokalen Dorfes in Muang Ngern
  • Orientierungsspaziergang in Luang Prabang
  • Besuch des Talad Mued Nachtmarktes in Luang Prabang
  • Wanderung zum Wat Phou Si in Luang Prabang
  • Besichtigung der Pak Ou Höhlen
  • Bootstour im Mekong Delta
  • Gabe von Almosen an die Mönche in Luang Prabang
  • Besuch der Organisation COPE und des Wat Si Saket in Vientiane
  • Orientierungsrundgang in Vientiane
  • Kajakfahren und Bootstour in der Lan Ha Bucht auf der Insel Cat Ba
  • Dinh und Le King Tempel in Hoa Lu
  • Fahrradtour in Ninh Binh
  • Besichtigungstour in der Altstadt von Hoi An
  • Vom Garten auf den Tisch-Erlebnis mit einem lokalen Koch in Hoi An
  • Besuch eines lokalen Marktes und Verkostung einer Kaffeespezialität in Ho Chi Minh City
  • Orientierungsspaziergang in Phnom Penh
  • Führungen Choeung Ek (Killing Fields) und Tuol Sleng Genozid Museum in Phnom Penh
  • Bootsfahrt zu Sonnenuntergang in Phnom Penh
  • Dorfrundgang in Sambor Prei Kuk
  • Gastfamilienaufenthalt in Sambor Prei Kuk
  • Orientierungsspaziergang in Siem Reap
  • Geführte Tour mit dem Tuk Tuk durch Angkor Wat
  • Besuch von Angkor Wat bei Sonnenaufgang
  • 1-Tages-Pass Angkor Wat

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

12x Standard-Hotel
3x Nachtzug
10x Gästehaus
1x Standard-Lodge
2x Bungalow
1x Gastfamilie
2x Hostel
Die Unterbringung erfolgt im halben Doppelzimmer (Mehrbettzimmer gelegentlich möglich). Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit einem/einer Mitreisenden des gleichen Geschlechts. Gegen Aufpreis ist die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar (außer an den Tagen 2, 17, 21 unsd 28).

Verpflegung

12x Frühstück, 5x Mittagessen, 3x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und örtliche Reiseführer bei einigen Sehenswürdigkeiten

Transportarten

Bahn, öffentlicher Bus, Flugzeug, Boot, Tuk-Tuk, Songthaew

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Bangkok

Sawasdee! Willkommen in Bangkok. Komme in dieser pulsierenden Metropole an und lerne diese fantastische Stadt kennen. Dein Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen um 18 Uhr. Wenn du früher ankommst, kannst du vielleicht einen Spaziergang durch Chinatown machen und die belebten Straßen erkunden oder zum prächtigen Grand Palace gehen. Der Chatuchak Markt, einer der größten Märkte der Welt, ist auch ein großartiger Ort, um das Feilschen zu üben und ein paar Schnäppchen zu machen.

Optionale Aktivitäten:
- Bangkok Temple & River of Kings Urban Adventure - THB2900
- Bangkok Tuk Tuk Experience Urban Adventure - THB2500
- Großer Palast - THB500

Unterkunft: Standard-Hotel

2. Tag: Bangkok - Nachtzug nach Chiang Mai

Heute erkunden wir mit dem Reiseleiter einige der ältesten Stadtteile Bangkoks zu Fuß. Schlendere durch Chinatown und halte unterwegs vielleicht an einem der Essensstände in der Sukorn Alley für einen kleinen Snack an. Besuche das Wat Mangkon Kamalawat, das 58 Götter beherbergt und als eine der heiligsten Stätten in der Gegend gilt. Bringe den chinesischen Göttern Gebete dar, nimm dir Zeit an diesem heiligen Ort, der von goldenen Statuen und roten Laternen umgeben ist, und schlendere anschließend über den geschäftigen Sampeng-Großmarkt, der tagsüber geöffnet ist. Das Mittagessen im berühmten Labour Egg Noodle ist im Preis inbegriffen, also iss ein paar Fish Ball Noodles oder Tom Yam Pork Noodles. Der Rest des Nachmittags steht dir zur freien Verfügung, bis du am Abend deinen Nachtzug nimmst.

Besondere Informationen: Die Mehrbettabteile sind klimatisiert und haben Etagenbetten mit Bettlaken und einem Kissen. Dein Gepäck reist im Waggon mit dir. An Bord gibt es auch einen Essens- und Getränkeservice.

Optionale Aktivitäten:
- Bangkok - Thai-Massage - THB250
- Bangkok - Jim Thompsons Haus - THB200
- Bangkok - Wat Arun (Tempel der Morgenröte) - THB50
- Bangkok - Großer Palast - THB500

Enthaltene Aktivitäten:
- Bangkok - Chinatown zu Fuß erkunden

Fahrzeit: ca. 13 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Mittagessen

3. Tag: Chiang Mai

Wir kommen am Morgen in Chiang Mai an. Der Tag gehört dir - du kannst entscheiden, wie viele (oder wie wenig) Aktivitäten du in deinen Aufenthalt einbauen möchtest. Wir wohnen in einer zentral gelegenen Unterkunft in Chiang Mai, so dass du ganz in der Nähe des Geschehens bist. Allein im Stadtzentrum gibt es über 120 Tempel. Du kannst einen Ausflug auf den Gipfel des Doi Suthep machen. Es sind ein paar hundert Stufen zu erklimmen, aber die Aussicht ist es wert. Vielleicht gönnst du dir auch eine traditionelle Thai-Massage oder nimmst an einem Kochkurs teil, damit du deine Freunde in der Küche beeindrucken kannst, wenn du nach Hause kommst. Der nächtliche Basar ist eine gute Gelegenheit, um das immer wichtige Feilschen zu üben. Dein Reiseleiter kann dich und deine Truppe auch auf ein Bar-Hopping-Abenteuer in der Stadt mitnehmen. Das Viertel Nimman ist der Hit - ein trendiges Viertel voller Jazzbars und Lounges, in denen du dich bei ein paar Drinks entspannen kannst.

Optionale Aktivitäten:
- Chiang Mai - Doi Suthep Tempelanlage - THB50
- Chaing Mai - Cooking at Home Kochschule - THB1400
- Chiang Mai - Thaimassage - THB200
- Chiang Mai - Fahrradtour - THB990
- Chiang Mai - Zipline (ab) - THB1900

Unterkunft: Gästehaus

4. Tag: Chiang Mai

Ein weiterer freier Tag, eine weitere Chance, Chiang Mai zu erkunden, mit einer Reihe von optionalen Aktivitäten, die du unternehmen kannst. Am Morgen kannst du vielleicht eine der legendären Kampfkünste erlernen - Muay Thai (Thaiboxen). In einem 1,5-stündigen Kurs lernst du mit professionellen Trainern die Grundlagen. Dir wird gezeigt, wie du dich an die Waffe anpassen und wie du dich schützen kannst - gibt es eine bessere Art, einen Vormittag zu verbringen? Wenn dir der Sinn nach Bewegung steht, kannst du auch Ziplining, Wildwasser-Rafting oder eine Radtour in der Gegend machen. Vielleicht schlenderst du auch einfach nur durch die vielen Tempel, die es hier gibt, und lässt den Tag mit einer entspannenden Massage ausklingen.

Besondere Informationen: Der oben angegebene Preis für den Doi Inthanon Nationalpark beinhaltet nur die Eintrittsgebühr. Die Transportkosten sind abhängig von der Teilnehmerzahl.

Optionale Aktivitäten:
- Chiang Mai - Fahrradtour - THB990
- Chiang Mai - Doi Suthep Tempelanlage - THB50
- Chiang Mai - ChangChill Elephant Sanctuary - THB1900
- Chiang Mai - Doi Inthanon - THB300
- Chiang Mai - Wildwasser-Rafting - THB1800
- Chiang Mai - Muay Thai - THB400
- Chiang Mai - Zipline (ab) - THB1900
- Chaing Mai - Kochen zu Hause Kochschule - THB1400

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Chiang Mai - Nan

Heute Morgen nach dem Frühstück nehmen wir einen lokalen Bus nach Nan. Wenn du ankommst, kannst du dich in deinem Hotel erfrischen, bevor du die Stadt erkundest. Unterwegs besuchen wir das Wat Phumin - Nans berühmtestes Wat (ein heiliger buddhistischer Bezirk, in dem sich ein Tempel, ein Buddha und eine Bildungseinrichtung befinden). Das Wat wurde 1596 erbaut und während der Herrschaft von Chao Ananta Vora Ritthi Det restauriert. Den Rest des Abends kannst du auf eigene Faust erkunden.

Enthaltene Aktivitäten:
- Orientierungsspaziergang in Nan

Fahrzeit: ca. 6.5 Std.

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Nan - Pua

Der Vormittag steht dir zur freien Verfügung, um Nan zu erkunden, wie du willst. Wenn du mittags etwas essen gehen möchtest, hat dein Reiseleiter immer die besten Empfehlungen für dich parat. Heute hast du die Möglichkeit, eine Galerie am Nan Fluss zu besuchen, in der du dir bei einem Kaffee moderne Kunst von einheimischen thailändischen Künstlern ansehen kannst. Später fahren wir in den Bezirk Pua und besuchen ein Handwebezentrum und die Frau, die dieses von modernem Design inspirierte Unternehmen gegründet hat. Erfahre, wie sie ihren Tai Lue-Wurzeln treu bleibt und dazu beiträgt, den Frauen in der Gemeinde Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten. Sieh dir ihr wunderschönes Handwerk an und erkunde anschließend das Dorf Pua. Heute Abend gehst du mit deinem Reiseleiter auf den Abendmarkt und hast dann die Möglichkeit, in einem lokalen Restaurant zu Abend zu essen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Pua - Handwebevorführung

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Pua - Luang Prabang

Heute Morgen fahren wir durch die ländliche Gegend zur Grenze nach Laos. Nach den Grenzformalitäten halten wir in dem Dorf Muang Ngeun, einem kleinen Bezirk in der Provinz Xayaburi. Auch hier verdienen die Tai-Lue und Nan den größten Teil ihres Einkommens mit der Baumwollweberei, allerdings auf eine andere Art als in Thailand. Erkunde den örtlichen buddhistischen Tempel und schau dir die Außenbezirke von Laos an, bevor wir nach Luang Prabang weiterfahren. Nach deiner Ankunft machen wir einen Orientierungsspaziergang durch die "am besten erhaltene Stadt Südostasiens" (die lokale Regierung hat diesen Begriff nicht ohne Grund geprägt). Heute Abend wandern wir zum Sonnenuntergang hinauf zum Wat Phu Si. Wenn die Sonne untergeht, hast du einen atemberaubenden Blick auf den Berg Phu Si. Anschließend geht es zum Abendessen auf den Talad Mued Nachtmarkt. Genieße ein einheimisches Grillfest (Sindad ist die Kunst, Fleisch auf einer heißen Pfanne zu grillen - eine Art traditioneller Grill auf einem Holzkohleherd, der einen Rand mit kochendem Wasser zum Blanchieren von Gemüse hat) und stoße auf eine tolle Nacht an.

Enthaltene Aktivitäten:
- Muang Ngern - Besuch eines lokalen Dorfes
- Luang Prabang - Orientierungsspaziergang
- Luang Prabang - Talad Mued Nachtmarkt
- Luang Prabang - Wat Phu Si Sonnenuntergangswanderung

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

8. Tag: Luang Prabang

Heute machen wir eine halbtägige Bootsfahrt auf dem Mekong - dem zwölftlängsten Fluss der Welt und dem drittlängsten in Asien. Wir fahren vorbei an atemberaubenden Flusslandschaften und fernen Bergen, zwischen überhängendem Schilf. Halte an, um dir die Beine zu vertreten und erkunde die Pak Ou-Höhlen, die Hunderte von Buddha-Statuen beherbergen. Nach einem herrlichen Tag steht dir der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung, um Luang Prabang zu erkunden. Vielleicht fährst du zum Kuang Si-Wasserfall und beendest deinen Tag voller Naturschönheiten mit einem erfrischenden Bad in der Natur.

Optionale Aktivitäten:
- Luang Prabang - Kuang Si Wasserfälle - USD2

Enthaltene Aktivitäten:
- Luang Prabang - Pak Ou Höhlen
- Luang Prabang - Mekong-Flusskreuzfahrt (halbtags)

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

9. Tag: Luang Prabang

Heute ist ein freier Tag in Luang Prabang. Vielleicht fährst du mit dem Tuk-Tuk zum Wat Xieng Thong, einem Tempel, der im 16. Jahrhundert unter der Schirmherrschaft der königlichen Familie erbaut wurde und in dem die laotischen Könige gekrönt wurden. Der Hauptviharn (Versammlungshalle) und die Gebäude haben geschnitzte, vergoldete Holztüren, die Szenen aus dem Leben Buddhas darstellen. Ansonsten kannst du einfach durch die Straßen schlendern und Fotos von der üppigen Vegetation und den schönen Gebäuden machen. Du kannst auch eine Wanderung auf den Berg Phu Si machen oder an einem Kochkurs teilnehmen und dabei neue Freunde kennen lernen.

Optionale Aktivitäten:
- Luang Prabang - Laos Rotes Kreuz Sauna - LAK10000
- Luang Prabang - Laos Rotes Kreuz Massage - LAK40000
- Luang Prabang - Mt. Phu Si - USD2
- Luang Prabang - Wat Xieng Thong - USD3
- Luang Prabang - Königliche Theateraufführung (ab) - LAK150000
- Luang Prabang - Nationalmuseum (Eintrittspreis) - LAK30000
- Luang Prabang - Ock Pop Tok Living Craft Centre (ab) - USD45
- Luang Prabang - Wat Visun (Eintrittspreis) - LAK20000
- Luang Prabang - Kochkurs - USD38
- Luang Prabang - UXO Lao Visitor Centre (Eintrittspreis) - LAK20000

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Luang Prabang - Vang Vieng

Es lohnt sich, früh aufzustehen, um die Prozession der Mönche in safranfarbenen Gewändern zu sehen, die täglich unterwegs sind, um Almosen zu sammeln - ein Brauch, der Jahrhunderte zurückreicht. Die Einwohner der Stadt warten vor ihren Häusern mit Lebensmitteln auf die Mönche, die sie einsammeln und zum Tempel zurückbringen. Dies geschieht früh am Morgen, da die Mönche nach dem Mittag nichts mehr essen dürfen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, bis du am späten Nachmittag deinen Zug nach Vang Vieng nimmst. Vielleicht schaust du dir die Stadt an oder mischst dich auf den Märkten unter die Einheimischen. Zum Mittagessen kannst du eine leckere Nudelsuppe in einem der erstklassigen französischen Cafés an der Hauptstraße probieren. Später fahren wir zum Bahnhof und nehmen einen Hochgeschwindigkeitszug zu deinem Ziel. Dieses wunderschön gelegene Tor zum Abenteuer liegt an einer Biegung des Nam Song. Genieße die Aussicht auf Berge, Flüsse und große Kalksteinfelsen, die so nah sind, dass du sie fast berühren könntest.

Besondere Informationen: Sprühflaschen sind in den Hochgeschwindigkeitszügen in Laos nicht erlaubt, auch keine Aerosole und Nebel. Wir empfehlen, auf dieser Reise Sonnenschutzmittel und Mückenschutzmittel ohne Sprühfunktion mitzunehmen, da Sprays am Bahnhof konfisziert werden.

Optionale Aktivitäten:
- Luang Prabang - Zentrum für traditionelle Kunst und Ethnologie - USD2

Enthaltene Aktivitäten:
- Luang Prabang - Almosenzeremonie

Fahrzeit: ca. 1.5 Std.

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück

11. Tag: Vang Vieng

Der heutige Tag steht dir zur freien Verfügung, um Vang Vieng nach Belieben zu erkunden - in diesem Naturparadies herrscht kein Mangel an lustigen Aktivitäten! Vielleicht überquerst du den Fluss und erkundest die riesigen Höhlen, die das Westufer säumen - die Tham Poukham Höhle hat eine blaugrüne Lagune und eine liegende Buddha-Statue, die einen Blick wert ist - oder du machst eine Radtour durch die Stadt. Du kannst auch eine Kajaktour auf dem Nam Song Fluss machen oder die nahe gelegenen Klöster aus dem 16. und 17. Jahrhundert erkunden. In dieser wunderschönen Gegend kannst du wandern, Ballon fahren und Boot fahren - der Tag liegt dir zu Füßen.

Optionale Aktivitäten:
- Vang Vieng - Tham Jung Höhle - USD2
- Vang Vieng - Fahrradverleih - USD2
- Vang Vieng - Kajakfahren - USD20
- Vang Vieng - Blaue Lagune (Eintrittspreis) - LAK10000

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück

12. Tag: Vang Vieng - Vientiane

Von Vang Vieng aus nehmen wir den öffentlichen Bus nach Vientiane, der Hauptstadt von Laos. Tausche deinen Instantkaffee gegen einen Milchkaffee und weißen Reis gegen ein Baguette, bevor du ein paar Fotos im Wat Sri Saket schießt - dem ältesten noch erhaltenen Tempel in Vientiane, in dem fast 7.000 Buddhafiguren zu sehen sind. Dein Reiseleiter wird dir die schicke, französisch geprägte Stadt zeigen und dich zu COPE bringen - einer Organisation, die sich für diejenigen einsetzt, die von der schockierenden Anzahl nicht explodierter Sprengkörper (UXOs) auf dem Land verletzt oder betroffen wurden. UXOs sind explosive Waffen wie Bomben und Granaten, die auch nach ihrem Einsatz noch eine Gefahr darstellen. Etwa 30 % von Laos sind noch immer mit Blindgängern aus dem Vietnamkrieg verseucht und stellen eine ernsthafte Gefahr für die Einwohner dar. COPE bietet den Menschen, die von dieser verheerenden Kriegsgeschichte betroffen sind, Prothesen und andere Hilfen an, die immer noch im ganzen Land präsent sind. Iss heute Abend mit deinen Mitreisenden zu Abend und erkunde, was Vientiane auf der Quai Fa Ngum Road zu bieten hat.

Enthaltene Aktivitäten:
- Vientiane - Wat Si Saket
- Vientiane - Orientierungsspaziergang
- Vientiane - COPE-Besuch

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück

13. Tag: Vientiane - Hanoi

Verabschiede dich von Laos und begrüße (xin chao!) Vietnam. Wir fliegen nach Hanoi. Bitte beachte, dass du auf diesem Flug ohne Begleitung bist und von einem Mitarbeiter abgeholt wirst, der dich zu deinem Hotel in Hanoi bringt. Da es sich um eine Kombinationsreise handelt, können sich dein Reiseleiter und die Zusammensetzung deiner Gruppe an diesem Ort ändern. Am Abend findet ein Gruppentreffen statt, bei dem die nächste Etappe deiner Reise besprochen wird. Du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen, denn das ist eine gute Gelegenheit, deine neuen Reisepartner kennenzulernen.

Optionale Aktivitäten:
- Hanoi - Tempel der Literatur - VND30000
- Hanoi - Ho Chi Minh-Komplex - VND80000
- Hanoi - Street Food Experience Urban Adventure - USD35

Unterkunft: Standard-Hotel

14. Tag: Hanoi

Heute ist ein freier Tag in Hanoi, den du nach Lust und Laune erkunden kannst. Vielleicht kannst du dein Spiegelbild im wunderschönen Hoan-Kiem-See betrachten, auf schattigen Boulevards spazieren gehen oder dich in einem öffentlichen Park bei leckerem Straßenessen entspannen (Frühlingsrollen in Reispapierrollen, wer möchte?). Im Museum kannst du das Mausoleum von Ho Chi Minh besichtigen, den ruhigen Literaturtempel besuchen oder dich im Museum der Schönen Künste der Stadt künstlerisch betätigen. Vielleicht gehst du auch zu KOTO auf ein leckeres Mittagessen - diese Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, benachteiligten Jugendlichen eine Karriere im Gastgewerbe zu ermöglichen. Wenn du ein kleiner Feinschmecker bist, ist dies auch ein toller Instagram-Spot! Später kannst du die jahrhundertealte Architektur erkunden, während die Sonne untergeht.

Optionale Aktivitäten:
- Hanoi - Literaturtempel - VND30000
- Hanoi - Street Food Experience Urban Adventure - USD35
- Hanoi - Ho Chi Minh-Komplex - VND80000

Unterkunft: Standard-Hotel

15. Tag: Cat Ba Insel

Wir fahren mit dem Bus und der Fähre zur Insel Cat Ba - der größten Insel in der Lan Ha Bucht, die mit der UNESCO-geschützten Ha Long Bucht verbunden ist. Mit ihren tausenden kleinen Kalksteininseln ist diese Gegend eine der typisch vietnamesischen Szenen, in der das leuchtend grüne Wasser mit traditionellen Dschunken und Kalksteinkarsts übersät ist. Wir machen eine Kreuzfahrt um die Lan Ha Bucht und genieße ein Mittagessen mit Meeresfrüchten, das von deinem Koch an Bord zubereitet wird. Was könnte besser sein? Am Nachmittag kannst du von Bord gehen und diese außergewöhnliche Landschaft mit dem Kajak erkunden. Paddle durch die ruhigen Gewässer und beobachte den Sonnenuntergang über dieser atemberaubenden Landschaft.

Enthaltene Aktivitäten:
- Cat Ba Island - Bootsfahrt in der Lan Ha Bucht
- Cat Ba Insel - Kajakfahren

Fahrzeit: ca. 3.5 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel

Verpflegung: 1x Mittagessen

16. Tag: Ninh Binh

Heute Morgen fahren wir mit der Fähre zurück aufs Festland und fahren wir in die Provinz Ninh Binh, die einst die Hauptstadt Vietnams war und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hoa Lu war im 10. und 11. Jahrhundert die Hauptstadt von Vietnam. Begleite einen einheimischen Führer auf einer Radtour zur alten Zitadelle. Sie erstreckte sich einst über 300 Hektar Land, doch der Lauf der Zeit hat nur wenige Überreste dieser einst glorreichen Hauptstadt hinterlassen. Wir besuchen die Tempel aus dem 17. Jahrhundert, die zu Ehren von König Dinh und König Le erbaut wurden, sowie weitere Tempel, Pagoden, Denkmäler und üppige Anlagen, die von Bergen umgeben sind.

Enthaltene Aktivitäten:
- Hoa Lu - Tempel von König Dinh und König Le
- Ninh Binh - Fahrradtour

Unterkunft: Standard-Lodge

17. Tag: Ninh Binh - Nachtzug nach Hue

Der Tag steht dir zur Verfügung, um die vielen anderen Wunder von Ninh Binh zu erkunden. Vielleicht schnürst du deine Wanderschuhe und wanderst zur unglaublichen Mua-Höhle. Die Höhle liegt am Fuße eines Berges, aber du solltest auf jeden Fall die 500 Stufen bis zum Gipfel hinaufsteigen, um einen atemberaubenden Blick auf Hoa Lu und den Ngo Dong Fluss zu genießen. Oder du gehst aufs Wasser und machst eine Bootstour vorbei an Kalksteinkarstgipfeln, Höhlen, Tempeln und vielleicht sogar Szenen aus einem King Kong-Film. Heute Abend nimmst du einen Nachtzug nach Hue.

Optionale Aktivitäten:
- Ninh Binh - Mua-Höhlenwanderung (Eintritt und Taxi) - USD12
- Ninh Binh - Trang An Bootsfahrt (Eintritt, Boot, Taxi) - USD21

Fahrzeit: ca. 13 Std.

Unterkunft: Nachtzug

18. Tag: Hue

Wir kommen mit dem Zug in Hue an, der ehemaligen kaiserlichen Hauptstadt Vietnams. Der heutige Tag steht dir zur freien Verfügung. Du kannst problemlos ein paar Stunden damit verbringen, die mächtige Zitadelle von Hue und den darin eingeschlossenen Verbotenen Purpurpalast zu erkunden. Vielleicht besteigst du ein Drachenboot und fährst den Parfümfluss hinauf, um die Thien Mu Pagode zu besuchen. Du könntest auch den Dong Ba Markt besuchen, auf dem einheimische Waren, frische Produkte und leckeres Street Food angeboten werden. Hier kannst du die Gerichte probieren, die schon Kaiser Nguyen gegessen hat: den königlichen Reis Banh Khoai. Wenn du gerne auf zwei Rädern unterwegs bist, kannst du zu einem der königlichen Gräber radeln, z.B. zum Grab des Kaisers Tu Duc (eines der besten erhaltenen Exemplare seiner Art). Heute Abend gehst du in das Haus einer einheimischen Familie und genießt ein vorbereitetes Abendessen. Du wirst im Handumdrehen über deine Stäbchen plaudern und lachen!

Optionale Aktivitäten:
- Hue - Highlights & Nebenstraßen mit dem Motorrad (ohne Mittagessen) - USD23
- Hue - Höhepunkte und Nebenstraßen mit dem Motorrad (mit Mittagessen) - USD28
- Hue - Kreuzfahrt auf dem Parfümfluss & Thien Mu Pagode - VND220000

Enthaltene Aktivitäten:
- Hue - Hausgemachtes Abendessen

Unterkunft: Standard-Hotel

Verpflegung: 1x Abendessen

19. Tag: Hue - Hoi An

Mit dem privaten Bus geht es weiter entlang der Küste nach Hoi An. In Hoi An angekommen, nimmt uns unser Reiseleiter mit auf einen Rundgang durch diese einzigartige Stadt, die im Laufe der Jahre von Europa, China, Vietnam und Japan beeinflusst wurde. Die Stadt war seit dem 17. Jahrhundert ein wichtiger Handelshafen und ihre Architektur ist ganz im Zeichen der alten Schule. Für eine kleine Stadt ist sie an manchen Stellen ziemlich lebendig. An anderen Stellen ist es eher entspannt. Die Tour führt dich durch die Straßen, die gerade restauriert werden und noch genauso aussehen wie vor 100 oder mehr Jahren. Du besichtigst ein historisches Haus (das früher einem bekannten Händler gehörte), die japanische überdachte Brücke, eine chinesische Versammlungshalle und ein Museum.

Optionale Aktivitäten:
- Hoi An - Food Adventure Stadtabenteuer - USD37
- Hoi An - Kochkurs - USD28

Enthaltene Aktivitäten:
- Hoi An - Altstadtrundgang

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel

20. Tag: Hoi An

Wir beginnen den Tag mit einer Radtour durch die wunderschöne Umgebung von Hoi An zu den Bio-Gemüse- und Kräutergärten eines örtlichen Kochs. Sieh, rieche und schmecke, was die vietnamesische Küche so lecker macht. Nach einem Rundgang durch die Gärten genießt du ein frisch zubereitetes Mittagessen mit Zutaten, die du während deiner Tour gepflückt hast. Ein Großteil der Lebensmittelabfälle wird hier kompostiert, recycelt oder wiederverwendet. Der Rest des Nachmittags steht dir für eigene Erkundungen zur Verfügung. Vielleicht schlenderst du zum Zentralmarkt und stöberst in den Gemälden, Holzarbeiten, Keramiken und Laternen. Hoi An ist auch berühmt für seine talentierten Schneider. Wenn du also jeden Tag das gleiche Hemd trägst (wer hat das nicht), warum gehst du nicht zu einem der Schneider und holst dir etwas Neues? Wenn du dich immer noch abenteuerlustig fühlst, kannst du dir ein Fahrrad ausleihen und die umliegende Landschaft erkunden oder einen Nachmittag am Südchinesischen Meer an der Küste verbringen - das ist eine der besten Möglichkeiten, um in die Stadt und aus ihr heraus zu reisen.

Besondere Informationen: Du hast die Möglichkeit, beim Sammeln der Zutaten für das heutige Mittagessen zu helfen. Bitte teile uns mit, ob du bestimmte Diätwünsche hast, damit wir diese im Voraus berücksichtigen können.

Optionale Aktivitäten:
- Hoi An - Kochkurs - USD28
- Hoi An - Essensabenteuer Stadtabenteuer - USD37

Enthaltene Aktivitäten:
- Hoi An - Vom Garten zum Tisch mit einem einheimischen Koch

Unterkunft: Standard-Hotel

Verpflegung: 1x Mittagessen

21. Tag: Hoi An - Nachtzug nach Ho Chi Minh City

Du hast Glück, denn du hast einen weiteren freien Vormittag in diesem historischen Hafen. Du könntest einen Ausflug zu den My Son-Tempeln machen (die zum Weltkulturerbe gehören und die reichen kulturellen Traditionen der Cham-Zivilisation widerspiegeln), an einem Kochkurs teilnehmen oder die Treppe oder die Rolltreppe auf die Marmorberge nehmen, um die vielen Pagoden, Tunnel, Höhlen und Schreine zu erkunden. Anschließend fahren wir mit dem Nachtzug nach Ho-Chi-Minh-Stadt.

Optionale Aktivitäten:
- Hoi An - Kochkurs - USD28
- Hoi An - My Son Cham Tour (Eintritt, Führer und Transport inklusive) - USD45
- Hoi An - Food Adventure Urban Adventure - USD37
- Danang - Marmorberg - VND40000

Fahrzeit: ca. 16 Std.

Unterkunft: Nachtzug

22. Tag: Ho Chi Minh City

Wir kommen sehr früh in Ho-Chi-Minh-Stadt an und fahren zum Hotel, wo du deine Ausrüstung in einem Tagesraum abstellst. Ho-Chi-Minh-Stadt, früher als Saigon bekannt, ist ein Wirbel aus Sehenswürdigkeiten und Geräuschen. Du kannst den französischen Einfluss immer noch an den erstklassigen Baguettes und dem Kaffeeangebot erkennen. Im Vergleich zum Norden ist das Essen hier schärfer, süßer und abwechslungsreicher. Vielleicht nutzt du den frühen Morgen und schaust dir die Märkte an, um mit den lokalen Händlern eine Schüssel Pho zu essen. Dein Reiseleiter wird dir die besten Orte nennen, die du in deiner Freizeit besuchen kannst. Besonders sehenswert sind der Wiedervereinigungspalast und das Museum für Kriegsreste. Heute steht ein Besuch auf einem lokalen Markt auf dem Programm, auf dem du die exotischen Straßengerichte durchstöbern und vielleicht auch probieren kannst. Zum Abschluss des Besuchs kannst du inmitten des täglichen Markttreibens den kultigen Saigoner Café Sua Da (Eiskaffee mit Kondensmilch) probieren, während dein Reiseleiter vom Leben in Ho-Chi-Minh-Stadt erzählt. Wie wäre es, wenn du heute Abend mit deiner Gruppe in der Pham Ngu Lao Street essen und etwas trinken gehst?

Besondere Informationen: Bei der Ankunft in Ho-Chi-Minh-Stadt stehen Hotelzimmer zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung. Es wird ein Zimmer für bis zu 6 Mitglieder der Gruppe bereitgestellt. Einzelzimmerzuschläge gelten nicht für Tageszimmer.

Optionale Aktivitäten:
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Museum der Kriegsüberreste - VND40000
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Palast der Wiedervereinigung - VND40000

Enthaltene Aktivitäten:
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Besuch des lokalen Marktes
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Lokales Kaffeeerlebnis

Unterkunft: Standard-Hotel

23. Tag: Ho Chi Minh City

Der heutige Morgen steht dir für ein gemütliches Frühstück oder zum Leute beobachten zur Verfügung. Heute Abend um 18 Uhr wirst du deine neuen Gruppenmitglieder kennenlernen. Während du wartest, kannst du über den Ben Thanh Markt schlendern, Chao Tom (gegrillte Garnelenpaste auf Zuckerrohrstangen) essen oder den Palast der Wiedervereinigung oder das Museum der Kriegsreste besuchen. Da es sich um eine Kombinationsreise handelt, können sich dein Gruppenleiter und die Zusammensetzung deiner Gruppe an diesem Ort ändern.

Optionale Aktivitäten:
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Museum der Kriegsüberreste - VND40000
- Ho-Chi-Minh-Stadt - Wiedervereinigungspalast - VND40000

Unterkunft: Standard-Hotel

24. Tag: Phnom Penh

Heute fahren wir mit einem öffentlichen Bus nach Phnom Penh - das ist eine lange Reise, die zwei Grenzübergänge und einen Stopp beinhaltet, an dem du etwas zu Mittag essen kannst. Halte deine Lieblingsbücher oder Roadtrip-Spiele bereit - dies ist eine gute Gelegenheit, deine Mitreisenden besser kennenzulernen. Dein Reiseleiter wird dir bei den Formalitäten auf beiden Seiten der Grenze helfen. Warum gönnst du dir nach deiner Ankunft nicht eine traditionelle Khmer-Massage, um die Anspannung zu lösen? Bei Seeing Hands, einer großartigen Organisation, die sehbehinderte Masseure unterstützt, wirst du fündig.

Optionale Aktivitäten:
- Phnom Penh - Khmer-Massage - USD8

Enthaltene Aktivitäten:
- Orientierungssapaziergang in Phnom Penh

Fahrzeit: ca. 7.5 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel

25. Tag: Phnom Penh

Heute bekommen wir ein authentisches lokales Frühstück in der Nähe eines der Märkte. Danach machen wir uns auf den Weg zum Tuol Sleng Genocide Museum (S21) und zu den Killing Fields von Choeung Ek - beides ernüchternde, aber wichtige und informative Erfahrungen in Kambodscha. Danach hast du vielleicht Lust, einige der Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden, wie z.B. den Königspalast und die Silberpagode, die beide einen interessanten Einblick in die Vergangenheit Kambodschas bieten. Du könntest auch das Nationalmuseum oder den Wat Phnom besuchen - einen buddhistischen Tempel aus dem Jahr 1372. Das Zentrum der Stadt liegt am westlichen Ufer der Flüsse Tonle Sap und Mekong. Am Abend fahren wir zu einer Flussfahrt bei Sonnenuntergang und genießen ein Getränk, während du auf dem Wasser entlangfährst und die Stadt aus einer anderen Perspektive siehst. Vielleicht hast du ja Lust auf eine Bar auf dem Dach, von der aus du einen fantastischen Blick auf die Stadt hast - du hast die Qual der Wahl, frag einfach deinen Reiseleiter und er wird dir den richtigen Weg zeigen! 

Besondere Informationen: Die Geschichten, die im Tuol Sleng Genocide Museum (S21) und auf den Killing Fields von Choeung Ek erzählt werden, sind konfrontierend und viele Reisende werden sie erschütternd finden. Dies ist ein wichtiger Teil der jüngeren Geschichte Kambodschas, den wir gerne mit dir teilen möchten. Wenn du es jedoch vorziehst, nicht an diesen Touren teilzunehmen, lass es deinen Reiseleiter bitte wissen.

Optionale Aktivitäten:
- Phnom Penh - Wat Phnom - USD2
- Phnom Penh - Nationalmuseum - USD10
- Phnom Penh - Cyclo-Tour - USD4
- Phnom Penh - Königspalast und Silberpagode - USD10

Enthaltene Aktivitäten:
- Phnom Penh - Tuol Sleng Genocide Museum (S21)
- Phnom Penh - Tötungsfelder von Choeung Ek
- Phnom Penh - Bootstour zu Sonnenuntergang
- Phnom Penh - Lokales Frühstück

Unterkunft: Standard-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

26. Tag: Phnom Penh - Koh Rong

Heute verlassen wir Phnom Penh mit einem privaten Bus nach Sihanoukville. Dann fahren wir mit einem Schnellboot zum Paradies Koh Rong. Auf der Insel hast du ein paar Tage Zeit, um dich an die Zeit auf der Insel zu gewöhnen - der Nachmittag ist zum Schwimmen, Entspannen am warmen Sandstrand und für abendliche Spaziergänge entlang der Küste gedacht (dein Reiseleiter hat bestimmt ein paar tolle Empfehlungen).

Fahrzeit: ca. 6.5 Std.

Unterkunft: Bungalow

27. Tag: Koh Rong

Heute ist ein weiterer freier Tag zum Chillen am Strand. Genieße die Sonne, bestelle ein paar Cocktails oder kalte Biere zur Abkühlung und schwimme im ruhigen Wasser von Koh Rong. Wenn du Lust auf etwas Aktives hast, frag deinen Reiseleiter nach Wandermöglichkeiten, denn im Landesinneren gibt es jede Menge wunderschönen Dschungel und versteckte Wasserfälle, die darauf warten, entdeckt zu werden. Heute Abend kannst du im Nest Beach Club feiern, einem lebhaften Ort, der für sein Nachtleben bekannt ist.

Unterkunft: Bungalow

28. Tag: Koh Rong - Sambor Prei Kuk

Heute Morgen lassen wir die Insel hinter uns und fahren nach Sambor Prei Kuk, der ehemaligen Hauptstadt Kambodschas aus dem 7. Jahrhundert. Mach dich auf den Weg zu deiner Gastfamilie in Isanborei - einer ländlichen Gemeinde, die ihren traditionellen Lebensstil beibehält. Wenn du ankommst, kannst du einen Rundgang durch das Dorf mit deinem örtlichen Reiseleiter machen, der dich mit den Einheimischen, deiner Unterkunft und deinen Gastgebern bekannt machen wird. Heute Abend kannst du bei einem traditionellen, hausgemachten Khmer-Abendessen mit deiner Gastfamilie entspannen und die Seele baumeln lassen.

Besondere Informationen: Du wirst in einem Zimmer in einer Mehrbettzimmerunterkunft wohnen. Je nach Gruppengröße kannst du zwei nahe beieinander liegende Gastfamilien nutzen. Du schläfst auf einer dünnen Matratze auf dem Boden, mit einem Kissen und einem Moskitonetz. Die sanitären Einrichtungen werden gemeinsam genutzt und bestehen oft aus einer Hocktoilette und einem Waschraum. Der Waschbereich kann eine Dusche sein, aber auch eine traditionelle Eimerdusche. Dabei hast du einen großen Eimer mit Wasser und eine kleine Schaufel, mit der du dir das Wasser übergießen kannst. Handtücher werden zur Verfügung gestellt. Wenn du es etwas bequemer haben möchtest, solltest du ein Reisehandtuch oder ein zusätzliches Kissen mitbringen.

Fahrzeit: ca. 8.5 Std.

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Abendessen

29. Tag: Sambor Prei Kuk - Siem Reap

Wir genießen heute Morgen das Frühstück, das uns der Gastgeber zubereitet. Wenn du gestern keine Gelegenheit dazu hattest, kannst du den nahegelegenen Sambor-Preikuk-Tempel besuchen - einige der ältesten Ruinen des Landes (aus dem 6. Jahrhundert). Vielleicht entscheidest du dich für eine Radtour über die Landstraßen durch das Dorf, vorbei an Einheimischen, die auf den Reisfeldern arbeiten, oder du probierst eine Kostprobe des kambodschanischen Likörs Sombai. Nach einem Tag voller Entdeckungen verabschiedest du dich von deinen Gastgebern und fährst weiter nach Siem Reap - der Heimat der Sehenswürdigkeit Angkor Wat. Wenn du dort ankommst, kannst du dich auf dem Markt umsehen und ein paar leckere lokale Gerichte für das Abendessen besorgen. 

Optionale Aktivitäten:
- Sambor Prei Kuk - Tempelbesuch - USD10
- Sambor Prei Kuk - Verkostung des kambodschanischen Likörs Sombai - USD3
- Sambor Prei Kuk - Fahrradverleih - USD3
- Siem Reap - Landminenmuseum - USD5
- Siem Reap - Drei Tage Angkor Pass - USD62

Enthaltene Aktivitäten:
- Sambor Prei Kuk - Lokaler Gemeindeführer
- Sambor Prei Kuk - Dorfspaziergang
- Siem Reap - Orientierungsspaziergang

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

30. Tag: Siem Reap / Angkor Wat

Am frühen Morgen besuchen wir den mächtigen Angkor-Komplex bei Sonnenaufgang - es ist das größte religiöse Bauwerk der Welt und es ist etwas ganz Besonderes, die Morgendämmerung über den Tempeln aufgehen zu sehen. Halte die Kamera bereit, denn die 400 Hektar große Anlage ist voll von malerischen Motiven. Wir werden eine geführte Tour mit einem Tuk-Tuk durch die Anlage machen und dabei das überlebensgroße Angkor Wat, den prächtigen Bayon und den von Dschungel bedeckten Ta Prohm sehen. Einige Gebäude sind über tausend Jahre alt und stammen aus dem Khmer-Reich - diese Schönheiten sollen die kosmische Welt darstellen und sind in perfekter Balance, Symmetrie und Komposition angelegt. Wenn du magst, kannst du die majestätischen Tempel auch bei Sonnenuntergang bewundern - du kannst nach deiner Führung sogar zu deiner Unterkunft zurückkehren, um ein Nickerchen zu machen und die Anlage am späten Nachmittag erneut zu besuchen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Siem Reap - 1-Tages Angkor Pass
- Siem Reap - Geführte Tuk Tuk-Tour zu den Angkor-Tempeln

Unterkunft: Hostel

31. Tag: Bangkok

Auf Wiedersehen Kambodscha, hallo Thailand. Fahrt von Siem Reap nach Bangkok in einem privaten Minivan. Auch hier wird dir dein Reiseleiter bei den Grenzformalitäten helfen. Wenn du einen ruhigen und bezaubernden Tag erwartest, solltest du dich eines Besseren belehren lassen - in Thailands frenetischer Hauptstadt geht es drunter und drüber, aber das ist Teil des Spaßes. Die Khlongs (Kanäle) sind eine tolle Möglichkeit, dem Chaos zu entfliehen - vielleicht nimmst du ein Boot zum beliebten Chinatown, um dort ein leckeres Street Food Dinner zu genießen. Eine traditionelle Thai-Massage ist auch eine gute Option, um den Abend entspannt ausklingen zu lassen. Bangkok hat ein tolles Nachtleben und einige Rooftop-Bars zu bieten, also suche dir mit deinen Reisefreunden einen Platz und beobachte, wie der Tag zur Nacht wird.

Besondere Informationen: Wenn du an diesem Tag nicht mit dem Bus fahren möchtest, kannst du stattdessen einen Flug zwischen den beiden Städten buchen. Dieser Flug geht auf deine eigenen Kosten, aber wir können dir bei Bedarf beim Flughafentransfer helfen.

Aufgrund der strengen Einreisebestimmungen wird dich dein kambodschanischer Reiseleiter auf die kambodschanische Seite der Grenze begleiten, wo du dich verabschiedest, bevor du ohne Begleitung durch die Einreise gehst. Nach der Einreise wirst du von einem unserer thailändischen Reiseleiter in Empfang genommen, der dich nach Bangkok begleitet. Alle unsere Reiseleiterinnen und Reiseleiter wurden eingewiesen, um einen einfachen und reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Optionale Aktivitäten:
- Bangkok - Thai-Massage - THB250

Fahrzeit: ca. 10 Std.

Unterkunft: Standard-Hotel

32. Tag: Bangkok

Da keine weiteren Aktivitäten geplant sind, kannst du jederzeit abreisen. In Bangkok gibt es viel zu erleben, zum Beispiel den Großen Palast, den Tempel des Smaragdbuddhas oder das coole Jim Thompson Museum. Wenn du mehr Zeit in Bangkok verbringen möchtest, buchen wir gerne eine zusätzliche Unterkunft für dich (je nach Verfügbarkeit).

Optionale Aktivitäten:
- Bangkok Tuk Tuk Experience Urban Adventure - THB2500
- Bangkok Temple & River of Kings Urban Adventure - THB2900
- Khlong-Boot-Kanaltour - THB900
- Jim Thompsons Haus - THB200
- Wat Pho - THB200
- Großer Palast - THB500
- Chinatown Sights and Bites Stadtabenteuer - THB1960

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • Juli 2024

    • Di, 02.07.2024 - Fr, 02.08.2024 Termindetails öffnen Auf Anfrage 2.395 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.395 €
      Einzelzimmer — 3.050 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.395 €
      Einzelzimmer — 3.050 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2024

    • Di, 10.09.2024 - Fr, 11.10.2024 Termindetails öffnen Noch ein Platz Start garantiert 2.395 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.395 €
      Einzelzimmer — 3.050 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.395 €
      Einzelzimmer — 3.050 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2024

    • Di, 15.10.2024 - Fr, 15.11.2024 Termindetails öffnen Ausgebucht 2.525 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2024

    • Di, 05.11.2024 - Fr, 06.12.2024 Termindetails öffnen Noch 4 Plätze Start garantiert 2.525 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 19.11.2024 - Fr, 20.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.525 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 26.11.2024 - Fr, 27.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.525 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.525 €
      Einzelzimmer — 3.180 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2024

    • Di, 17.12.2024 - Fr, 17.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.585 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.585 €
      Einzelzimmer — 3.240 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.585 €
      Einzelzimmer — 3.240 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Januar 2025

    • Di, 07.01.2025 - Fr, 07.02.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.685 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 21.01.2025 - Fr, 21.02.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.685 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Februar 2025

    • Di, 04.02.2025 - Fr, 07.03.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.685 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 18.02.2025 - Fr, 21.03.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.685 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.685 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • März 2025

    • Di, 04.03.2025 - Fr, 04.04.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 18.03.2025 - Fr, 18.04.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 2.785 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 2.785 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin