Von Bangkok nach Bali Thailand · Malaysia · Singapur  U.A.

Von Bangkok nach Bali

Von den Dächern Bangkoks zu den Stränden von Bali: Eine tropische Abenteuerreise durch Südostasien

  • Naturparadies Khao Sok Nationalpark - aktiv den Regenwald entdecken
  • Thailändische Gastfreundschaft bei einem Dorfbesuch erleben
  • Traumstrände und bunte Unterwasserwelt von Ao Nang
  • Kajaktour durch die malerischer Natur in Ban Bor Thor - Höhlen, Kalksteinfelsen und smaragdgrüne Gewässer
  • Penang - Schmelztiegel der Kulturen & Weltkulturerbe
  • Idyllisches Pangandaran auf Java
  • Entdecke die berühmten Kulturschätze Yogyakartas
  • Natur pur im Seloliman Naturreservat
  • Spektakuläre Kraterlandschaft am Mount Bromo
  • Entspannung im malerischen Pemuteran auf der Insel Bali
  • Leckerbissen an Straßenständen von Kuala Lumpur und Singapur probieren
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

28 Tage Thailand · Malaysia · Singapur · Indonesien

Strand Begegnung Metropolen ab 4.280 € %-Aktion bis 31.07.2024 Anfragen oder buchen

Südostasien ist voller farbenprächtiger Städte, malerischer Küsten und köstlicher regionaler Küche. Auf dieser 28-tägigen Reise von Bangkok nach Bali entdeckst du all diese Hotspots und versteckten Juwelen. Auf deiner Reise durch Thailand, Malaysia, Singapur und Indonesien erlebst du so viel, dass du diese magischen Länder nie vergessen wirst. Von Ao Nang bis zum Mount Bromo, von Yogyakarta bis zum Khao Sok Nationalpark und von den pulsierenden Städten Bangkok, Kuala Lumpur und Jakarta bekommst du einen Überblick über das Beste der Region. Goldene Tempel und Mönche in safranfarbenen Gewändern, weiße Sandstrände und strahlend blauer Himmel, köstliche Meeresfrüchte und unzählige Einkaufsmöglichkeiten - dieses Kleingruppenabenteuer ist kaum zu toppen.

1. Tag: Bangkok
2. Tag: Bangkok - Nachtzug nach Surat Thani
3. Tag: Surat Thani - Khao Sok Nationalpark
4. Tag: Khao Sok Nationalpark
5. Tag: Khao Sok - Ban Bor Thor - Ao Nang
6. Tag: Ao Nang
7. Tag: Ao Nang - Trang
8. Tag: Trang - Penang
9. Tag: Penang
10. Tag: Penang - Kuala Lumpur
11. Tag: Kuala Lumpur
12. Tag: Kuala Lumpur - Melaka
13. Tag: Melaka
14. Tag: Singapur
15. Tag: Singapur - Jakarta
16. Tag: Jakarta
17. Tag: Jakarta - Pangandaran
18. Tag: Pangandaran
19. Tag: Pangandaran - Yogyakarta
20. Tag: Yogyakarta
21. Tag: Yogyakarta
22. Tag: Yogyakarta - Seloliman Naturreservat
23. Tag: Seloliman Naturreservat - Mount Bromo
24. Tag: Mt. Bromo - Kalibaru
25. Tag: Kalibaru - Pemuteran
26. Tag: Pemuteran
27. Tag: Pemuteran - Ubud
28. Tag: Ubud

Leistungen enthalten

  • Südostasien Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Flug von Singapur nach Jakarta
  • Khlong Bootstour (Kanaltour) und Wat Pho Tempel in Bangkok
  • Bootstour auf dem Cheow Lan Lake im Khao Sok Nationalpark
  • Kajaktour in Ban Bor Thor mit Mittagessen
  • Besuch des Dorfes Mod Tanoy und lokale Aktivitäten mit der Dorfgemeinschaft
  • Hawker Food Experience in Penang
  • Spaziergang durch Penang inklusive Clan Jetty und Kek Lok Si Tempel
  • Orientierungsspaziergang in Kuala Lumpur
  • Trishaw Tour in Melaka
  • Stadtbesichtigungstour Jakarta
  • Besuch des Green Canyons und kleiner Industriebetriebe in Pangandaran
  • Besuch des Borobudur Tempelkomplexes und Fahrradtour in Yogyakarta
  • Wanderung auf den Mt. Bromo zu Sonnenaufgang
  • Geführter Spaziergang, Besuch des Informationszentrums und Kräutergetränke-Verkostung im Seloliman Naturreservat
  • Plantagentour (Kaffee, Kakao und Kautschuk) in Kalibaru
  • Besuch des Taman Ayun Tempels in Mengwi

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

20x Mittelklasse-Hotel
1x Nachtzug
5x Resort
1x Gästehaus
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer (außer im Nachtzug).
Alleinreisende teilen sich eine Zimmer mit einem/einer Mitreisenden gleichen Geschlechts.
Einzelzimmer sind auf Wunsch gegen Aufpreis buchbar (außer im Nachtzug, im Seloliman Reservat und am Mt. Bromo).

Verpflegung

23x Frühstück, 5x Mittagessen, 1x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung und lokale Tourguides

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen dein Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

Kleinbus, öffentlicher Bus, Bahn, Fähre, Flugzeug, Taxi

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Bangkok

Sa-wat dee! Willkommen in Thailand. Bangkok, die quirlige Hauptstadt Thailands, ist berühmt für ihre Tuk-Tuks, Khlong-Boote und Straßenhändler, die köstliches thailändisches Essen servieren. Dein Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen um 18 Uhr, bei dem du deinen Reiseleiter und die Mitreisenden kennenlernst.

Bangkok hat so viel zu bieten! Vielleicht kommst du einen Tag früher an und nimmst ein Flussboot nach Chinatown und erkundest die belebten Straßen, entdeckst den prächtigen Grand Palace und den Tempel des Smaragd-Buddhas, schlenderst durch das Touristenmekka der Khao San Road oder gönnst dir eine Thai-Massage. Nach dem Treffen heute Abend versammelst du dich vielleicht mit deinen Mitreisenden und schlemmst dich durch das weltberühmte Street Food.

Optionale Aktivitäten:
- Bangkok Tuk Tuk Erlebnis - THB2500

Unterkunft: Nouvo City Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Bangkok - Nachtzug nach Surat Thani

Wir beginnen den Tag mit einer Bootsfahrt auf dem Chao Phraya Fluss und erkunden die berühmten 'Khlongs' (Kanäle). Das Leben entlang dieser Kanäle scheint eine Welt von den chaotischen Straßen der Hauptstadt entfernt zu sein. Besuche den Wat Pho, einen der Tempel Bangkoks, in dem ein 46 Meter langer, vergoldeter Buddha ruht. Selbst die Füße dieser Statue sind unglaublich - drei Meter lang und mit Perlmutt verziert. Ebenso faszinierend sind die Tempelanlagen mit ihren prächtig verzierten Stupas, Hallen und Schreinen.

Keine Reise nach Thailand ist komplett ohne eine Nachtzugfahrt, und so geht es an diesem Abend im klimatisierten Schlafwagen Richtung Süden nach Surat Thani. Die Mehrbettabteile sind mit Etagenbetten ausgestattet, Bettwäsche und Kopfkissen werden gestellt, das Gepäck reist im Waggon mit und es gibt einen Essens- und Getränkeservice an Bord.

Besondere Informationen: Für diesen Nachmittag stehen Gemeinschaftszimmer zur Verfügung, in denen du dich frisch machen oder dein Gepäck verstauen kannst. Ein Zimmer wird mit maximal 4 Teilnehmenden einer Gruppe geteilt.

Optionale Aktivitäten:
- Thai Massage - THB250
- Bangkok Chinatown Food Discovery Adventure - THB1960
- Eintritt Großer Palast - THB500
- Jim Thompsons Haus - THB200

Enthaltene Aktivitäten:
- Khlong-Kanaltour mit dem Boot
- Besichtigung Wat Pho Tempel

Fahrzeit: ca. 12 Std.

Unterkunft: Nachtzug

3. Tag: Surat Thani - Khao Sok Nationalpark

Am Morgen erreichen wir Surat Thani und fahren dann mit dem Minivan nach Khao Sok. Der Nationalpark Khao Sok ist ein Paradies für Naturliebhaber, denn er liegt inmitten von dichtem Dschungel, Wasserfällen, Kalksteinfelsen und einem von Inseln umgebenen See. Hier hast du freie Zeit, um einen der ältesten Regenwälder der Welt zu erkunden. Wandere auf den unbefestigten Pfaden, die sich durch den ruhigen Park schlängeln, und halte Ausschau nach Wildtieren, während du dich zu Flüssen und Wasserfällen begibst. Auch die Flora ist erstklassig, mit der seltenen Rafflesia Kerri, eine der größten Blumen der Welt, die nur hier in Thailand zu finden ist. Wir verbringen eine Nacht in einer rustikalen Hütte inmitten uralter, knorriger Regenwaldbäume.

Fahrzeit: ca. 2.5 Std.

Unterkunft: Resort

4. Tag: Khao Sok Nationalpark

Durch unberührten Dschungel, Kautschuk- und Ölplantagen führt uns der Weg, bevor wir mit einem Longtail-Boot über den atemberaubenden Cheow Lan See schippern, auf dem eine der Inseln unser Ziel ist. Mit seinen Kalksteinkarsthügeln, die fast 1.000 Meter in die Luft ragen und von wunderschönem grünen Wasser umgeben sind, ist die Gegend unglaublich malerisch. Wandere zu einer Inselhöhle und entdecke ihre unheimlichen Stalaktiten und Fledermäuse, die von der Decke hängen, während unterirdische Bäche unter deinen Füßen fließen. Zum Mittagessen kehren wir in ein lokales Floßhaus ein, bevor wir uns entspannen, schwimmen oder mit dem Kajak den See umrunden, um nach Wildtieren Ausschau zu halten. Das Wasser ist klar und wimmelt nur so von Wasserlebewesen, und über Wasser kannst du vielleicht Nashornvögel, Languren, Makaken oder Gibbons entdecken. Danach kehren wir zu unserer Unterkunft für die Nacht zurück.

Enthaltene Aktivitäten:
- Ausflug zum Cheow Lan See

Unterkunft: Resort

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

5. Tag: Khao Sok - Ban Bor Thor - Ao Nang

Mit einem privaten Minibus fahren wir nach Ao Nang. Unterwegs halten wir in Ban Bor Thor und begeben uns auf eine Seekajaktour. Etwa auf halber Strecke entlang der Küste zwischen Than Bok Khoranee und der Stadt Krabi liegt eine Mangrovenbucht, die vielleicht die schönste Bucht Thailands ist. Umgeben von hoch aufragenden Karstformationen und vielen kleinen vorgelagerten Inseln kannst du dich langsam durch die Buchten und Schluchten bewegen, versteckte Höhlen und Lagunen entdecken und die einheimische Tierwelt aus nächster Nähe beobachten - die Vögel über dir und die Affen in den Bäumen. Wenn du einen Affen siehst, solltest du deine Sachen und dein Essen in Sicherheit bringen! Am späten Nachmittag kommen wir in Ao Nang an und haben den Abend zur freien Verfügung.

Besondere Informationen:
Die Kajaktour in Krabi findet in Doppelkajaks statt. Das Wasser in den wunderschönen Mangrovenwäldern ist meist ruhig, aber du solltest ein sicherer Schwimmer sein, um teilnehmen zu können.

Enthaltene Aktivitäten:
- Seekajak-Tour in Ban Bor Thor mit Mittagessen

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

6. Tag: Ao Nang

Berühmt für die unglaubliche Kalkstein-Karstlandschaft auf der Landzunge, werden sich Sonnenhungrige in Krabis unberührte Strände verlieben, die spektakulären Klippen werden begeisterte Kletterer in Versuchung führen, während Unterwasserliebhaber sich auf ein Tauchabenteuer einlassen können. Wenn du es liebst, aufs Wasser zu gehen und Inseln zu erkunden, dann solltest du einen Bootsausflug zu den Inseln Phi Phi und Khai Nok unternehmen, die von weißen Sandstränden umgeben sind und perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln sind. In der Gegend um Krabi gibt es auch einige der spektakulärsten Kletterrouten. Egal, ob du ein Anfänger oder ein Profi bist, es ist ein unvergessliches Erlebnis, hoch oben an einer Kalksteinklippe gesichert zu sein und auf den Dschungel und das kristallklare Meer hinunterzuschauen. Am Abend kannst du einen wunderschönen Sonnenuntergang erleben und dir in einem Strandrestaurant Meeresfrüchte schmecken lassen, gefolgt von einem kühlen Drink in einem der vielen Clubs und Bars am Strand.

Optionale Aktivitäten:
- Ao Nang Felsklettern - THB1800
- Phi Phi Island Tagestour - THB1600

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Ao Nang - Trang

An diesem Morgen fahren wir in das kleine Dorf Baan Mod Tanoy. Dort angekommen, kannst du bei einem Spaziergang durch das Dorf einen Einblick in das Alltagsleben der Menschen gewinnen und das gute Essen und die Gastfreundschaft des Dorfes genießen. Sei beim Färben von Batik-Taschentüchern dabei und lerne von den einheimischen Handwerkern ein paar Tricks dieser traditionellen Kunst. Unsere Unterkunft im Dorf ist ein lokales Resort, also nutze die Gelegenheit, um die ruhige Nacht auf dem Land zu genießen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Spaziergang durch das Dorf Mod Tanoy
- Aktivitäten in der Dorfgemeinschaft von Mod Tanoy

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

8. Tag: Trang - Penang

Schnapp dir dein bestes Buch oder genieße die Landschaft aus dem Fenster, denn heute ist ein längerer Reisetag. Auf der Fahrt im privaten Minibus verabschieden wir uns von Thailand und begrüßen den kulturellen Schmelztiegel Malaysia. Die faszinierende Insel Penang war im Jahr 1786 das erste Ziel der britischen Kolonialherren, die Chinesen und andere Menschen aus ganz Asien einluden, auf der tropischen Insel zu leben. Diese exotische Verschmelzung der Kulturen ist bis heute erhalten geblieben und die Weltkulturerbestadt Georgetown beherbergt eine faszinierende Mischung religiöser Stätten. Nach unserer Ankunft machen wir einen Orientierungsspaziergang durch die bunte Mischung aus Kolonialgebäuden, kleinen Läden und Gassen voller Straßenhändler. Das Essen hier ist vielleicht das beste in ganz Malaysia, also halte mit deinem Reiseleiter nach Essensständen Ausschau und genieße dieses kulinarische Paradies auf einer Hawker Food Tour. Probiere lokale Spezialitäten wie Nasi Kandar, Penang Laksa und Char Kway Teow.

Enthaltene Aktivitäten:
- Hawker Food Erlebnis

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: Penang

An diesem Vormittag unternehmen wir eine halbtägige Besichtigungstour durch Penang und Georgetown, bei der wir den entspannten Lebensrhythmus und die Mischung der Kulturen in dieser historischen Gegend genießen können. Bewundere die originalen Häuser aus dem 19. Jahrhundert, die Straßenmärkte und die starke kulturelle und religiöse Identität, die in jedem Viertel - Little India, Chinatown oder dem muslimischen Viertel - zu sehen ist. Sieh dir die Straßenkunst an, die die Wände schmückt und halte an einem Clan-Steg an. Die Clans wurden im 19. Jahrhundert von Einwanderern gegründet, die sich je nach Region Chinas, aus der sie stammten, zusammenschlossen und rivalisierende Gemeinschaften am Wasser auf hölzernen Stegen errichteten. Wir besuchen auch thailändische und burmesische Tempel und den Kek Lok Si Tempel, den größten buddhistischen Tempel in Südostasien.

Der Nachmittag steht dir zur freien Verfügung. Neben einem Bummel durch die interessanten Straßen (oder einer Fahrt mit einer Trishaw, die dich in die Vergangenheit zurückversetzt), solltest du dir das Clanhaus von Khoo Kongsi ansehen. Bestaune die kunstvollen Schnitzereien an den Wänden, dem Dach und den Säulen und schau dir vielleicht noch mehr chinesische Architektur im markant blauen Hofhaus von Cheong Fatt Tze an, einem sagenhaft reichen Kaufmann. Vergiss nicht, heute Abend die kulinarischen Köstlichkeiten der Insel zu probieren.

Optionale Aktivitäten
- Khoo Kongsi - MYR10
- Standseilbahn - MYR55
- Teluk Bahang Nationalpark - MYR9
- Trishaw-Fahrt - MYR50
- Chong Fat Tze Museum - MYR17

Enthaltene Aktivitäten:
- Penang Walking Tour inklusive Clan Jetty & Kek Lok Si Tempel

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Penang - Kuala Lumpur

Weiter geht es mit einem lokalen Bus in Richtung Süden nach Kuala Lumpur. Dies ist eine gute Gelegenheit, um mit den Einheimischen zu plaudern und vielleicht ein paar Tipps für dein nächstes Reiseziel zu bekommen. Kuala Lumpur, die kosmopolitische Hauptstadt Malaysias, wird liebevoll KL genannt und die Einheimischen nennen sie fast immer mit diesem Kürzel. Gemeinschaften von Indern, Chinesen und ethnischen Malaien vermischen sich hier friedlich und ermöglichen es Reisenden, das Beste aus allen drei Welten zu erleben. KL hat sich von einem verschlafenen kleinen Dorf zu einer von Wolkenkratzern geprägten Metropole mit mehreren Millionen Einwohnern entwickelt. Die Stadt scheint riesig zu sein, aber der Schwerpunkt liegt auf dem traditionellen Kern der Altstadt (dem ehemaligen kolonialen Zentrum), dem Viertel mit Luxushotels und Einkaufszentren im Goldenen Dreieck und dem geschäftigen Chinatown und Little India.

Folge deinem Reiseleiter auf einen Orientierungsspaziergang in der Nähe des Hotels und erkunde am Abend dem Bukit Bintang Walkway und sieh dir die Petronas Twin Towers bei Nacht an. Die Vielfalt und Qualität des gastronomischen Angebots wird dich begeistern. Von der einfachen Straßenküche, die Schlangen von Kunden anzieht, die das neueste und angeblich beste Gericht probieren wollen, bis hin zur Weltklasseküche.

Enthaltene Aktivitäten:
- Orientierungsrundgang in Kuala Lumpur

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

11. Tag: Kuala Lumpur

Genieße heute einen freien Tag für eigene Erkundungen! Vielleicht besuchst du das Nationaldenkmal (das an die Gefallenen des malaysischen Freiheitskampfes erinnert und dem Iwo Jima Memorial in den USA nachempfunden ist), die riesige Nationalmoschee mit ihrem kühnen und modernen Design oder den Istana Negara (Nationalpalast). Du könntest auch über den Dataran Merdeka (Unabhängigkeitsplatz) schlendern oder im Suria KLCC (einem der besten Einkaufszentren Malaysias) shoppen und dann auf die Skybridge & Observation Deck der Petronas Towers gehen, um einen weiteren Blick auf diese kosmopolitische Stadt zu werfen. Lake Gardens beherbergt eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, darunter das Nationale Planetarium und das großartige Museum für Islamische Kunst. Wenn du aktiver bist, kannst du dich einer Fahrradtour anschließen und durch die Geschichte und das moderne Leben von KL radeln.

Am Abend kannst du die multikulturelle Mischung aus malaiischer, chinesischer und indischer Kultur erleben und einige der besten Gerichte probieren. Spaziere durch die Stadtviertel und besuche die lokalen Lebensmittelhändler und Straßenverkäufer. Dein Reiseleiter wird dir Tipps geben und dich dabei unterstützen, das Beste aus deinem Tag zu machen.

Optionale Aktivitäten:
- KL Tower - MYR49
- Petronas Towers Skybridge & Observation Deck - MYR98
- Planetarium - MYR12
- Islamisches Kunstmuseum - MYR14
- Fahrradtour - MYR215

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

12. Tag: Kuala Lumpur - Melaka

Transfer mit dem öffentlichen Bus in die alte Hafenstadt Melaka. Damals, als Penang, Kuala Lumpur und Singapur noch wenig Spuren auf der Landkarte hinterließen, war die historische Stadt Melaka der wichtigste Handelshafen Malaysias und zog chinesische, indische, niederländische, portugiesische und britische Händler an. Diese Besucher suchten Reichtum oder eine Möglichkeit, die Meerenge von Malakka zu kontrollieren, eine wichtige Handelsroute zwischen dem Indischen und Pazifischen Ozean, was zu 400 Jahren Kolonialherrschaft führte. Heute erinnert Melaka mit seinen zahlreichen historischen Stätten an vergangene Zeiten und seine multikulturelle Vergangenheit spiegelt sich in seiner unverwechselbaren Küche wider. Wie Georgetown wurde Melaka 2008 zum Weltkulturerbe erklärt, und wie seine Schwesterstadt Penang ist die Stadt ein harmonischer Mix aus Kulturen, ein Ort, an dem koloniale Gebäude neben chinesischen Ladengeschäften und Tempeln stehen.

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

13. Tag: Melaka

Heute lernst du die Hafenstadt bei einer malerischen Trishaw-Tour durch die engen, verwinkelten Straßen besser kennen. Du wirst Chinatowns einzigartige Peranakan-Architektur bewundern, einen Eindruck vom alten Melaka bekommen und etwas über den alten Gewürzhandel erfahren. Besuche die Harmony Street (so genannt, weil sich dort die Gebetshäuser der drei wichtigsten Religionen Malaysias befinden), eine Moschee, chinesische buddhistische Tempel und ein traditionelles muslimisches Hausmuseum.

In deiner Freizeit am Nachmittag gibt es viele historische Sehenswürdigkeiten und Museen zu besichtigen. Von holländischen Gebäuden und Schiffen aus dem 17. Jahrhundert bis hin zu Museen über die lokale Geschichte der ethnischen Chinesen und Malaien, die Reisen des Diplomaten und Entdeckers Zheng He und sogar ein Museum über die Schönheitsvorstellungen verschiedener Kulturen. Wenn du etwas aktiver sein möchtest, kannst du dich auf zwei Räder schwingen und eine Eco Bike Tour durch die Stadt machen oder Melaka bei einer Bootstour auf dem Fluss aus einer anderen Perspektive sehen.

Optionale Aktivitäten:
- Stadhuys - MYR10
- Taming Sari Turm - MYR23
- Cheng Ho Museum - MYR20
- Eco Bike Tour - MYR120
- Fluss-Tour - MYR30
- Halbtägige Fahrradtour - MYR200
- Museum der unvergänglichen Schönheit - MYR1

Enthaltene Aktivitäten:
- Trishaw Sightseeing-Tour

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

14. Tag: Singapur

Wir fahren mit dem lokalen Bus zur letzten Station dieser unglaublichen Reise. In Singapur gibt es nur wenige Gegenden, die von der Modernisierung unberührt geblieben sind, aber ein Spaziergang durch die Straßen von Little India und Chinatown ist eine gute Möglichkeit, die alten Teile der Stadt zu kennenzulernen. Wenn du noch mehr entdecken willst, solltest du die berühmte Einkaufsstraße Orchard Road besuchen oder im Raffles Hotel den Charme der alten Welt bei einem Singapore Sling erleben. Ein Abend in Singapur ist nicht komplett ohne einen Spaziergang am Clarke Quay oder eine Flussfahrt, um mehr über die faszinierende Geschichte der Stadt zu erfahren. Unsere Unterkunft heute Abend ist ein zentral gelegenes Hotel, von dem aus du die Stadt leicht erkunden kannst. Egal, wofür du dich heute entscheidest, vielleicht triffst du dich mit deinen Mitreisenden auf einen Drink oder ein gemeinsames Abendessen, um eure Reise von Bangkok nach Singapur ausklingen zu lassen.

Besondere Informationen: Einige Zimmer in der heutigen Unterkunft sind innenliegend und haben keine Fenster.

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: ibis Singapore on Bencoolen

Verpflegung: 1x Frühstück

15. Tag: Singapur - Jakarta

Ein kurzer Flug von Singapur nach Jakarta bringt dich zum Ausgangspunkt des nächsten Teils deines Abenteuers. Auf diesem Flug wirst du unbegleitet sein. Du kommst rechtzeitig zum Willkommenstreffen mit deinem neuen Reiseleiter und deinen Mitreisenden an, das um 18 Uhr stattfindet. Wenn du etwas früher ankommst, kannst du einige der interessanten Museen in Jakarta besuchen, z.B. das Wayang (Puppenspiel), Balai Seni Rupa (bildende Kunst) und das Schifffahrtsmuseum. Das Nationalmuseum ist ideal für Besucher, die zum ersten Mal hier sind. Ein Denkmal der Stadt ist das Monas (Nationaldenkmal), das dem Geist des indonesischen Volkes gewidmet ist.

Besondere Informationen:
Da es sich um eine Kombinationsreise handelt, kann sich der Reiseleiter und die Zusammensetzung der Gruppe an diesem Ort ändern. Es wird ein Gruppentreffen geben, bei dem die nächste Etappe der Reise besprochen wird. Du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen, denn das ist eine gute Gelegenheit, deine neuen Mitreisenden kennenzulernen.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

16. Tag: Jakarta

Entdecke die Stadt auf einer ganztägigen Besichtigungstour mit einem einheimischen Reiseleiter. Wir besuchen den Hafen Sunda Kelapa - wo die Holländer zum ersten Mal landeten, das mit Tempeln übersäte Chinatown und die Altstadt von Batavia. Wir sehen uns ein chinesisches Herrenhaus (Chandra Naya) an und gewinnen einen Einblick in die schöne Peranakan-Architektur. Schlendere über den Fatahillah Square und erkunde die religiöse Seite der Stadt in der Cathedral Church und der Istiqlal Moschee - der größten Moschee in Südostasien. Mach auch unbedingt einen Abstecher zum Antiquitätenmarkt in der Jalan Surabaya.

Enthaltene Aktivitäten:
- Stadtrundfahrt durch Jakarta

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

17. Tag: Jakarta - Pangandaran

Heute haben wir eine längere Strecke zurückzulegen, so dass wir einen großen Teil des Tages mit Reisen verbringen werden. Mit dem Zug fahren wir nach Purwokerto City und nehmen dann einen privaten Minibus nach Pangandaran. Pangandaran ist ein kleines Fischerdorf, das bei Besuchern beliebt ist, die der Küste entfliehen wollen. Das Penanjung Naturreservat auf der angrenzenden Halbinsel bietet eine beeindruckende Flora und Fauna, von der wir morgen mehr sehen werden.

Fahrzeit: ca. 8 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

18. Tag: Pangandaran

Wir begeben uns auf eine Tour durch die lokale Umgebung, zu den Dörfern, der Handwerksindustrie und dem beeindruckenden Green Canyon. Unser Tagesausflug beginnt mit einem Halt an einem lokalen Markt, um die Produkte und die heimische Industrie wie die Palmzucker- und Reiscrackerproduktion sowie die berühmten javanischen Wayan Golek (traditionelle Holzpuppen) zu besichtigen. Dann fahren wir weiter zum Green Canyon. Hier steigen wir auf ein Boot und fahren flussaufwärts (ca. 30 Minuten) durch eine herrliche Dschungellandschaft, bevor wir im Canyon selbst zum Schwimmen anhalten. Dieser Ort, dessen Wasser so grün ist, wie sein Name es vermuten lässt, ist ein beliebter Treffpunkt für die Einheimischen, also nutze die Gelegenheit, sich mit ihnen auszutauschen. Nachmittags fahren wir zu einem nahegelegenen Strand, wo wir eine Mittagspause einlegen und schwimmen gehen können, bevor es zurück zur Unterkunft geht.

Besondere Informationen: Bitte beachte, dass das Wasser nach starken Regenfällen eher braun als grün ist. Ungeübteren Schwimmern wird empfohlen, beim Schwimmen im Canyon weiterhin die Schwimmweste zu tragen.

Optionale Aktivitäten
- Geführte Wanderung im Küstenschutzgebiet - IDR200000

Enthaltene Aktivitäten:
- Ausflug zum Green Canyon
- Tour durch die Dörfer und Handwerksbetriebe

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

19. Tag: Pangandaran - Yogyakarta

Mit einem privaten Kleinbus fahren wir ins Landesinnere (ca. 1 Stunde), bevor wir den Zug nach Yogyakarta nehmen (ca. 4 Stunden). Diese Stadt ist eines der wahren Juwelen Südostasiens. Sie ist Javas kulturelles Herz, hat eine tolle Atmosphäre und ist eines unserer Lieblingsziele. Von Batik-Workshops bis hin zu den nahe gelegenen hinduistischen und buddhistischen Tempeln bietet Yogya eine große Auswahl an kulturellen Möglichkeiten, die es zu erkunden gilt.

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

20. Tag: Yogyakarta

Heute stehen wir sehr früh auf, um das Morgenlicht einzufangen und den Menschenmassen am Borobudur zu entgehen - dem größten buddhistischen Bauwerk der Welt. Diese großartige Stätte, die zum Weltkulturerbe gehört, liegt in einem ruhigen Park. Schon beim Näherkommen wirst du den geheimnisvollen Tempel vor dir sehen, der sich inmitten des tropischen Grüns erhebt. Mit unserem einheimischen Führer folgen wir der Route der alten Pilger und umrunden die mandalaförmige Struktur von den frühen Reichen bis zum Nirvana. Es ist wahrlich einer der größten Schätze Südostasiens. Danach hast du einen Nachmittag zur freien Verfügung. Vielleicht hast du Lust, einen der anderen historischen Tempel in Yogya zu besuchen - dieses Mal vielleicht des hinduistischen Glaubens? Der Prambanan Tempel ist die größte hinduistische Tempelanlage auf Java. Am Abend kannst du eine Aufführung des berühmten Ramayana-Balletts besuchen.

Optionale Aktivitäten:
- Prambanan-Tempelanlage - IDR525000
- Geführter Stadtrundgang in Yogyakarta - IDR300000
- Kurs zur Herstellung von Silberschmuck - IDR300000
- Ramayana-Ballett - IDR450000
- Prambanan-Besichtigung, Ramayana-Ballett und Abendessen - IDR1000000

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch der Tempelanlage Borobudur

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

21. Tag: Yogyakarta

Tritt in die Pedale auf einer Fahrradtour durch die Reisfelder und die ländliche Umgebung Yogyakartas (ca. 6 km). Sieh dir an, wie die Einheimischen in dieser Gegend verschiedene Waren herstellen, von Ziegeln bis hin zu Tofu und Tempe. Neben Palmen und saftig grünen Wiesen wirst du auch die eine oder andere gelbe oder rosafarbene Blüte am Wegesrand sehen, die tolle Fotomotive darstellen. Diese Radtour verläuft auf relativ flachem Terrain, so dass sie nicht zu anstrengend ist. Wir werden genügend Zeit haben, um all die interessanten Szenen des langsamen, lokalen Lebens aufzunehmen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und es gibt viele Aktivitäten, die du in Yogyakarta unternehmen kannst. Vielleicht ein Kochkurs, um die indonesische Küche kennenzulernen oder ein Gruß an die Sonne mit einem Yogakurs - es ist für jeden etwas dabei!

Besondere Information: Wenn du nicht mit dem Fahrrad fahren möchtest, kann dein Reiseleiter auch ein motorisiertes Becak organisieren. Für diesen Service wird eine kleine Gebühr von IDR 100.000 fällig, die vor Ort bezahlt wird.

Optionale Aktivitäten
- Kochkurs - IDR250000
- Yoga-Kurs - IDR60000

Enthaltene Aktivitäten:
- Fahrradtour in der ländlichen Umgebung von Yogyakarta

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

22. Tag: Yogyakarta - Seloliman Naturreservat

Zunächst reisen wir mit dem Zug (ca. 4,5 Stunden), bevor wir mit einem Kleinbus (ca. 1 Stunde) zum Seloliman Naturreservat weiterfahren. Das friedliche Seloliman Naturreservat liegt an den Hängen des heiligen Vulkans Mt. Penanggungan. Triff hier einige der Freiwilligen, die im Seloliman-Umweltbildungszentrum arbeiten, und genieße köstliche, lokal angebaute Bio-Produkte, die von den Mitarbeitern zubereitet werden. Die Unterkunft in diesem Zentrum ist stimmungsvoll, sogar mit Freiluft-Badezimmern, die in Harmonie mit dem umgebenden Wald gebaut wurden, also nutze die Gelegenheit zum Entspannen. Dies ist ein wunderschöner Ort, um die Natur zu genießen. Setze dich heute Abend auf jeden Fall unter den Sternenhimmel und nimm das Ambiente der Umgebung in dir auf.

Besondere Informationen: Bitte beachte, dass wir heute Abend in einfachen Bungalows untergebracht sind, die über sehr einfache Sanitäranlagen verfügen. Aufgrund der Lage im Dschungel gibt es oft viele Insekten, deshalb solltest du Insektenschutzmittel mitbringen.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch des Umweltbildungszentrums im Seloliman Naturreservat

Fahrzeit: ca. 5.5 Std.

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

23. Tag: Seloliman Naturreservat - Mount Bromo

Begleite die Mitarbeiter des Reservats auf einem Spaziergang durch das Naturreservat und lerne etwas über die lokale Umwelt und die javanische Tradition der Kräutermedizin (ca. 2,5 Stunden). Du erhältst einen Einblick in die Flora und Fauna der Region, traditionelle Anbaumethoden, den Reisanbau, das Mini-Wasserkraftwerk und das lokale Dorfcafé. Zum Abschluss gibt es eine traditionelle Jamu-Vorführung und eine Verkostung dieser javanischen Kräutermedizin. Weiter geht es zum Mt. Bromo - der zeitlosen Heimat der Tenggerese. Der noch aktive Vulkan ist mit 2.329 Metern der bekannteste des Tengger-Massivs. Diese Region ist auch die Heimat der Tenggerese und der steilen, kultivierten Hügel des Tenggertals. An diesem Abend sollten wir uns früh schlafen legen, um fit für den morgigen Tag zu sein.

Enthaltene Aktivitäten:
- Seloliman Naturreservat: Geführter Spaziergang & Verkostung von Kräutergetränken

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

24. Tag: Mt. Bromo - Kalibaru

Ein früher Aufbruch am heutigen Morgen (gegen 3 Uhr) wird sich lohnen. Zunächst fahren wir mit Jeeps zu einem Aussichtspunkt für den Sonnenaufgang. Bei klarem Wetter ist der Sonnenaufgang über diesem unheimlichen Meer aus Vulkanen ein unvergessliches Erlebnis. Anschließend fahren wir mit dem Jeep hinunter zum Sandmeer und klettern hinauf zum Vulkankrater, um einen Blick hinein zu werfen. Der Aufstieg ist nicht allzu schwierig (ca. 45 Minuten), aber es kann sehr kalt sein, also vergiss nicht, zusätzliche Kleidungsschichten mitzunehmen. Es lohnt sich auch einen Schal mitzunehmen, um Nase und Mund zu bedecken, da es staubig werden kann. Nach der Rückkehr ins Hotel, wo wir uns frisch machen können, fahren wir am Vormittag mit einem privaten Kleinbus weiter nach Kalibaru. Unterwegs machen wir eine Mittagspause und kommen am Nachmittag an. Hier hast du Zeit, um dich am Pool zu entspannen oder dir eine Massage zu gönnen.

Besondere Informationen: Der Mt. Bromo ist einer der Höhepunkte der Reise, aber dieser ist sehr populär, so dass während der Ferienzeiten damit gerechnet werden muss, dass dieser sehr stark frequentiert ist. Zu Zeiten erhöhter vulkanischer Aktivität ist der Krater des Mt. Bromo geschlossen. Je nach notwendigen Sicherheitsvorkehrungen kann es zu Änderungen bei unserer Sonnenaufgangswanderung und diesem Teil der Reise kommen. Bitte beachte, dass die an diesem Tag verwendeten Jeeps nicht mit Sicherheitsgurten ausgestattet sind.

Enthaltene Aktivitäten:
- Mount Bromo Besteigung bei Sonnenaufgang

Fahrzeit: ca. 5.5 Std.

Unterkunft: Resort

Verpflegung: 1x Frühstück

25. Tag: Kalibaru - Pemuteran

Früh am Morgen machen wir uns auf den Weg, um die nahe gelegenen Kaffee-, Kakao- und Kautschukplantagen zu besichtigen. Dort wirst du sehen, wie Kautschuk verarbeitet wird, wie Kaffeebohnen getrocknet werden und, wenn die Zeit es zulässt, wie Kakao fermentiert wird. Bevor wir unsere Reise fortsetzen, genießen wir eine schöne Tasse Kaffee oder Tee und lassen uns einen Snack aus gebratenen Bananen schmecken. Mit dem Minibus fahren wir zum äußersten östlichen Ende von Java, nach Gilimanuk (ca. 3 Stunden). Auf dieser Strecke herrscht oft starker Verkehr, da es die Hauptzufahrtsstrecke nach Bali ist, so dass es zu einigen Verzögerungen kommen kann. Als nächstes gehen wir an Bord einer Fähre über die Javastraße (ca. 1 Stunde), bevor wir einen weiteren Minibus für die Fahrt entlang der Westküste von Bali besteigen (ca. 1 Stunde). Schließlich erreichen wir unser Tagesziel Pemuteran. Hier verbringen wir die nächsten zwei Nächte.

Enthaltene Aktivitäten:
- Tour durch Kaffee-, Kakao- und Kautschukplantagen in Kalibaru

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Resort

Verpflegung: 1x Frühstück

26. Tag: Pemuteran

Genieße einen entspannten Tag in dieser herrlichen Strandlage. Vielleicht beginnst du den Tag mit einer entspannenden Yogastunde und erkundest dann die Umgebung in deinem eigenen Tempo. Du könntest die umliegenden, von Affen bewohnten Tempel besuchen, vor der Küste schwimmen gehen oder darüber nachdenken, einen Schnorchel- oder Tauchausflug zu den türkisfarbenen und an Meereslebewesen reichen Gewässern der Insel Menjangan zu buchen. Ansonsten lehne dich einfach zurück, entspanne dich und beobachte die Fischer, die an einem der Strände ihrem Tagwerk nachgehen.

Optionale Aktivitäten:
- Yogastunde (min. 2 Personen, Preis pro Person ab) - IDR400000
- Dschungel-Trekking (min. 2 Personen, Preis pro Person ab) - IDR875000
- Schnorcheln (min. 2 Personen, Preis pro Person ab) - IDR850000
- Tempeltour (min. 2 Personen, Preis pro Person ab) - IDR700000
- Kochkurs (min. 2 Personen, Preis pro Person ab) - IDR350000

Unterkunft: Resort

Verpflegung: 1x Frühstück

27. Tag: Pemuteran - Ubud

Weiter geht die Fahrt nach Ubud. Unterwegs halten wir am Taman Ayun-Tempel und bewundern die beeindruckende balinesische Architektur, während wir durch die ruhigen Gärten schlendern. Ubud ist Balis wichtigstes Kunst- und Kulturzentrum - ein blühendes Zentrum mit Märkten, Geschäften und Warungs in unmittelbarer Nähe zu grünen Reisterrassen und üppigem Dschungel. Mit der Natur und dem Wohlbefinden im Mittelpunkt ist Ubud eine wahre Hochland-Oase von Bali. Es ist ein wunderbarer Ort, um die Magie zu erleben, die Bali zu einem so beliebten Reiseziel gemacht hat. Besuche am Abend mit deiner Gruppe von Reisefreunden ein lokales Restaurant, um die traditionelle balinesische Küche zu probieren.

Enthaltene Aktivitäten:
- Besuch des Taman Ayun Tempel in Mengwi

Fahrzeit: ca. 5 Std.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

28. Tag: Ubud

Unsere Reise neigt sich an diesem Morgen nach dem Frühstück dem Ende zu. Du kannst jederzeit abreisen, da keine Aktivitäten mehr geplant sind. Ein Transfer zum Flughafen kann einfach vor Ort organisiert werden. 

Es gibt viel zu sehen und zu tun rund um Ubud, wenn du länger bleiben möchtest. Miete dir ein Fahrrad und erkunde die umliegenden Reisfelder und kleinen Dörfer, oder besuche Galerien, Museen und Kunsthandwerker in der Stadt. Wenn du mehr Zeit in Ubud verbringen möchtest, organisieren wir dir gerne zusätzliche Übernachtungen.

Optionale Aktivitäten:
- Kochkurs - IDR350000
- Yogastunde - IDR120000
- Wildwasser-Rafting - IDR740000

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • Juli 2024

    • So, 28.07.2024 - Sa, 24.08.2024 Termindetails öffnen Auf Anfrage 4.755 € 4.280 € -10%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.280 €
      Einzelzimmer — 5.226 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.280 €
      Einzelzimmer — 5.226 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2024

    • So, 04.08.2024 - Sa, 31.08.2024 Termindetails öffnen Auf Anfrage 4.755 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.755 €
      Einzelzimmer — 5.680 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.755 €
      Einzelzimmer — 5.680 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 11.08.2024 - Sa, 07.09.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.755 € 4.280 € -10%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.280 €
      Einzelzimmer — 5.226 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.280 €
      Einzelzimmer — 5.226 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 18.08.2024 - Sa, 14.09.2024 Termindetails öffnen Noch 3 Plätze Start garantiert 4.755 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.755 €
      Einzelzimmer — 5.680 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.755 €
      Einzelzimmer — 5.680 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 25.08.2024 - Sa, 21.09.2024 Termindetails öffnen Ausgebucht 4.755 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.755 €
      Einzelzimmer — 5.680 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.755 €
      Einzelzimmer — 5.680 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2024

    • So, 15.09.2024 - Sa, 12.10.2024 Termindetails öffnen Noch ein Platz Start garantiert 4.575 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 22.09.2024 - Sa, 19.10.2024 Termindetails öffnen Ausgebucht 4.575 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2024

    • So, 20.10.2024 - Sa, 16.11.2024 Termindetails öffnen Ausgebucht 4.575 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2024

    • So, 03.11.2024 - Sa, 30.11.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.400 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.400 €
      Einzelzimmer — 5.325 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.400 €
      Einzelzimmer — 5.325 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 24.11.2024 - Sa, 21.12.2024 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.400 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.400 €
      Einzelzimmer — 5.325 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.400 €
      Einzelzimmer — 5.325 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2024

    • So, 08.12.2024 - Sa, 04.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.575 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 15.12.2024 - Sa, 11.01.2025 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.575 € 4.347 € -5%
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.347 €
      Einzelzimmer — 5.280 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.347 €
      Einzelzimmer — 5.280 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • So, 22.12.2024 - Sa, 18.01.2025 Termindetails öffnen Ausgebucht 4.575 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      laut Ausschreibung — 4.575 €
      Einzelzimmer — 5.500 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Reisehinweise

Diese Reise beinhaltet Wandern, Radfahren und Kajakfahren. Für die meisten dieser Aktivitäten ist kein Training oder Vorerfahrung erforderlich, aber eine durchschnittliche körperliche Fitness wird dir helfen, diese Aktivitäten in vollen Zügen zu genießen.

Auf dieser Reise werden wir mehrere Länder auf dem Landweg durchqueren, was bedeutet, dass es einige längere Reisetage mit öffentlichen und privaten Bussen - und einem Nachtzug - geben wird, aber dies ist auch eine großartige Gelegenheit, sich mit deinen Mitreisenden auszutauschen, die Landschaft zu genießen, Podcasts zu hören oder in dein Reisetagebuch zu schreiben.

Mit uns zu reisen bedeutet auch, die lokalen Kulturen und Bräuche zu respektieren. So kannst du das Beste aus deinen Begegnungen mit den Menschen und der Umgebung vor Ort herausholen. Die Kleiderordnung auf Java, Indonesien, ist konservativer als in anderen Teilen Asiens. Für diesen Teil der Reise wird daher auch konservative Kleidung empfohlen.

Die Unterbringung im Seloliman-Naturreservat und in der Nähe des Mount Bromo erfolgt in einfachen Gästehäusern. Das Seloliman Reservat liegt am Rande eines tropischen Regenwaldes und bietet eine Philosophie der ökologischen Bildung und wir sind sicher, dass du dort gut schlafen wirst. Die nächste Nacht verbringen wir in einem Gästehaus in der Nähe des Mount Bromo. Der Aufenthalt wird kurz sein, da wir am nächsten Tag sehr früh aufstehen werden, um eine Sonnenaufgangswanderung zu machen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren